21 schnelle Rezepte für einen leckeren Feierabend

Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht

Belyashi ist ein traditionelles tatarisches Gericht, das auf der ganzen Welt geliebt wird. Natürlich kann dieses Produkt kaum als nützlich bezeichnet werden, da es sich um eine in Öl gebratene Fleischpastete handelt. Aber gelegentlich können Sie sich und Ihre Lieben immer noch mit saftigem, duftendem, frischem Weiß verwöhnen.

Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht

Heute können Sie überall einen Snack mit Tünche genießen - auf den Straßen großer Städte gibt es fast an jeder Ecke Zelte und kleine Fast-Food-Cafés. In der Regel lässt die Qualität der dort verkauften Produkte jedoch zu wünschen übrig. Niemand weiß genau, was genau skrupellose Köche in die Füllung geben und ob sie den Hygienestandards entsprechen.

Daher ist es am besten, zu Hause mit den eigenen Händen zu tünchen, da Sie in diesem Fall sicher sind, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges und sicheres Produkt handelt.

Heute werden wir Ihnen erklären, wie Sie zu Hause richtig leckeres und saftiges Weiß richtig zubereiten, interessante Rezepte und einige Geheimnisse ihrer Zubereitung teilen.

Artikelinhalt

Wählen Sie Produkte

Damit sich ein Gericht als großartig herausstellt, sollten Sie natürlich zunächst nur hochwertige und frische Produkte für die Zubereitung auswählen.

Verwenden Sie hausgemachtes Hackfleisch, um Weiß zu machen. Es lohnt sich nicht, fertige Produkte im Laden zu kaufen, da sie sehr oft aus Fleischresten oder aus bereits abgestandenem oder, noch schlimmer, verfaultem und in Essigfleisch getränktem Fleisch hergestellt werden.

Kaufen Sie nach Möglichkeit Fleisch von Jungtieren. Für diese Zwecke werden in der Regel Schweinefleisch, Rind- und Lammfleisch verwendet.

Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht

Um das Hackfleisch für die Weißen besonders saftig und lecker zu machen, verarbeiten Sie das Fleisch sehr sorgfältig, da die darin verbleibenden Adern und Filme die Füllung zäh machen können. Um das Hackfleisch zart zu machen, drehen Sie es zweimal in einem Fleischwolf.

Ein weiteres Geheimnis ist die Menge an Zwiebeln. Um das Weiß saftig zu machen, fügen Sie so viel Zwiebel wie möglich hinzu (natürlich in angemessenen Grenzen). Einige Hausfrauen fügen zum gleichen Zweck auch kaltes Wasser hinzu.

Wenn das Fleisch zu trocken ist, fügen Sie dem Hackfleisch etwas Schmalz hinzu.

Verwenden Sie zur Herstellung des Teigs nur hochwertiges weißes Weizenmehl. Vor dem Kneten muss es durch ein Sieb gesiebt werden.

Wählen Sie zum Braten leichtes, klares und desodoriertes Öl.

Kochrezepte

Es gibt vieleptov kocht diese Fleischpasteten. Heute werden wir einige davon teilen.

Klassisches Weiß mit Fleisch

Zutaten:

Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht
  • 1 kg Weizenmehl; 250 ml reines Wasser;
  • 250 ml fettarme Milch;
  • 2 mittelgroße Hühnereier;
  • 10 g frische Hefe;
  • 60 g Aufstrich; 8 g Salz; 8 g Kristallzucker;
  • 45 ml Pflanzenöl;
  • 350 g Zwiebeln;
  • 170 g Schweinefleisch;
  • 140 g Rindfleisch;
  • 60 ml Kefir; 10 g Salz;
  • 5 g Pfeffer.
  • Kochen

    Gießen Sie Milch und Wasser in eine tiefe, breite Schüssel, fügen Sie Zucker, Salz, etwas Mehl, Eigelb und geschmolzenen Aufstrich hinzu, bestreuen Sie es mit mehr Mehl und rühren Sie es mit einem Holzlöffel um.

    Fügen Sie dem Teig Pflanzenöl hinzu und rühren Sie, bis sich eine viskose, aber nicht dichte, homogene Masse bildet. Mit einem Handtuch abdecken und eine halbe Stunde an einem warmen Ort stehen lassen. Wenn es steigt, kneten Sie erneut und legen Sie es wieder in die Wärme.

    Schweinefleisch mahlen, Rindfleisch in einem Fleischwolf, Zwiebel sehr fein schneiden. Wenn Sie keine Zeit haben, sich damit zu beschäftigen, können Sie es zusammen mit dem Fleisch drehen.

    Gießen Sie das Hackfleisch in Kefir, Pfeffer und rühren Sie um.

    Den Teig zu einer langen Wurst ausrollen und in gleiche Teile schneiden. Rollen Sie jedes dieser Stücke dünn mit einem Nudelholz (Sie können auch eine mit kaltem Wasser gefüllte Glasflasche verwenden).

    Geben Sie in jeden Kreis einen Löffel Hackfleisch. Der Versuch, das Weiß schmackhafter zu machen und viel Füllung zu verteilen, lohnt sich nicht, da es beim Braten den Teig zerbrechen kann und der gesamte Saft in der Pfanne landet.

    Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht

    Wir wickeln die Kanten vorsichtig so ein, dass sich in der Mitte ein kleines Loch befindet. Viele Hausfrauen ziehen es jedoch vor, den Teig vollständig einzuwickeln.

    Lassen Sie die Zubereitung 10 Minuten ziehen.

    Gießen Sie Pflanzenöl in eine Pfanne, stellen Sie es auf hohe Hitze und braten Sie das Werkstück zuerst mit Hackfleisch nach unten und drehen Sie es dann um. Auf jeder Seite ca. 4-5 Minuten braten.

    Stellen Sie das fertige Gericht auf einen Teller mit Papierservietten - sie nehmen überschüssiges Fett auf.

    Tatar zur-balish

    Dieses Gericht spricht Anhänger einer richtigen Ernährung an, da es nicht gebraten, sondern im Ofen gebacken werden sollte.

    Im Original ist zur-balish eine große Torte mit Kartoffeln und Fleisch (so wird der Name in unsere Sprache übersetzt), die im Ofen gekocht wird.

    Der Teig für dieses Gericht wird mit Kefir oder Sauerrahm zubereitet, da Tatarenhefe überhaupt nicht zur Herstellung von Weiß verwendet wird.

    Zutaten:

    Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht
    • 500 ml frische saure Sahne;
  • 1 Hühnerei;
  • 390 g Mehl;
  • 500 g Kalbfleisch;
  • 500 g Lamm;
  • 1,5 kg Kartoffeln;
  • Lorbeerblatt;
  • Salz;
  • 200 ml Fleischbrühe;
  • 4 BögenItsy.
  • Kochen

    Sieben Sie das Mehl, gießen Sie es in eine Schüssel, fügen Sie saure Sahne und Salz hinzu und kneten Sie den elastischen Teig. Es sollte nicht an Ihren Händen haften.

    Decken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und kühlen Sie sie eine halbe Stunde lang. Während Sie darauf bestehen, Hackfleisch zubereiten .

    Fleisch, Kartoffeln und Zwiebeln in kleine Würfel von ca. 1-1,5 cm schneiden. Fleisch und Gemüse in eine Schüssel geben, schwarzen Pfeffer, Salz und Rühren hinzufügen.

    Trennen Sie den vierten Teil vom Teig, wickeln Sie ihn in Plastikfolie ein und stellen Sie ihn in den Kühlschrank. Wir rollen das meiste davon so aus, dass seine Ränder 5 cm von der Auflaufform abhängen.

    Drücken Sie vom kleineren Teil eine kleine Kugel mit einem Durchmesser von 2 cm ab und rollen Sie den Rest auf die Größe der Form - dies ist ein Deckel.

    Fetten Sie die Auflaufform mit Pflanzenöl ein, legen Sie eine größere Schicht darauf, gießen Sie die Füllung mit einem Objektträger darauf und legen Sie das Lorbeerblatt hinein. Heben Sie als nächstes die hängenden Kanten des Teigs an und setzen Sie einen Deckel auf. Lassen Sie ein kleines Loch in der Mitte.

    Schlagen Sie das Ei, fetten Sie den Kuchen mit einem Stift oder Pinsel ein, fetten Sie die runde Kugel ( Deckel ) separat ein, schließen Sie das Loch damit und legen Sie die Form in einen auf 200 ° C vorgeheizten Ofen für 20 Protokoll. Dann nehmen wir es heraus, bedecken den Kuchen mit Folie und reduzieren die Temperatur auf 170 ° C.

    Um das Fleisch in der Tünche saftiger zu machen, gießen Sie nach 40 Minuten etwas Brühe in das Loch, da die Flüssigkeit im Inneren verdunstet.

    Schalten Sie nach 2,5 Stunden den Ofen aus und lassen Sie den Kuchen eine halbe Stunde darin. Dann nehmen wir das Gericht heraus und servieren es.

    Sehr schnelle Weiße

    Wenn Sie so schnell wie möglich Weiß machen möchten, verwenden Sie dieses einfache Rezept.

    Zutaten:

    • 1,5 Tassen warmes Wasser;
  • 3,4 Tassen Mehl;
  • eine Prise Salz;
  • eine Prise Zucker;
  • 11 g Trockenhefe;
  • schwarzer Pfeffer;
  • 200 g Huhn;
  • 200 g Schweinefleisch;
  • 3 Zwiebeln.
  • Kochen

    Mehl in eine Schüssel geben. Fügen Sie dort Hefe, Zucker und Wasser hinzu und kneten Sie den elastischen Teig. Decken Sie es mit Frischhaltefolie ab und legen Sie es 35 Minuten lang beiseite. Sie können das Weiß draußen knusprig machen, indem Sie dem Teig einen Teelöffel Wodka hinzufügen, da Alkohol Blasen bilden kann, die von vielen geliebt werden.

    In der Zwischenzeit bereiten wir die Füllung vor. Wir unterbrechen Zwiebel, Huhn und Schweinefleisch in einem Fleischwolf, salzen und mischen gründlich. Um das Weiß saftiger zu machen, geben Sie etwas Wasser in das Hackfleisch.

    Wir nehmen den Teig heraus, zerdrücken ihn leicht und formen eine Wurst. Wir schneiden die Wurst in Ringe, rollen jeden, rollen die Füllung und kneifen vorsichtig die Ränder.

    In einem tiefen, dickwandigen Topf goldbraun bratenki, Servietten aufsetzen, überschüssiges Öl abtropfen lassen und servieren.

    Jetzt wissen Sie, wie man köstliche Weiße zu Hause kocht. Guten Appetit an Sie und Ihre Lieben!

    3 Schnelle Pfannengerichte in unter 15min

    Vorherigen post Muster und Beschreibung des Strickens eines Ponchos für ein Mädchen
    Nächster beitrag Merkmal der 6-Blütenblatt-Diät