Injektion des Schaums in die erkrankte Vene bei der Schaum-Sklerotherapie unter Ultraschallkontrolle

Sklerotherapie von Venen

Für Menschen mit Krampfadern bietet die moderne Medizin eine Vielzahl von Behandlungen an. Die Sklerotherapie gilt als eine der wirksamsten und schmerzlosesten.

Artikelinhalt

Indikationen für Sklerose

Die Lasersklerotherapie ist eine Manipulation, bei der erweiterte Bereiche der Blutgefäße berührungslos beseitigt werden. Es wird mit einem speziellen Lasergerät durchgeführt.

Ärzte empfehlen diese Methode in den folgenden Fällen:

Sklerotherapie von Venen
  • in Gegenwart kleiner oberflächlicher Gefäße die sogenannten Sternchen;
  • wenn an bestimmten Stellen der Haut Rötungen auftreten;
  • bei der Bildung eines Netzwerks erweiterter Kapillaren;
  • wenn rote Knötchen auf der Haut oder den Venen erscheinen.

Am häufigsten wird Sklerotherapie zur Behandlung der unteren Extremitäten eingesetzt.

Es entfernt auch Gefäßdefekte im Gesicht.

Eine weitere Anwendung dieser Methode ist die Entfernung von Hämorrhoiden im Rektum oder in den Ösophagusvarizen. Die Lasersklerotherapie von Krampfadern hat viele Vorteile gegenüber anderen Methoden zur Behandlung von Krampfadern. Mit seiner Hilfe ist es möglich, Abschnitte von Blutgefäßen unterschiedlicher Größe zu entfernen. Während des Eingriffs werden die in der Nähe befindlichen Gewebe nicht beschädigt und es gibt keine Narben oder Nähte auf der Hautoberfläche. Dank dessen dauert die Rehabilitationsphase viel kürzer als die Erholung nach der Operation.

Die Sklerotherapie von Venen schließt die Einführung von Medikamenten aus, die Allergien auslösen können. Im Gegensatz zu konservativen Behandlungsmethoden, die oft nicht das erwartete Ergebnis liefern, ist dieses Verfahren sehr effektiv. Die Verwendung eines Lasers für Manipulationen ist bei Patienten mit Diabetes mellitus und Tuberkulose, Krebspatienten sowie bei Patienten, bei denen zum Zeitpunkt des Eingriffs eine chronische Form einer Krankheit diagnostiziert wurde, kontraindiziert.

Verfahrensbeschreibung

Das Wesentliche der Methode ist, dass der Laser auf die Blutzellen einwirkt und die Wände des beschädigten Gefäßes versiegelt werden. Der Blutfluss wird auf andere Gefäße umverteilt, und das von beiden Seiten verschlossene Gefäß löst sich allmählich auf

Sklerotherapie von Venen

Die Methode hat sich sowohl bei der Entfernung kleiner Gefäße als auch bei der Beseitigung ziemlich großer Venen mit einem Durchmesser als wirksam erwiesenMeter 1 cm. Im ersten Fall reicht nur eine Sitzung. Das Entfernen dicker Krampfadern kann eine ganze Reihe von Eingriffen erfordern, deren Intervalle bis zu mehreren Wochen betragen können. Die Dauer des Eingriffs selbst hängt vom Bereich der Läsion ab. Die Bearbeitung kleiner Gefäße kann 5 Minuten dauern. Wenn eine Lasersklerotherapie an einer ausreichend dicken Vene durchgeführt wird, können die Manipulationen bis zu einer halben Stunde dauern.

Die Methode beinhaltet die Verwendung von Lokalanästhesie. Hierzu werden Cremes mit anästhetischer Wirkung verwendet. Während des Eingriffs fühlt sich der Patient praktisch nicht unwohl, möglicherweise ein leichtes Kribbeln oder ein leichtes Brennen.

Einige Patienten haben eine Frage: Ist es möglich, im Sommer eine Lasersklerotherapie von Krampfadern durchzuführen? Das Verfahren kann zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden. Bei der Durchführung im Sommer sollten jedoch einige Empfehlungen berücksichtigt werden. Für 10-14 Tage sollten Sie die Sonneneinstrahlung begrenzen, da die Pigmentierung der Haut unter dem Einfluss von Sonnenlicht die Wirksamkeit des Verfahrens erheblich beeinträchtigen kann. Aus den gleichen Gründen wird ein Besuch des Solariums nicht empfohlen. Nach Abschluss der Behandlung empfehlen Experten die Verwendung von Produkten, die die Haut vor Sonnenbrand schützen.

Auswirkungen der Methode

Sklerotherapie von Venen

Nachdem die von Krampfadern oder Kapillaren betroffenen Venen oder Kapillaren unter der Wirkung des Lasers zusammengeklebt wurden, beginnen sie sich allmählich aufzulösen.

Beim ersten Mal nach einer Behandlung kann an der Manipulationsstelle eine Verdunkelung beobachtet werden. Anschließend werden diese kosmetischen Konsequenzen nach Verhärtung der Venen der unteren Extremitäten von selbst beseitigt.

Um einen Rückfall der Krankheit zu verhindern, sollten Sie bestimmte Empfehlungen einhalten.

Patienten, die sich einer Sklerotherapie großer Venen der unteren Extremitäten unterzogen haben, wird empfohlen, spezielle Kompressionsunterwäsche zu tragen. Als vorbeugende Maßnahme sollten Medikamente mit venotonischen Eigenschaften sowie hormonelle Medikamente abgesetzt werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Die negativen Folgen dieser Methode werden selten diagnostiziert. Dazu gehören das Auftreten von Nekrose, Nervenschäden usw.

Anwendung der Methode zur Behandlung von Dickdarm und Speiseröhre

In den Anfangsstadien der Erkrankung wird eine Sklerotherapie der Krampfadern des Rektums (Hämorrhoiden) empfohlen.

Sklerotherapie von Venen

In diesem Fall ist der Prozentsatz der Wahrscheinlichkeit, dass die Krankheit nach einer bestimmten Zeit nicht mehr auftritt, viel höher.

Eine leichte Blutung der Rektalknoten ist keine Kontraindikation für die Behandlung mit der beschriebenen Methode. Wenn sie jedoch ausfallen, wird eine Lasersklerotherapie strikt nicht empfohlen.

Der Ablauf des Verfahrens ist der gleiche wie bei der Behandlung der unteren EndenGliedmaßen. Wenn Sie eine große Anzahl von Knoten haben, müssen Sie möglicherweise die Anzahl der Sitzungen erhöhen.

Das Ödem und die Beschwerden nach der Behandlung verschwinden ziemlich schnell. In den ersten Tagen ist schweres Heben bei Patienten kontraindiziert.

Sklerotherapie wird sehr erfolgreich zur Behandlung von Krampfadern der Speiseröhre eingesetzt. Krampfadern in der Speiseröhre können zu schweren Blutungen führen. Für das Verfahren wird eine spezielle Sonde verwendet. In der Regel sind 3-5 Sitzungen für eine vollständige Wiederherstellung erforderlich.

Um Rückfälle zu vermeiden, wird den Patienten empfohlen, eine spezielle Diät einzunehmen und Vasokonstriktor-Medikamente einzunehmen.

Sklerosierungstherapie von Krampfadern & Besenreisern, Innsbruck-Tirol

Vorherigen post Was soll ich wählen und wie nehme ich Vitamine während der Schwangerschaft?
Nächster beitrag Dekoratives Moos