\

Schuluniform - Schulkleidung

Wie kleide ich mich für die Schule, damit sie schön ist und der Lehrer keine Ansprüche geltend macht? Die Aufgabe ist ziemlich schwierig, insbesondere wenn eine strenge Form in die Kleiderordnung aufgenommen wird.

Artikelinhalt

Immer nachsehen stilvoll

Schuluniform - Schulkleidung

Vor etwa 40 Jahren waren Schuluniformen extrem lakonisch:

  • für Mädchen war ein braunes Kleid mit Schürzen in Schwarz und Weiß - schwarz - lässig, weiß für besondere Anlässe;
  • ein Anzug mit einem leichten Hemd für Jungen für alle Gelegenheiten.

Aber selbst dann fragten sich Teenager, wie sie sich für die Schule schön und stilvoll kleiden sollten. Wunderschöne Spitzenkragen und -manschetten sowie farbige Knöpfe wurden an die Kleider genäht.

Es wird jetzt gesagt, dass Schulkleider alle gleich waren. Auf Wunsch kann man ein Modell mit breitem Rock oder Falten wählen und sich aufgrund der Länge des Modells von der Anzahl der Freundinnen abheben.

Schülerinnen experimentierten besonders gern mit Schürzen. Sie nähten üppige Flügel an sie, entfernten die Brust, nähten üppige Volants oder nähten Streifen um den Rand.

Jetzt sind die Anforderungen an Schuluniformen loyaler. Normalerweise wird ein bestimmtes Farbschema vorgeschlagen, das zu nähende Logo und die ungefähre Anzahl der Artikel in der Garderobe.

Zum Beispiel: Für dreiteilige Anzüge für Mädchen und Jungen:

  • Rock, Weste, Jacke;
  • Hose, Weste, Jacke.
  • Es ist selten, eine Schule zu finden, in der das Lehrpersonal kategorisch gegen Mädchen ist, die Hosen tragen, oder wenn jeder Röcke des gleichen Stils tragen muss.

    Wenn Sie sich etwas Mühe und Fantasie geben, werden Sie in der Schule immer stilvoll aussehen.

    Experimentieren Sie mit Schulkleidung

    Nur sehr wenige Bildungseinrichtungen verlangen nach dem Vorbild westlicher Lyzeen, dass sich alle Schüler gleich kleiden. Trotzdem ist es möglich, aufzufallen.

    Lassen Sie die grundlegenden Dinge gleich sein, aber Sie können je nach Geschmack Blusen und Hemden auswählen.

    Es lohnt sich zu überlegen, wie man sich in einer Schule kleidet, in der alle Schüler sindKi tragen nur spezielle Schuluniformen.

    Mit Blusen und Hemden können Sie auffallen. Lassen Sie das Produkt nur in grau oder weiß benötigt werden. Aber kaum jemand wird sich auf den Stil der Sache konzentrieren.

    Sie können ein Hemd mit farbigen Manschetten wählen, mit einem interessanten Einsatz an der Passe und Streifen am Kragen. Es gibt viele Möglichkeiten. Die Hauptsache ist, sich geschmackvoll anzuziehen.

    Jungen können ihren Look mit einer farbigen Weste mit Krawatte beleben. Mädchen - ergänzen den strengen Look mit hellen Accessoires.

    Einige Schulen haben Vintage-Kleidung hergestellt. Moderne Schulmädchen schätzten die Bequemlichkeit eines Schulkleides und trugen es gerne. Sie können es in dem Stil nähen, der die Würde der Figur am meisten betont.

    Wenn nicht jeder in der Schule die gleichen Sets tragen muss, sondern nur die Farbe der Form und der Silhouette vereinbart ist, können Sie mit Modellen experimentieren. Jungen sehen coole Jeans mit Uniformjacken und Strickwesten aus, Mädchen - Röcke verschiedener Stile.

    Röcke werden mit dekorativen Details gut belebt: Gürtel, Taschen.

    Dinge für jüngere Schüler

    Die Frage, wie man sich für die Schule schön kleidet, stellt sich nicht nur für Kinder, sondern auch für ihre Eltern. Ich möchte, dass das Kind modisch aussieht und sein Outfit das Budget nicht sprengt.

    Schuluniform - Schulkleidung

    Die Kosten für einen Kleiderschrank hängen davon ab, wie alt das Kind ist. Bei Babys ist es einfacher: Was Mama gekauft hat, ist das, was sie tragen werden.

    Jungen sind im Allgemeinen weit davon entfernt, ein eigenes Image zu kreieren, und Mädchen freuen sich über üppige Schleifen.

    Eltern von Grundschülern achten mehr darauf, dass die Dinge für Kinder angenehm sind und nach dem Waschen nicht ihr Aussehen verlieren - ordentliche Siebenjährige sind selten.

    Wie ziehe ich Schüler der Mittelstufe richtig an?

    Anforderungen an Kinderkleidung für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren:

    • Die Dinge sollten für Kinder bequem und angenehm sein;
    • Produkte müssen aus natürlichen Stoffen hergestellt werden und dürfen die Haut nicht reizen. Es ist zu beachten, dass das Kind mehrere Stunden in Form sitzen muss. Während dieser Zeit kann er schwitzen;
  • Keine komplizierten Schnitte und listigen Befestigungen. Wenn der Knopf aufgeknöpft ist oder sich zum Training ändern muss, sollte sich das Kind ausziehen und anziehen können.
  • Kleinkinder, die bequem gekleidet sind, konzentrieren sich auf Wissen und arbeiten besser. Sie spielen nicht mit rutschigen Hosen, kauen keine langen Manschetten mit modischen Blusen. Wenn Kleidung für jüngere Schüler auswählt, ist das Hauptaugenmerk bequem sein.

    Schulanzug fürTeenager

    Wie kann sich ein Teenager für die Schule kleiden, so dass er gleichzeitig eine Uniform trägt, bequem ist und mit Hilfe von Kleidung seinen individuellen Status betonen kann?

    Jungen:

    • Wenn ein Junge Klassiker bevorzugt, ist ein klassischer Anzug mit der gewünschten einheitlichen Farbe eine ideale Option für ihn. Er kann Hemden nach seinem Geschmack auswählen - seinen Lieblingsfarben und -stilen;
  • Moderne Jungen bevorzugen meist einen sportlichen Stil. Ideal für die Schule: Jeans, T-Shirt, Kelle. Jetzt können Sie Jeans in der Farbe wählen, die von der Schulkleidung verlangt wird. Braune, schwarze, blaue und graue Jeans sind immer erhältlich;
  • Wie cool ist es für einen Teenager, der sich als Subkultur identifiziert, möglich, sich für die Schule zu kleiden? Es ist sehr einfach. Sie arbeiten mit einem Hemd, einem T-Shirt, einer Tasche und Schuhen. Sie können verstehen, dass ein junger Mann ein Rocker ist, wenn Sie sich raue Stiefel mit dicken Sohlen, einem Gürtel und einer cool lackierten Tasche ansehen. Und Sie müssen das Lehrpersonal nicht mit einem wilden Blick schockieren.
  • Mädchen:

    Mädchen reifen früher als Jungen, und ihre ersten Gefühle flammen während der Schuljahre auf. Teenager wollen für Gleichaltrige attraktiv sein.

    Wie sollen sie sich anziehen, um ihren Schulgeschäftsstil beizubehalten und gleichzeitig hübsch auszusehen?

    • Wenn die Schuluniform lautet: Rock, Jacke, Weste, können Sie nicht nur Blusen in verschiedenen Farben und Stilen tragen, sondern auch Ihr eigenes Bild modellieren, indem Sie die Bluse hineinstecken und glätten;
  • Lassen Sie sich nicht mitreißen und schneiden Sie den Rock ab, wie sie sagen - durch das nichts ;
  • Die akzeptable Länge für ein Schulmädchen beträgt eine Handfläche über den Knien. Aber Sie können einen Rockstil finden, in dem Sie stilvoll aussehen werden;
  • Eine Jacke oder ein Schulsommerkleid kann mit einem Gürtel, Schleifen und Schnallen wiederbelebt werden. Eine Jacke kann in der richtigen Farbe, aber mit einem asymmetrischen Verschluss genäht werden.
  • Wenn ein Mädchen einen sportlichen Stil bevorzugt und Hosen oder Jeans nach den Schulvorschriften nicht zulässig sind, reicht es aus, einen Rock zu wählen, der einem Rock von Tennisspielern ähnelt, und eine kurze Jacke zu wählen
  • Haarnadeln, Reifen und Abzeichen auf dem Formular ergänzen das ausgewählte Bild.
  • Jedes Mädchen entscheidet für sich, wie es sich für die Schule schön und modisch kleidet. Es ist ratsam, dass die Eltern sie besuchen und dabei helfen, das Schulensemble richtig zu bilden.

    Tipps für Eltern

    Beim Kauf von Kleidung für Jugendliche müssen Sie auf die Qualität des Produkts achten. Natürlicher Stoff ist in Blusen und Hemden vorzuziehen, er ist hygroskopisch und verliert beim Waschen nicht sein Aussehen.

    Die natürlichere Wolle im KostümstoffJe weniger es rollt, desto aufgeräumter sieht das Kind aus.

    Schuluniform - Schulkleidung

    Bei der Auswahl der Kleidung für Grundschüler gab es Ratschläge, einfachere Stile zu bevorzugen. Es ist ratsam, bei Schülern das gleiche Prinzip einzuhalten. Aber nicht, weil ein Teenager nicht mit dem Verschluss umgehen kann.

    Es ist wichtig, dass das Kind lernt, selbst für sein Aussehen verantwortlich zu sein: Es ist unmöglich, gleichzeitig stilvoll und schlampig auszusehen. Ein Teenager sollte in der Lage sein, das Ding selbst zu bügeln und sogar zu waschen.

    Wie kannst du dich für die Schule stilvoll kleiden? Denken Sie über den Stil nach, wählen Sie Accessoires, sehen Sie immer sauber und ordentlich aus.

    Schulkleidung ist viel einfacher zu erlernen als Sie denken. Es ist akzeptabel, etwas zu tragen, das es Ihnen ermöglicht, Ihre eigene Persönlichkeit auszudrücken, und das nicht den Schulregeln widerspricht.

    Schuluniform - Kurzfilm

    Vorherigen post Sorten und Merkmale der Verwendung von Kuchenformen
    Nächster beitrag Luftionisation: Nutzen und Schaden