Facelifting Operation mit OP Video in Hamburg bei Dr. Pullmann

Facelifting

Die Schönheit und Jugend von Frauen ist ein vorübergehendes Konzept, und nicht jeder ist bereit, altersbedingte Veränderungen im Gesicht zu ertragen, wenn jede Falte von vergangenen Jahren, Erfahrungen und Verlusten spricht. Die moderne Kosmetikindustrie bietet eine große Anzahl von Verjüngungsprodukten an, um den Alterungsprozess zu stoppen. Dazu gehören trendige Kosmetik, tiefe Peelings für Gesicht und Dekolleté sowie plastische Chirurgie.

Mit zunehmendem Alter treten jedoch bestimmte Momente auf, in denen Kosmetik und Peeling keine spürbare Wirkung erzielen und Sie nicht bereit für eine plastische Chirurgie sind, höchstwahrscheinlich aus materiellen Gründen, oder wenn Sie einfach Angst vor Scharlatanen oder einer schwierigen Rehabilitationsphase haben. Dann kommt der Thread Facelift zur Rettung.

Artikelinhalt

Das Konzept des Fadenhebens

Facelifting

Diese revolutionäre Entwicklung auf dem Gebiet der ästhetischen Medizin wurde erstmals im März 2012 in Monaco von amerikanischen Entwicklern vorgestellt.

Diese moderne Verjüngungsmethode bezieht sich auf eine kleine Operation und hilft nicht nur bei der Durchführung eines Rahmen-Facelifts, sondern wirkt sich auch positiv auf die obere Schicht der Epidermis aus und hält die subkutanen Gewebeschichten in gutem Zustand. Etwas oberhalb der Schläfe, im haarigen Teil, werden kleine Einschnitte von etwa einem Zentimeter gemacht, die in Zukunft praktisch unsichtbar sind.

Durch diese Schnitte werden mikroskopisch kleine, speziell angefertigte Fäden unter die Haut gezogen. Sie sind für den Menschen völlig sicher, ihre empfindliche Struktur, die keine Ablehnung verursacht, ist absolut nicht greifbar.

Mit Hilfe des Fadenhebens können Sie folgende Ergebnisse erzielen:

  • korrekte schlaffe Wangen;
  • heben Sie die abgesenkten Ecken der Augenbrauen und des Mundes an;
  • Ausdruckslinien loswerden;
  • Entfernen Sie das Doppelkinn;
  • schärfen Sie die Gesichtsform.
  • Und das alles ohne erkennbare Narben und postoperative Rehabilitation. Alles findet unter örtlicher Betäubung innerhalb einer Stunde statt und der Effekt wird sofort spürbar.

    Thread-Facelift-Verfahren

    Facelifting

    Der Eingriff selbst wird in einigen Schönheitssalons sowie in vielen Kliniken für plastische Chirurgie durchgeführt. Das Ergebnis hängt von professionell ausgewählten Materialien und Fähigkeiten abRacha.

    Zunächst wird der Spezialist das Gesicht auftragen und die Wege der Fadenimplantation unter Berücksichtigung aller Merkmale und Wünsche des Kunden markieren.

    Punktinjektionen von Lokalanästhesie werden gemäß der Markierung durchgeführt, dann werden die Einstichstellen mit einer speziellen antiseptischen Lösung geschmiert.

    Als nächstes werden kleine unauffällige Einschnitte im Schläfenbereich vorgenommen und Fäden vorsichtig durch diese eingeführt, um das Gesicht mit einer atraumatischen Kanone anzuheben, ohne die Kapillaren und Nervenenden zu berühren. Dank der Kerben an den Fäden sind sie fest unter der Haut befestigt.

    Mit der Zeit werden die Einschnitte mit jungem Bindegewebe überwachsen, wodurch die Fäden in einer bestimmten Position festgehalten werden können. Dies ist der Hauptfaktor für die Wirkung dieser Methode.

    Arten von Threads für das Facelifting

    Es gibt verschiedene Arten von Filamenten, hauptsächlich von Aptos, in verschiedenen Dicken, Formen, Texturen und Eigenschaften. Die Wahl der Dicke hängt von der Menge an subkutanem Fett und dem Grad des Weichteilprolaps ab

    Achten Sie bei der Auswahl der Textur von Kosmetikfäden für ein Facelifting darauf, wie diese hergestellt werden, mit Knoten, Kerben oder Verdickungen. Der Arzt wird je nach Fall empfehlen, den am besten geeigneten Faden für die beste Fixierung auszuwählen.

    Entsprechend ihren Eigenschaften werden sie in resorbierbare und nicht resorbierbare unterteilt.

    Facelifting

    Resorbierbare Nähte für das Facelifting bestehen aus erstklassigem Nahtmaterial - Caprolon, das nach etwa sechs Monaten vollständig verschwindet.

    Die Wirkung der Anwendung hält aufgrund des verjüngten Bindegewebes, das sich um die Einschnitte bildet und als subkutanes natürliches Gerüst dient, bis zu zwei Jahre an.

    Und dank der Milchsäure, die Teil der Fäden ist, wirken sie revitalisierend auf die Epidermis und stimulieren die Rezeptoren, die für die Kollagenproduktion verantwortlich sind.

    Nicht resorbierbare Fäden bleiben für immer unter der Haut. Das Ergebnis ihrer Implementierung wird innerhalb von vier bis sechs Jahren spürbar sein, und in Zukunft ist es möglich, die Fixierungspunkte mit einem festziehenden Effekt anzupassen.


    Hergestellt aus nicht allergenem, bio-sicherem Polypropylen.

    Rehabilitation

    Nach der Operation treten leichte Schmerzen und leichte Schwellungen auf, aber nach einigen Tagen ist alles verschwunden. Während dieser Zeit ist es nicht erforderlich, in der Klinik zu sein. Es gibt keine Markierungen im Gesicht, außer kleinen Narben im Schläfenbereich an der Injektionsstelle von Kosmetikfäden für ein Facelifting.

    Ärzte empfehlen dringend, fünf Tage lang nicht scharf zu kauen und Bewegungen nachzuahmen, warme Speisen zu essen, Saunen und Sonnenstudios etwa zehn Tage lang nicht zu besuchen und die Haut während eines Monats keiner Wärmebehandlung in Form von tiefem Peeling und Laserbehandlung auszusetzen.

    Gegenanzeigen

    Facelifting

    Gesichtskorrektur mit dieser MethodeEs kann ab dem 30. Lebensjahr bei ersten Anzeichen von altersbedingten Veränderungen im Gesicht durchgeführt werden.

    Nach 60 Jahren wird aufgrund der schwachen Bildung von subkutanem Bindegewebe, das den Hauptfaktor für die Wirksamkeit des Verfahrens darstellt, eine Straffung nicht empfohlen.

    Alle Empfehlungen zum Fadenheben werden von einem Spezialisten gegeben, der den Alterszustand der Haut untersucht und die Technik und das Material für den Kunden individuell auswählt.

    Die Prozedur sollte in den folgenden Fällen abgebrochen werden:

    • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • im Falle von Krebs;
  • für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, der Leber, der Nieren;
  • für Diabetes;
  • für psychische Störungen;
  • für akut fortschreitende Krankheiten.
  • Konsultieren Sie auf jeden Fall vor der Operation einen Arzt, um unangenehme Folgen zu vermeiden, die sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken.

    Wenn Sie sich großartig fühlen und der Arzt keine Kontraindikationen für dieses Verfahren gefunden hat, während der Spezialist die richtigen Fäden ausgewählt und alles gemäß der Technologie durchgeführt hat, treten keine Komplikationen auf. Sie werden wieder schön, jung und charmant aussehen!

    Facelifting & Halsstraffung inkl. Vorher-Nachher: Sind natürliche Ergebnisse möglich? | Dorow Clinic

    Vorherigen post Vorbereitungen für den Winter: Lernen, Bohnen in Tomatensauce zu konservieren
    Nächster beitrag Wie erkennt man einen Herzfehler bei Kindern?