MTB-Fahrtechnik für Anfänger: 4 Basics

Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale

Viele Menschen, die es satt haben, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, erkennen allmählich die Notwendigkeit ihres eigenen Autos. Aber hier ist das Pech - manchmal haben Anfänger solche Angst, sich ans Steuer zu setzen, dass sie vergessen, wie sich die Pedale im Auto befinden.

Artikelinhalt

Also Sind die Grundlagen des Fahrens eines Fahrzeugs elementar?

Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale

Wir wissen das seit der Schule - Lehrer für Lebenssicherheit und andere soziale Disziplinen sagen uns, wo sich Kupplung, Gas und Bremse befinden. In der Tat gibt es Notsituationen im Leben, in denen Sie sich dringend ans Steuer setzen müssen, auch wenn Sie keine Fahrerfahrung haben.

Der schwierigste Aspekt beim Fahren ist die koordinierte Arbeit von Armen und Beinen beim Autofahren.

Vieles hängt hier nicht nur von den technischen Eigenschaften der Maschine selbst ab, sondern auch von der Art der Getriebesteuerung. Wir alle wissen genau, dass es automatisch und mechanisch sein kann.

Einige Anfänger glauben, dass sogar ein Affe eine Automatik fahren kann - sie sagen, setzen Sie sich und drehen Sie ein Lenkrad , und das Auto wird alles tun für Sie - und schalten Sie die Pedale und wählen Sie die optimale Geschwindigkeit. Das ist aber nicht so. Die automatische -Mechanik erfordert wie die -Mechanik einen bestimmten Steuerungsansatz. Und hier ist auch eine gut koordinierte Arbeit von Armen und Beinen wichtig, um den Transport voranzutreiben.

Pedale: klassische Pedalplatzierung

Ergonomie und einfache Bedienung sind die Hauptkriterien, auf die sich Anfänger bei der Auswahl eines Autos verlassen sollten. Sie können ein Auto nicht kaufen, ohne die Hauptmerkmale und die Funktionsnuancen zu untersuchen.

Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale

Diese Frage ist besonders akut für diejenigen, die keine Fahrerfahrung hatten und mit allen aufgeführten Aspekten des Autos völlig unbekannt sind.

Wenn Sie nur Fahrerfahrung in einer Fahrschule hatten, empfehlen wir Ihnen, sich an die Experten und erfahrenen zu wenden, um das Eisenpferd auszuwählen, das wirklich zu Ihnen passt. .

In jedem Auto gibt es Pedale, unabhängig davon, mit welchem ​​Getriebetyp es ausgestattet ist. Wir laden Sie ein, sich mit der klassischen Struktur der Pedale sowie den Faktoren vertraut zu machenfür die jeder von ihnen verantwortlich ist (Startbewegung, Schalten und Bremsen).

In welcher Reihenfolge sind die Pedale in einem Auto?

Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale
  • Gaspedal. Jedes Auto ist mit diesem Pedal ausgestattet. Es befindet sich rechts und wird mit dem rechten Fuß bedient. Verantwortlich für den Beginn der Bewegung und Beschleunigung. Durch Drücken geben wir dem Auto ein Signal, dass das System die Zufuhr des Luft-Kraftstoff-Gemisches erhöhen soll. Wenn Sie das Pedal loslassen, geben Sie die umgekehrte Einstellung an, d. H. Wir melden den Mechanismus einer Verringerung oder Unterbrechung der Kraftstoffzufuhr. Grob gesagt ist das Gaspedal so etwas wie ein Hahnhebel, der geöffnet oder geschlossen werden kann;
  • Bremspedal. Auch in jedem Auto enthalten und befindet sich auf der linken Seite. Genau wie das Gaspedal wird es jedoch ausschließlich mit dem rechten Fuß betätigt ( dies sollte im Lernprozess besonders beachtet werden! ). Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe befindet sich dieses Pedal in der Mitte rechts von der Kupplung und links vom Gaspedal. Durch Aktivieren geben wir dem Auto ein Signal für eine sanfte oder scharfe ( in Notsituationen ) Geschwindigkeitsabnahme. Die Bremse ist der Hauptteil jedes Autos! Es ist wichtiger als die Kupplung, die Schaltung und sogar das Benzin! Der Punkt ist, dass es nicht so wichtig ist, loszulegen, sich zu bewegen, den Gang zu wechseln oder zu beschleunigen. Aber Sie müssen auf jeden Fall aufhören, wenn es ein solches Bedürfnis oder einen solchen Wunsch gibt. Darüber hinaus muss dies in einigen Situationen auf der Straße möglicherweise dringend durchgeführt werden.
  • Kupplungspedal. Dieser Teil ist nur bei Maschinen mit Schaltgetriebe verfügbar. Es befindet sich links (die Bremse in der Mechanik in der Mitte) und wird ausschließlich mit dem linken Fuß betätigt. Es dient dazu, das Drehmoment auf die Räder zu übertragen und dadurch das Auto anzutreiben. Es wird bis zum Anschlag herausgedrückt und dann allmählich freigegeben. Durch diese Manipulation zwingen Sie das Auto, sich zu bewegen. Dies sollte so reibungslos wie möglich erfolgen. Mit diesem Pedal können Sie auch die Geschwindigkeit des Schaltpaddels ändern.
Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale

Dies ist die klassische Struktur von Pedalen in einem Auto, das mit einem Schaltgetriebe ausgestattet ist. Ein Eisenpferd zu fahren ist ziemlich schwierig. Jedenfalls komplizierter als der Automat . Erfahrene Fahrer betrachten es jedoch als als Grundlage und sagen, dass Sie Ihren Weg mit dem Autofahren von diesen Grundlagen aus beginnen sollten.

Nur wenn Sie die Mechanik beherrschen, können Sie mit jedem anderen Auto umgehen. Wenn Sie sofort mit einem Automaten beginnen, wird es für Sie sicherlich einfacher.

Aber Sie können kein wirklich erstklassiger Fahrer werden... Darüber hinaus ist die Umschulung vom Automaten zur Mechanik sehr schwierig, und diese Anpassung kann mit dem Erlernen von gleichgesetzt werden von Grund auf .

Steuerung der Mechanik

Wenn Sie sich hinter das Steuer der Mechanik setzen, ist es wichtig zu wissen, wie eine solche Maschine ordnungsgemäß zu bedienen ist, um den Motor nicht abzustellen und nicht abrupt abzuspringen. Wenn Sie sich also ans Steuer setzen, starten Sie das Auto und drücken Sie die Kupplung ganz durch. Lassen Sie es dann vorsichtig bis zur oberen Markierung los und schalten Sie das Getriebe. Sie müssen ausschließlich ab dem ersten Gang losfahren! Drücken Sie beim Anheben der Kupplung leicht auf das Gas.

Während Sie sich bewegen, müssen Sie die Gänge streng in einer bestimmten Reihenfolge auf- oder absteigen (dies ist wichtig, um einen Motorschaden zu vermeiden - Herzen Ihres Autos). Natürlich sprechen wir über das Fahren in einer normalen Situation, und diese Regel gilt nicht für Notsituationen, in denen scharfes Bremsen erforderlich ist.

Sehen Sie sich die Schaltklappe an. Dies ist eine hebelbetätigte Vorrichtung, die sich traditionell zwischen den beiden Vordersitzen befindet. Es hat Buchstaben und Zahlen, von denen jede eine bestimmte semantische Last trägt. Die Zahlen von 1 bis 6 bedeuten die Nummerierung der Gänge in Abhängigkeit von der gewählten Geschwindigkeit und den lateinischen Buchstaben R - Rückwärtsgangsteuerung.

Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale

Der Automat enthält weitere Buchstaben. Beispielsweise bedeutet der Buchstabe P , dass das Auto in den Parkassistenzmodus und den folgenden Parkmodus versetzt wird. Der Buchstabe N wird verwendet, um Ihr Eisenpferd über kurze Strecken zu bewegen.

Der Modus L hilft, schwierige Straßen (z. B. Offroad- oder Boxenpfade) bei niedriger Geschwindigkeit zu überwinden. Nummerierung bedeutet dasselbe wie in der Mechanik . Wir haben bereits herausgefunden, wie sich die Pedale in der automatischen Maschine befinden - es gibt nur zwei davon: links die Bremse und rechts das Gas.

Atypische Autos

Jetzt sind alle Maschinen für unterschiedliche Geschmäcker für Sie frei verfügbar. Auch Rechtslenker! Und Sie sollten nicht denken, dass sie nur für Tokio oder London erstellt wurden - sie werden auch in Russland verwendet und sie werden normal verwendet.

Natürlich sind diese Autos besser für Städte mit Linksverkehr geeignet, aber viele Leute fahren sie erfolgreich hier, wo es nicht ist und nicht erwartet wird. Es ist nicht einfach, aber einige Leute finden ihre eigenen Vorteile beim Kauf einer solchen Maschine.

Wie befinden sich die Pedale in einem Auto mit Rechtslenkung? Viele Neulinge glauben, dass sie nicht nur am Lenkrad, sondern auch an den Steuertasten gespiegelt haben. Aber das ist nicht so. Die Pedale sind in der gleichen chronologischen Reihenfolge angeordnet wie bei unserem üblichen Auto mit Linkslenkung. EinerDer wirkliche Unterschied liegt in der Position des Fahrers.

Automatisch oder mechanisch

Die Grundlagen des Fahrens für Anfänger: Erkundung der Position der Pedale

Und jetzt kommen wir zur Hauptfrage, die der Grund für heftige Debatten unter Autofahrern unterschiedlichen Geschlechts, Alters und Fahrerlebnisses ist. Was ist besser - Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe?

Mechanik ist die beste Wahl für Anfänger und erfahrene Fahrer. Warum? Denn nur ein Auto mit Schaltgetriebe bietet dem Fahrer die Möglichkeit, die Steuerung im wahrsten Sinne des Wortes zu steuern. In diesem Fall steuern Sie das Auto und jede Bewegung und nicht umgekehrt.

Auch die Mechanik zeichnet sich durch ihre Langlebigkeit aus (solche Maschinen fallen seltener aus und unterliegen einer schnellen und qualitativ hochwertigen Reparatur). Es ist schwieriger zu verwalten, aber zuverlässiger. Alle Notizen in den Unfallchroniken mit der Aufschrift , dass der Fahrer die Kontrolle verloren hat , sagen fast immer, dass er eine Automatik gefahren hat. Außerdem Die Mechanik schränkt die Geschwindigkeitsfähigkeiten im Gegensatz zum Automaten nicht ein.

Ein mit einem Automatikgetriebe ausgestattetes Auto ist anfälliger und fällt eher aus. Die Reparatur ist sehr mühsam und mühsam, weshalb sie dementsprechend teurer ist. Und das Auto selbst mit Automatikgetriebe ist um ein Vielfaches höher als die Kosten für Mechaniker . Es ist viel einfacher zu fahren, besonders für einen unerfahrenen Amateur, aber in diesem Fall liegt die gesamte Verantwortung für die Bewegung bei ihr, nicht bei Ihnen.

Welches Auto Sie wählen müssen, liegt bei Ihnen. Die Hauptsache ist zu lernen, wie man es richtig handhabt. Viel Glück auf der Straße!

Autofahren lernen: Fahren mit Gangschaltung - Tutorial für Fahranfänger (Teil 1/4)

Vorherigen post Anti-Cellulite-Bäder: Wir führen den Eingriff zu Hause durch
Nächster beitrag Diät gegen Gicht: Wie man richtig gegen Gicht isst und was sollte man von Lebensmitteln vermeiden?