Rapsöl und Margarine: Gesundheitsgefährdung durch falsche Fette

Die Vor- und Nachteile von Maisöl

Die Vor- und Nachteile von Maisöl

Maisöl ist eines der nützlichsten und beliebtesten Pflanzenöle bei Fans eines gesunden Lebensstils. Darüber hinaus wird es nicht nur von Bewohnern Lateinamerikas geschätzt, wo dieses Öl am weitesten verbreitet ist.

Es wird häufig in der Küche und in der Kosmetik verwendet und seine Vor- und Nachteile wurden bereits im vorletzten Jahrhundert in Amerika untersucht. Dann hieß dieses Produkt Gold des Westens und wurde erstmals 1898 in Indiana erhalten. Es wurde häufiger in Lebensmitteln verwendet und wurde für die Einzigartigkeit der leicht verdaulichen Zusammensetzung und das Vorhandensein von nützlichen Vitaminen geschätzt, die sich positiv auf die Wirkung auswirken der menschliche Körper.

Artikelinhalt

Zusammensetzung und Herstellung von Maisöl

Es enthält die folgenden Elemente :

  1. Tocopherol - Vitamin E;
  2. Linolsäure, Ölsäure, Stearinsäure, Palmitinsäure;
  3. Lecithin;
  4. Vitamine - A, B1, B2, PP, F;
  5. Mineralische Nährstoffe - K, Fe, Mg.

Um einen solchen Nährstoffsatz zu erhalten, müssen Sie die folgende Technologie anwenden: Maiskeime etwa 40 Stunden in Wasser einweichen und dann die resultierende Masse mit Schwefeldioxid verarbeiten.

Als Ergebnis haben wir eine hellgelbe transparente Flüssigkeit, die bei Reinigung keinen bestimmten Geruch hat und :

auftritt
  • Raffiniertes desodoriertes (D) - zur Herstellung von diätetischen Mahlzeiten;
  • Raffiniertes desodoriertes (P) - , das in Catering-Betrieben verwendet wird;
  • Raffiniert, nicht desodoriert - mit einem charakteristischen Geruch, aber es wird gereinigt. Es wird zur Herstellung einer Vielzahl von Saucen, Mayonnaise, verwendet, die häufig Backwaren und Teig zugesetzt werden.
  • Unraffiniertes - mit einer dunkleren Farbe, einem reichen Aroma, aber einer bestimmten Menge Sediment, enthält viele nützliche Substanzen und wird daher für die Verwendung in Salaten, Vinaigrette und kalten Snacks empfohlen.
  • Unraffiniertes Maisöl wird trotz seiner Vorteile nicht so oft verwendet, da es neben nützlichen Vitaminen Pestizidrückstände enthält, die für industrielle Zwecke beim Maisanbau verwendet werden.

    Deshalb sind nur raffinierte Produkte in den Regalen erhältlich.th, hervorragend für kulinarische Zwecke geeignet, Öl: schäumt beim Braten nicht, brennt nicht, gibt keinen krebserregenden Rauch ab, und das Fehlen eines hellen Geschmacks ermöglicht die Verwendung für Dressings in Salaten.

    Nutzen und Schaden der Maisöleigenschaften

    Schauen wir uns nun genauer an, warum es so nützlich ist. Der erste ist ein hoher Gehalt an Vitamin E und um ein Vielfaches höher als bei Sonnenblumen oder Oliven.

    Aufgrund dessen wird die Arbeit des menschlichen endokrinen Systems, seiner Hypophyse, Nebennieren, Gonaden im Allgemeinen all jener Organe normalisiert, deren Arbeit unseren vollen physischen und emotionalen Zustand verbessert.

    Essen hilft, den Muskeltonus und dementsprechend die Ausdauer des Körpers gegenüber Stress zu verbessern.

    Es ist erwähnenswert, dass dieses fabelhafte Öl die Zellen des genetischen Apparats schützt: Es verhindert Mutationen, die durch die Wirkung von Chemikalien und ionisierender Strahlung auf den Körper verursacht werden. Und die ungesättigten Fettsäuren dieses Produkts erhöhen die Infektionsresistenz des Körpers.

    Die Vor- und Nachteile von Maisöl

    Einer der Bestandteile von Maisöl, Lecithin, hat seine Anwendung in der kosmetischen und kulinarischen Welt gefunden. Der Gehalt an Antioxidantien ist seine Haupteigenschaft, die das Altern von Süßwaren verhindert.

    In der Kosmetik wird Lecithin verwendet, um verschiedene Kosmetika für Haut und Haar herzustellen. Es reinigt auch den Körper von überschüssigem Cholesterin, wodurch sich Blutgerinnsel in den Blutgefäßen bilden.

    Vitamine der Gruppen A, B1, B2, F, PP zeigen die diätetischen Eigenschaften unseres magischen Öls an, und seine Mineralien verbessern die Arbeit des kardiovaskulären und hämatopoetischen Systems.

    Kalorien - 899 kcal.

    Viele Studien haben keine ausgeprägten Einschränkungen bei der Verwendung von Maisöl festgestellt. In der Praxis wurden nur einige Fälle von Unverträglichkeiten gegenüber den Komponenten festgestellt, die sich auf die individuellen Merkmale des Organismus beziehen. Daher sollte diese schrittweise eingenommen werden. Andernfalls schadet Maisöl nicht, sondern profitiert nur.

    Verwenden von Maisöl

    Ernährungswissenschaftler bestätigen die eindeutigen Vorteile dieses einzigartigen Produkts für die menschliche Gesundheit und empfehlen, es zu prophylaktischen Zwecken einzunehmen: aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und aufgrund des negativen Einflusses der Umwelt.

    Darüber hinaus ist es in der Lage, die Stimmung zu verbessern, den Schlaf und den allgemeinen Zustand des Körpers zu verbessern. Darüber hinaus lindert seine systematische Anwendung Hautpeelings, allergische Reaktionen, verlängert die Jugend und hilft, nervöse Störungen und Migräne leichter zu bewältigen.

    Fördert die Stimulation der Gallenblase: Nach der Einnahme verstärken sich die Kontraktionen und setzen frische Galle frei. Zu diesem Zweck wird zweimal täglich ein wunderbares Elixier eingenommen, ein Esslöffel eine Stunde vor den Mahlzeiten.

    Die Verwendung von Maisprodukten wird bei Diabetes, Darmproblemen und Beeinträchtigungen empfohlenVeränderungsprozesse, die zu Fettleibigkeit führen.

    Externe Anwendung ist die Behandlung von Verbrennungen des Körpers, die Heilung von Wunden und rissigen Lippen.

    Traditionelle Medizin behandelt Psoriasis und Ekzeme mit diesem Wunderöl: Trinken Sie zweimal täglich einen Esslöffel zu den Mahlzeiten und ein Glas warmes gekochtes Wasser mit Honig und Apfelessig.

    Maisöl in der Kosmetik

    Dieses Produkt wird erfolgreich in der Kosmetik eingesetzt, um Hautprobleme zu beseitigen. Um es zu behandeln, sollten Sie:

    • Wischen Sie Altersflecken mit diesem Produkt ab und tragen Sie dann eine Fruchtmaske vom Fruchtfleisch auf.
    • Tragen Sie eine Maisölmaske auf, um kleine Falten zu beseitigen: Auf die Gesichtshaut auftragen und mit Honig und Eigelb gleichmäßig nach 20 Minuten mit einem Wattepad abspülen, das zuvor in warmem Wasser eingeweicht wurde.
    • Verwenden Sie für Hände und Nägel ein Bad mit erwärmtem Öl, geben Sie fünf Tropfen Jod hinzu, halten Sie Ihre Hände etwa 15 Minuten lang in der resultierenden Zusammensetzung. Sie können sie auch vor dem Schlafengehen auftragen. Im Liegen müssen Sie jedoch Baumwollhandschuhe tragen.
    • Für die Körpermassage mit anderen ätherischen Ölen kombinieren.

    Beim Kochen eignet es sich hervorragend zum Frittieren, Erweichen und Schmoren von Fleisch, Gemüse, zum Zubereiten von Teig und Backwaren: Der Teig selbst ist elastisch, elastisch und das Backen ist locker und aromatisch.

    Sie können verschiedene Salate würzen, da das Fehlen eines eigenen Geschmacks nur den Geschmack der Zutaten im Salat betont. Es wird auch oft als Basis für heiße und kalte Saucen zur Herstellung von Margarine verwendet.

    In der Kosmetik ist Maisöl ein häufiger Bestandteil in verschiedenen Haarprodukten. Das Einreiben in die Kopfhaut wird angewendet. Dieser Vorgang wird eine Stunde vor dem Waschen der Haare durchgeführt. Um die Wirkung zu verbessern, wird der Kopf in ein warmes, angefeuchtetes Handtuch gewickelt. Infolgedessen werden die Haarwurzeln gestärkt, das Haar wird glatt und weich.

    Dies ist keine vollständige Liste aller positiven Wirkungen dieses wunderbaren Produkts. Bevor Sie jedoch mit der Behandlung einer Ihrer Krankheiten beginnen, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren.

    Maisöl hat praktisch keine Kontraindikationen, aber um mögliche Schäden zu vermeiden, ist es notwendig, seine angemessene Verwendung zu beachten, insbesondere bei Menschen mit Übergewichtsproblemen, da dieses Produkt kalorienreich ist.

    Was ihr schon immer über Öle und Fette wissen wolltet - nativ, rafinniert, kaltgepresst...

    Vorherigen post Geschmorte Auberginen in einem Slow Cooker: Rezepte für ein gesundes und zufriedenstellendes Gericht
    Nächster beitrag Wie man zu Hause schöne Nägel macht: Tipps und Tricks