7 Gründe regelmäßig Ananas zu essen

Was ist das Merkmal und die Wirkung der Ananasdiät?

Das Problem des Übergewichts hat seit mehreren Jahrzehnten nicht an Relevanz verloren. Millionen von Frauen auf der ganzen Welt möchten schlank und schön sein, daher wächst die Anzahl der Diäten von Tag zu Tag. Oft werden viele beim Abnehmen durch das Problem des geschmacklosen und eintönigen Essens gestoppt, aber der Hauptnachteil ist der Mangel an Süßigkeiten. All dies gilt nicht für die Ananas-Diät zur Gewichtsreduktion, die nicht nur als lecker, sondern auch als wirksam angesehen wird.

Artikelinhalt

Eigenschaften der Ananasdiät

Was ist das Merkmal und die Wirkung der Ananasdiät?

Die Qualität der Ananas ist von großer Bedeutung, daher lohnt es sich, sich ihrer Wahl mit voller Verantwortung zu nähern. Die reifen Früchte haben ein angenehmes Aroma und eine feste, intakte Haut.

Schlag auf die Frucht, ein dumpfer Ton sollte zu hören sein. Fruchtblätter sollten grün sein, aber leicht herauszuziehen sein. Wählen Sie keine Optionen mit Flecken oder unangenehmen Gerüchen, da dies Anzeichen von Verderb sind.

Der Hauptvorteil dieser Frucht ist das Vorhandensein eines so einzigartigen Enzyms wie Bromelain, das dem Körper hilft, Proteine ​​aufzunehmen. Es aktiviert auch den Prozess der Verbrennung von gespeichertem Fett. Es stimuliert die Produktion von Speichel und Magensaft, wodurch andere Lebensmittel besser verdaut werden können. Darüber hinaus sollte über den niedrigen Kaloriengehalt der exotischen Frucht gesagt werden.

Es gibt also nur 56 kcal pro 100 g Produkt. Zunächst lohnt es sich zu reservieren, dass eine Diät mit Ananas in Dosen keinen Nutzen bringt, da sich die Frucht in diesem Fall für eine Wärmebehandlung eignet, die fast alle nützlichen Dinge zerstörtEssen, und dann wird es in Sirup geschickt. Das Ergebnis ist ein typisches kalorienreiches Dessert.

Weitere nützliche Eigenschaften:

  • Die frischen Früchte enthalten Enzyme, die die Verdauung verbessern. Sie widerstehen auch dem Wachstum infizierter Zellen und verjüngen den Körper;
  • Erwähnenswert ist auch das Vorhandensein von groben Ballaststoffen, die den Darm von Schadstoffen reinigen und dabei helfen, den Hunger für lange Zeit zu vergessen.
  • Die Frucht ist reich an B-Vitaminen, die die Funktion des Nervensystems verbessern und den Prozess der Hämatopoese aktivieren.
  • Dank des Vorhandenseins von Kalium können Sie überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernen;
  • Es enthält die Vitamine A, C sowie eine große Menge an Mikro- und Makroelementen.
  • Fastentage mit einer Ananasdiät

    Diese Art der Gewichtsabnahme ermöglicht es nicht nur, Gewicht zu verlieren, sondern auch den Darm von Toxinen und Toxinen zu reinigen. Es wird nicht empfohlen, diese Gewichtsverlustoption länger als 2 Tage zu verwenden. Das Menü für einen Tag sieht folgendermaßen aus: 2 kg Ananas, 1 Liter natürlicher Ananassaft ohne Zuckerzusatz.

    Es wird empfohlen, die Gesamtmenge auf 4 Mahlzeiten aufzuteilen, um das Hungergefühl loszuwerden. Experten weisen darauf hin, dass durch ein solches Entladen 1 kg verloren gehen kann. Sie können diese Diät wöchentlich anwenden.

    3 Tage Ananasdiät

    Diese Option eignet sich für Frauen, die beispielsweise vor einer Veranstaltung dringend ein paar Kilogramm abbauen müssen. Die Diät kann aus folgenden Produkten bestehen: 2 kg exotische Früchte, 1 Liter Ananassaft, 100 g fettarmer Hüttenkäse und die gleiche Menge mageres Fleisch, zum Beispiel Huhn oder Rindfleisch. Eine Scheibe Roggenbrot und grüner Tee sind ebenfalls erlaubt. Vergessen Sie nicht stilles Wasser.

    5-Tage-Ananas-Diät

    Während dieser Zeit können Sie bis zu 4 kg verlieren, alles hängt vom Anfangsgewicht ab. Das Frühstück ist jeden Tag das gleiche und besteht aus 100 g Ananaspüree mit Naturjoghurt. Der Rest der Speisekarte könnte ungefähr so ​​aussehen:

    Erster Tag

    Mittagessen: Curryreis.

    Abend: ein paar Kartoffeln, 120 g exotische Früchte und 50 g Hüttenkäse.

    Zweiter Tag

    Mittagessen: Obst und Huhn oder Huhn.

    Abend : Ein Salat mit Meeresfrüchten, Sellerie, Gurke und Ananas.

    Dritter Tag

    Mittagessen: Obst, Salat, ein paar Tomaten, halbe Paprika.

    Abend: 120 g Pute, Obst und ein paar Roggenbrote.

    Vierter Tag

    Mittagessen: Ein Salat mit Obst, Hähnchenfilet, Grapefruit und Chinakohl.

    Abend: Selleriesuppe und 120 g Obst.

    Fünfter Tag

    Mittagessen: Blätterteigmit Früchten.

    Abend: eine Portion gekochten Reis und 120 g Obst.

    Wenn ein solches Menü für Sie bescheiden genug ist, können Sie ein zweites Frühstück hinzufügen. Andere Früchte, Nüsse oder Joghurt können diese Rolle spielen.

    Hühner- und Ananasdiät

    Was ist das Merkmal und die Wirkung der Ananasdiät?

    Viele Menschen interessieren sich dafür, ob Ananas mit anderen Lebensmitteln in einer Diät kombiniert werden können. Ernährungswissenschaftler sind sich sicher, dass ja, und die beste Option dafür ist Protein-Lebensmittel, nämlich Hühnchen. Es ist erlaubt, diese Gewichtsverlust Option für 9 Tage zu verwenden. Während dieser Zeit können Sie bis zu 4 zusätzliche Pfund verlieren.

    Die Grundlage dieser Option ist, dass die Diät 3 Tage lang ausschließlich aus gekochtem Hähnchenfilet besteht, das ohne Salz gekocht wird. Für die nächsten 3 Tage besteht das Menü nur aus frischer Ananas.

    In den letzten 3 Tagen sind beide Produkte zulässig. Darüber hinaus können Sie gereinigtes stilles Wasser oder grünen Tee ohne Zucker trinken.

    Sophia Lorens Ananas-Diät

    Die berühmte Schauspielerin sieht in ihrem Alter großartig aus. Sie verbirgt die Geheimnisse ihres Gewichtsverlusts vor niemandem. In einem Interview hat Lauren wiederholt ihre Liebe zu Pasta erklärt. Trotzdem bleibt Sophies Figur in einwandfreiem Zustand.

    Schon in ihrer Jugend hat die Schauspielerin selbst den idealen Weg zum Abnehmen gefunden und empfiehlt jedem, Ananas zu essen. Sophia Lorens Ernährung basiert auf der Kombination von exotischen Früchten mit Eiweißnahrungsmitteln sowie Kräutern und Gemüse.

    Sie können eine solche Diät nicht länger als 5 Tage anwenden. Es ist wichtig, den Wasserhaushalt aufrechtzuerhalten. Es ist erlaubt, gereinigtes Wasser, Tee und Kräutertees zu trinken.

    Das Menü dieser Tage ist das gleiche:

    • Frühstück: 2 EL. Löffel Haferflocken, 150 g Fruchtjoghurt, 120 g Püree aus Ananaspulpe.
    • Mittagessen: ein hart gekochtes Ei, eine Scheibe Butterroggenbrot und eine Scheibe gesalzener Fisch.
    • Mittagessen: eine Portion Reis, Gemüsesalat, eine Portion gekochtes Hähnchen, Auflauf und Ananas.
    • Abendessen: eine Portion Suppe, Salzkartoffeln, 120 g Ananas.

    Ananas-Diät-Mahlzeiten

    Die vorgeschlagenen Gerichte können sicher in die Ernährung aufgenommen werden, um den Kaloriengehalt zu reduzieren und somit Übergewicht abzubauen.

    Hühnersalat

    Zutaten:

    • Hühnerbrust - 400 g;
  • Ananas - 300 g;
  • Eingelegte Champignons - 250 g.
  • Mahlen und mischen Sie die Zutaten. Sie können Zitronensaft und etwas schwarzen Pfeffer als Dressing verwenden.

    Gefüllte Kartoffeln

    Zutaten:

    • Kartoffeln - 4 Stk .;
    • Ananas - 250 g;
  • Fettarmer Hüttenkäse - 150 g;
  • Fettarme saure Sahne - 50 g.
  • Waschen Sie die Kartoffeln gründlich und kochen Sie sie in ihrer Schale. Teilen Sie es PopMachen Sie mit Olam und einem Löffel Vertiefungen. Kombinieren Sie das abgetrennte Fruchtfleisch mit fein gehackter Ananas und geben Sie die resultierende Mischung in vorbereitete Kartoffelboote. Top mit Hüttenkäse gemischt mit saurer Sahne.

    Wodka-Ananas-Diät

    Viele mögen von solch einer unerwarteten Kombination überrascht sein, aber die vorbereitete Tinktur hilft, mit Übergewicht umzugehen. Um es zuzubereiten, müssen Sie frische Ananas, ungeschält von der Haut, hacken, bis Sie Brei bekommen.

    Füllen Sie es mit Wodka (0,5 l) und lassen Sie es 7 Tage im Kühlschrank. Nach Ablauf der Zeit kann die Tinktur als fertig angesehen werden. Diese Menge reicht für 2-3 Wochen. Es muss in 1 EL verbraucht werden. Löffel in 15 Minuten. vor der Hauptmahlzeit.

    Natürlich hilft Tinktur nicht beim Abnehmen, wenn Sie nicht richtig essen. Aus diesem Grund muss die Ernährung korrigiert werden, ausgenommen fetthaltige, kalorienreiche, süße, stärkehaltige Lebensmittel usw. Wenn Sie diesen Empfehlungen folgen, können Sie nach einer Weile gute Ergebnisse ersetzen. Infolgedessen können Sie 3 bis 5 kg verlieren. Vergessen Sie auch nicht die körperliche Aktivität.

    Gegenanzeigen für die Ananasdiät

    Was ist das Merkmal und die Wirkung der Ananasdiät?

    Wie bereits erwähnt, sollten Ananas in Dosen nicht zur Gewichtsreduktion verwendet werden, da überschüssiger Zucker im Gegenteil dazu führen kann, dass Sie zusätzliche Pfunde zunehmen. Es kann auch den Blutzuckerspiegel erhöhen.

    Menschen müssen die übliche Ananasdiät aufgeben, wenn sie eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Produkts haben. Es wird auch nicht für Menschen mit Geschwüren und Gastritis mit hohem Säuregehalt empfohlen. Die Diät wird von vielen auch als teuer angesehen, da frische Ananas teuer sind.

    Es ist zu beachten, dass die Frucht die empfindliche Haut der Lippen schädigen kann. Um ein Verklemmen zu vermeiden, wird empfohlen, die Frucht mit einer Gabel zu verwenden. Darüber hinaus zerstören Fruchtsäuren den Zahnschmelz. Spülen Sie Ihren Mund daher nach dem Verzehr von Ananas mit Wasser aus.

    Wie Sie sehen, kann der Prozess des Abnehmens effektiv sein und dennoch auf leckeren und süßen Früchten basieren. Befolgen Sie alle oben genannten Empfehlungen, halten Sie sich fit und nach kurzer Zeit werden Sie feststellen, wie die Zahlen auf den Skalen abnehmen .

    1 Woche ANANAS Diät!🍍| Live Test | Vor- und Nachteile | yvonnedilauro

    Vorherigen post Warum sind Frühstücksflocken gut?
    Nächster beitrag Rhinitis bei Katzen: Identifizierung und Behandlung einer Krankheit bei einem Haustier