Pasta Cinque Pi - einfaches italienisches Nudelgericht | Rezeptidee

Italienische köstliche Spaghetti-Rezepte

Italienische Spaghetti sind eines der am weitesten verbreiteten und leckersten Gerichte der Welt. Es gibt viele Arten des Kochens: mit Hackfleisch, Pilzen, verschiedenen Käsesorten, Meeresfrüchten, Gemüse, Oliven usw. Jede Hausfrau kann Spaghetti kochen und ein geeignetes Rezept für sich selbst auswählen.

Die Hauptsache ist, gute Ratschläge zu befolgen, z. B. die Spaghetti vor dem Kochen nicht zu zerbrechen. Es ist auch wichtig, die Sauce richtig zuzubereiten. Spaghetti nach italienischer Art, ein Rezept, das Sie für jeden Anlass auswählen können, werden alle Gäste und Familienmitglieder begeistern.

Artikelinhalt

Das einfachste italienische Spaghetti-Rezept

Italienische köstliche Spaghetti-Rezepte

Eines der einfachsten und gebräuchlichsten Rezepte für das Kochen von Spaghetti auf Italienisch ist Tomate - mit Kräutern und dementsprechend Tomaten.

Nach diesem Rezept sind Nudeln nach italienischer Art kalorienarm - nur 80 kcal pro Portion, und der gesamte Vorgang dauert maximal 20 Minuten.

Sie benötigen Folgendes:

  • Eine Zwiebel;
  • 400 g Spaghetti;
  • Ein paar Gemüse (Petersilie);
  • 0,5 kg reife Tomaten;
  • Knoblauchzehe.
  • Ein einfaches Rezept für Spaghetti mit Gemüsesauce folgt den folgenden Schritten:

    1. Kochen Sie die Spaghetti in einem großen, breiten Topf gemäß den auf der Spaghetti-Verpackung angegebenen Zeiten.
    2. Die Sauce wird wie folgt hergestellt: Fein gehackte Zwiebeln werden in Öl gebraten, die Haut wird von den Tomaten entfernt und das Fruchtfleisch wird gehackt und der Zwiebel hinzugefügt. Die Tomatensauce ca. 8 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen.
    3. Gießen Sie fein gehackte Kräuter und gepressten Knoblauch in die Pfanne und mischen Sie alles gründlich.
    4. Spaghetti (leicht verkocht), in ein Sieb geben und auf einen Teller legen, über die vorbereitete Tomatensauce gießen.

    Die fragliche italienische Spaghettisauce erweist sich als unglaublich aromatisch und passt perfekt zu jedem Tisch.

    Beliebtes Bolognese-Rezept

    Die berühmten Spaghetti Bolognese zeichnen sich durch einen unvergesslichen Geschmack und ein angenehmes Aroma aus. Das klassische italienische Rezept beinhaltet das Hinzufügen von viel Hackfleisch und Tomaten zur Sauce.

    Dieses Rezept kann wie folgt zubereitet werden:

    Italienische köstliche Spaghetti-Rezepte
    • Getrockneter Oregano und Basilikum;
  • 600 g Hackfleisch (Rindfleisch + Schweinefleisch);
  • Geschälte Tomaten, in Dosen oder in eigenem Saft - 800 g;
  • Eine halbe Packung Spaghetti;
  • 1 Karotte;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • Selleriewurzel;
  • Trockener Rotwein - 1 Glas;
  • 1 kleine Zwiebel;
  • Salz, gemahlener Pfeffer;
  • Olivenöl.
  • Gemäß dem Rezept können Sie jede, einschließlich frische, Tomate verwenden. Spanische Spaghetti werden wie folgt zubereitet:

    1. Machen Sie die berühmte Sauce, erhitzen Sie Öl in einem Topf mit starkem Boden.
    2. Braten Sie das Hackfleisch etwa 15 Minuten darin.
    3. Braten Sie die Knoblauchzehen, die mit gehacktem Sellerie, Karotten und Zwiebeln gemischt sind, separat an.
    4. Wenn Sie fertig sind, fügen Sie die Gemüsemischung zum Hackfleisch hinzu.
    5. Gießen Sie ein Glas Wein ein. Dämpfen Sie ein wenig, um den Geruch zu entfernen.
    6. Gehackte Tomaten und getrocknete Kräuter in einen Topf geben. Hitze reduzieren und abdecken. Die Sauce sollte etwa eine Stunde köcheln.
    7. Einige Minuten vor der Zubereitung der Sauce Pfeffer und Salz hinzufügen und über die vorgekochten Spaghetti gießen.

    Spaghetti nach italienischer Art mit Hackfleisch, hergestellt nach diesem Rezept, mit dicker Sauce, sind das perfekte Gericht für eine vollständige Mahlzeit.

    Meeresfrüchte-Rezept

    Das Originalrezept für Spaghetti mit Meeresfrüchten in italienischer Sprache wird Sie mit seinem raffinierten Geschmack und seinem exquisiten Aroma begeistern. Für die Zubereitung der Sauce benötigen Sie gefrorene Meeresfrüchte (1 Beutel der Mischung oder Garnelen und Muscheln separat).

    Zusätzlich sollten die folgenden Zutaten gemäß dem Rezept zubereitet werden:

    Italienische köstliche Spaghetti-Rezepte
    • Pfefferkörner, frischer Dill und Basilikum, Lorbeerblätter;
  • 4 Tomaten;
  • 1 Packung Spaghetti;
  • 1 große Zitrone (ideal für Meeresfrüchte);
  • 5 Knoblauchzehen;
  • Ein paar Löffel Butter;
  • Olivenöl zum Braten der Zutaten in der Sauce.
  • Spaghetti mit Meeresfrüchten für eine aromatische und originelle Sauce können wie folgt zubereitet werden:

    1. Wasser kochen, Salz, halben Zitronensaft + Zitrone selbst, Pfeffer, Lorbeerblatt hinzufügen.
    2. Gießen Sie Meeresfrüchte in dieses gewürzte Wasser und kochen Sie es nach dem Kochen nicht länger als 4 Minuten. Werfen Sie ein Sieb hinein und gießen Sie den restlichen Zitronensaft darüber.
    3. Für die Sauce müssen Sie die gewaschenen Tomaten schälen und fein hacken. Gehackten Knoblauch und frisches Basilikum mit Salz einrühren.
    4. Braten Sie vorbereitete Meeresfrüchte in Öl an, fügen Sie Tomatensauce hinzu und lassen Sie sie einige Minuten köcheln. Dann die gekochten Spaghetti in die Sauce gießen und Butter hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.

    Das Gericht ist sehr lecker, wenn es fertig isttrinke es auf Rezept. Es ist wichtig, gute Tomaten für eine aromatische Sauce und einen Meeresfrüchte-Cocktail zu wählen.

    Pfifferlinge: Originalrezept mit Pilzen

    Durch das Kochen von Spaghetti mit Pfifferlingen auf Italienisch können Sie nicht nur das Tagesmenü abwechslungsreich gestalten, sondern die Gäste auch angenehm mit der Originalität des Gerichts und seinem Geschmack überraschen.

    Das Rezept enthält die folgenden Komponenten:

    • Pfifferlinge - 0,5 kg;
  • Frische Petersilie;
  • 0,5 kg Spaghetti;
  • 80 ml Creme; 300 g Oliven;
  • Olivenöl;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • Meersalz - Prise schwarzer Pfeffer;
  • Chilipulver - Prise.
  • Das Rezept mit italienischen Spaghetti-Pfifferlingen sollte einen besonderen Platz im Kochbuch der Hostessen einnehmen, die gerne ungewöhnliche Gerichte mit einem unvergesslichen Geschmack zubereiten.

    Schrittweise Anleitung zum Kochen:

    Italienische köstliche Spaghetti-Rezepte
    1. Das gewaschene Gemüse hacken, den Knoblauch mit der flachen Seite eines Messers zerdrücken.
    2. Braten Sie den Knoblauch in heißem Öl an und fügen Sie die geschälten Pfifferlinge, etwas Petersilie, Salz, Chili und Pfeffer hinzu. Bei maximaler Hitze einige Minuten braten.
    3. Mahlen Sie die Pilze nach dem Abkühlen mit einem Mixer in kleine Stücke.
    4. Kochen Sie die Spaghetti auf die auf der Verpackung angegebene Weise.
    5. Oliven und gehackte Pilze mit Sahne aufwärmen, in Spaghettisauce geben. Wärmen Sie sich ein wenig auf.

    Spaghetti mit Pilzsauce auf dem Tisch servieren, großzügig mit Kräutern bestreuen. Wie Sie sehen können, ist das Rezept recht einfach und der Spaghetti-Geschmack bringt alle zu einem Familienessen zusammen.

    Spaghetti mit Käse nach italienischer Art zubereiten

    Zarte und aromatische italienische Spaghetti mit Käse erfordern ein Minimum an physischen und zeitlichen Kosten.

    Sie benötigen Folgendes:

    • 50 g Butter;
    • Spaghetti - 350 g;
  • Käse - 100 g (nach Rezept - Parmesan);
  • Alle Grüns;
  • Salz - 1 TL
  • Das Rezept für Käsesauce enthält die folgende Abfolge von Schritten:

    1. Kochen Sie die Spaghetti mit Salz weich.
    2. Für die Sauce: Die Spaghetti in eine Pfanne mit Butter geben, den Parmesan reiben und die Nudeln darüber streuen. Fügen Sie Ihre Lieblingsgrüns hinzu.

    Das Gericht ist fertig. Trotz der Einfachheit des Rezepts sind Spaghetti mit Käsesauce sehr zart mit einem charakteristischen Aroma und einer angenehmen Textur.

    Köstliche Sauce auf Tomatenbasis

    Italienische Spaghettisauce, die helle und frische Tomaten verwendet, erfordert keine besonderen Kochkünste.

    Hauptzutaten für Rezepttomatensauce:

    Italienische köstliche Spaghetti-Rezepte
    • Gemahlener Pfeffer (schwarz) und Salz;
  • Halbe Zwiebel;
  • Getrocknetes Basilikum und Thymian;
  • Ein Esslöffel Zucker;
  • 8 großTomaten;
  • Olivenöl;
  • 3 Knoblauchzehen.
  • Eine aromatische Tomatensauce, zubereitet nach einem einfachen Rezept, ideal für Spaghetti al dente .

    Die Vorbereitung ist wie folgt:

    1. Gießen Sie kochendes Wasser über die Tomaten und tauchen Sie sie in kaltes Wasser. Entfernen Sie die Hautreste.
    2. Schneiden Sie sie in Stücke und hacken Sie die Zwiebel. Drücken Sie die Knoblauchzehen heraus.
    3. Zwiebeln in Öl anbraten, mit Pfeffer bestreuen, mit Salz würzen und weich braten.
    4. Fügen Sie Knoblauch und vorbereitete Tomaten hinzu. Einige Minuten köcheln lassen.
    5. Fügen Sie Zucker, Pfeffer und Salz hinzu.
    6. Fügen Sie Basilikum, Thymian hinzu und halten Sie den Herd etwas länger fest.

    Gießen Sie die Sauce über die gekochten al dente Spaghetti. Ein angenehmes Tomatenaroma und ein unvergesslicher Nachgeschmack - all dies ist eine italienische Tomatenspaghettisauce, mit der selbst eine unerfahrene Hausfrau umgehen kann.

    Spaghetti Alla Puttanesca | Einfache Nudelsoße in 10 Minuten

    Vorherigen post Wie gehe ich mit Harninkontinenz während der Schwangerschaft um?
    Nächster beitrag Wie man Austern richtig isst, sowie Empfehlungen für ihre Zubereitung