Schöne Haut durch Chemische Peelings | 10 Fragen an Dr med Nikolaus Schicher | MOOCI

Verjüngung durch chemisches Peeling

Haut ist das, was uns von Geburt an und fürs Leben gegeben wird. Leider ist der menschliche Körper so strukturiert, dass er altern kann und dieser Prozess irreversibel ist. Die Zeichen des Alterns treten zuerst auf der Haut und erst dann in den inneren Organen und im Bewegungsapparat auf. Und wenn die Haut am Körper meistens unter der Kleidung versteckt ist, bleibt das Gesicht immer in Sicht.

Verjüngung durch chemisches Peeling

Verschiedene Umwelteinflüsse wirken sich negativ auf die feine und empfindliche Struktur aus: Falten treten auf, Altersflecken . Im Laufe der Zeit verrät das Gesicht das wahre Alter der Frau.

Die Lebenserwartung eines Menschen steigt ständig und es besteht ein ganz natürlicher Wunsch, seinen Körper und natürlich sein Gesicht so jung und attraktiv wie möglich zu erhalten. Und wenn feuchtigkeitsspendende und pflegende Cremes und Masken nicht den gewünschten Effekt erzielen, wenden sich viele Frauen einer effektiveren Methode zu - dem chemischen Gesichtspeeling.

Artikelinhalt

Was ist das? chemisches Peeling?

Dies ist ein Verfahren, bei dem verschiedene Säuren auf das Gesicht aufgetragen werden, um eine teilweise oder sogar vollständige Entfernung des Stratum Corneum zu erreichen. Diese medizinische Manipulation hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Es kann das Gesicht nicht nur glatter und jugendlicher machen, sondern auch das Wachstum junger Zellen stimulieren und dadurch die Elastizität und den Gesamtton der Haut erhöhen.

Im Gegensatz zu physikalischen und mechanischen Peelings sind chemische Peelings einfach zu implementieren und erfordern keine teure Ausrüstung. Es ist natürlich kein alternativer Ersatz für eine Operation, sondern wird aus medizinischen Gründen durchgeführt und liefert unter Anleitung eines erfahrenen Spezialisten ein wirklich beeindruckendes Ergebnis.

Chemische Peelings werden in drei Typen unterteilt: oberflächlich, mittel und tief. Welcher der Typen für einen bestimmten Patienten geeignet ist, kann nur von einer spezialisierten Kosmetikerin oder einem Dermatologen aufgrund einer Untersuchung der Haut verschrieben werden: Typ, Zustand, Vorhandensein von Defekten und etwaige Kontraindikationen.

Oberflächliches chemisches Peeling

Diese Methode gilt als die sanfteste und erfordert nur minimales Training. Es wird am häufigsten zur Bekämpfung von Altersflecken oder zur Behandlung der Auswirkungen von Akne eingesetzt. Es strafft die Haut gut, reinigt sie sanft, hellt sie auf und hinterlässt keine heilungsbedürftigen Spuren. Ideal für die ersten altersbedingten Veränderungen.

Danach wird das Gesicht spürbar erfrischt und geglättet. Der Eingriff ist schmerzfrei und dauert 10 bis 30 Minuten. Keine Rehabilitation erforderlich.

Mittleres chemisches Peeling

Dies ist eine Methode, mit der feine altersbedingte Falten erfolgreich bekämpft werden können. Es glättet kleine Narben gut, entfernt Sommersprossen und Pickel, weiß und glättet das Gesicht, verursacht aber fast immer bestimmte Schmerzen bei Patienten. Die Rehabilitation erfolgt innerhalb von 3-4 Wochen. Die Zeit nach der Manipulation geht mit Rötung und Schwellung einher.

Es ist bei Kosmetikerinnen am beliebtesten, da es Probleme löst, die nicht nur mit Defekten in der Haut des Gesichts, sondern auch des gesamten Körpers zusammenhängen, z. B. die Haut der Hände und des Ausschnitts erneuert, Dehnungsstreifen und Keloidnarben entfernt.

Tiefes chemisches Peeling

Es gilt als die effektivste Methode im Kampf gegen das Altern, aber auch als die gefährlichste unter allen bekannten Methoden zur Verjüngung. Es wird Phenol verwendet, das auch als chemischer Laser und Crotonöl

bezeichnet wird
Verjüngung durch chemisches Peeling

Beeinflusst die tiefen Schichten der Epidermis, glättet Falten jeglicher Tiefe, beseitigt ausgeprägte Pigmentierung und glättet große Unregelmäßigkeiten. Entfernt tief die oberste Hautschicht und verwandelt das Gesicht in eine große oberflächliche Wunde.

Es wird unter örtlicher Betäubung und hauptsächlich in Krankenhäusern durchgeführt, da es ein ziemlich schmerzhaftes Verfahren ist. Nach der Heilung wird das Gesicht glatt und dieser Effekt hält viele Jahre an. Die Erholungsphase ist lang, kann bis zu sechs Monate oder sogar länger dauern.

Gegenanzeigen für chemisches Peeling

Alle oben genannten Typen haben Kontraindikationen, daher können sie von niemandem durchgeführt werden.

Gegenanzeigen:

  • das Vorhandensein von Allergien gegen die verwendeten Bestandteile der Zubereitungen;
  • Überempfindlichkeit gegen Drogen;
  • Verschlimmerung einer chronischen Hauterkrankung wie Akne;
  • Veranlagung für Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • verschiedene psychische und nervöse Erkrankungen;
  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Diese Kontraindikationen können nicht ignoriert werden, da sonst schwerwiegende Folgen in Form irreversibler Hautveränderungen auftreten können und möglicherweise der gesamte Körper geschädigt wird. Daher ist eine vorläufige Konsultation mit einem Therapeuten, Dermatologen, erforderlich.

    Chemisches Peeling mit ANA-Säuren

    Es gibt eine andere Art von chemischem Peeling, das als Fruchtschale bezeichnet wird (Alpha-Hydroxysäure oder AHA-Säure).

    Zu den Vorbereitungen für die Implementierung gehören mehrere Säuren, von denen jede ihre eigene spezifische Aufgabe hat:

    • Glykol (aus Zuckerrohr) und Apfel - Peeling;
    • Milch (aus Sauermilch, Tomaten, Blaubeeren) - feuchtigkeitsspendend;
    • Wein (aus Trauben) und Zitrone - Klärung.

    ANA-Säuren wurden vor fast 30 Jahren entdeckt und ursprünglich ausschließlich für medizinische Zwecke verwendet. Es stellte sich jedoch heraus, dass sie sich positiv auf den allgemeinen Zustand der Haut auswirken - sie straffen sie, straffen sie, verringern die Tiefe der Falten und hellen sie auf. Es ist besonders für trockene Haut geeignet, die durch andere Peelings beschädigt werden kann.

    Durch das Verfahren wird die Haut perfekt mit Feuchtigkeit versorgt und die Talgdrüsen werden von Fett befreit. Der Kurs mit AHA-Säuren umfasst 5 bis 10 Verfahren im Abstand von 7 bis 10 Tagen.

    Mit jedem nachfolgenden Verfahren nimmt der Prozentsatz der Arzneimittelkonzentration zu und die im Gegenteil verbrachte Zeit ab. Die erforderliche Anzahl von Eingriffen wird von der Kosmetikerin nach einer gründlichen Untersuchung der Haut des Patienten und der Identifizierung aller ihrer Probleme festgelegt.

    Die Manipulation selbst dauert nicht länger als 30 Minuten und die Anti-Aging-Wirkung dauert 1-3 Monate. Nach dem Eingriff mit ANA-Säuren treten keine starken Rötungen und Verbrennungen auf, es tritt nur ein leichtes Peeling auf.

    Trotz der Tatsache, dass diese Art des Peelings als eine der sichersten und weichsten angesehen wird und Kontraindikationen aufweist:

    • allergisch gegen eine der Säuren sein;
  • verschiedene Hautläsionen;
  • mit einer kürzlichen Bräune;
  • erhöhte Empfindlichkeit.
  • Pflege nach dem Peeling

    Die menschliche Haut hat eine komplexe Struktur, die auch nach dem sanftesten Peeling verletzt wird.

    Beachten Sie daher unabhängig von der Art oder Methode, die Sie auswählen, die grundlegenden Regeln für die Pflege:

    • Verwenden Sie für die ersten 3 Tage nach dem Eingriff ein sanftes Schaum- oder Gelpflegeprodukt;
  • Feuchtigkeitscremes und Masken können 4-5 Tage lang verwendet werden;
  • Vermeiden Sie im ersten Monat helle Sonne und reduzieren Sie die körperliche Aktivität.
  • Und vor allem: Versuchen Sie, die Haut so wenig wie möglich mit den Händen zu berühren, um sie nicht zu infizieren und zusätzlich zu verletzen.
  • Jedes chemische Peeling ist nicht ohne Nachteile, aber trotzdem haben alle einen großen Vorteil - einen wunderbaren, ausgeprägten, verjüngenden Effekt.

    Bevor Sie jedoch auf dieses kosmetische Verfahren zurückgreifen (undob Sie es kategorisch ablehnen möchten), müssen Sie sorgfältig überlegen, alle Komponenten berücksichtigen: Alter, Gesundheit, Hautzustand und erst danach eine Entscheidung treffen: für oder gegen .

    Chemisches Peeling mit Phenol für strahlend glatte Haut | Vorher-Nachher Ergebnis - Dorow Clinic

    Vorherigen post Computerbrille - sorgen für Gesundheit und Komfort bei der Arbeit
    Nächster beitrag Akzente bei der Auswahl eines Kleides: stilvolle Preise für die Erstellung eines Bildes