Die verschiedenen Gesichtsformen

Quadratische Gesichtsform: Merkmale der Auswahl von Haarschnitten, Make-up und der Auswahl von Brillen

Eine quadratische Fläche hat dieselbe Länge und Breite. In diesem Fall ist das Kinn normalerweise schwer, die Wangenknochen sind breit und die Stirn ist nicht sehr hoch. Die Gesichtszüge sind ziemlich scharf, aber die Augen sind oft groß und ausdrucksstark. Frauen mit diesem Aussehen sollten das Ziel verfolgen, ihr Gesicht schmaler zu machen, es visuell zu dehnen und die Proportionen durch geschicktes Make-up, ausgewählte Frisuren und Accessoires zu glätten.

Artikelinhalt

Frisuren für eine quadratische Fläche

Quadratische Gesichtsform: Merkmale der Auswahl von Haarschnitten, Make-up und der Auswahl von Brillen

Um das Gesicht optisch schmaler zu machen und ihm die Form eines Ovals zu geben, müssen die Locken an den Schläfen frei nach unten gehen und die Wangenknochen umrahmen. Es ist nicht akzeptabel, gekämmte Haare zu tragen, das Gesicht zu öffnen und eine Frisur hinter den Ohren zu tragen.

Glatte, symmetrische Haarschnitte ohne Volumen sind nicht Ihre Option. Sie müssen die Proportionen ein wenig verschieben und dazu einen Seitenscheitel machen, Locken tragen, die in Schichten geschnitten sind, und leichte und strukturierte Haarschnitte bevorzugen.

Eigentlich kann die Frisur beliebig sein - sowohl an kurzen als auch an langen Haaren, aber die Seitensträhnen sollten immer die Wangenknochen betonen. Ein Bob-Haarschnitt ist perfekt für Sie. Wenn Sie noch nie Pony getragen haben, ist es besser, nicht zu beginnen, da nicht alle Arten von Pony auf Ihrem Gesicht gut aussehen. Dicke gerade Pony sind für Sie tabu.

Asymmetrische Pony sind das, was Sie brauchen. Es muss leicht und beiläufig zur Seite gekämmt werden. Wenn die Natur Sie großzügig mit lockigem Haar ausgestattet hat, können Sie ihr von ganzem Herzen danken. Sie müssen nichts mit Ihren Haaren tun, schneiden Sie sie einfach in Schichten und fertig.

Sie können Ihre Frisur nach Ihren Wünschen stylen: Lösen Sie die Locken vorne und entfernen Sie sie von hinten, kämmen Sie sie und fügen Sie mit Stylingprodukten das erforderliche Volumen hinzu, zerzaust und nachlässig. Experimentieren Sie mit Haarschnitten für ein quadratisches Gesicht: Schließlich ist diese Funktion für Sie nicht zu restriktiv.

Makeup

Quadratische Gesichtsform: Merkmale der Auswahl von Haarschnitten, Make-up und der Auswahl von Brillen

Richtig aufgetragenes Puder, Grundierung und Rouge können das Gesicht optisch länger und schmaler erscheinen lassen. In Ihrem Arsenal sollten Sie immer eine Grundierung aus zwei Farbtönen haben: natürlich, passend zum Hautton und einen Ton dunkler. Die zweite sollte auf die hervorstehenden Wangenknochen und den Kiefer angewendet werden.

Außerdem kann damit die Form der Nase korrigiert werden: Wenn sie zu schwer ist, tragen Sie ein wenig Produkt auf die Seiten des Nasenrückens auf. Alle diese Nuancen können jedoch mit Hilfe eines Pulvers mit einem dunkleren Farbton herausgearbeitet werden.

Make-up für ein quadratisches Gesicht sollte Akzent setzenAchten Sie auf die Augen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Sie können Schatten verschiedener Farben mischen, Eyeliner mit oder ohne Eyeliner, aber versuchen Sie immer, aufsteigende Linien zu zeichnen, dh das Ende Ihrer Pfeile, und die Schatten sollten nach oben tendieren.

Für große, prall gefüllte Augen wird empfohlen, Schatten in dunklen Tönen zu verwenden. Schmale, ausdruckslose Augen heben leicht Schatten von Lichttönen hervor.

Die Form der Augenbrauen für ein quadratisches Gesicht kann beliebig sein. Versuchen Sie auch, sie ein wenig anzuheben. Hier gibt es nur ein Tabu - zu schmale Augenbrauen. Diese Form vergrößert das Gesicht nur noch weiter. Der Ton des Lippenstifts kann alles sein - hier ist der Spielraum für Kreativität riesig. Wenn Sie sie jedoch mit einem Bleistift nachzeichnen, schattieren Sie sie immer gut, damit Sie den Rand nicht sehen.

Wenn Sie der Mitte der Ober- und Unterlippe etwas Glanz hinzufügen, sehen sie voller und attraktiver aus.

Zubehör und Dekorationen

Quadratische Gesichtsform: Merkmale der Auswahl von Haarschnitten, Make-up und der Auswahl von Brillen

Wenn Sie eine Brille für Ihre eigene quadratische Gesichtsform auswählen, müssen Sie ähnliche Linien in diesem Zubehör vermeiden. Sie werden Ihr Gesicht schwerer machen und Sie müssen das vermeiden. Halten Sie an einer runden oder ovalen Form an. Geeignet sind auch die modischen Pfifferlinge , deren Ecken leicht nach oben verlängert sind.

Der Rahmen sollte nicht massiv sein: Es ist besser, ein Produkt mit einem schmalen, dünnen und anmutigen Rahmen zu kaufen. Und stellen Sie sicher, dass die Brille Ihrer Breite entspricht. Verlassen Sie Ihr Gesicht nicht.

Beachten Sie, dass Sterne quadratische Gesichter tragen. Blättern Sie durch Modemagazine. Schmuck wie Ohrringe sollten wie Brillen keine quadratische Form haben. Ornamente in länglicher und ovaler Form sind ideal für Sie. Alle Arten von Tröpfchen, dünnen Ketten, Anhängern usw.

Große Perlen unter dem Hals sind das Schlimmste, das Sie selbst auswählen können. Lange Ornamente, die nach unten tendieren, dehnen nicht nur das Gesicht, sondern auch die Figur optisch.

Tragen Sie Kleidung mit tiefem V-Ausschnitt in Kombination mit einer langen, dünnen Halskette, und niemand wird Ihre Mängel jemals bemerken, sondern konzentriert sich nur auf die Vorzüge. Aber die Hauptsache ist, sich selbst und Ihrer Unwiderstehlichkeit zu vertrauen. Viel Glück!

Welche Gesichtsform hast du? | schneller Trick um sie rauszufinden | ♥ANNA KAISER♥

Vorherigen post Ist es möglich, ein altes Kabinett selbst zu aktualisieren?
Nächster beitrag So entfernen Sie Gelpolitur zu Hause, ohne Ihre Nägel zu beschädigen