Rückenschmerzen Übungen ⚡️ Rückentraining für zu Hause

Achten Sie in der Nebensaison ordnungsgemäß auf Ihre Sportgeräte

Neulinge, die sich kürzlich in das Skifahren aus den Bergen verliebt haben, denken nicht darüber nach, wie sie ihre Skier im Sommer richtig aufbewahren sollen. Sie halten sie auf dem Balkon, eingewickelt in Plastik oder in den Schrank, stellen sie an die Wand und im nächsten Jahr sind sie vom Skifahren enttäuscht. Teure Ausrüstung ist beschädigt, Sie müssen neues Zubehör kaufen.

Dieses Vergnügen ist nicht billig, und eine Person beginnt sich auf ... Aerobic einzulassen, was einen Groll gegen Hersteller zerbrechlicher Geräte birgt.

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Skier im Sommer richtig aufbewahren, halten sie viele Jahre. Skifahren wird Freude bereiten und Ihre Gesundheit verbessern.

Artikelinhalt

Ski in Sommersaison

Achten Sie in der Nebensaison ordnungsgemäß auf Ihre Sportgeräte

Die Wintersaison ist vorbei, es ist Zeit, Ihre Sportausrüstung für eine lange Zeit wegzuräumen.

Sie sollten die Oberfläche von Skiern, Bindungen, Stöcken und Schuhen sorgfältig untersuchen und die Anzahl der erforderlichen Reparaturen bestimmen. Für die nächste Saison wird nicht empfohlen, Sportgeräte im Notfall zu lassen - sie werden dem möglicherweise einfach nicht gerecht. Wenn der Schaden gering ist und es nicht erforderlich ist, in die Werkstatt zu gehen, müssen sie selbst repariert werden.

Holz

Zuerst werden die Skier gewaschen, abgewischt - so gründlich wie möglich, getrocknet - niemals in der Nähe von Heizgeräten oder in der Sonne.

Unregelmäßigkeiten und kleine Kratzer - falls vorhanden - werden mit Sandpapier mit einem feinen Schleifmittel geglättet. Wenn dies die Rückseite der Ski ist und die Schneeoberfläche nicht berührt, wird der Lack in 2-3 Schichten aufgetragen.

Hölzerne Laufski werden gefettet, Konservierungsfett wird auf die Gleitfläche teurer Sportgeräte aufgetragen.

Achten Sie in der Nebensaison ordnungsgemäß auf Ihre Sportgeräte

Wie wählt man den richtigen Ort zum Aufbewahren von Skiern? Es ist unerwünscht, Sportzubehör aus Holz auf einem sonnigen Balkon oder in einem sehr trockenen Raum zu lassen - das Holz kann austrocknen.

Um die Form des Zubehörs während der Lagerung beizubehalten, werden Socken und Absätze mit speziellen Clips befestigt oder gebunden. Ein Abstandshalter wird bis zu einem Dezimeter in den Schwerpunkt eingeführt - er besteht aus einem Holzbalken.


Als nächstes müssen Sie das für die Langzeitlagerung vorbereitete Zubehör in eine Stoffhülle legen.

Die ideale Option ist ein spezielles Rack, in dem Sportgeräte horizontal gelagert werden und von 3 Punkten getragen werden. In einer Wohnung ist es jedoch selten möglich, einen Platz für ein solches Gestell zu finden.

Beenden:Hängen Sie die Skier senkrecht auf - sie dürfen den Boden nicht berühren. Sticks werden separat aufgehängt. Die Schuhe werden gewaschen, getrocknet und mit Zeitungspapier gefüllt.

Kunststoff

Wie lagere ich Plastikskier im Sommer richtig und muss dafür spezielle Racks vorbereiten? Wenn die Skier aus Kunststoff sind, haben Sie keine Angst vor Verformungen während der Langzeitlagerung.

Genau wie Holz werden sie gründlich von allen Arten von Schmutz gereinigt:

Achten Sie in der Nebensaison ordnungsgemäß auf Ihre Sportgeräte
  • Entfernen Sie die Reste der alten Salbe;
  • waschen;
  • trocken;
  • mit Benzin oder Kerosin abwischen;
  • erneut trocknen.
  • Für Plastikski müssen Sie das Basisparaffin vorbereiten, das in einer dicken Schicht aufgetragen wird.

    Am besten platzieren Sie sie auf Abstandshaltern oder horizontal auf einem schattigen Balkon.


    Metallbefestigungen werden mit Fett und Leder geschmiert - mit Schuhcreme, vorzugsweise farblos. Die Pflege Ihrer Skischuhe ist üblich: waschen, trocknen, mit Zeitungen füllen.

    Ausrüstung für das Skifahren

    Die Frage, wie und wo im Sommer Bergski aufbewahrt werden sollen, sollte sehr sorgfältig behandelt werden. Es wird sehr enttäuschend sein, wenn Sie später, nachdem Sie einen langen Weg zu einem Skigebiet zurückgelegt haben, feststellen, dass es unmöglich ist, Ski zu fahren.

    Alpine Ski müssen wie normale Ski zuerst gründlich von Schmutz gereinigt werden.

    Wischen Sie dann ab und behandeln Sie die Gleitfläche mit einer speziellen Salbe oder einer dicken Schicht Paraffin.

    Die Kanten werden ebenfalls mit Salbe eingerieben, da sie sonst rosten können. Manchmal wird empfohlen, die Kanten vor der Lagerung zu schärfen. Erfahrene Skifahrer glauben, dass im gesamten Skifahren die Kanten nicht mehr als zweimal geschärft werden können - dann können Sie Sportgeräte wegwerfen.

    Halterungen werden inspiziert, inspiziert, trocken gewischt und mit einem speziellen Sprühschmiermittel abgedeckt. Sie müssen so weit wie möglich aufgelöst werden, aber nicht vollständig, sonst brechen sie.

    Achten Sie in der Nebensaison ordnungsgemäß auf Ihre Sportgeräte

    Schuhe werden gewaschen, von Heizgeräten abgetrocknet, mit Zeitungen gefüllt und müssen befestigt werden. Alpine Skischuhe bestehen aus Kunststoff, der bei plötzlichen Temperaturänderungen Risse bekommen oder seine Form ändern kann. Daher müssen sie in einen belüfteten, kühlen Raum gebracht werden.

    Der Raum, in dem die alpinen Ski zur Langzeitlagerung aufbewahrt werden, sollte mäßig trocken und kühl sein. Das Zubehör wird ohne Abstandshalter in aufrechter Position mit der Zehe nach oben installiert.

    Sie sollten sich nicht berühren. Stöcke werden auch nicht an den Gestellen aufgehängt - sie werden nebeneinander platziert.

    Es ist ratsam, die Befestigungselemente im Sommer mindestens einige Male zu überprüfen und das Aerosolschmiermittel erneut aufzutragen.

    Kleine Wohnung

    Das Problem mit kleinen Wohnungen ist, dass sie keinen zusätzlichen Hocker haben. Es ist im Allgemeinen unmöglich, ein Gestell für Sportgeräte aufzustellen oder einen Platz in der Nähe der Wand für deren Installation vorzusehen.

    Achten Sie in der Nebensaison ordnungsgemäß auf Ihre Sportgeräte

    In diesem Fall ist ein Balkon oder eine Loggia der einzig geeignete Ort, um zumindest etwas aufzubewahren. Wie lagere ich Skier auf dem Balkon, damit sie bis zur nächsten Saison überleben?

    Der Balkon muss leicht verbessert werden - es muss für den Luftzugang gesorgt werden.

    Wenn der Balkon geöffnet ist, müssen Sportgeräte - egal aus welchem ​​Material sie bestehen - in einer Abdeckung eingeschlossen sein. Staub, der sicher von der Straße kommt, kann die Halterungen beschädigen.

    Transport von Skiern

    Wenn Sie Ski transportieren möchten, werden diese zusammengeklappt und mit Gleitflächen verbunden. Zehen und Fersen müssen enger befestigt werden, besser mit Klettverschluss oder einem speziellen Gummiband. Es ist ratsam, die Abdeckungen im Voraus vorzubereiten - dies hilft, Schäden durch Quetschen und Stöße zu vermeiden.

    Es wird nicht empfohlen, Skier in einem offenen Kofferraum zu tragen, der am Deckel eines Autos befestigt ist, da ein hohes Risiko für Beschädigungen besteht.

    Ski müssen ordnungsgemäß gelagert, sorgfältig überwacht und gepflegt werden. Dies schützt nicht nur die Gesundheit beim Fahren, sondern schützt auch Ihren Geldbeutel vor unnötigen Ausgaben. Skifahren, insbesondere alpines Skifahren, ist nicht billig.

    Laufband richtig warten - Tipps zur Laufband Wartung

    Vorherigen post Fischtag: Wels kochen lernen
    Nächster beitrag Verschiedene Rezepte für die Herstellung von Paprika in Dosen für den Winter