Schwangerschaftsstreifen vorbeugen! Tipps & Tricks

Natürliches Öl gegen Schwangerschaftsstreifen

Die Haut einer schwangeren Frau, insbesondere im dritten Trimester, muss besonders gepflegt werden. Der Bauch und die Brust wachsen, das Gewicht nimmt enorm zu und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit von Rissen in der Dermis (Striae).

Natürliches Öl gegen Schwangerschaftsstreifen

Da eine Frau die korrekte Entwicklung ihres Fötus überwachen und das ungeborene Baby nicht schädigen muss, sollte nur natürliches Öl gegen Schwangerschaftsstreifen verwendet werden.

100% natürliche Öle können die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und straffer machen.

Es ist wichtig, dass Ihr Produkt die erforderliche Menge an Vitaminen A, E, B und F sowie eine ausreichende Menge an Mineralien und Spurenelementen enthält.


Diese Inhaltsstoffe nähren die Haut, beschleunigen die Produktion von Kollagen und Elastin, die sich positiv auf die Körperzellen auswirken und das Auftreten von Dehnungen der Haut verhindern.

Es ist sehr nützlich, Ihrer täglichen Hautfeuchtigkeitscreme ätherische Öle für Schwangerschaftsstreifen hinzuzufügen, die fast den gesamten Komplex essentieller Vitamine und Elemente enthalten und dem Körper ein angenehmes Aroma verleihen.

Artikelinhalt

Keimöl Weizen

Eines der besten Geschenke von Mutter Natur ist Weizenkeimöl gegen Schwangerschaftsstreifen. Weizenkeime sind reich an Vitamin E, das für die Hautfestigkeit unerlässlich ist. Sie enthalten auch die Vitamine A, B und D, mehrfach ungesättigte Säuren, Lycetin und andere Elemente, die sich positiv auf die Haut auswirken.

Regelmäßige Anwendung von Öl führt zu folgendem Effekt: Hautzellen verjüngen sich, werden fest und elastisch. Dieses Produkt eignet sich hervorragend für trockene Haut, da es diese effektiv mit Feuchtigkeit versorgt.

Natürliches Öl gegen Schwangerschaftsstreifen

Es ist sehr einfach, Weizenkeimöl für Schwangerschaftsstreifen zu verwenden. Jeden Tag nach dem Duschen wird es auf Bauch, Oberschenkel und Brust aufgetragen. Dies verhindert Dehnungsstreifen am Körper und glättet vorhandene Narben.

Es ist auch sehr nützlich für stillende Mütter. Wenn Ihre Brustwarzen Risse haben, können Sie sie mit einem in Weizenkeimöl getauchten Wattestäbchen bürsten. Um die Wirksamkeit von Verfahren zu erhöhen und den Körper aromatischer zu machen, helfen ätherische Öle gegen Schwangerschaftsstreifen, wenn Sie Ihrem Produkt nur 10-15 Tropfen hinzufügen.

Kakaobutter

Kakaobutter gegen Schwangerschaftsstreifen gilt als ausgezeichnetes Naturheilmittel. Es enthält Wirkstoffe, die das Hydrolipid-Gleichgewicht wiederherstellen, den Turgor sättigen und aufrechterhalten, Zellen regenerieren, die Haut erweichen und straffen. Dieses Tool hat auchund Anti-Cellulite-Wirkung, es wird in Anti-Cellulite-Massagen als eine der Komponenten verwendet

Um ein Massageprodukt zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Öle:

  • Kakao - 2 EL. Löffel;
  • Kokosnuss - 2 EL Löffel;
  • Olive - 2 EL Löffel;
  • orange - 2 EL Löffel.
  • Vor der Durchführung des Verfahrens müssen die Problembereiche, in denen die Massage durchgeführt wird, gewaschen und gründlich gedämpft werden. Die vorbereitete Masse wird nach 15 bis 20 Minuten in kreisenden Bewegungen auf Bauch und Oberschenkel aufgetragen. aktive Aktionen, die Haut wird rosa, die Durchblutung steigt, alle subkutanen Prozesse werden aktiviert, was zur Beseitigung von Hautfehlern führt.

    Kokosöl

    Kokosöl für Schwangerschaftsstreifen stärkt das Gewebe der Epidermis, hilft bei der Produktion von Elastinfasern und erhöht die Elastizität des Körpers. Es wird aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss durch Kaltpressen gewonnen, bei dem alle nützlichen Substanzen erhalten bleiben. Es hat keine Kontraindikationen und verursacht keine Allergien, wodurch es absolut jedem zur Verfügung steht.

    Natürliches Öl gegen Schwangerschaftsstreifen

    Dieses Werkzeug kann nicht nur zur Massage in Kombination mit anderen Komponenten verwendet werden, sondern auch als therapeutisches Peeling: Sie müssen dem Öl gemahlenen, nicht gerösteten Kaffee hinzufügen, um Dehnungsstreifen zu erhalten und die Konsistenz von Sauerrahm zu erhalten.

    Tragen Sie nach dem Duschen ein Peeling auf den Körper auf und achten Sie dabei besonders auf die Stellen, an denen Streifen aufgetreten sind. Dann müssen Sie das Produkt abwaschen und die Haut mit einer kosmetischen Creme befeuchten.

    Leinöl

    Unsere Vorfahren wussten, wie nützlich Leinsamenöl für Schwangerschaftsstreifen ist. Es wurde aktiv in der Medizin und Kosmetologie eingesetzt. Es enthält B-Vitamine, Zink, Magnesium, Kalium, Lecithin und sehr wichtige Omega-3- und Omega-6-Säuren.

    Schon in der Antike haben Frauen es in ihre Haut gerieben, weil es den Körper perfekt nährt, befeuchtet und aufhellt. Leinsamenöl gegen Schwangerschaftsstreifen hat eine magische Wirkung auf die Brüste einer Frau. Regelmäßige Massage der Brust kann sie elastischer machen und Schwangerschaftsstreifen verhindern.

    Mit diesem Produkt werden die Brustwarzen während der Fütterung abgewischt, wodurch sie effektiv befeuchtet und vor kleinen Rissen geschützt werden. Bei der Durchführung einer Anti-Cellulite-Massage ist es nützlich, dem Öl Leinöl für Dehnungsstreifen zuzusetzen. Dies erhöht die Wirkung des Verfahrens und beschleunigt die Heilung von Dehnungsstreifen.

    Rizinusöl

    Natürliches Öl gegen Schwangerschaftsstreifen

    Ein Produkt wie Rizinusöl gegen Schwangerschaftsstreifen wird durch Kaltpressen von Rizinusbohnensamen erhalten. Es kann in jeder Apotheke gekauft werden und kostet einen Cent. Überraschenderweise ist dieses scheinbar erschwingliche Produkt in fast allen medizinischen und kosmetischen Luxusprodukten enthalten.

    Die heilenden Eigenschaften von Rizinusöl liegen in seiner Zusammensetzung, die mit einer so nützlichen Substanz wie Ricinolsäure angereichert ist.

    Heute ist diese Substanz der stärkste Weichmacher. Rizinusöl hat eine wunderbare Wirkungauf trockener, alternder Haut. Dieses Heilmittel kann sogar rissige und raue Fersen reparieren.


    Stellen Sie sich vor, welche Auswirkungen dies auf die schrecklichen dunklen Dehnungsstreifen haben kann, die auf Ihrem Körper aufgetreten sind.

    Es ist sehr einfach, Rizinusöl gegen Schwangerschaftsstreifen zu verwenden: Eine Flasche Rizinusöl wird unter einem warmen Wasserstrahl erhitzt. Massieren Sie das Mittel in die Haut, wo Narben aufgetreten sind. Danach ist es nützlich, den behandelten Bereich des Körpers mit Plastikfolie abzudecken und ihn 15 bis 20 Minuten lang aufzuwärmen. Dieser Prozess wird dazu beitragen, Stoffwechselprozesse zu aktivieren und die Wirkung von Rizinusöl zu verbessern. Nach dem Eingriff kann das Produkt eingeschaltet bleiben.

    Jedes der oben genannten Öle für Schwangerschaftsstreifen ist absolut sicher und weist keine Kontraindikationen auf, da es sich um 100% natürliche Produkte handelt. Diese Mittel können sowohl von schwangeren Frauen als auch von Jugendlichen verwendet werden, die sich in der Phase der aktiven Entwicklung befinden.

    Es ist besser, Krankheiten vorzubeugen, als sie lange zu behandeln. Deshalb ist die Verhinderung des Auftretens von Striae für jede Frau sehr wichtig. Sei schön und gesund!

    5 Natürliche Hausmittel gegen Dehnungsstreifen

    Vorherigen post Flöhe von einer Katze züchten
    Nächster beitrag Wie man gestrickte Stiefel stärkt: die besten Tipps von erfahrenen Hausfrauen