Steinpilz oder Gallenröhrling? Pilzkurs im Allgäu | Schwaben & Altbayern | BR

Pflegehilfe: Lernen, die Körpertemperatur zu bestimmen

Sie spüren Müdigkeit und Schwäche, Hitzewallungen und Manifestationen von SARS, können aber nicht genau wissen, wie hoch Ihre Körpertemperatur ist, weil Sie kein Thermometer zur Hand haben? Dies geschieht häufig unter Feldbedingungen, nach dem Umzug an einen anderen Wohnort und sogar auf einer zivilen Reise. Wie kann man die Temperatur ohne Thermometer messen?

Artikelinhalt

Wie komme ich ohne Thermometer aus?

Pflegehilfe: Lernen, die Körpertemperatur zu bestimmen

Natürlich sind die Tipps von Oma nicht garantiert korrekt, aber sie helfen Ihnen herauszufinden, ob es wirklich Fieber gibt. Der bekannteste Weg, um Fieber zu identifizieren, ist das Berühren der Stirn.

Bitten Sie einen geliebten Menschen oder Freund, Ihre Stirn mit der Handfläche oder besser mit den Lippen zu berühren, da die Haut empfindlicher auf Temperaturänderungen reagiert. Wenn die Stirn heiß ist, ist sie definitiv vorhanden. Wenn es kalt ist, ist alles in Ordnung.

Ein wesentlicher Nachteil einer solchen primitiven Methode ist die Unfähigkeit, einen subfebrilen Zustand zu erkennen, der wirklich gefährlich sein kann, insbesondere wenn er über einen längeren Zeitraum gehalten wird. Es ist die subfebrile Körpertemperatur (ihr leichter Anstieg gegenüber der Norm um 1-1,5 Grad), die zu einer Alarmglocke über den Beginn einer entzündlichen Erkrankung werden kann.

Bei einer anderen einfachen Messmethode müssen Sie Ihre eigene Herzfrequenz in einem gesunden Zustand kennen. Nehmen Sie Ihren Puls jetzt, wo Sie sich schlechter fühlen. Tatsache ist, dass mit steigender Temperatur die Atmung und der Puls eines Erwachsenen häufiger werden. Daher können Schwankungen der Indikatoren darauf hinweisen, dass immer noch Fieber besteht. Diese Methode ist für Kinder irrelevant.

Sie können die Körpertemperatur auch ohne Verwendung eines Thermometers mit Atmung messen. Ein gesunder Mensch in einem ruhigen Zustand macht 12-17 Atemzüge pro Minute. Mit einer Erhöhung der normalen Temperaturanzeige erhöht sich dieser Wert um das 1,5-2-fache. Jeder Organismus ist jedoch einzigartig, daher sollte man keine ernsthaften Hoffnungen auf die klare Zuverlässigkeit dieser Methode setzen.

Bitte beachten Sie, wenn Ihr Angehöriger Wahnvorstellungen, Fieber oder Krämpfe hat - rufen Sie dringend die Nothilfe an! Wenn bei Verdacht leichtes Fieber auftritt, ein reichliches Getränk zubereiten,Geben Sie dem Patienten ein mildes Antipyretikum und verwenden Sie Volksrezepte zur Behandlung von Atemwegserkrankungen. Wenn die Dynamik jedoch negativ ist, konsultieren Sie unbedingt einen Arzt!

Elektronisches Thermometer

Wenn Sie ein elektronisches Thermometer in Ihrem Arsenal haben, sich aber bisher noch nicht mit Quecksilber befasst haben, sind die folgenden Informationen für Sie hilfreich. Digitale Thermometer sind sicherer als ihre früheren Quecksilber-Gegenstücke.

Sie schlagen nicht, geben am Ende der Messung ein spezielles Signal ab und benötigen nicht das übliche Schütteln . Sie haben jedoch bestimmte Feinheiten in ihrer Anwendung.

Wie kann man die Temperatur mit einem elektronischen Thermometer richtig messen?

  • Bereiten Sie das Thermometer für die Arbeit vor: Wischen Sie es mit einem feuchten Tuch ab und drücken Sie den Netzschalter. Warten Sie, bis die Symbole Lo und C auf dem Display blinken.
  • Berücksichtigen Sie die Raumtemperatur: Wenn sie zu hoch ist, kann das Messergebnis verzerrt sein.
  • Die ideale Messoption ist oral. Es gibt das zuverlässigste Ergebnis. Um das Ergebnis zu erhalten, müssen Sie den Mund öffnen und das Gerät auf die Seite Ihrer Zunge legen. Gleichzeitig können Sie eine Minute lang nicht sprechen und sich bewegen. Sobald das Ergebnis aufgezeichnet ist, gibt das Thermometer ein charakteristisches Signal aus
  • Stellen Sie bei der Messung der Achselhöhle sicher, dass der Hohlraum nicht nass ist. Wischen Sie den Schweiß mit einem trockenen Tuch ab.
  • Wenn Sie das Thermometer in Ihre Achselhöhle stecken, stellen Sie einen engen Hautkontakt mit dem Sensor her und halten Sie Ihre Hand nahe an Ihrem Körper;
  • Die Achselmessung dauert 1,5 bis 2 Minuten. Nach dem Signal muss das Gerät einige Sekunden lang unter dem Arm gehalten werden.
  • Achtung - Die Achselmessung ist nicht so genau wie die orale Messung, daher kann das Ergebnis um 1 bis 1,5 Grad niedriger sein.
  • Basaltemperatur: Diagramme erstellen

    Pflegehilfe: Lernen, die Körpertemperatur zu bestimmen

    Die Grund- oder Rektaltemperatur ist die niedrigste in unserem Körper. Traditionell im Rektum gemessen. Ihre Definition ist besonders relevant für Frauen, die eine Schwangerschaft planen.

    Durch die Erstellung spezieller Zeitpläne können Sie günstige Befruchtungstage berechnen, den Beginn der Empfängnis erkennen und den allgemeinen Zustand der Organe des Fortpflanzungssystems beurteilen.

    Die Rektaltemperatur wird auch gemessen, um zuverlässige Informationen über das Vorhandensein eines entzündlichen oder infektiösen Prozesses im Körper zu erhalten. Welche Art von Thermometer zur Messung der Basaltemperatur? Es gibt spezielle Geräte, die für diesen Zweck entwickelt wurden.

    Ihr Sensor hat ein kurzes, abgerundetes Ende, wodurch das Verfahren so sicher und schmerzfrei wie möglich ist. Wenn Ihr Erste-Hilfe-Kasten keinen enthält, können Sie ein Standard-Elektronik- oder Quecksilberthermometer verwenden, wobei Sie äußerste Vorsicht walten lassen. Im Allgemeinen verzerrt das Ergebnis eines gewöhnlichen Thermometers nicht den tatsächlichen Zustand.

    Hier sind die RegelnMessungen:

    • Es ist am besten, die Rektaltemperatur am Morgen nach dem Aufwachen zu messen, ohne aus dem Bett zu kommen.
  • Verringern Sie den vorhandenen Thermometerwert auf 35 Grad;
  • Schmieren Sie die Spitze des Thermometers mit fettiger Babycreme oder Vaseline.
  • Nehmen Sie eine horizontale seitliche Position ein und führen Sie das Gerät bis zu einer Tiefe von 1,5 cm in den Anus ein.
  • Wie viel kostet die Basaltemperatur mit einem Quecksilberthermometer? Ungefähr 2-3 Minuten, etwas mehr als für die Achselmethode erforderlich;
  • Wenn Sie ein elektronisches Thermometer verwenden, entfernen Sie es nach dem Signal, dass das Ergebnis erfolgreich aufgezeichnet wurde.
  • Das erhaltene Ergebnis beträgt normalerweise 36,5-37,1 Grad. Wenn Sie die Temperatur für einen anderen Zweck messen (Menstruationszyklus und Schwangerschaft), befolgen Sie die spezifischen Planungsanweisungen.
  • Gutes altes Quecksilberthermometer

    Sicher wissen Sie selbst, wie viel und wie Sie die Körpertemperatur mit einem Quecksilberthermometer messen können - dem ältesten und zuverlässigsten Assistenten in dieser Angelegenheit.

    Im Zweifelsfall steht Ihnen unser kleines Bildungsprogramm zur Verfügung:

    • Messungen mit einem Quecksilberthermometer werden optimal zweimal täglich durchgeführt - von 7 bis 9 Uhr und von 16 bis 19 Uhr;
  • Die axilläre Methode ist tief in unseren nationalen Gewohnheiten verwurzelt. Es ist jedoch hilfreich zu wissen, dass die Messung der Temperatur unter dem Arm die unzuverlässigste Option ist und ihre Ergebnisse im Gegensatz zu anderen Methoden immer um 0,5 bis 1 Grad verzerrt sind.
  • Die Achselhöhle muss streng trocken sein, um eine Feuchtigkeitskühlung des Sensors zu vermeiden.
  • Der Quecksilbertank selbst sollte von allen Seiten in engem Hautkontakt sein;
  • Die Messung dauert mindestens 5 Minuten, idealerweise 10 Minuten (insbesondere bei älteren Geräten).
  • Bestimmen Sie die Wassertemperatur

    Wenn Sie dringend die Wassertemperatur bestimmen müssen und nur ein medizinisches Thermometer zur Hand ist - keine Sorge, dies kann mit seiner Hilfe erfolgen. Richtig, vorausgesetzt, die thermischen Eigenschaften der Flüssigkeit sind ausreichend und Sie tauchen das Gerät nicht in kochendes Wasser. Es sollte auch berücksichtigt werden, dass das Messintervall nur innerhalb des Markups liegen kann.

    Wie wird die Wassertemperatur mit einem Standardthermometer gemessen?

    Pflegehilfe: Lernen, die Körpertemperatur zu bestimmen
    • Ein Haushaltsthermometer ist für diesen Zweck besser geeignet. Es hilft Ihnen dabei, die Temperaturqualitäten von Wasser bis zu 50 Grad zu bestimmen, während ein medizinisches Thermometer nicht mehr als 45 Grad aushalten kann.
    • Wenn Sie die Wassertemperatur im Aquarium bestimmen, empfehlen wir dringend, keine Quecksilberthermometer zu verwenden: Der geringste Ausfall des Prozesses führt garantiert zum Tod von Fischen;
  • Tauchen Sie Ihr Thermometer in einen Flüssigkeitsbehälter und warten Sie einige Minuten.
  • Seien Sie vorsichtig mit dem elektronischen Thermometer: Lassen Sie es nicht ins Wasser fallen und betreten Sie es nicht unter dem zulässigen Grenzwert.
  • Die Messung erfolgt innerhalb von 1-5 Minuten, abhängig von den Eigenschaften Ihres gradusnik.
  • Ohne Thermometer ist es nicht möglich, die Temperatur zu messen. Sie können nur die Abwesenheit oder Anwesenheit von Wärme bestimmen. Solche Methoden geben Ihnen jedoch keine genauen Informationen. Wir empfehlen Ihnen, ein Qualitätsthermometer zu kaufen und unsere Anweisungen abhängig von Ihren aktuellen Zielen zu befolgen. Sei gesund!

    So bestimmst Du das Metrum im Gedicht I musstewissen Deutsch

    Vorherigen post 10 hausgemachte Masken gegen Falten um die Augen
    Nächster beitrag Welche Art von Kinderwagen für ein Neugeborenes im Sommer wählen?