Die beste Marmelade der Welt | Galileo | ProSieben

Ungewöhnliche Quittenmarmelade

Quitte ist ein kleiner Baum, der mit schönen rosa oder weißen Blüten blüht. Seine Früchte sind das goldene Mittel zwischen Äpfeln und Birnen und haben einen ähnlichen Geschmack wie Zitrone - hart und sauer. Nach der Wärmebehandlung werden sie jedoch süßlich, weich mit einem rosa Farbton und einer birnenförmigen Textur.

Artikelinhalt

Quitte ist ein nützlicher Baum der Liebe

Ungewöhnliche Quittenmarmelade

Der Geburtsort der Quitte ist die Insel Kreta. Heute hat es sich in vielen Ländern Nordafrikas, Amerikas und Eurasiens verbreitet, beispielsweise in Weißrussland, der Ukraine, Lettland, Russland, dem Kaukasus, dem Iran, Kleinasien und Japan.

Im antiken Griechenland hatte diese Frucht vor mehreren tausend Jahren eine göttliche Geschichte. Die Göttin der Liebe Aphrodite wurde ihm von seinem Bewunderer Paris geschenkt, woraufhin er als der goldene Apfel, die Frucht des Streits, bezeichnet wurde.

Im Mittelalter gaben europäische Länder ihren Seelenverwandten Quitten als Zeichen der Liebe, sie waren ein Symbol für Fruchtbarkeit und Schönheit.

Quitte enthält die Vitamine C, E, A, PP, Gruppe B, Makro- und Mikroelemente wie Kalium, Eisen, Natrium, Zitronensäure, Äpfelsäure, Weinsäure, Fructose, Glucose, Saccharose, Aminosäuren, ätherische Öle, Catechine, Tannine und Pektinsubstanzen. Zusammen mit Äpfeln erhöhen diese Indikatoren ihren Nutzen.

Aufgrund seiner Eigenschaften wirkt es antiseptisch, hämostatisch, harntreibend und adstringierend auf unseren Körper. Dadurch können Sie Herz, Blutgefäße, Atemwege, Magen und Darm stärken. Quitte mit Zitrone erhöht die allgemeinen Stärkungsbedürfnisse unseres Körpers während saisonaler Übergänge.

Der emotionale Zustand nach der Einnahme dieser Frucht verbessert sich - die Stimmung steigt und es entsteht ein Gefühl der Fröhlichkeit. Ätherische Öle dieser Früchte spielen eine wichtige Rolle in der Kosmetik, beispielsweise in Lotionen für fettige Haut.

Durch die Sättigung mit Eisen können Sie den Mangel während der Schwangerschaft, Stillzeit, des intensiven Wachstums eines jungen Körpers sowie für die geistige und körperliche Entwicklung, insbesondere bei Sportlern, gut wiederherstellen.

Quittenfrüchte - wichtig zu kennen und zu verwenden

Die säuerlich-saure Quittenfrucht ist in verschiedenen Ländern der Welt als raffiniertes Produkt der kulinarischen Industrie beliebt. Die bekannten Weine Sauvignon und Chardonnay enthalten diese Frucht. Und Marmeladen und Gelees mit Quitten sind bei den Briten sehr beliebt, die sie zusammen mit Markentee verwenden.

Die Portugiesen und Griechen respektieren Quitten-Marshmallow, während Marokkaner ihn in Form von Gelee Fleischsnacks vorziehen. Russen, Ukrainer, Weißrussen essen Marmelade von aWeide, die bei Winterkälte sehr nützlich ist, wenn es an Vitaminen mangelt, was zu einer Abnahme der Immunität führt. Wir werden die Rezepte unten betrachten.

Jeder trinkt Tee. Haben Sie ihn jemals mit Quitten getrunken und ihn als Ersatz für Zitrone verwendet? Sie werden auf jeden Fall eine so angenehme Auswahl an Geschmacksrichtungen mögen. Es ist auch sehr lecker, wenn Sie die ganze Frucht mit Honig und Zimt im Ofen backen. Ihre Kinder werden dieses Dessert eifrig essen.

Ungewöhnliche Quittenmarmelade

Wie denkst du über Borschtsch? Scheiben dieser Frucht verleihen dem Gericht einen sauren Geschmack. Ersetzen Sie diese Frucht durch saure Tomaten für ein unglaubliches Geschmackserlebnis.

Wichtig zu wissen! Es ist notwendig, rohe oder verarbeitete Quitten erst nach dem Entfernen der Samen zu kochen, zu verzehren, da sie ziemlich giftig sind und Vergiftungen verursachen können.

Um Früchte für den Verzehr auswählen zu können, müssen Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen: Sie sollten groß, dicht genug und mit einer einheitlichen Farbe sein. Die Schale ist ganz.

Ich rate nicht, Quitten mit grünen Flecken und Schäden einzunehmen, da sich eine solche Frucht schnell verschlechtern wird. Sie müssen es separat in einer Tasche nach Hause tragen, ohne es mit anderen Produkten zu mischen. Um diese Frucht zu waschen, nehmen Sie einen Schwamm, da seine Haut einen zarten Flaum hat. Es kann für eine lange Zeit gelagert werden, etwa 2 Monate im Kühlschrank, versteckt in einem versiegelten Beutel.

Wie macht man Quittenmarmelade zart und süß?

Wenn wir uns jeden Tag mit bestimmten Produkten beschäftigen, sie mit verschiedenen Saucen mischen und ihnen interessante Formen geben, denken wir nur darüber nach, wie Sie Ihren Mann mit Neuankömmlingen überraschen und ein Kind anlocken können, damit es unser Gericht essen möchte. Deshalb werde ich Sie mit Quittenmarmeladenrezepten begeistern.

Rezept Eins ist ein altes japanisches Rezept, das nicht viel Aufwand erfordert.

Es ist erforderlich:

Ungewöhnliche Quittenmarmelade
  • Kilogramm der gegebenen Frucht;
  • 3 Gläser Wasser;
  • Zucker 1,5 Kilogramm.
  • Die Früchte werden intensiv gewaschen, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten. Aus Wasser und Zucker einen Sirup machen. Fügen Sie dort gehackte Obstscheiben hinzu. Wenn der Sirup gekocht hat, schalten Sie ihn für ein paar Stunden aus.

    Dann noch zweimal auf die gleiche Weise. Dann kochen wir, bis die Quittenmarmelade weich, aber nicht bröckelig wird. Gelegentlich im Kreis schütteln.

    Wir gießen es heiß in sterile Gläser und rollen es auf. Ein Geheimnis: Wenn Sie die Marmelade ein paar Minuten lang für ein paar Tage kochen (3 oder 4), dann ist es so erstaunlich, bernsteinfarben, dass Sie nur Ihre Finger lecken!

    Zweites Rezept - Diese Frucht kann mit Früchten kombiniert werden. Nüsse, die den unvergesslichen Geschmack stärker betonen, machen die Quittenmarmelade kristallklar.

    Also:

    • Kilogramm unserer Frucht;
  • 800 g süßer Zucker;
  • 250 ml. Wasser;
  • 1 große Zitrone;
  • Packung Vanillezucker;
  • 100 g Nuss (Walnüsse).
  • Wir machen es wie im vorherigen Rezept, nur zum dritten Mal, wenn wir es zum Kochen einstellen, Nüsse, Vanille, geriebene Zitrone hinzufügen, in kleine Körner gehackt.

    Oder Sie drehen es in einem Fleischwolf oder in einem Mixer. Entfernen Sie zuerst die Knochen. Es ist auch ratsam, die Nüsse in einer Pfanne zu rösten, damit sie später nicht bitter schmecken.

    Alle Zutaten zum Kochen bringen, in Gläser füllen und mit Deckeln verschließen. Damit die Quittenmarmelade mit Zitrone nicht verderbt, müssen Sie die Gläser im Ofen sterilisieren, die Temperatur auf etwa 100 ° C einstellen und die Deckel kochen.

    Drittes Rezept - Rezept Quittenmarmelade mit Äpfeln . Die perfekte Kombination eines gesunden Genusses!

    Folgende Zutaten werden benötigt:

    Ungewöhnliche Quittenmarmelade
    • 500 Gramm Äpfel;
  • 1 Kilogramm dieser Frucht;
  • ein Pfund Zucker;
  • 200 ml reines Wasser;
  • Zitronensaft.
  • Früchte waschen, reinigen, Samen entfernen, in kleine Stücke schneiden. Wir füllen sie mit Zucker und stellen sie so ein, dass sie den Saft lassen.

    Dann gießen wir Wasser und Zitronensaft hinein und kochen bei schwacher Hitze. Kochen, bis es weich ist. Lassen Sie es uns zusammenrollen.

    Quittenmarmelade kann nicht nur als Füllung und Dekoration für Strudel, Torten, Torten, Kuchen verwendet werden, sondern auch als subtile süße Note eines Fleischgerichts, das das Fleisch ein wenig darüber streut.

    Diese einfachen Rezepte geben uns wunderbare Honigmarmelade! Ich wünsche Ihnen das gesündeste und angenehmste Essen!

    \

    Vorherigen post Warum zuckt das Auge und wie geht man damit um?
    Nächster beitrag Variation der Farben: Wie kann man den Ton der Locken mit einem Tonic ständig ändern?