Alles, was du über Reis wissen solltest

Einführung von Wildreis in Ihre Ernährung

Jede Hausfrau kennt die Vorteile von Vollkornprodukten aus erster Hand. Nicht umsonst haben wir seit unserer Kindheit alle Arten von Müsli gefüttert, was von der magischen Kraft dieser Gerichte erzählt, und Frühstückszerealien gelten als korrekt und gesund.

Artikelinhalt

Es gibt Brei anders

Einführung von Wildreis in Ihre Ernährung

Die Auswahl an Getreide in den Regalen von Geschäften und Supermärkten ist manchmal schwindlig. Zahlreiche Hersteller lassen uns bei der Auswahl der Produkte verloren gehen, insbesondere bei denen, die wir vor nicht allzu langer Zeit auf den Markt gebracht haben. Viele von ihnen in Europa, Asien oder im Westen sind Teil der nationalen Küche und bilden die übliche tägliche Ernährung. Jemand mit freudigem Interesse nimmt einen neuen zum Testen, ohne Angst vor Experimenten.

Und der misstrauische Teil der kulinarischen Spezialisten zieht es vor, das Unbekannte theoretisch zuerst kennenzulernen, und sie tun das Richtige! Bevor Sie Ihrer Familie ein neues Gericht anbieten, müssen Sie wissen, welche Vorteile oder Schäden es für Ihre Gesundheit mit sich bringt. Wildreis ist ein solches Wunder.

Historischer Hintergrund

Es wurde lange Zeit von den Indianern Nordamerikas angebaut und in Lebensmitteln verwendet, und der Massenanbau begann in den 1950er Jahren in den USA, dann in Kanada und anderen Ländern. Es gab sogar Versuche, die Bevölkerung im Unterlauf der Flüsse Dnjepr und Kuban an den Verzehr von indischem Reis zu gewöhnen. Die Indianer gaben ihm den Namen die beste Beere . Aus Dankbarkeit für die Natur begasten sie eine Tasse mit den Früchten der ersten Ernte mit Tabakrauch und gaben sie in den Fluss ab.

Die Wasserpflanze ist der wissenschaftliche Name für Wildreis , da es sich nur um eine in Sümpfen wachsende Wasserpflanze handelt. Zumindest wegen seiner schwarzen Farbe sieht es nicht wie das übliche weiße Getreide aus und es wird anders abgebaut. Schwarze Reissammler müssen auf Booten zu der Pflanze schwimmen, deren Höhe 3 m erreicht, und mit Hilfe von Stöcken die Ähren über sie kippen und die Körner von ihnen auf den Boden gießen.

Pro Stunde Handarbeit werden nicht mehr als ein Dutzend Kilogramm gesammelt. Daher der hohe Preis für dieses arbeitsaufwendige und seltene Produkt, dessen Kosten seine Vorteile voll und ganz rechtfertigen. Nährwert pro 100 g: Proteine ​​- 16 g, Fette - 3 g, Kohlenhydrate - 79 g, Asche - 4 g, Wasser - 12 g, Kaloriengehalt - 100 kcal.

Vorteile für den Körper

Einführung von Wildreis in Ihre Ernährung

Getreide enthält viele NährstoffeSubstanzen, Eiweiß, Vitamine. Zum Beispiel wird die Folsäure in einem Glas schwarzem Reis Ihre tägliche Aufnahme sein, während die höhere Proteinkonzentration Ihre Muskeln stärkt.

Die Menge an Fett ist gering und die Menge an Kohlenhydraten ist erhöht, wodurch der Körper gut gesättigt ist. Der Kaloriengehalt beträgt jedoch 100 Kcal pro 100 g gekochten Wildreis. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie ihn verwenden.

Die Vorteile liegen auf der Hand, aber schauen wir uns und den Schaden von Wildreis an, aber eher Nachteile, die durchaus behoben werden können.

Schwarzer Reis enthält:

  • ein Protein, das reich an 18 Aminosäuren ist;
  • Vitamin B;
  • Mineralien: Magnesium, Zink, Mangan, Phosphor;
  • Makronährstoffe: Eisen, Kupfer, Jod, Kalzium;
  • Protein.
  • Im Vergleich zu weißem Reis können wir Folgendes feststellen:

    • weniger als die Hälfte Natrium;
  • kein Cholesterin.
  • Von den Minuspunkten sollte Folgendes beachtet werden:

    • hoher Preis;
  • Der Mangel an zwei Aminosäuren - Glutamin und Asparagin - kann leicht mit den Hülsenfrüchten aufgefüllt werden, die sie enthalten.
  • Wie Sie sehen, gibt es nur zwei Minuspunkte und es gibt überhaupt keinen Schaden. Kommen wir also zur Frage, wie man einen so nützlichen schwarzen Wildreis kocht.

    Kochnuancen

    Einführung von Wildreis in Ihre Ernährung

    Das Kochen unterscheidet sich nicht wesentlich von der Herstellung der Beilagen, die wir gewohnt sind, aber aufgrund einiger Besonderheiten ist die Zubereitung des Hauptprodukts selbst subtil. Die hohe Härte der Körner erfordert ein vorzeitiges Einweichen in Wasser für einige Stunden, bevor sie gekocht werden. Verwenden Sie einen einfachen Trick, wenn Sie keine Zeit zum Einweichen haben: Gießen Sie kochendes Wasser über den Reis (1 Teil Körner, 3 Teile Wasser), decken Sie ihn mit einem Deckel ab und lassen Sie das Wasser nach einer Stunde ab.

    Als nächstes analysieren wir, wie man ein wildes Produkt kocht und wie viel man im Wasser hält, damit sich der Reis öffnet und an Größe zunimmt. Wie Sie sehen können, fügen die Hersteller schwarzen Körnern in Packungen lange weiße Körner hinzu, da erstere Thiamin und letztere Eisen und Kalzium enthalten. Diese Mischung ist voll von allen Vitaminen und sieht interessant aus.

    Bevor Sie Wildreis zum ersten Mal kochen , müssen Sie die Reiskörner abspülen, über Nacht kaltes Wasser hinzufügen, in kochendes Wasser geben, Salz hinzufügen, abdecken und langsam köcheln lassen Feuer. Wie viel Wildreis zum Kochen? Es reicht aus, dies 40 Minuten lang zu tun, bevor das Korn geöffnet wird.

    Einige interessante Fakten

    Mit einem solchen Produkt sind viele interessante Dinge verbunden, die für einen Sowjetbürger ungewöhnlich sind.

    Folgendes wurde nachgewiesen:

    Einführung von Wildreis in Ihre Ernährung
    • Die regelmäßige Anwendung verbessert das Sehvermögen und verringert die Ermüdung der Augen.
    • Es kann eine ausgezeichnete Zutat in Pilaw und Suppen mit Getreide sein;
  • Reis ist die Grundlage vieler europäischer Diäten und so weiterauch richtige Ernährung;
  • Wenn man sich täglich ernährt, wirkt es sich positiv auf die Funktion des Nervensystems aus.
  • Kann den Cholesterinspiegel senken;
  • Das in Getreide enthaltene Protein kommt sowohl Sportlern als auch Vegetariern zugute und unterstützt auch die Gesundheit des Fastens.
  • Aufgrund seines süßlich-exotischen Geschmacks und seines nussigen Aromas passt dieses Produkt gut zu vielen anderen. Schwarzes Getreide kann sicher zu Suppen, Pilaws, Salaten und Hülsenfrüchten hinzugefügt werden, und für diejenigen, die Fleisch ablehnen, wird es als Hauptnahrungsgericht dienen.

    Zu Hause kochen

    Nachfolgend finden Sie einige einfache Wildreisrezepte.

    Gefüllter Tintenfisch mit Wildreis wird aus dem folgenden Nahrungsmittelset zubereitet:

    Einführung von Wildreis in Ihre Ernährung
    • ganzer Tintenfisch - 1 kg;
  • Parboiled Wildreis - 200 g;
  • gehackte Zwiebel - 4 EL Löffel;
  • Tomaten - 2 Stk .;
  • Minze (Blätter hacken) - 1 EL. Löffel;
  • Zucker - 1/2 EL Löffel;
  • Petersilie (Blätter hacken) - 1 EL. Löffel;
  • trockener Weißwein - 1/2 Tasse;
  • Pflanzenöl - 1 Glas;
  • Salz, schwarzer Pfeffer.
  • Anweisungen:

    1. Kochen Sie den Reis fast bis zum Kochen;
    2. Spülen und reinigen Sie den Tintenfisch;
    3. Braten Sie die Zwiebeln in Butter an, fügen Sie Kräuter, gehackte Tomaten und Zucker hinzu. Bei schwacher Hitze köcheln lassen, Reis hinzufügen;
    4. Füllen Sie den Tintenfisch mit der Füllung und nähen Sie dann den Einschnitt. Gießen Sie Wein, Öl und etwas Wasser ein. Im vorgeheizten Ofen zart backen.

    Warmer Salat mit Wildreis und Hühnerleber wird aus der folgenden Liste von Zutaten hergestellt:

    • Wildreis - 100 g;
  • Leber - 300 g;
  • Salat - 150 g;
  • Champignons - 100 g;
  • Walnüsse - 20 g;
  • Olivenöl - 4 Esslöffel l;
  • Tafelweinessig (weiß) - 1 EL. l;
  • Cognac - 1 EL l;
  • Pfeffer und Salz - so viel Sie möchten.
  • Aktionshandbuch:

    1. Reis kochen;
    2. Die Leber in Olivenöl (1 Esslöffel) braten, salzen, Cognac hinzufügen, 1 Minute köcheln lassen;
    3. Gehackte Pilze 3 Minuten in Pflanzenöl braten. (2 Esslöffel), Essig einfüllen, Leber hinzufügen;
    4. Nehmen Sie den Salat mit den Händen und hacken Sie die Nüsse. Den Wildreis und die restlichen Zutaten in einen großen Behälter geben. Warmer Salat ist fertig!

    Und schließlich kann dieses ungewöhnliche Produkt aus Übersee zusätzlich zu allen aufgeführten nützlichen Eigenschaften eine ästhetische Funktion haben und viele warme Gerichte, verschiedene Salate und sogar Desserts dekorieren, deren Rezepte seine Anwesenheit implizieren. Guten Appetit!

    Schlank werden: Getreide, Nudeln, Reis

    Vorherigen post Wie kann man Geld auf unterschiedliche Weise von Karte zu Karte überweisen?
    Nächster beitrag Massagegeräte: Typen und Auswahlkriterien