PERFEKTE Augenbrauen - So geht's! Für Anfänger & Fortgeschrittene

Was ist die beste Augen- und Augenbrauen-Make-up-Technik für Ihr Gesicht? Richtig malen lernen

Fast jede Frau konzentriert sich beim Schminken auf ihre Augen. Das ist verständlich, denn die Augen sind der Spiegel der Seele, und auf sie richtet der Gesprächspartner seine Aufmerksamkeit sofort nach dem Treffen.

Um alle Ihre Vorteile hervorzuheben und kleinere Fehler zu verbergen, müssen Sie verstehen, welche Augen-Make-up-Technik für Ihr Aussehen geeignet ist und wie Sie sie richtig ausführen.

Wie wähle ich die richtige Augen-Make-up-Technik aus?

Heutzutage gibt es einige verschiedene Techniken, von denen jede für eine bestimmte Art von Erscheinungsbild geeignet ist. Um zu verstehen, welche davon auf Ihrem Gesicht am vorteilhaftesten aussieht, sollten Sie lernen, wie man Augen- und Augenbrauen-Make-up in verschiedenen Stilen macht, und diejenige auswählen, die Sie am meisten anspricht.

In der Regel gibt es 6 Haupttechniken für das Augen-Make-up:

Was ist die beste Augen- und Augenbrauen-Make-up-Technik für Ihr Gesicht? Richtig malen lernen
  • Klassisch ist die häufigste Technik und die Grundlage für viele Looks. Diese Option ist für jede Art von Augen geeignet, und es ist überhaupt nicht schwierig zu lernen, wie man sie ausführt. Selbst das unerfahrenste Mädchen kann damit leicht umgehen. Um seine Mängel zu verbergen, sollte die klassische Technik für jede Art von Erscheinungsbild leicht modifiziert werden.

Frauen mit eng anliegenden Augen sollten also leichte Schatten auf ihre inneren Ecken auftragen oder sie mit einem Bleistift aufhellen, während Frauen mit weit gesetzten Augen diese Bereiche im Gegenteil abdunkeln sollten.

Bei der klassischen Technik werden immer 3 verschiedene Schattierungen derselben Schattenfarbe verwendet. Das Schema ihrer Anwendung ist in diesem Fall wie folgt: Der hellste Grundton, grundlegend, gilt für das gesamte obere Augenlid und erreicht die Höhe der Augenbrauen. Ausgehend von der Mitte des oberen Augenlids mit der zweiten Schicht einen Farbton mittlerer Intensität auftragen. Schließlich wird eine dunkle Farbe auf den äußeren Augenwinkel aufgetragen;

  • Die vertikale Technik ist ideal für Personen mit schmalen Augen. Für runde und übermäßig konvexe Sehorgane wird diese Option im Gegenteil nicht verwendet. Die vertikale Applikationsmethode sollte folgendermaßen aussehen: Zunächst werden mit einem Textmarker oder rein weißen Schatten die inneren Augenwinkel hervorgehoben. Dann wird ein hellerer Lidschatten aufgetragen, der sich sanft von der inneren Ecke zur Mitte des oberen Augenlids bewegt.

In der Mitte des Jahrhunderts wird wiederum eine Übergangsfarbe angewendet. Es kann hell und intensiv sein, wenn Sie beispielsweise während der Vorbereitung auf eine Party besondere Aufmerksamkeit auf Ihr Aussehen lenken möchten. Fügen Sie am Ende eine weitere helle Schattenschicht im dunkelsten Farbton hinzu:

  • Die horizontale Technik hingegen streckt die Augen in der Breite, sodass sie für Mädchen mit schmalen Augen völlig ungeeignet ist. Alle Schatten in dieser Version werden horizontal angewendet und schattiert. Hier sollten Sie wie gewohnt zuerst die inneren Augenwinkel mit Concealer oder weißen Schatten hervorheben. Dann mit Eyeliner übermalenoder eine schwarze Wimpernlinie.

Außerdem muss das gesamte Gebiet des Jahrhunderts mental in drei gleiche horizontale Zonen unterteilt werden. Der Bereich unter der Augenbraue wird mit dem hellsten Farbton hervorgehoben, die dunkelste Farbe wird in der Falte des Augenlids verwendet und die mittlere Intensität wird auf das sich bewegende Augenlid angewendet;

Was ist die beste Augen- und Augenbrauen-Make-up-Technik für Ihr Gesicht? Richtig malen lernen
  • Die Vogel -Technik eignet sich hervorragend für einen Galaabend oder zum Ausgehen zu jedem Anlass. Um ein schönes und originelles Make-up zu erhalten, tragen Sie nach der klassischen Methode 3 Schattierungen unterschiedlicher Intensität auf das Augenlid auf. Zeichnen Sie dann in der dunkelsten Farbe eine bedingte Zecke und mischen Sie ein wenig;
  • Die Technik Banane wird mit weißen und perlmuttfarbenen Schatten ausgeführt. Zunächst wird ein Concealer oder ein anderes Basisprodukt auf die gesamte Oberfläche der Augenlider aufgetragen. Dann den aufzutragenden Bereich leicht abstauben.

Als nächstes werden weiße Schatten auf das gesamte bewegliche Augenlid angewendet und sorgfältig schattiert. Die gewünschte Form wird mit Hilfe eines Bleistifts der gewünschten Farbe angegeben und anschließend mit perlmuttfarbenen Schatten oder Puder beschattet. Der letzte Schritt besteht darin, Mascara auf die Wimpern aufzutragen.

Alle oben genannten Techniken dienen zum Auftragen von Make-up mit Lidschatten. Allerdings mögen nicht alle Mädchen dieses Werkzeug, viele bevorzugen die Verwendung von Stiften. Im Großen und Ganzen kann jede der oben genannten Optionen mit Bleistiften durchgeführt werden. Dies kann jedoch recht schwierig sein. Bei der ersten Anwendung von Bleistift-Augen-Make-up ist es besser, einen erfahrenen Stylisten zu kontaktieren.

Heutzutage werden viele dieser Methoden zum Auftragen von permanentem Augen-Make-up verwendet. Diese Methode wird verwendet, wenn eine Frau unter keinen Umständen gut aussehen und keine Zeit damit verschwenden möchte, ihren täglichen Look zu kreieren. Pergament Make-up oder Permanent Make-up hält in der Regel mehrere Jahre. In der Zwischenzeit können erfahrene Fachleute für Sie ein solches Produkt und eine Methode zur Anwendung auswählen, die so lange bei Ihnen bleibt, wie Sie möchten.

Normalerweise verwenden Frauen nicht nur permanentes Augen-Make-up, sondern auch Tätowierungen von Augenbrauen und Lippen. All dies ermöglicht es Mädchen, sich lange Zeit praktisch nicht um ihr Aussehen zu kümmern und auch unmittelbar nach dem Aufwachen oder Schwimmen im Wasser gut auszusehen.

Wie wird permanentes Augenbrauen-Make-up gemacht?

In den meisten Fällen wird ein permanentes Augenbrauen-Make-up in Haartechnik durchgeführt. Solche Arbeiten sehen normalerweise sehr natürlich und fast unsichtbar aus.

Was ist die beste Augen- und Augenbrauen-Make-up-Technik für Ihr Gesicht? Richtig malen lernen

Um es zu erstellen, wird das Make-up mit feinen Strichen aufgetragen, die natürliches Haar imitieren.

Oft können Sie mit Hilfe von Tätowierungen Ihre Augenbrauen symmetrischer und ausdrucksvoller machen, fehlende Teile hinzufügen und sogar ihre Form radikal ändern.

Die Farbe des Pigments, das auf das Augenbrauentattoo aufgetragen wird, sollte sehr sorgfältig ausgewählt werdenunter Berücksichtigung der Art des Gesichts, der Haarfarbe und der individuellen Merkmale des Aussehens der Frau. Eine rein schwarze Farbe wird niemals zum Tätowieren verwendet, da sie nach dem Heilen eine hässliche Blautönung ergibt. Außerdem kann in einigen Fällen bei falscher Pigmentauswahl eine rostige oder stählerne Tönung auftreten. Wenden Sie sich daher für das Verfahren nur an vertrauenswürdige Spezialisten.

Natürlich ist die Haartechnik nicht die einzige Option, um permanentes Augenbrauen-Make-up aufzutragen. Für eine künstlerischere Leistung, bei der Natürlichkeit nicht so wichtig ist, wird die Technologie des dichten Füllens der Augenbrauen verwendet. Mit der Lichtschattierungstechnik können Sie den Effekt von angewendeten Schatten ohne klare Konturen erzielen. Eine sehr natürliche Option, die jedoch selten verwendet wird.

In jedem Fall sollten Sie immer daran denken, dass korrekt ausgeführtes Make-up alle Ihre Vorteile hervorheben und Fehler verbergen sollte und nicht umgekehrt.

Sie können gerne mit Ihrem Aussehen experimentieren und mühelos die perfekte Übereinstimmung für Ihre Art des Erscheinungsbilds finden.

Die PERFEKTEN Augenbrauen - Tutorial | PaulinaMary

Vorherigen post Wie kann man eine Autoimmunthyreoiditis identifizieren und behandeln?
Nächster beitrag Wie kann ein Mädchen einen vielversprechenden Job finden?