11 Zeichen für Gesundheitsprobleme, erkennbar an deinem Gesicht

Weißes Gesicht als Zeichen der Aristokratie

Es wurde lange geglaubt, dass der faire Sex mit weißer Haut zur Aristokratie gehört. Modetrends ändern sich jedoch tendenziell schnell, und in der modernen Gesellschaft wird eine schöne, gleichmäßige Bräune als Standard für Schönheit angesehen. Trotzdem interessieren sich viele Mädchen dafür, wie sie ihre Haut weiß machen können. Schließlich ist ein gesunder und ebenmäßiger Teint nicht nur ein Zeichen für Schönheit, sondern auch für Gesundheit.

Artikelinhalt

Weiße Haut ist ein Zeichen der Aristokratie - ein kurzer Ausflug in die Geschichte

Wie man der Haut ein Porzellanweiß verleiht, interessierte zuerst die alten Griechen. Trotz der Tatsache, dass sie von Natur aus dunkelhäutig waren, glaubte man, dass ein blasser Teint einen unbestreitbaren Reiz hatte. Sie erfanden zuerst das weiße Pulver auf Bleibasis. Trotz seiner zerstörerischen Eigenschaften wurde dieses Rezept bis zum Ende des 19. Jahrhunderts verwendet.

Weißes Gesicht als Zeichen der Aristokratie

Geisha verwendete dieses Puder auch für ihr Make-up, für das die Kombination aus weißer Haut und schwarzem Haar der Standard der Schönheit war.

Aber die weiße Gesichtshaut wurde im 16.-18. Jahrhundert in Europa am beliebtesten, wo sie zum Zeichen der Aristokratie wurde. Jetzt gewinnt dieser Trend wieder an Beliebtheit und viele Mädchen, die kein Porzellan haben Haut, bemühen Sie sich, es eine mysteriöse Blässe zu geben.

So machen Sie Ihr Gesicht weiß

Jetzt haben Damen eine große Auswahl an Produkten zum Aufhellen der Gesichtshaut. Sie können Volksheilmittel verwenden, die Kompressen und Waschen mit speziellen Brühen oder das Bleichen von Kosmetika umfassen. In besonderen Fällen, wenn radikale Veränderungen erforderlich sind, die zu Hause nicht möglich sind, können Sie Ultraschall oder die Dienste eines plastischen Chirurgen in Anspruch nehmen.

Weißes Gesicht als Zeichen der Aristokratie

Unabhängig davon, für welche Art von Produkt Sie sich entscheiden, sollten Sie mit der richtigen Ernährung beginnen und Zigaretten und Alkohol vermeiden. Dies ist der erste Schritt in Richtung einer gesunden, weißen Haut ohne Gelbfärbung und Altersflecken.

Wenn Sie sich für Volksheilmittel entscheiden, haben Sie eine große Auswahl. Sie können ätherische Öle auf Zitronen- oder Orangenbasis verwenden, die einen ausgeprägten Glättungseffekt haben.

Es ist wichtig, die Möglichkeit einer allergischen Reaktion auf Zitrusfrüchte vor der Verwendung auszuschließen.

Wenn Sie sich für ein Special entscheidenDiese Masken basieren auf üblichen Haushaltsprodukten, die im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können beispielsweise eine Maske erstellen, die auf folgenden Kriterien basiert:

  • Kohl und Kefir: Im Verhältnis 2: 1 mischen und 15 Minuten im Gesicht halten;
  • Gurke: Reiben Sie ein halbes frisches Gemüse und mischen Sie es mit einer fettigen, nahrhaften Creme
  • Hüttenkäse: Mischen Sie 50 g Milchprodukt mit einem Esslöffel Sauerrahm, Honig und einigen Tropfen Zitronensaft.
  • Zitrone: Zitronensaft auspressen, einen Esslöffel Honig hinzufügen, eine Serviette in den entstandenen Brei befeuchten und auf das Gesicht auftragen.
  • Sie können eines der folgenden Rezepte ausprobieren, alle haben die gleiche Wirksamkeit.

    Make-up für weiße Haut - wichtige Feinheiten

    Nicht alle Mädchen mit einem Porzellan-Teint können Make-up richtig auftragen, das ihre aristokratische Blässe in einem günstigen Licht präsentiert.

    Um es richtig zu machen, müssen einige Regeln befolgt werden:

    Weißes Gesicht als Zeichen der Aristokratie
    1. Richtiger Ton. Der größte Fehler ist der Versuch, Ihre Blässe mit einer dunklen Grundierung zu maskieren. Dies verleiht Ihrer Haut nicht nur einen ungesunden Ton, sondern verlängert sich auch um einige Jahre. Die weiße Haut eines Mädchens schlägt vor, eine Grundierung zu verwenden, um alle Schönheitsfehler und den hellsten Grundton mit einer leichten Textur zu maskieren.
    2. Pulver sollte bei Bedarf mit größter Sorgfalt verwendet werden. Es wird austrocknen und Ihre Blässe betonen, also versuchen Sie es zu vermeiden.
    3. Ein wenig Rouge ist ein Muss für Make-up-Elemente. Schließlich ist er es, der Ihrer Haut die nötige Helligkeit verleiht. Es ist wichtig, den richtigen Farbton zu wählen, da eine zu starke Betonung der Wangenknochen nicht harmonisch wirkt. Wählen Sie einen Hellrosa-, Pfirsich- oder Korallenton. Das Fehlen von Perlmutt und Funkeln ist die richtige Wahl für die Aristokratie
    4. Wählen Sie kalte und helle Schattierungen, da zu helle Töne trotzig aussehen.
    5. Tinte , sollte im Gegenteil schwarz sein und sich so weit wie möglich verlängern. Richtig gefärbte lange dunkle Wimpern setzen Ihre edle Blässe perfekt in Szene.
    6. Lippenstift hängt von der Tageszeit ab. Wenn es ein Arbeitstag ist, entscheiden Sie sich für weiche, neutrale Lippentöne: Pfirsich, Beige, zartes Rosa sind genau das, was Sie brauchen. Und um ein helles Abend-Make-up zu kreieren, können Sie burgunderroten, scharlachroten oder braunen Lippenstift verwenden.

    Wenn Sie alle Regeln befolgen, sieht Ihr Bild unwiderstehlich aus: weiße, strahlende Haut, zartes Erröten, ein bescheidenes Aussehen unter langen schwarzen Wimpern, zart rosa Lippen und gepflegtes Haar.

    So bräunen Sie sich, wenn Ihre Haut weiß ist

    Blasse Haut gibt ihren Besitzern bestimmte Probleme. Eine davon ist die Unfähigkeit, eine trendige Bräune zu bekommen. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist Geduld erforderlich, wie dies bei Porzellanleder der Fall istes brennt.

    Weißes Gesicht als Zeichen der Aristokratie

    Es ist notwendig, ein Sonnenbad in kleinen Dosen anzuwenden, um die Zeit der Sonneneinstrahlung allmählich zu verlängern. Sie können mit 15 Minuten beginnen, um Ihre Haut an UV-Strahlung zu gewöhnen. Die Zeit kann schrittweise auf 2 Stunden erhöht werden. In diesem Fall ist es unbedingt erforderlich, Sonnenschutzmittel vor, nach und zum Bräunen zu verwenden.

    Wenn Sie in der Sonne sind, ohne sich zu bräunen, tragen Sie einen Hut mit breiter Krempe und stellen Sie sicher, dass alle Bereiche Ihres Körpers bedeckt sind. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre Haut eben bleibt, ohne einzelne intensive Bräunungspunkte.

    Wenn nicht vorsichtig vorgegangen wird, ist das Sonnenbrandrisiko recht hoch. Und nach einer Verbrennung erholt sich die weiße Haut für lange Zeit, was zu einem ernsthaften Problem werden kann. Um unangenehme Folgen zu vermeiden, müssen blasse Menschen daher äußerst vorsichtig mit der Sonneneinstrahlung umgehen.

    Wenn weiße Haut ein Zeichen für Probleme ist

    Manchmal kommt es vor, dass ein Gesicht plötzlich seine Farbe ändert. Oft ist ein blasser Farbton ein Zeichen für eine schlechte Durchblutung und einen Eisenmangel im Körper. Und wenn Sie einige weiße Bereiche haben, die vorher nicht vorhanden waren, ist dies auch ein Grund, über Ihre Gesundheit nachzudenken.

    Beispielsweise kann weiße Haut um den Mund und unter der Nase ein Signal sein, das Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System und sogar das Vorhandensein von Herzinsuffizienz ankündigt.

    Weißes Gesicht als Zeichen der Aristokratie

    Und wenn Sie schon lange weiße Haut um die Lippen haben, ist dies auch ein Zeichen für bestehende Probleme im Körper. Dies deutet in der Regel darauf hin, dass die von Ihnen verzehrten Lebensmittel schlecht aufgenommen werden. Und wenn sich über den Lippen weiße vertikale Falten befinden, liegt das Problem im Wasserhaushalt.

    Die endgültige Diagnose kann nur nach einer ärztlichen Untersuchung gestellt werden. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Haut ein Spiegel der Gesundheit ist.

    Fassen wir also zusammen. Mädchen, die von einem aristokratischen blassen Gesicht träumen, können mit besonderen Mitteln erreichen, was sie wollen. Und junge Damen, die die Natur mit einem Porzellanton ausgezeichnet hat, müssen sich an die Regeln für die Pflege und die Feinheiten des Make-ups erinnern.

    Wenn in bestimmten Bereichen des Gesichts und nach einem bestimmten Ereignis eine Blässe auftritt, sollte eine ärztliche Untersuchung durchgeführt werden, um gesundheitliche Probleme auszuschließen.

    10 körperliche Warnzeichen, die du nicht ignorieren solltest. Diese Nährstoffe könnten dir fehlen

    Vorherigen post Regeln für die Lagerung von Bananen im Laden und zu Hause
    Nächster beitrag Was ist Herzischämie? Was sind die Ursachen dieser Krankheit und wie kann sie geheilt werden?