Prof. Christian Kreiß: Die Jahrhundertrezession Wie geht es weiter? 21.9.2020 Gab es keine Pandemie?

Wir wählen Scheren für Neugeborene

Wenn Mütter eine Mitgift für ihr Baby sammeln, sind sie zunächst verwirrt über das Vorhandensein von Windeln und Unterhemden und kaufen nach der Rückkehr aus dem Krankenhaus lieber Hygieneprodukte. Jeder tut, was für ihn bequemer ist, aber auf jeden Fall benötigen Sie eine spezielle Kinderschere zum Schneiden von Nägeln, deren Reichweite in Apotheken extrem groß ist. Wie wähle ich ein wirklich hochwertiges und sicheres Produkt für Ihr Baby aus?

Artikelinhalt

Was sind Scheren für Kinder?

Wir wählen Scheren für Neugeborene

Noch vor einigen Jahrzehnten gab es keine speziellen Vorrichtungen zum Schneiden von Ringelblumen für Kinder. Wenn niemand im Haus mit dem Nähen beschäftigt war, dann gab es in der Familie in der Regel eine einzige Schere, mit der jeder tat. Natürlich erinnern sich viele Erwachsene von heute an den Prozess des Haarschneidens mit Entsetzen: Wie beängstigend war es, dass Mutter mit einem so großen Werkzeug den Boden ihres Fingers abschnitt und wie schmerzhaft es war, wenn sie versehentlich die empfindliche Haut verletzte.

Heute hat sich alles geändert. Hersteller von Kinderwaren kämpfen in ihrer Nische um den ersten Platz miteinander und suchen ständig nach Möglichkeiten, ihre Produkte perfekter, bequemer und vor allem sicherer für die Gesundheit des Kindes zu machen.

Scheren für Neugeborene haben einen wesentlichen und signifikanten Unterschied zu ihren erwachsenen Gegenstücken - abgerundete Spitzen. Sie sind im Vergleich zu ihnen kleiner, haben aber im Allgemeinen die Form eines gemeinsamen und vertrauten Werkzeugs für alle. Es ist eine Freude, die dünnen, weichen Nägel des Babys mit einem solchen Gerät zu schneiden, da das Risiko, das Baby zu verletzen und Schmerzen zu verursachen, auf Null reduziert wird.

Einige Eltern, insbesondere Väter, die es gewohnt sind, ihre Nägel mit einer speziellen Pinzette zu kürzen, versuchen dasselbe mit ihrem Kind zu tun. Das ist nicht richtig. Obwohl das Werkzeug sehr komfortabel ist, können Sie mit seinem Design nur eine Reihe von kurzen, gleichmäßigen Schnitten ausführen, die in keiner Weise eine einzige, gerade und leicht abgerundete Linie bilden können.

Die Verarbeitung von Nägeln mit einer Pinzette ermöglicht die weitere Verwendung einer Nagelfeile, die Verwendung für Neugeborene ist jedoch unpraktisch.

Wir wählen Scheren für Neugeborene

Ein älteres Kind kann einer so langen und anstrengenden Maniküre standhalten, und selbst dann nicht jeder. Und ein kleines Baby, das gerade mit einer charakteristischen Muskelhypertonizität geboren wurde, und noch mehr.

Die meisten Mütter suchen nach einer Möglichkeit, das Verfahren zum Trimmen von Ringelblumen und mit zu vereinfachenMachen Sie es schneller, da die Krume ständig ihre Beine und Arme dreht und unbewusst den Prozess stört. Es ist klar, dass es unter solchen Bedingungen einfach unmöglich ist, zuerst eine Pinzette und dann eine Nagelfeile zu führen.

Auswahlkriterien

Hier einige Tipps zur Auswahl einer Nagelschere für Neugeborene:

  • Wenn es dem Verkäufer nichts ausmacht, sollten Sie vor dem Bezahlen des Kaufs die Schere in die Hand nehmen und den taktilen Kontakt bewerten: Ist es bequem, sie zu halten? Rutschen deine Finger? Gibt es einen Spalt zwischen den Klingen, dh sind sie fest miteinander verschlossen usw. Sie müssen sie sorgfältig prüfen und alle möglichen Parameter bewerten;
  • Achten Sie auf die Dicke der Klingen. Es übersteigt sicherlich die Dicke herkömmlicher Scheren, aber dies ist, was der Hersteller beabsichtigte. Tatsache ist, dass solche Klingen es nicht erlauben, die Nägel bis zur Wurzel zu schneiden. Es wird empfohlen, einen Teil des Stratum Corneum zu belassen. Andernfalls schmerzen die Finger und das Kind fühlt Schmerzen
  • Natürlich muss das Schärfen der Klinge in einer Höhe erfolgen, sonst wird der Schneidvorgang zu einer Qual, da das Werkzeug die Nägel bricht, sie kaut, aber nicht schneidet.
  • Ein Qualitätsprodukt wird mit einer Schutzkappe geliefert. Aus hygienischer Sicht ist es ratsam, und das Schärfen mit einem solchen Schutz behält seine Eigenschaften für eine lange Zeit bei;
  • Wie bereits erwähnt, wird empfohlen, den Kauf eines Maniküre-Sets mit Feile und Nagelknipser auf bessere Zeiten zu verschieben. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Neugeborenes es braucht
  • und last but not least, sparen Sie nicht an solchen Dingen, denn es geht um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Babys.
  • Die beliebteste italienische, japanische und niederländische Schere für Kinder

    Wir wählen Scheren für Neugeborene

    Jeder gewissenhafte Elternteil geht in die Apotheke und denkt: Welche Schere für Neugeborene ist besser? Alle Hersteller versuchen, ihre Waren mit einem Eigentum auszustatten, das die Wettbewerber nicht haben, und heben sich irgendwie von anderen ab, was die Nachfrage nach ihren Produkten erhöht. Die erste Marke, die unter den beliebtesten Modellen zu finden ist, ist Chicco .

    Dies ist ein italienischer Hersteller, der Scheren in den drei gängigsten Farben anbietet: Pink, Blau und Grün. Für die Herstellung der Klingen wird Edelstahl verwendet. Die Ringe haben eine bequeme Form und liegen perfekt in der Hand.

    Das Produkt wird mit einer Schutzhülle aus Kunststoff geliefert und für die Verwendung von Geburt an empfohlen. Die rosa und blauen Modelle haben lange Klingen und die grünen haben kurze. Schutzspitze enthalten.

    Der japanische Hersteller Pigeon ist in slawischen Ländern sehr beliebt. Seine Produkte sind für Babys von der Geburt bis zu 3 Monaten bestimmt. Das Produkt verfügt über eine dünne und kurze Klinge von nur 1 cm und große, bequeme Kunststoffgriffe. Das Schärfen wird auf höchstem Niveau durchgeführt, aber es ist fast unmöglich, sich mit ihnen zu schneiden.

    Es ist sehr praktisch, Babys Nägel mit einem solchen Produkt zu schneiden: Sie sind scharf, aber sicher. Der zur Herstellung der Ringe verwendete Kunststoff hat antibakterielle Eigenschaften. Ich muss sagen, dass alle verwendeten Materialien von hoher Qualität sind.

    Wir wählen Scheren für Neugeborene

    Das Produkt wird in einer transparenten Polyethylenhülle geliefert. Dieses Modell hat nur einen Nachteil - eine kurze Lebensdauer. Babys werden sehr schnell erwachsen und Mama hat nicht einmal Zeit zu bemerken, wann es Zeit ist, ein Modell für ältere Kinder zu kaufen.

    Die niederländische Marke Babe-Jou bietet eine große Auswahl an Maniküre-Accessoires für die Kleinen. Jeder Artikel wird in einer niedlichen Kosmetiktasche verkauft, die wie ein Plastikbehälter aussieht. Letzteres ist mit lustigen Kinderzeichnungen verziert und verhindert Verwechslungen mit Waren für Erwachsene.

    Die Schere selbst ist mit langen, dünnen Klingen ausgestattet, die Spitzen sind abgerundet und die Ringe sind bequem und ergonomisch - sie passen klar in die Handfläche eines Erwachsenen. Der Plastikbehälter kann leicht mit auf eine Reise genommen werden, und selbst wenn er herunterfällt, beschädigt er seinen Inhalt nicht und erfüllt seine Hauptfunktion - das Produkt sauber zu halten.

    Modelle der russischen, polnischen und deutschen Produktion

    Das Produkt des russischen Herstellers World of Childhood kann durchaus mit ausländischen Analoga konkurrieren. Für die Herstellung von Klingen wird dichter Stahl verwendet, die Ringe bestehen aus Kunststoff mit einem Gummieinsatz. Die Länge der Klingen macht es einfach, sie auch in Bezug auf die Ringelblumen älterer Kinder zu tragen.

    Wir wählen Scheren für Neugeborene

    Das Unternehmen produziert Waren in verschiedenen Farben, die mit einer praktischen Schutzhülle versehen sind und eine lange Lebensdauer garantieren. Nicht alle Eltern mögen es, dass die Klingen zu dick sind, da sie keinen guten Fortschritt unter dem Nagel des Babys zulassen, aber wie bereits erwähnt, geschieht dies absichtlich.

    Die Haushaltsmittel umfassen Produkte des polnischen Unternehmens Canpol . Wie bei teureren Analoga sind die Enden des Produkts verbreitert und abgerundet. Klingenmaterial - Edelstahl, Kunststoffringe können verschiedene Farben haben. Einige Mütter beschweren sich jedoch, dass die Schere ziemlich eng und ziemlich schwer zu handhaben ist.

    Die berühmte deutsche Marke Nuk , deren Produkte in Weiß- und Blautönen hergestellt werden, präsentiert ihre bequeme und zuverlässige Schere mit ziemlich langen Klingen aus hochwertigem Stahl, für die beide verwendet werden können Neugeborene und für ältere Kinder.

    Die Griffe des Werkzeugs bestehen aus hochwertigem Kunststoff, die Enden der Klingen sind erwartungsgemäß abgerundet und der Stahl selbst ist gut geschärft. Schutzkappe enthalten. Welches ist das beste aller vorgestellten Modelle? Wählen Sie selbst. Alle von ihnen sollen die gleiche Funktion erfüllen, aber einige von ihnen können mit ihrem ursprünglichen Design und einem attraktiven Preis anziehen.

    Vor der ersten Verwendung des Produkts wird empfohlen, das Produkt mit Seife zu waschen und trocken zu wischen. Wischen Sie die Klingen nach jedem Gebrauch mit Alkohol ab und vergessen Sie nicht, eine Plastikabdeckung darauf zu legen.

    Wenn Sie Angst haben, die Ringelblumen einer Krume zu schneiden, deren Arme und Beine in ständiger Bewegung sind, tun Sie dies, wenn er schläft. Zu diesem Zeitpunkt sind die Muskeln des Babys vollständig entspannt und der Schlaf ist gesund, sodass Sie ihn wahrscheinlich nicht mit Ihren Manipulationen wecken können.

    Führen Sie diesen Vorgang regelmäßig durch, etwa 1-2 Mal pro Woche, da sich das Baby sonst mit nachgewachsenen Krallen verletzen kann. Sie müssen scharfe Ecken nicht zu stark abrunden: Schneiden Sie sie einfach leicht ab und fertig.

    Wir sind sicher, dass der Schneidvorgang mit einer speziellen Schere sowohl für Sie als auch für Ihr Baby zu einem Vergnügen wird. Viel Glück!

    Babysprache (2011) [Dokumentation] | Film (deutsch)

    Vorherigen post Induktionskochfeld: Die Vor- und Nachteile des Kochfelds, die Sie kennen müssen
    Nächster beitrag An welchen Zeichen kann man falsche Pilze von essbaren unterscheiden?