Mikroevolution als Folge von Programmierung | Dr. Reinhard Junker

Was sagt der fadenförmige Puls, in welchen Fällen wird er beobachtet?

Der Puls ist die Schwingung, die von den Wänden der Blutgefäße erzeugt wird. Sie sind auf die Tatsache zurückzuführen, dass das vom Herzen gelieferte Blut durch sie fließt und dieser Prozess von einer Dehnung und einem anschließenden Zusammenbruch der Arterienwände begleitet wird. Bei einem gesunden Menschen sind es ungefähr 60-80 Schläge / Minute. Aber es ist in perfektem Zustand. Dieser Indikator wird von vielen Faktoren beeinflusst, sodass er auch bei normaler menschlicher Gesundheit von der Norm abweichen kann.

Signifikante Abweichungen von der Norm weisen auf Verstöße im Körper hin. Eines dieser Signale ist ein fadenförmiger Impuls, der langsam ist

Artikelinhalt

Merkmale

Um zu verstehen, welche Informationen der Puls tragen kann, müssen Sie die Eigenschaften dieses Indikators kennen:

Was sagt der fadenförmige Puls, in welchen Fällen wird er beobachtet?
  • Häufigkeit. Wie bereits erwähnt, kann es in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren variieren und ist nicht immer enzyklopädisch 60-80 Schläge / min. Die Frequenz kann sich mit körperlicher Anstrengung, Änderungen der Körpertemperatur, Umgebungsbedingungen und dem emotionalen Zustand ändern. Der Indikator für dieses Merkmal ist bei Frauen höher als bei Männern. Bei Menschen im Alter von 25 bis 50 Jahren ist die Häufigkeit normalerweise relativ stabil
  • Inhalt. Es hängt direkt vom Blutvolumen ab, das sich durch die Gefäße bewegt. Es bildet eine Welle . Wenn die Füllung normal ist, sind Vibrationen beim Abtasten gut zu spüren. Andernfalls wird es schwierig, es zu bestimmen. In diesem Fall sagen sie, dass der Impuls einem dünnen Faden ähnelt, weshalb er fadenförmig genannt wird;
  • Spannung. Unter dieser Eigenschaft wird die Kraft verstanden, die zum Zusammendrücken der Arterie erforderlich ist und bei der keine Pulsation auftritt. Der Blutdruck hängt von dieser Eigenschaft ab;
  • Rhythmus. Wellen von Schwingungen wechseln sich in gleichen Intervallen ab, wenn der Gesundheitszustand normal ist. Ein gestörter Rhythmus weist auf eine Arrhythmie hin, die zwei Arten haben kann - Tachykardie (schneller Rhythmus) und Bradykardie (langsamer Rhythmus). Bei einem fadenförmigen Puls kommt es zu einer deutlichen Verlangsamung des Rhythmus.
  • So überprüfen Sie Ihre Herzfrequenz

    Was sagt der fadenförmige Puls, in welchen Fällen wird er beobachtet?

    Normalerweise wird die Anzahl der Striche durch Abtasten an der Daumenbasis bestimmt.

    Sie muss entspannt sein, damit die Messung wahr ist.

    Es kommt häufig vor, dass bei der Messung des Pulses auf pverschiedene Hände und die Ergebnisse sind unterschiedlich.

    Es ist notwendig, sie zu vergleichen und in Zukunft nur noch mit denselben Indikatoren, um einerseits Forschung zu betreiben.

    Um sicherzustellen, dass das Ergebnis zuverlässig oder falsch ist, können Sie den Puls an den Beinen, der Arteria radialis, der Arteria carotis und den Schläfen messen.

    Threaded

    Ein Phänomen wie ein fadenförmiger (schwacher) Impuls wird unter folgenden Umständen beobachtet:

    • Reichlicher Blutverlust;
  • Zusammenbruch;
  • Koma;
  • Tachysystolische Störungen;
  • Herzinsuffizienz;
  • Ohnmacht.
  • Threaded Puls kann sowohl chronische Krankheiten als auch kurzfristige Phänomene begleiten. Dementsprechend hängt die Dauer der Erkrankung von der Ursache und davon ab, wie lange sie sie provoziert.

    Was sagt der fadenförmige Puls, in welchen Fällen wird er beobachtet?

    Ein fadenförmiger Puls wird als schwacher, fast unsichtbarer Puls beim Abtasten bezeichnet. Es ist durch Weichheit gekennzeichnet und wird durch ein unzureichendes Blutvolumen verursacht, das aus dem Herzen ausgestoßen wird

    In diesem Zustand tritt häufig Schwindel auf, weil Organe und Systeme keinen zusätzlichen Sauerstoff erhalten, der den Blutfluss fördern sollte. Dies erklärt auch das allgemeine Unwohlsein des Patienten, die Freisetzung von kaltem Schweiß und Ohnmacht.

    Ein solcher Puls zeigt einen niedrigen Blutdruck an und ist ein Grund für weitere Untersuchungen und Beobachtungen.

    Prävention

    Erkrankungen der Organe und Systeme des Körpers sind größtenteils auf den Lebensstil einer Person zurückzuführen. Sie entstehen aufgrund von schlechten Gewohnheiten, unangemessenem Regime und Ernährung.

    Zu den vorbeugenden Maßnahmen gehören daher:

    • Richtige Ernährung;
  • Mit dem Rauchen aufhören, Alkohol;
  • Richtige Organisation des Tagesablaufs;
  • Regelmäßige Untersuchungen. Sie helfen dabei, Krankheiten zu identifizieren, die zu Veränderungen der Schwankungen im Frühstadium führen können, und sie erfolgreich zu heilen.
  • Sport. Diesem Punkt sollte besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Herzerkrankungen sind die häufigste Ursache dafür, dass der Puls fadenförmig wird. Beim Sport erhält eine Person eine Cardio-Belastung, durch die die Arbeit der letzteren angeregt und der Herzmuskel trainiert wird. Es lohnt sich, auf Wassersport und Herz-Kreislauf-Geräte zu achten. Gehen ist sehr vorteilhaft für das Herz.
  • Behandlung

    Was sagt der fadenförmige Puls, in welchen Fällen wird er beobachtet?

    Wenn eine Person mit einem solchen Umstand konfrontiert wird, stellt sie die Frage, was zu tun ist, wenn der Puls fadenförmig ist.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass der Versuch, die Schwankungen einfach zu normalisieren und nichts anderes zu tun, dasselbe ist, als wenn eine Lungenentzündung nur die Temperatur senkt. Dieses Phänomen ist nur eine Folge von pathologischen Prozessen im Körper, daher ist es unerlässlich herauszufinden, was zu seinem Provokateur wurde. Daher hängen die Methoden zur Behandlung der Erkrankung hauptsächlich davon ab, wie Sie das zugrunde liegende Problem beseitigen können.Krankheiten.

    Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit, treiben Sie Sport, führen Sie einen aktiven Lebensstil und das Risiko, auf ein Problem wie einen fadenförmigen Puls zu stoßen, nimmt erheblich ab.

    Dinge im Universum, die wir nicht erklären können!

    Vorherigen post Welche Öle können helfen, Schuppen loszuwerden
    Nächster beitrag Raucherhypnose - Mythos oder Realität?