Entzündung der Milz: Symptome und Behandlung

Milzerkrankungen: Symptome und Behandlung

Die Milz selbst kann nicht schaden - es gibt keine Nervenenden in diesem Organ, sie ähnelt in ihrer Struktur einer Leber. Bei einer Milzerkrankung nimmt sie zu und führt zu einer Dehnung der die Membran umgebenden Kapsel. Erst dann treten die charakteristischen Gefühle von Verengung und Schmerzen auf.

Milzerkrankungen: Symptome und Behandlung

Die Milz wird nicht als wichtiges Organ angesehen - schließlich können Sie ohne sie leben, wie ohne Blinddarmentzündung oder verfaulten Zahn.

Seine Entfernung wirkt sich jedoch auf den allgemeinen Zustand des Körpers aus - er ist für die Qualität des Blutes verantwortlich.

Der Brustkorb enthält viele Organe und kann nur weh tun. Daher sind Schmerzen auf der linken Seite unter den Rippen, die regelmäßig zu Beschwerden führen, ein ausreichender Grund, einen Arzt aufzusuchen.


Gewöhnliche Menschen verwechseln häufig die Symptome einer Entzündung des hämatopoetischen Organs mit schmerzhaften Empfindungen, die durch die Bauchspeicheldrüse verursacht werden, und machen eine Diät. Die Behandlung dieser Organe erfolgt nach verschiedenen Schemata, und eine solche Selbstmedikation verschlechtert nur den Allgemeinzustand

Artikelinhalt

Anatomische Merkmale

Dieses große lymphoide Gewebeorgan hat die Form eines abgeflachten Ovals. Es befindet sich auf der linken Seite, hinter dem Magen, direkt unter dem Kopf der Bauchspeicheldrüse, in der Projektion des Dickdarms über die linke Niere, wobei die rechte Seite das Zwerchfell berührt.

Abmessungen des Organs eines Erwachsenen:

  • Länge - von 10 bis 14 cm;
  • Breite - von 6 bis 10 cm;
  • Dicke - von 2 bis 4 cm.
  • Erythrozyten und Lymphozyten werden im lymphoiden Gewebe produziert, es produziert auch Antikörper, die das Eindringen von Fremdelementen in den Körper verhindern und neue Blutzellen synthetisieren, um sicherzustellen, dass das gesamte Blutvolumen im Körper konstant ist.

    Symptome, anhand derer Sie verstehen können, dass die Behandlung der Milz sofort begonnen werden sollte: Schläfrigkeit während des Tages, Weigerung, normales Essen zu essen und durch Süßigkeiten zu ersetzen, beeinträchtigte Konzentrationsfähigkeit und Erinnerung an die erforderlichen Informationen.

    Traditionelle Heiler und Homöopathen weisen der Hauptaktivität dieses Organs - von 9 bis 11 - Morgenzeit zu und raten Ihnen, über die Behandlung der Milz nachzudenken, wenn die oben genannten Probleme während dieser Stunden auftreten.

    Milzerkrankungen und -symptome

    Grunderkrankungen dieses Organs sind selten.

    Dazu gehört der folgende StatusAktionen:

    Milzerkrankungen: Symptome und Behandlung
    1. Angeborene Missbildungen. Größenfehlanpassung, Verschiebung, Verdoppelung oder Verdreifachung, gebrochene Fixierung. Der letztere Fall tritt häufiger bei Frauen auf und wird durch geschwächte Peritonealmuskeln oder einen Zustand nach der Schwangerschaft hervorgerufen. In diesem Fall ist die Diagnose eine wandernde Milz;
    2. Torsion des Beines des Organs - Der Zustand erfordert einen chirurgischen Eingriff, da aufgrund einer gestörten Durchblutung der Milz eine Nekrose des lymphoiden Gewebes beginnen kann.
    3. Neoplasmen - Zysten verschiedener Arten - serös und epithelial. Diese Diagnose wird ziemlich selten gestellt;
    4. Ein Milzinfarkt ist eine Verletzung der Blutversorgung des Lymphgewebes. Normalerweise asymptomatisch und die Genesung verschwindet von selbst;
    5. Degenerative Prozesse - häufiger werden sie durch Altersfaktoren erklärt, Lymphgewebe kann vollständig verkümmern;
    6. Lymphosarkom mit Metastasen.

    Eine Schädigung des hämatopoetischen Organs kann durch ein Trauma verursacht werden. Wenn bei einer offenen Verletzung sofort Hilfe geleistet wird, ist der Patient bei einer geschlossenen Verletzung möglicherweise lange Zeit nicht über seinen Zustand informiert.

    Milzabszess verursacht Trauma, Herzinfarkt, Typhus. In einem der Teile des Organs - begrenzt - beginnt ein eitriger Prozess. Typische Symptome sind erhöhter Puls bei niedrigem Druck, Erbrechen, Schüttelfrost, Schmerzen nach plötzlicher Bewegung.

    Splenomegalie oder Milzvergrößerung tritt bei verschiedenen Pathologien auf:

    • wenn die Temperatur aufgrund der Einschleppung von Viren steigt;
    • für Hepatitis;
  • für einige Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • für Infektionskrankheiten - Masern, Scharlach, Malaria;
  • bei Erkrankungen des hämatopoetischen Systems wie Leukämie.
  • Der Patient ist sich möglicherweise lange Zeit keiner Probleme mit dem lymphoiden Organ bewusst und schreibt Anzeichen des Entzündungsprozesses - Schmerzen beim Drücken, wiederkehrende Übelkeit, Schweregefühl im rechten Hypochondrium, Darmerkrankung - für andere Pathologien ab.

    Diagnose von Läsionen des hämatopoetischen Organs

    Welcher Arzt soll die Milz behandeln? Da die Diagnose von einem Therapeuten oder Gastroenterologen gestellt wird - Patienten dieser Fachrichtungen kommen zu den Ärzten, wenn die oben genannten Symptome auftreten -, beschreiben sie das therapeutische Schema.

    Ein Krankenhausaufenthalt ist nur in akuten Fällen erforderlich - bei Rupturen, Abszessen und Tumoren. In anderen Fällen muss der Patient das Problem lösen, wie die Milz zu Hause geheilt werden kann, da eine Diät erforderlich ist und es für viele ziemlich schwierig ist.

    Milzerkrankungen: Symptome und Behandlung

    Wie wird die Diagnose durchgeführt, welche Methoden helfen zu verstehen, dass organische Beschwerden Verstöße gegen ihre Arbeit darstellen?

    Das Krankheitsbild wird anhand einer Patientenbefragung, einer Klärung der Vorgeschichte, einer Untersuchung und Palpation, einer Radiographie mit einem Kontrastmittel und Laborbluttests beschrieben. In InfusionEine Ultraschalluntersuchung kann den Zeitpunkt für die Vergrößerung des Organs anzeigen.

    In einigen Fällen ist eine Punktion erforderlich. Dieses Verfahren wird für den Arzt als sehr schwierig und für den Patienten als gefährlich angesehen und wird daher in extremen Fällen verschrieben. Die geringste Ungenauigkeit - und das Organ verschiebt sich zur Seite, und die Punktion der Kapsel führt zu schweren inneren Blutungen.

    Wenn das Verfahren korrekt und genau durchgeführt wird, kann das erhaltene biologische Material verwendet werden, um alle pathologischen Veränderungen, die in diesem Organ aufgetreten sind, genau zu diagnostizieren.

    Wie wird vergrößerte Milz behandelt?

    Das therapeutische Schema wird abhängig von der Diagnose erstellt - der virale Prozess kann nicht auf die gleiche Weise gestoppt werden, die chirurgische Pathologie oder onkologische Prozesse können nicht gestoppt werden.

    Um die Entwicklung von Neoplasmen zu stoppen - nachdem die Ätiologie des Prozesses identifiziert wurde - muss der Patient ins Krankenhaus eingeliefert werden. In diesem Fall werden die gleichen Maßnahmen ergriffen wie bei der Behandlung von Tumoren in anderen Teilen des menschlichen Körpers - Chemotherapie, Strahlentherapie, Bestrahlung.

    Drehungen und Verletzungen werden in einem Krankenhaus mithilfe chirurgischer Eingriffe ebenfalls beseitigt. Die Behandlung des viralen und bakteriellen Prozesses ist ohne die Verwendung von antiviralen Mitteln und Antibiotika nicht möglich

    Im Falle einer Zunahme, die durch chronische Prozesse des Körpers verursacht wird, beseitigt eine gezielte Therapie Krankheiten, vor deren Hintergrund eine Entzündung aufgetreten ist. Manchmal macht es dem Arzt nichts aus, dass der Patient zu Hause den Genesungsprozess mit Volksheilmitteln beschleunigt.

    Traditionelle Medizin bei der Behandlung der Milz

    Leider wird das Wissen darüber, wie man die Milz mit Volksheilmitteln heilt, von Patienten in der Praxis selten genutzt. Sie konsultieren einen Arzt in einem Stadium, in dem die Splenomegalie solche Dimensionen erreicht hat, dass es schwierig ist, ohne die Hilfe eines Chirurgen auszukommen. Es gibt jedoch gewissenhafte Patienten, die bei verschiedenen Krankheiten einen Arzt konsultieren, und pathologische Veränderungen im lymphoiden Gewebe des Organs werden festgestellt, bevor es Zeit ist, zum Operationstisch zu gehen.

    In diesem Fall sollten Sie zunächst die Ernährung ändern - es ist notwendig, fettiges, würziges, saures und salziges Essen einzuschränken - und Folgendes hinzufügen: grünes Gemüse, schwarze Johannisbeeren, Tomaten, Hagebutten und Zitrussaft.

    Wenn der Anstieg durch Störungen organischer Prozesse verursacht wird, können Sie die folgenden Rezepte der traditionellen Medizin verwenden:

    Milzerkrankungen: Symptome und Behandlung
    1. Ein Teelöffel Chicorée wird in ein halbes Glas Wasser gegossen, 30 Minuten lang infundiert und filtriert. Tagsüber trinken - 2 Esslöffel 45 Minuten nach den Mahlzeiten.
    2. Hypericum-Infusion. Bereiten Sie es wie das Arzneimittel aus dem vorherigen Rezept vor. Erst nach dem Sieben wird es mit einem Glas kochendem Wasser verdünnt. Nehmen Sie tagsüber 30 Minuten vor einer Mahlzeit 1/3 Tasse ein.
    3. Wenn die Läsion durch die Einführung einer Infektion verursacht wird, ist es ratsam, Bienenprodukte in das therapeutische Schema aufzunehmen. In 3 Esslöffel kaltem kochendem Wasser30 Tropfen alkoholische Propolis-Tinktur, die in einer Apotheke gekauft wurden, werden in neuem Wasser gelöst und 30 Wochen vor den Mahlzeiten 3 Wochen lang verzehrt.
    4. Wermutmedizin mit Honig. Bitteres Wermutpulver - 50 g - wird mit sauberem kaltem Wasser - 4 Gläser - gegossen und einen Tag lang hineingegossen. Dann wird es 30 Minuten bei schwacher Hitze gekocht, filtriert, Honig wird hinzugefügt, so dass keine Bitterkeit zu spüren ist, und in einem Wasserbad eingedickt. Nehmen Sie 2 Esslöffel vor den Mahlzeiten.

    Heiler mit Leukämie oder Lymphosarkom halten es für zweckmäßig, Wasser mit Hilfe von Opal-Chalcedon-Feuerstein zu aktivieren. Wenn der Tumor rechtzeitig entfernt und die entsprechende Behandlung durchgeführt wird, kann der onkologische Prozess gestoppt werden. Es ist unwahrscheinlich, dass aktives Wasser Leben retten kann.

    Wenn Sie Volksheilmittel verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. In einigen Fällen können die Methoden aus der Brust der Großmutter nicht helfen - die Intervention der offiziellen Medizin ist erforderlich.

    Milz - Klinische Untersuchung - AMBOSS Video

    Vorherigen post Wie man Beziehungen wiederbelebt und das Interesse eines geliebten Menschen wiedererlangt
    Nächster beitrag Wie man lernt, zu Hause richtig zu meditieren