11 Fehler in der Erziehung, die das Leben eines Kindes ruinieren können

Ein Kind mit einem Gürtel bestrafen: die psychologische Seite des Problems und wie man damit umgeht

Haben Sie kleine Kinder, mit denen Sie von Tag zu Tag schwerer umgehen können? Fangen Sie an, sie zu bestrafen, ihnen Süßigkeiten und Lieblingsspiele zu entziehen oder vielleicht sogar darüber nachzudenken, einen Gürtel in die Hand zu nehmen? Finden Sie heraus, was Psychologen darüber denken und wie diese Methode der Elternschaft Ihren Sohn oder Ihre Tochter in Zukunft bedroht!

Artikelinhalt

K. Was führt Elternschaft mit einem Gürtel zu

?
Ein Kind mit einem Gürtel bestrafen: die psychologische Seite des Problems und wie man damit umgeht

Viele Ihrer Bekannten schlagen ihre Kinder regelmäßig mit einem Gürtel. Sollten die Kinder einfach den falschen Schritt machen? Glaubst du, daran ist nichts auszusetzen, weil vielleicht sogar deine Eltern eine so alte Erziehungsmethode angewendet haben?

Selbst wenn Sie die Straße entlang gehen oder in einem Geschäft sind, können Sie sehen, wie Mama oder Papa ihre Kinder schlagen, anstatt alles nur in Worten zu erklären. Aber Sie selbst verstehen, dass es beängstigend ist, sich vorzustellen, was zu Hause passiert, wenn Eltern sich selbst auf der Straße vor Fremden erlauben, ihre Hand gegen das Kind zu heben.

Zuallererst sollten Sie verstehen: Wir Eltern sind das Ideal für unsere Kinder, egal was wir tun. Seien Sie deshalb in Zukunft nicht überrascht, wenn Ihr erwachsener Sohn oder Ihre erwachsene Tochter Ihre Enkelkinder mit einem Gürtel schlagen wird, denn Sie haben ihnen dieses Modell der Erziehung gezeigt.

Eltern, die es gewohnt sind, ihre Kinder ständig zu schlagen, sollten überlegen, ob sie das Richtige tun und warum sie es tun.

Psychologen warnen: Kinder, die regelmäßig mit einem Gürtel bestraft werden, verhalten sich auf der Straße, im Kindergarten und in der Schule gegenüber Gleichaltrigen aggressiv und wenden auch körperliche Gewalt an.

Sie tun dies nicht, weil sie böse oder böse sind, nur ein Junge oder ein Mädchen kann den Konflikt nicht anders lösen, weil sie geschlagen werden. Eltern sollten selbst verstehen, dass sie kein Recht haben, das Kind zu schlagen.

Sie haben wahrscheinlich mehr als einmal das unangemessene Verhalten von Eltern gesehen, als eine Mutter einen Gürtel aufhob, nur weil ihr Sohn oder ihre Tochter während eines Spaziergangs oder beim Mittagessen Kleidung befleckt hatten, aber sind Kindertränen es wert? Es ist wichtig zu lernen, wie Sie Ihre Emotionen kontrollieren können. Sie müssen sorgfältig überlegen, bevor Sie Ihre Kinder körperlich bestrafen.

Wenn Mädchen getroffen werden

Natürlich können Sie Kinder nicht schlagen, egal welches Geschlecht sie haben, aber Sie sollten wissen, dass die körperliche Bestrafung von Mädchen für sie besonders gefährlich ist. Wenn Sie eine gesunde Person fragen, ob Sie ein Kind mit einem Gürtel schlagen können, gibt sie eine kategorische Antwort: Nein !

Ein Kind mit einem Gürtel bestrafen: die psychologische Seite des Problems und wie man damit umgeht

Möchten Sie wissen warum? Tatsache ist, dass das Mädchen erzogen wurdeDurch die Methode, ihre Eltern in Zukunft unbewusst anzugreifen, wählt sie einen Mann für ihren Ehemann aus, der physische Gewalt auf sie ausübt. Ist dies die Art von Familienleben, die Sie für Ihre Tochter wünschen?

Unsere Psyche ist so angeordnet, dass das Modell einer idealen Familie in der frühen Kindheit festgelegt wird. So stellt sich heraus, dass die Eltern selbst die Psyche ihrer Tochter programmieren und die Wahl eines potenziellen Partners beeinflussen. Wenn Sie Kinder beobachten müssen, die mit einem Gürtel geschlagen wurden, erklären Sie der Person besser, dass diese Aktion nur eine Manifestation ihrer eigenen Schwäche ist.

Wie sich Kinder fühlen

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie sich ein Baby fühlt, wenn seine eigenen Eltern körperliche Bestrafung anwenden?

Wenn Mama oder Papa ein Kind schlagen, nimmt das Baby eine solche Handlung als Demütigung wahr, schämt sich und fühlt sich unwohl, kann aber die Situation nicht ändern.

Eine solch grausame Behandlung von Kindern in einigen Jahren kann zu folgenden Konsequenzen führen:

  • von zu Hause weglaufen;
  • Straßengesellschaft;
  • respektlos gegenüber Eltern.
  • Das einzige, was ein Elternteil, das seinen Sohn oder seine Tochter schlägt, erreichen kann, ist Selbsthass jugendlicher Kinder. Anstelle eines Gürtels und Ohrfeigen ist es besser, Ihren Kleinen Liebe, Fürsorge und Zuneigung zu schenken, und dann erhalten Sie Respekt, keine Verachtung.

    Alle Probleme m können leicht gelöst werden, indem Sie in einer entspannten Atmosphäre sprechen, wenn Ihre Tochter oder Ihr Sohn von Ihnen als Person wahrgenommen wird.

    Ein Kind mit einem Gürtel bestrafen: die psychologische Seite des Problems und wie man damit umgeht

    Sprechen Sie direkt nach der Geburt mit Ihrem Baby, damit es lernt, sich mit den Worten seiner Eltern auseinanderzusetzen. Nach einigen Jahren müssen Sie den Gürtel nicht mehr greifen.

    Sie müssen auch nicht ruhig zusehen, wie Eltern ihre Kinder körperlich bestrafen. Versuchen Sie ihnen taktvoll zu erklären, dass sie einen großen Fehler machen. Haben Sie keine Angst einzugreifen, wenn Sie sehen, wie Kinder mit einem Gürtel geschlagen werden. So können Sie möglicherweise die Kindheit eines Jungen oder Mädchens, die keine elterliche Zuneigung aufweist, zum Besseren verändern.

    Die Liebe zu Ihren Kindern, die Kenntnis ihrer Altersmerkmale, die Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse und Interessen tragen dazu bei, Konflikte und Widersprüche in der Familie auszugleichen oder sogar zu vermeiden.

    Bindungstheorie - Wie Deine Kindheit Dein Leben Beeinflusst

    Vorherigen post Mascarpone: Gourmetgerichte für jeden Geschmack
    Nächster beitrag Wie benutzt man Angelica officinalis?