Gallenerkrankungen | Medizin im Gespräch

Was ist die Besonderheit der Verformung der Gallenblase?

Eine Deformation der Gallenblase ist eine Anomalie, die durch die Bildung einer oder mehrerer Verengungen am Saccularorgan gekennzeichnet ist. Diese Pathologie führt zu schwerwiegenden Verletzungen der kontraktilen Funktion der Blase. Dies führt wiederum zu einer Stagnation der Galle und zu Komplikationen, die sich in Form von gastroenterologischen Erkrankungen manifestieren.

Artikelinhalt

Ursachen für Gallendeformität Blase

Die Krümmung der Gallenblase kann entweder erworben oder angeboren sein. Die Faktoren, die die Bildung des Organs im Mutterleib beeinflussen, wurden nicht untersucht, daher sind die Ursachen für angeborene Deformitäten unbekannt.

Was sind die Gründe für das Auftreten erworbener Falten des Saccularorgans?

Was ist die Besonderheit der Verformung der Gallenblase?
  • Gallensteinkrankheit. Durch das Füllen der Blase mit Steinen verdreht sie sich. Es kann entweder vorübergehend oder dauerhaft sein;
  • Cholezystitis. Entzündungsprozesse in der Schleimhaut führen zu Deformationen, die durch Gewebedegeneration verursacht werden
  • Spikes. Unelastische Narben führen zur Bildung einer oder mehrerer Verengungen am Körper des Organs
  • Verletzungen. Mechanische Gewebeschäden tragen zur Bildung von Knicken bei;
  • Vergrößerte Leber. Krankheiten wie Hepatitis oder Leberzirrhose führen zu einer Vergrößerung der Leber. Aus diesem Grund wird Druck auf das Organ ausgeübt, was zur Bildung von Biegungen führt
  • Organvorfall. Starke körperliche Aktivität, strenge Diäten und schwere Beschwerden wirken sich ebenfalls negativ auf den Zustand des Saccularorgans aus

    Arten von Deformitäten der Gallenblase

    Methoden zur Behandlung der Krankheit hängen direkt von der Art der Beugung ab. Mit einer Verengung ist es relativ einfacher, das Problem zu bewältigen, als beispielsweise mit einer s-förmigen Verformung der Gallenblase

    Wie bereits erwähnt, werden Biegungen je nach Art der Entwicklung in zwei Kategorien unterteilt:

    • gekauft;
  • angeboren.
  • Je nach Lage der Verengungen werden verschiedene Arten von Verformungen unterschieden, nämlich:

    • Halsbeugung;
  • Biegung des Gallengangs;
  • untere Biegung;
  • Körperbeugung.
  • In den meisten Fällen haben Patienten eine Verengung im Hals der Organisationana - zwischen dem Körper selbst und dem Boden. Deformationen im Bereich des Körpers selbst oder am Boden des Organs treten viel seltener auf, gehören jedoch zu den gefährlichsten. Warum? Eine Stagnation der Galle führt zu einem Druckanstieg im Gang, der zu einer Perforation des Saccularkörpers führen kann

    Hakenförmige und s-förmige Verformungen sind durch die gleichzeitige Bildung von zwei Verengungen gekennzeichnet. Sie sind sehr selten und in der Regel angeboren. Ärzte stellen Fälle von Spiralbiegungen fest, bei denen sich in mindestens drei Bereichen des Gallenblasenkörpers Verengungen bilden.

    Symptome einer Deformation der Gallenblase

    Durch die rechtzeitige Bestimmung der Krankheitssymptome können Sie schnell die Methode zur Behandlung der Deformation der Gallenblase bestimmen. Leider treten äußere Anzeichen, die auf ein Problem hinweisen, in der Regel in fortgeschrittenen Stadien der Krankheitsentwicklung auf.

    Was kann ihnen zugeschrieben werden?

    Was ist die Besonderheit der Verformung der Gallenblase?
    • schwere Übelkeit unmittelbar nach dem Schlafen;
  • Blähungen nach dem Verzehr von Fleisch und fetthaltigen Lebensmitteln;
  • gelegentliches Erbrechen;
  • Mundgeruch;
  • Bitterkeit im Mund;
  • Kribbeln im rechten Hypochondrium;
  • gelber oder weißer Belag auf der Zunge.
  • Die Symptome von Organdeformitäten verschiedener Formen können sehr unterschiedlich sein, was berücksichtigt werden muss:

    • Beim Verdrehen entlang der Längsachse treten Schwindel, Schwäche und chronische Müdigkeit auf;
  • Bei wiederholter Verdrehung entlang der Längsachse: Herzklopfen oder Tachykardie, Taubheitsgefühl der Gliedmaßen, Übelkeit und Erbrechen;
  • Wenn sich zwischen dem Körper und dem Boden des Organs Verengungen bilden: Schmerzen oder Beschwerden in der Brust und im rechten Schulterblatt;
  • Beim Verdrehen zwischen Hals und Gallensackkörper: Schnittschmerz, der auf das Hypochondrium und die Interskapularzone ausstrahlt, Übelkeit und Gelbfärbung der Haut.
  • Echos einer geknickten Gallenblase

    Für eine genaue Diagnose ist es erforderlich, eine Untersuchung der Bauchorgane mit Ultraschall durchzuführen. Die charakteristischen Echozeichen der Deformität und andere Pathologien der Gallenblase ermöglichen es, die Anzahl und Lokalisation von Verengungen genau zu bestimmen. Dies ermöglicht es den Ärzten wiederum, einen angemessenen Behandlungsverlauf zu verschreiben.

    Wie wird die Diagnose durchgeführt?

    • Ein Ultraschallspezialist achtet auf die Position des Organs in der Bauchhöhle, seine Konfiguration und Größe. Somit ist es möglich, die Art der Biegung sowie den Grad der Verstopfung der Gallenwege herauszufinden;
    • Die Dichte der Blasenwände wird sorgfältig untersucht und das Vorhandensein von Dichtungen bestimmt. Die Stärkung der Echostruktur weist auf abnormale Phänomene hin, die durch entzündliche Prozesse verursacht werden
    • Durch die Untersuchung der Gallengänge können Sie herausfinden, ob sich Steine ​​in den Organen befinden, die den Ausfluss von Galle verhindern oder nicht.

    Welche Echos gelten als normal? Während der Analyse von Echo-negativBei der Struktur eines gesunden Saccularorgans sollte der Boden über der Leber mindestens 1,5 cm hervorstehen. In diesem Fall kann die Länge der Blase zwischen 7 und 10 cm variieren und ihre Breite - 3-4 cm.

    Behandlung von Gallenblasendeformitäten

    Die Behandlung erfolgt durch therapeutische Medikamente und die Beseitigung von Faktoren, die die Bildung von Verengungen beeinflussen. Zuallererst zielen Ärzte darauf ab, das Schmerzsyndrom zu beseitigen.

    Welche Medikamente werden dafür verwendet?

    • Bei periodischen Krämpfen - verschreiben Sie Medikamente der Klasse der krampflösenden Mittel;
  • Bei Störungen im Verdauungstrakt verschreibt ein Spezialist Choleretika;
  • Bei entzündlichen Prozessen wird die Einnahme von Breitbandantibiotika empfohlen.
  • Diät-Therapie

    Diät ist der beste Weg, um Komplikationen vorzubeugen. In den meisten Fällen kann die Einhaltung aller Vorschriften das Risiko von Komplikationen um mindestens 50% reduzieren. Was ist die Essenz der Diät, die bei Deformität der Gallenblase verschrieben wird?

    Welche Lebensmittel sollten Sie nicht essen:

    Was ist die Besonderheit der Verformung der Gallenblase?
    • fettiges Fleisch;
  • Backwaren;
  • Zucker und Marmelade;
  • würzige und saure Gerichte;
  • geräucherte Produkte.
  • Was in die Ernährung aufgenommen werden soll:

    • Obst und Gemüse;
  • mageres Fleisch und Fisch;
  • Brei und Mineralwasser.
  • Durch die Einhaltung grundlegender Regeln können Sie Ihre Gesundheit schnell verbessern und folgende Komplikationen vermeiden:

    • Gewebenekrose;
  • Blasenperforation;
  • Blutvergiftung.
  • Phytotherapie

    Alternative Behandlungen mit Volksheilmitteln sind auch bei der Bekämpfung von Erkrankungen der Gallenblase sehr erfolgreich.

    Um Verengungen und Verformungen zu beseitigen, empfehlen erfahrene Kräuterkenner die Verwendung von Abkochungen auf der Grundlage der folgenden Kräuter:

    • Pfefferminze;
  • Johanniskraut;
  • Kamille;
  • Ringelblume;
  • Brennnesseln.
  • Wie wird eine Gallenblasendeformität mit Volksheilmitteln behandelt? Eine vorbereitete Abkochung der oben genannten Kräuter wird mindestens dreimal täglich, eine Viertelstunde vor den Mahlzeiten, zu je 70 ml verzehrt. Die regelmäßige Einnahme von Arzneimitteln wirkt sich in einem Monat positiv auf den Zustand des Saccularorgans aus.

    Das Knicken der Gallenblase ist eine ausreichend schwere Krankheit, die mit möglichen Komplikationen gefährlich ist. Um dies zu beseitigen, werden konservative Behandlungsmethoden sowie Phyto- und Diät-Therapie angewendet.

    Niere und Leber - Exkurs Organe - Schwarzwild

    Vorherigen post Tischetikette: gute Manieren lernen
    Nächster beitrag Haar-Highlights