Polina Gagarinas Diät: herausragende Geheimnisse der Harmonie

Für einen effektiven Gewichtsverlust benötigen Frauen nicht nur einen guten Anreiz, sondern auch ein gutes Beispiel für einen erfolgreichen Gewichtsverlust. Aus diesem Grund versuchen Frauen, nach Diäten zu suchen, bei denen die Sterne abgenommen haben.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde die Öffentlichkeit von der einfach erstaunlichen Transformation von Polina Gagarina aufgewühlt. Welche Diät der Star gemacht hat, ist eine Frage, die mehr als ein Dutzend Menschen quälte. Bald enthüllte die Sängerin das Geheimnis ihrer Schlankheit und Hunderte von Frauen versuchten, Gagarina abzunehmen.

Polina Gagarinas Ernährung: Prinzipien

In den Medien ging lange die Information, dass Polina Gagarinas Lieblingsdiät Haferflocken ist.

Polina Gagarinas Diät: herausragende Geheimnisse der Harmonie

Aber der Star bestritt dies und sagte, dass sie versucht habe, auf Haferflocken zu sitzen, aber diese Methode brachte kein erstaunliches Ergebnis. Wenn Sie das Interview der Sängerin lesen, wird klar, dass der Gewichtsverlust für sie nicht so einfach war. Das Mädchen versuchte viele verschiedene Wege, um mit zusätzlichen Pfunden umzugehen, bis sie eine bestimmte Formel fand. Natürlich sind die Regeln, die unten angegeben werden, vielen Frauen bekannt, die jemals an einer richtigen und gesunden Ernährung interessiert waren.

Aber da Polina nach solchen Kanonen abgenommen hat, ist es für gewöhnliche Damen irgendwie einfacher, Gewicht zu verlieren.

Die Tipps des Sterns lauten also wie folgt:

Polina Gagarinas Diät: herausragende Geheimnisse der Harmonie
  • Hören Sie auf, Süßigkeiten und Gebäck zu essen. Sie sollten Ihre Lieblingsmehlprodukte vergessen. Die Diät kann nur Roggenbrot und dann in einer minimalen Menge enthalten;
  • Alkohol ausschließen. Jedes betrunkene Getränk enthält Kalorien, und nach ein wenig Trinken entspannt sich der Körper, und es wird schwierig, die verzehrte Menge zu kontrollieren. Selbst eine leichte Alkoholvergiftung in Verbindung mit übermäßigem Essen wirkt sich stark auf die Figur und die Gesundheit aus
  • Stärkehaltige Lebensmittel sind auch keine Freunde der Schlankheit, daher sollten sie aus dem Menü entfernt werden. Für die meisten Frauen ist es sehr schwierig, ihre Lieblingskartoffeln oder Bratkartoffeln aufzugeben, aber sie müssen. Andernfalls wird die Wespentaille nicht gesehen. In Zukunft können Sie sich einmal pro Woche mit Kartoffeln verwöhnen lassen, diese sollten jedoch durch Backen und ohne Braten gekocht werden
  • Gib Suppen nicht auf. Sie sollten auf der Speisekarte stehen, nur Brühen auf magerem Fleisch wie Hühnchen kochen. Solche Gerichte werden nur profitieren;
  • Die Grundlage der Ernährung sollte Gemüse und Obst sein, vorzugsweise frisch. Die Gaben der Natur sollten mindestens die Hälfte aller pro Tag verzehrten Lebensmittel ausmachen. In der heißen Jahreszeit wird empfohlen, je nach Jahreszeit frisches Obst und Gemüse zu essen, im Winter kann es gefrieren. Das Überwiegen der Gaben der Natur in der Ernährung verbessert die Funktion des Verdauungstrakts und den Allgemeinzustand
  • letzte Mahlzeit natürlich vor 18 Uhr, wenn Sie spätestens um 22 Uhr ins Bett gehen. Wenn Sie später Licht aus haben, können Sie das Abendessen ein wenig verschieben, aber übertreiben Sie es nicht;
  • sollte im Menü vorhanden seinMeeresfrüchte genießen. Sie helfen, die Ernährung zu diversifizieren, sind kalorienarm und nährstoffreich;
  • Sport nicht vergessen. Körperliche Aktivität sollte ein wesentlicher Bestandteil Ihres Lebens werden, Sie sollten es regelmäßig tun. Polina trainiert 3-4 mal pro Woche für 60 Minuten und bevorzugt das Formen. Gleichzeitig versichert der Sänger, dass zu intensive Belastungen völlig unnötig sind. Zusammen mit der richtigen Ernährung liefert sogar leichte Gymnastik erstaunliche Ergebnisse.
  • Wie Sie sehen können, hat Gagarina keine komplizierten Geheimnisse. Die Hauptsache ist, sich daran zu gewöhnen, richtig zu essen und nicht auf das übliche Essen umzusteigen, sobald Sie den gewünschten Gewichtsverlust erreicht haben. Die oben genannten Ernährungsprinzipien sollten Ihr ganzes Leben lang Ihre Begleiter sein. Nur mit diesem Ansatz können Sie eine Traumfigur erhalten. Dies ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint, da Sie nicht Kalorien zählen und Portionen wiegen müssen, sondern sich nur daran gewöhnen müssen, gesund und abwechslungsreich zu essen.

    Polina Gagarinas Diät für eine Woche: Menü

    Wir haben die Grundregeln für die Erstellung des Sängermenüs besprochen. Eine solche Ernährung führt jedoch nicht zu einem schnellen Gewichtsverlust, sondern ist besser geeignet, um das vorhandene Ergebnis und kleine Mengenanpassungen beizubehalten. Für diejenigen, die die verhassten Kilogramm so schnell wie möglich loswerden möchten, ist das für eine Woche konzipierte Diätmenü der Polina Gagarina geeignet. Die Essenz der Methode liegt im täglichen Produktwechsel, dh jeder Wochentag hat seine eigene Monodiät.

    Die Ernährung der Sängerin in der Phase des aktiven Gewichtsverlusts war wie folgt (wir glauben, dass sie am Montag anfing, Gewicht zu verlieren):

    Polina Gagarinas Diät: herausragende Geheimnisse der Harmonie
    • Montag: Sie können nur in Wasser gekochten braunen Reis essen, ohne Gewürze oder Gewürze hinzuzufügen. Vergessen Sie nicht, reines Wasser zu trinken. Trinken Sie mindestens 2 Liter;
  • Dienstag: Das Hauptprodukt ist eine gekochte Hühnerbrust ohne Zugabe von Gewürzen und Salz. Vergiss nicht zu trinken;
  • Mittwoch: Wir essen Gemüse, natürlich sind Kartoffeln und andere stärkehaltige verboten. Früchte können gekocht, gebacken, gedünstet und frisch gegessen werden. Es können keine Gewürze oder Öle zu Gerichten hinzugefügt werden
  • Donnerstag: Wir kochen natürlich jede Gemüsesuppe ohne stärkehaltige Früchte. Es ist erlaubt, ein wenig Salz in die Schüssel zu geben;
  • Freitag: fermentierte Milchprodukte mit einem Mindestfettanteil. Einige grüne Äpfel sind ebenfalls erlaubt. Eine ausgezeichnete Option an diesem Tag wäre ein Cocktail aus fettarmem Hüttenkäse und Kefir mit Apfelstücken
  • Samstag: Dienstag à la carte essen;
  • Sonntag: Wählen Sie das Menü des Tages, das Ihnen am besten gefällt.
  • Lebensmittel, die an einem bestimmten Tag gegessen werden dürfen, sollten in mehrere gleiche Portionen aufgeteilt und alle 3-4 Stunden verzehrt werden.

    Sie können diese Diät wiederholen, bis Sie Übergewicht loswerden. Dann können Sie zu einem ausgewogenen Menü wechseln.

    Natürlich wird jemand sagen, dass es traurig ist, Ihr Menü ständig zu kontrollieren und sich zu weigernessen weg von süßen und Lieblingsspeisen. Wenn Sie bereits das gewünschte Ergebnis erzielt haben, können Sie sich gelegentlich mit Ihrem Lieblingsessen verwöhnen lassen. Erlauben Sie sich sogar, ein Stück Kuchen zu essen, nur nicht vor dem Schlafengehen und nicht jeden Tag. Genuss alle 7-14 Tage ist durchaus akzeptabel, es gibt psychologischen Trost.

    Jetzt wissen Sie, wie Polina Gagarina abgenommen hat. Ob Sie diese Methode zur Gewichtsreduktion ausprobieren oder nicht, liegt bei Ihnen. Aber denken Sie daran, dass es ohne richtige Ernährung und minimale körperliche Aktivität kein gutes Ergebnis geben wird. Arbeite an dir selbst und alles wird klappen. Viel Glück und die gewünschte Harmonie!

    Vorherigen post So tragen Sie ein Fuchsia-Kleid richtig: Kreieren Sie einen attraktiven Look mit einem Outfit
    Nächster beitrag Taubheit der Zunge: Was ist der Grund?