Geschäft mit der Schönheit: Die Tricks der Kosmetikindustrie

Naturkosmetik: ein sicherer Weg, um die Schönheit zu erhalten

Regelmäßige und qualitativ hochwertige Körperpflege unter Verwendung verschiedener kosmetischer Produkte.

Naturkosmetik: ein sicherer Weg, um die Schönheit zu erhalten

Sehr oft führen der hohe Preis, die unbefriedigende Qualität der Produkte sowie häufige allergische Reaktionen auf die Zusammensetzung der gekauften Produkte aus Frauen erinnern sich daran, dass unsere Urgroßmütter früher ausschließlich natürliche Produkte für ihre Körperpflege verwendeten. Produkte handgefertigt.

Aus diesem Grund sind Naturkosmetika (insbesondere für Kinder) in letzter Zeit sehr beliebt und gefragt.

Artikelinhalt

Was ist das?

Naturkosmetik für Gesicht und Körper sind Produkte, die keine chemischen Farbstoffe, Duftstoffe, Konservierungsmittel, Mineralöle, Duftstoffe und andere Zusatzstoffe enthalten. Die Haltbarkeit dieses Produkts ist aufgrund des Fehlens von Konservierungsmitteln sehr kurz, was möglicherweise der einzige Nachteil ist.

Viele Frauen betrachten die Ablehnung der Chemie und die Verwendung ausschließlich natürlicher Produkte als mehr als nur den Wunsch, sich vor schädlichen und gefährlichen Substanzen zu schützen. Für sie wird es zu einer besonderen Lebensweise und zu einer Weltanschauung bei der Auswahl umweltfreundlicher und sicherer Produkte.

Sie können diese Produkte in Fachgeschäften und Apotheken kaufen oder sie selbst nach Rezepten kochen, die von vielen Generationen bewiesen wurden.

Vorteile natürlicher Inhaltsstoffe

Der wichtigste Vorteil dieser Kosmetik ist natürlich das Fehlen jeglicher Chemie in der Zusammensetzung, wodurch natürliche Pflege- und Dekorationsprodukte sicher verwendet werden können. Sie verursachen selten allergische Reaktionen und nur bei einer Unverträglichkeit der Komponenten.

In der Anmerkung zu solchen Werkzeugen ist notwendigerweise eine Liste aller Komponenten enthalten, die in ihrer Zusammensetzung enthalten sind. Hier finden Sie keine Verschlüsselung oder unverständlichen Namen von koKomponenten, die über andere Tools nicht gesagt werden können.

Wenn Sie sich entscheiden, Naturkosmetik mit Ihren eigenen Händen für Gesicht oder Körper vorzubereiten, können Sie unabhängig voneinander die für Sie und Ihre Haut am besten geeigneten Komponenten auswählen. Die Herstellung hausgemachter Kosmetika ist sehr einfach. Viele bewährte Rezepte erfordern keine speziellen oder seltenen Zutaten. Die meisten Zutaten befinden sich immer in Ihrem Kühlschrank oder Küchenschrank.

Hausgemachte Rezepte für Gesichtskosmetik

Es gibt viele bewährte Rezepte, mit denen Sie Produkte wie Lotionen, Feuchtigkeitscremes, pflegende Masken, weiß werdende Gesichts- und Körpermasken usw. herstellen können.

Die beliebtesten DIY-Mittel sind:

  • Aloe-Lotion für problematische und empfindliche Haut - um sie vorzubereiten, gießen Sie drei Esslöffel gehackte Aloe-Blätter mit einem Glas kochendem Wasser und lassen Sie sie zwei Stunden lang einwirken. Danach ist es notwendig, die Lösung abzusieben, zweimal täglich zu verwenden und nicht länger als 24 Stunden an einem kühlen Ort zu lagern.
  • Lotion für fettige und normale Haut - 25 g Apfelessig und Zitronensaft mit 110 ml gekochtem Wasser mischen, fünf Tropfen ätherisches Rosmarinöl zu der Mischung geben. Es ist notwendig, die Lotion nicht länger als zwei Tage bei einer Temperatur von 8-10 ° C zu lagern
  • Moisturizing & Whitening Facial Mask - Mischen Sie einen Esslöffel warme Milch mit der gleichen Menge Haferflocken und einem Teelöffel Zitronensaft. Tragen Sie die Maske einmal pro Woche 15 bis 20 Minuten lang auf das Gesicht auf und spülen Sie sie mit warmem Wasser ab
  • Öle für trockene Haut - 1 ml. Tragen Sie Mandelöl, Weizenkeime, Traubenkernöl oder Jojobaöl anstelle einer Nachtcreme auf und tupfen Sie den Überschuss mit einer Serviette ab.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Haltbarkeit solcher Lotionen, Peelings und Masken kurz ist. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe, daher ist es besser, sie 1-2 Mal zu kochen. Bei der Aufbewahrung von Naturkosmetik für Kinder sollten Sie besonders vorsichtig sein.

Naturkosmetik für die Körpergesundheit

Naturkosmetik: ein sicherer Weg, um die Schönheit zu erhalten

Nicht nur unser Gesicht braucht ständige Pflege, sondern auch unser Körper. In diesem Fall sind natürliche Inhaltsstoffe auch die beste Option. Kürbis-Honig-Peeling ist ein ausgezeichnetes Produkt für die Hautpflege des ganzen Körpers.

Zur Zubereitung benötigen Sie eine halbe Tasse gekochtes Kürbispüree und braunen Zucker sowie einen Esslöffel Honig und Olivenöl, eine Prise Zimt und 5 Tropfen ätherisches Öl. Alle Inhaltsstoffe werden gemischt, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist. Die resultierende Masse wird während des Duschens mit Massagebewegungen in die Haut gerieben.

Die Verwendung eines solchen Peelings kann mit Zusammensetzungen auf der Basis von getrunkenem Kaffeesatz oder gemahlenem Kaffee abgewechselt werden.

Es ist sehr einfach zuzubereiten. Geben Sie einfach einen Teelöffel jeglicher Art in den Kaffeesatz oder dämpfen Sie nur gemahlenen Kaffee (normalerweise reichen drei Esslöffel aus).Das Gemüse und ein paar Tropfen ätherisches Orangenöl. Ein solches Peeling reinigt nicht nur die Haut effektiv, sondern belebt auch die Stimmung.

Fans von Haushaltskosmetik sind sehr beliebt bei Körperprodukten, die Meersalz und Öl sowie fetthaltige Bestandteile (pflanzliche Öle und tierische Öle) enthalten. Solche Produkte helfen, die Haut effektiver mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie von Unreinheiten und abgestorbenem Epithel zu reinigen.

Natürliche Haarkosmetik

Unser Haar liebt auch Naturkosmetik, die nach Volksrezepten zubereitet wird. Klettenöl ist eines der am häufigsten verwendeten und wirksamsten Mittel, um die Schönheit und Gesundheit unserer Haare zu erhalten.

Es ist seit langem bekannt, dass erhitztes Klettenöl, das vor dem Waschen der Haare in die Kopfhaut eingerieben und 1-2 Stunden darauf belassen wird, Haarausfall verhindert und seinen Glanz und seine Seidigkeit beibehält.

Naturkosmetik: ein sicherer Weg, um die Schönheit zu erhalten

Für viele Frauen ist natürliche Haarkosmetik in erster Linie mit einer Komponente wie farblosem Henna verbunden. Diese Masken können mehrere Stunden lang auf das Haar aufgetragen und dann mit warmem und dann kaltem Wasser gespült werden.

Sehr oft werden farblose Henna-Haarmasken mit ätherischen Ölen aus Mandel, Jojoba und Grapefruit angereichert. Eiermasken haben sich auch seit langem als wirksames Mittel zur Stärkung der Haare erwiesen.

Wie Sie sehen, ist Naturkosmetik zum Selbermachen eine umweltfreundliche Alternative zu traditioneller Kosmetik. Sie haben die Wahl, was bedeutet, dass Sie es vorziehen.

Vergessen Sie beim Kauf von Kosmetika, egal was dekorativ oder pflegend ist, nicht, das Etikett zu überprüfen und besonders auf die organischen und synthetischen Substanzen zu achten, aus denen sich die Zusammensetzung zusammensetzt.

Marokko: Die Frauen und das Arganöl | Weltspiegel

Vorherigen post Bringen Sie Ihrem Welpen bei, nicht zu beißen: die Vorteile verschiedener Erziehungsmethoden
Nächster beitrag Was ist, wenn Ihnen beim Aufstehen schwindelig wird?