Der Grund für das Schälen der Haut an den Ellbogen: provozierende Faktoren und Möglichkeiten, sie loszuwerden

Das Abblättern der Ellbogen ist ein recht häufiges Problem, dessen Auftreten als ernstes Symptom einer inneren Krankheit angesehen werden kann. Was verursacht trockene Haut an einem Ort, der für das Auge nicht immer sichtbar ist, und wie können Sie Beschwerden beseitigen?

Artikelinhalt

Provokationsfaktoren

Der Grund für ein intensives Peeling der Haut an den Ellbogen liegt häufig in einer bestimmten Krankheit, mit der eine Person länger als einen Tag lebt und kämpft.

Zu diesen Krankheiten gehören:

Der Grund für das Schälen der Haut an den Ellbogen: provozierende Faktoren und Möglichkeiten, sie loszuwerden
  • Dermatitis in einem vernachlässigten Zustand, begleitet von schwerer Verhornung der Haut, Schwellung, Juckreiz und Brennen;
  • Nahrungsmittelallergien, unangemessene Körperreaktionen auf die Verwendung von Kosmetika, das Tragen synthetischer Kleidung und das Essen bestimmter Lebensmittel;
  • Die Ursache für das Abblättern der Ellenbogenbeugung kann durchaus eine Psoriasis sein - das Ergebnis von Stress, nervösen Erfahrungen, einer Fehlfunktion des endokrinen Systems usw. Wenn er die Ursache des Problems ist, ist die Hautläsion nicht nur auf die Ellbogen beschränkt. Schuppige Stellen befinden sich am Kopf, an den Knien usw .;
  • Diabetes und andere hormonelle Störungen, die hauptsächlich mit der Insulinproduktion zusammenhängen.
  • Oft sind die folgenden indirekten Umstände die Antwort auf die Frage, warum sich die Haut an den Ellbogen intensiv ablöst und sogar Risse aufweist:

    • Vitaminmangel, insbesondere Mangel an E und A;
  • Dehydration des Körpers im Allgemeinen;
  • chronische Müdigkeit und Überlastung;
  • Verwenden von sehr hartem Wasser mit einer hohen Chlorkonzentration zum Baden;
  • Eine ungünstige Ökologie im Lebensraum ist eine häufige Ursache für übermäßig trockene Ellbogenbeugungen.
  • Kleidung, die rau und scheuernd ist.
  • Das Interessanteste ist, dass die Haut manchmal weiß wird, weil Sie lange am Schreibtisch bleiben und sich beim Lesen eines Buches oder beim Studieren eines Bildes auf einem Computermonitor auf die Ellbogen stützen.

    Erste Schritte

    Versuchen Sie, sich Zeit zu nehmen, um einen Dermatologen aufzusuchen, sobald Sie die ersten Anzeichen eines Peelings bemerken. Bei Bedarf kann er Sie auf eine Konsultation mit einem Endokrinologen oder Therapeuten verweisen.

    Die von ihnen verschriebene Behandlung für trockene Haut hängt von der Ursache des Problems ab, aber in beiden Fällen:

    • Diversifizieren Sie Ihr Menü und machen Sie es ausgewogen;
    • Witz akzeptierenAminkomplexe;
    • Verbrauchen Sie mindestens 1,5 Liter saubere Flüssigkeit pro Tageslicht.

    Budget und erschwingliche Derma-Weichmacher

    Wenn die Haut an den Ellbogen, die sich abschält und reißt, Ihnen viele Unannehmlichkeiten bereitet und es offensichtlich nicht eilig ist, positiv auf Vitamine und andere medizinische Tricks zu reagieren, können Sie versuchen, das Problem zu lösen = "kursiv"> altmodische Wege. Nehmen wir sofort an, dass hausgemachte Kosmetika nur auf den gedämpften und exfolierten Bereich aufgetragen werden sollten.

    Dazu wird der Vorgang entweder nach dem Bad durchgeführt, oder der Ellbogen sollte vorab in warmem Wasser gehalten und mit Gommage geschrubbt werden, basierend auf:

    Der Grund für das Schälen der Haut an den Ellbogen: provozierende Faktoren und Möglichkeiten, sie loszuwerden
    • Salz, Honig und geriebene Zitrone;
  • Zitronensaft und Zucker;
  • gemahlener natürlicher Kaffee und Kefir.
  • Massieren Sie unmittelbar nach dem Peeling erwärmte Oliven-, Gemüse-, Jojoba-, Mandel- oder andere Grundöle in den betroffenen Bereich.

    Die folgenden Haushaltskosmetika zeigen einen hervorragenden Erweichungseffekt:

    • Anwendungen bestehend aus Eigelb, Honig und Salzkartoffelpüree;
  • Wenn die Haut an den Ellbogen nicht nur rot ist, sondern sogar anschwillt und abblättert, wird die Spülung durch eine Maske aus Olivenöl und kalter Fettsäurecreme schnell beseitigt.
  • Falls der Ellbogen juckt, ist es zulässig, die Wirkung von Wodka oder Alkoholtinktur von Löwenzahnblütenständen, gemischt mit Zitronensaft und geschmolzenem Honig, vor der Verwendung selbst auszuprobieren. Die Haut hört dank Anwendungen auf der Basis von Apfelessig, Apothekenglycerin und normalem Wasser auf zu jucken
  • Fettiges Vitamin A, gemischt mit frischem Agavensaft, ist eine gute Rettung für eine Person, deren Haut sich an den Ellbogen abschält und deren gesamte Fläche von Krustenjuckreiz betroffen ist. Übrigens ist es sinnvoll, Vitamin A mit E zu wechseln und nicht nur die Problembereiche zu schmieren, sondern auch ein mit dem Produkt getränktes Stück Gaze darauf aufzutragen;
  • Nach einem langen Verlauf von warmem Öl oder Kräuterbädern auf der Basis von Kamille, Johanniskraut, trockener Schafgarbe und Salbei treten spürbare Verbesserungen der betroffenen Ellbogen auf
  • Denken Sie daran, mehrmals täglich erweichende Cremes und Emulsionen auf den Schorf aufzutragen.
  • Versuchen Sie, den Schälbereich mindestens einmal täglich mit einem Stück saurer Früchte abzuwischen: Orange, Kiwi, Zitrone oder Traube.
  • Zusätzliche Maßnahmen

    Natürlich werden all diese Masken, Applikationen und Bäder nicht den inneren Grund beseitigen, warum die Ellbogen unordentlich aussahen und viele Unannehmlichkeiten verursachten.

    Aus diesem Grund muss die Beseitigung des Problems komplex sein, und eine Person, die darauf stößt, muss:

    Der Grund für das Schälen der Haut an den Ellbogen: provozierende Faktoren und Möglichkeiten, sie loszuwerden
    • Den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen auffüllen;
  • Lernen Sie, richtig aufzupassenbleib hinter der Haut deines Körpers;
  • Alle allergischen Reaktionen und endokrinen Pathologien heilen;
  • Normalisieren Sie die Schilddrüsenaktivität;
  • Verbessern Sie die Darmfunktion;
  • Beseitigen Sie Stress und führen Sie im Allgemeinen einen gesunden Lebensstil.
  • Denken Sie daran: Wenn die Haut an Ihren Ellbogen weiß ist und sich gnadenlos ablöst, können Sie es nicht vermeiden, zu einem Dermatologen zu gehen.

    Es liegt nur an Ihnen, zu entscheiden, ob er die ersten Symptome behandelt oder versucht, Sie vor den Folgen Ihrer Verantwortungslosigkeit zu bewahren.

    Vorherigen post Cardio-Training zur Fettverbrennung: Holen Sie sich in 12 Minuten ein!
    Nächster beitrag Was tun, wenn die Gefahr einer Frühgeburt besteht?