Rezept der Woche: Lammkoteletts mit Erdäpfel

Lammkoteletts: Zubereitung eines köstlichen Gerichts

Lamm ist äußerst nützlich für den Körper und nur wenige Menschen wissen, dass dieses Fleisch etwa dreimal weniger Fett enthält als Schweinefleisch. Darüber hinaus ist es 30% eisenreicher als Schweinefleisch und enthält viele B-Vitamine, die für das menschliche Nervensystem so wichtig sind. Aus diesem Fleisch wird eine große Auswahl an Speisen zubereitet, aber besonders Hammelkoteletts können unterschieden werden, die sich als unglaublich saftig, befriedigend und für jede Beilage geeignet herausstellen.

Artikelinhalt

Wie man Lammkoteletts macht

Lammkoteletts: Zubereitung eines köstlichen Gerichts
  1. Spülen Sie das Lammfleisch in einer Menge von 700 g ab, trocknen Sie es ab, entfernen Sie überschüssiges Fett und gehen Sie zusammen mit einer in Milch getränkten Brotkruste durch den Fleischwolf.
  2. Ein paar Zwiebeln schälen, auf der feinsten Reibe reiben und in Pflanzenöl braten. Ein paar frische Minzblätter fein hacken und in das gehackte Hammel geben, die Zwiebel dort legen, die Masse mit Zitronensaft bestreuen und ein Ei unterrühren. Mischen;
  3. Schnitzel formen und in einer Pfanne zart braten. Wenn Sie Lammkoteletts bevorzugen, die im Ofen gekocht werden, braten Sie sie bis zur Hälfte gekocht, legen Sie sie dann auf ein Backblech und bedecken Sie sie mit Sauce
  4. Um die Sauce zuzubereiten, reiben Sie 100 g Hartkäse und mischen Sie sie mit 2 Knoblauchzehen, die durch eine Knoblauchpresse gegeben wurden, und fügen Sie 70 ml Mayonnaise hinzu. Rühren Sie die Mischung gründlich um.

Im Ofen ca. 15-30 Minuten bei einer Temperatur von 180 ° C backen.

Wie man Schweine- und Lammkoteletts kocht

  • 250 g Lammfleisch, die gleiche Menge Schweinefleisch, eine in Milch getränkte Brotkruste, zwei Zwiebeln, 50 g geräucherten Speck und eine Knoblauchzehe durch den Fleischwolf geben;
  • Würzen Sie die Masse mit Salz, Pfeffer und Ihren Lieblingsgewürzen, gießen Sie trockenen Rotwein in einer Menge von 1 EL hinein. l. und fahren Sie auch in einem Ei;
  • Alles mischen, Fleischbällchen formen, zum Panieren in Semmelbrösel rollen und in einer vorgeheizten Pfanne braten, dabei Pflanzenöl auf den Boden gießen.
  • Frisches Gemüse und Kräuter können mit den Schnitzeln serviert werden.

    Rezept für die Herstellung von Rind- und Lammkoteletts

    • Schneiden Sie Lammfleisch in einer Menge von 200 g und Rindfleisch in einer Menge von 150 g in Stücke.zwei Zwiebeln schälen, Brot in Milch einweichen. Scrollen Sie durch den Fleischhacker. Eine Kartoffel schälen, auf der feinsten Reibe hacken und zum Hackfleisch schicken. Fahren Sie dort einen Hoden. Mit Salz und Pfeffer würzen
    • Das Hackfleisch kneten, Fleischbällchen machen und auf ein gefettetes Backblech legen. Backofen auf 180 ° C vorheizen, eine halbe Stunde backen;
    • Jetzt müssen Sie die Gemüsesauce zubereiten: 1 Karotte schälen und in Streifen schneiden, nach dem Entfernen des Kerns auch den bulgarischen Pfeffer in dünne Streifen schneiden. Eine Zwiebel schälen und fein genug hacken. Senden Sie das Gemüse in eine heiße Pfanne und braten Sie es unter Zugabe von Pflanzenöl leicht an.
    • Mit Fenchel bestreuen, 2 EL Tomatenmark hinzufügen. l., Salz, Pfeffer, auf Wunsch mit Ihren Lieblingsgewürzen würzen und etwas klares Wasser einfüllen. Bei geschlossenem Deckel weitere 10 Minuten köcheln lassen.

    Senden Sie die Sauce an die Schnitzel und legen Sie sie für weitere 10 Minuten in den Ofen.

    T-Bone-Schnitzel aus Lamm

    Dieses Fleischgericht wird eine Offenbarung für diejenigen sein, die bis zu diesem Zeitpunkt eine Vorliebe für Lammfleisch hatten und es vorzogen, Essen aus Schweinefleisch oder Rindfleisch zu kochen.

    Schließlich müssen Sie noch wissen, wie man Lamm kocht, und dieses Rezept hilft Ihnen sehr:

    • trockene Lammkoteletts auf Knochen in Höhe von 6 Stück;
  • 2 Stück rote Chili, waschen und hacken;
  • Wer nicht scharf mag oder nicht scharf essen kann, kann weniger Gewürze nehmen;
  • In einer trockenen Pfanne 1 TL erhitzen. Koriandersamen und ein halber TL. Kreuzkümmel, Pfeffer für ein paar Minuten zu den Gewürzen schicken;
  • Dann alle Zutaten in einen Mörser geben, leicht salzen und mahlen, provenzalische Kräuter hinzufügen, 0,5 TL. Rosmarin und die gleiche Menge Oregano;
  • Saft aus Zitrusfrüchten und Zitrone auspressen, die Hälfte des Volumens der resultierenden Flüssigkeit einnehmen und 3 EL hinzufügen. l. Olivenöl, alles wieder mahlen und das Lamm mit dieser Zusammensetzung verarbeiten;
  • Decken Sie das Fleisch mit Folie ab und marinieren Sie es 3 Stunden lang. Nach dieser Zeit legen Sie die Fleischbällchen in eine spezielle Auflaufform und verwenden Sie Folie anstelle eines Deckels.
  • 1 Stunde in einem auf 180 ° C erhitzten Ofen senden. Dann den improvisierten Deckel abnehmen und weitere 5 Minuten bräunen lassen.

    T-Bone-Schnitzel mit Kirschsauce

    Eines der heutigen Rezepte für Lammkoteletts beinhaltet die Verwendung von Saft und Fruchtfleisch - Kirschen. Ich muss sagen, dass saure Beeren und Früchte unglaublich gut zu Fleisch passen, was es nicht nur weicher und aromatischer macht, sondern auch lecker, da es sich köstlich sauer anfühlt.

    So kochen Sie:

    • Mischen Sie in einer großen Schüssel 3 EL. l. Weizenmehl, Salz in der Menge von 1/2 TL. und 1/2 TL. schwarzer und gemahlener Pfeffer. Tauchen Sie die Lammkoteletts auf den Knochen in diese Mischung und senden Sie sie in die Pfannemit Butter und Olivenöl. Auf der einen und der anderen Seite 3 Minuten braten;
    • Danach das Fleisch auf ein Backblech legen und 40 Minuten in einen auf 180 ° C erhitzten Ofen stellen. Die gehackte blaue Zwiebel in die Pfanne geben und 2 Minuten braten;
  • Dann ein Glas Kirschsaft einfüllen und zum Kochen bringen. Nach ca. 4 Minuten, wenn die Zwiebeln weich sind, 200 g entkernte Kirschen und gehacktes Basilikum hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 1 Minute bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Die Sauce über das fertige Fleisch gießen und servieren, mit Basilikum bestreuen. Lamm ist ein vielseitiges Fleisch, das sowohl zu Nudeln als auch zu Reis, Buchweizen und anderem Getreide passt. Sie können damit gedünstetes oder frisches Gemüse servieren.

    Probieren Sie es aus und Sie werden definitiv ein Fan dieses Fleisches. Guten Appetit!

    Lammfleisch, zart und sehr lecker!

    Vorherigen post Hüttenkäse zum Selbermachen für Babys
    Nächster beitrag Die Kovalkov-Diät ist eine wirksame Methode zum Abnehmen