HAARÖL RICHTIG BENUTZEN ● 5 HAARPFLEGE TIPPS für HAARÖL

Wie verwendet man marokkanisches Öl in der Haarpflege?

Ordentliche und glänzende Locken sind der Traum vieler Mädchen, den nicht viele erreichen können. Und es geht nicht um die Wechselfälle von Mutter Natur, sondern um gewöhnliche Faulheit. Sie können zu Hause luxuriöses Haar bekommen, nicht schlechter als das von Hollywoodstars. Marokkanisches Haaröl wird uns helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Artikelinhalt

Was ist das?

Wie verwendet man marokkanisches Öl in der Haarpflege?

Traditionelles marokkanisches Öl wird aus den Samen des Eisenbaums , stacheligen Argans, hergestellt. Dieser hohe Baum mit einer dichten Krone liebt das trockene Halbwüstenklima und wächst in den Gebieten Algerien und Marokko.

Da es nirgendwo anders zu finden ist, wurde es in die Kategorie der seltenen Pflanzen aufgenommen und steht unter dem Schutz der UNESCO. Nur in Marokko gibt es ein Reservat, von dem 2560000 g mit dieser Art bepflanzt sind.

Arganbaum hat einige heilende Eigenschaften. Am beliebtesten ist marokkanisches Öl. Es kann Lebensmittel und für kosmetische Zwecke sein. Ein kaltgepresstes Produkt von goldener Farbe mit einem angenehmen nussigen Aroma trägt dazu bei, dass Ihr Haar wieder gesund aussieht.

Diese Substanz besteht zu 80% aus Fettsäuren, die leicht in die Mitte der Haare eindringen und deren Struktur nähren und wiederherstellen.

Argan duftendes Gold enthält:

  • Vitamine E, A und F;
  • Tocopherole;
  • Fungizide;
  • Phytosterole;
  • Polyphenole;
  • Natürliche Antibiotika.
  • Dank dieser Zusammensetzung wird das normale Gleichgewicht wiederhergestellt, die Locken werden gesund und glänzend. Mit Hilfe des marokkanischen Arganöls können Sie die Probleme von trockener Kopfhaut und Schuppen, beschädigten und gespaltenen Enden, Schwäche, Zerbrechlichkeit und Wachstum lösen Haare.

    Marokkanisches Rosenöl genießt ebenfalls hohes Ansehen und wird auch als Kapital bezeichnet. Es hat beruhigende und bakterizide Eigenschaften. Es wird häufig bei der Herstellung von Kosmetika, einschließlich Haaren, verwendet

    Das ätherische Öl der marokkanischen Kamille oder Matricaria chamomilla wird auch in der Kosmetik verwendet. Seine wichtigste nützliche Eigenschaft ist die Beseitigung von Reizungen, die bei Besitzern trockener Haut auftreten. Kamille hellt das Haar leicht auf und verleiht ihm Kraft und Glanz.

    Woher und wie man es benutzt?

    Wie verwendet man marokkanisches Öl in der Haarpflege?

    Marokkanisches Rosenöl ist in Apotheken und einigen Kosmetikgeschäften erhältlich. Wannbei niedrigen Temperaturen kann es sich verdicken. Um den normalen Zustand wiederherzustellen, müssen Sie die Flasche unter einen warmen Wasserstrahl halten. Für die Schönheit des Haares kann es zu einem normalen Shampoo hinzugefügt werden - 5-7 Tropfen pro Flasche.

    Kamillenöl wird auch in Apotheken verkauft. Um ein Mundwasser oder eine Maske vorzubereiten, müssen Sie 2 Tropfen pro Portion fallen lassen. Kamille leistet hervorragende Arbeit bei geringfügigen Schäden an der Kopfhaut, da sie bakterizide Eigenschaften hat.

    Die essentielle Substanz ist sehr reichhaltig und hat ein starkes Aroma, daher muss sie verdünnt werden. Jojoba ist für diese Zwecke geeignet. Nehmen Sie 1 Teil Kamille, 5 Basen - und das Produkt ist fertig. Diese Zusammensetzung kann nicht nur für Haare, sondern auch für die Körperpflege verwendet werden

    Arganes ätherisches Öl ist an verschiedenen Orten erhältlich, es ist jedoch besser, es in Fachgeschäften und auf Websites zu beziehen. In der Spalte Herkunftsland muss Marokko angegeben werden. Dieses Produkt ist nicht billig, daher versuchen einige Betrüger, von Produkten geringer Qualität zu profitieren.

    Die bekanntesten marokkanischen Argan-Haarölprodukte werden unter der Marke Moroccanoil verkauft. Elixiere von Garnier und Loreal sind gefragt. Für professionelle Produkte wird empfohlen, Arganoil Kapous Professional zu probieren. Letzteres finden Sie in Friseurläden.

    Marokkanisches Arganöl kann entweder rein oder verdünnt verwendet werden. Seine Schönheit ist, dass es das Haar nicht schwer macht und es nicht fettig macht. Diese essentielle Substanz wird häufig verschiedenen Masken und anderen Haarpflegeprodukten zugesetzt.

    Masken zur Haarwiederherstellung und zum Haarwachstum

    Die meisten Rezepte sind sehr einfach zuzubereiten und zu verwenden, nur die essentielle Substanz ist teuer. Wenn Sie es in Ihrem Arsenal haben, können Sie perfekt auf teure Marken verzichten.

    Die meisten verwendeten Zutaten sind immer zur Hand:

    Wie verwendet man marokkanisches Öl in der Haarpflege?
    • Wir tragen reines Argan-Gold auf trockene Locken auf und wickeln sie mit einem Handtuch ein. Wir gehen für die maximal akzeptable Zeit (1-2,5 Stunden) und spülen dann mit warmem Wasser ab. Es ist nicht notwendig, Shampoo zu verwenden;
  • Die folgende Zusammensetzung hilft, die Wurzeln zu stärken und die Spitzen wiederherzustellen: Argan- und Olivenöl, Kamille - 2 Tropfen und ein Teelöffel Cognac. Rühren und verteilen Sie die resultierende Zusammensetzung gleichmäßig über die Stränge und reiben Sie sie auch in den Kopf. Setzen Sie eine Plastikkappe mit einem Handtuch darauf. 2-3 Stunden einwirken lassen und mit Shampoo abwaschen;
  • Wurzelmischmischung. Mischen Sie Argan-, Zitronen- und Rosenöl, Myrte, Kamille und Geranie. Reiben Sie die resultierende Mischung vor dem Waschen in die Wurzeln. Sie können diese Zusammensetzung auch zu Ihrem täglichen Shampoo hinzufügen, jeweils ein paar Tropfen.
  • Feuchtigkeitscreme. Zutaten: Argan- und Olivenöl (1: 2), Eigelb (1), ätherische Substanz wAlfea (6 Tropfen), Lavendel (10 Tropfen), Kamille (2 Tropfen). Die resultierende Mischung wird in die Kopfhaut gerieben und über die gesamte Länge der Stränge verteilt. Waschen Sie die Maske nach 40 Minuten mit warmem Wasser und Shampoo ab.
  • Experten empfehlen, der zum Färben von Haaren vorbereiteten Farbe Argan-duftendes Gold hinzuzufügen.

    Geld ausgeben oder nicht?

    Aus all dem, was oben geschrieben wurde, wird deutlich, dass die Substanz aus Eisenholzsamen für alle Haartypen sehr nützlich ist. Zur Wiederherstellung können Sie fertige Produkte verwenden oder selbst Masken erstellen. Leider erfüllen nicht alle teuren Produkte die angegebenen Eigenschaften, so dass einige Käufer enttäuscht sein werden.

    Marokkanisches Öl ist kein billiges Produkt, Sie möchten Ihr Geld nicht verschwenden. Wenn Sie sich bereits für einen Versuch entschieden haben, ist es besser, mit Sonden oder reinem Öl zu beginnen. Sie sollten die Zusammensetzung vor dem Kauf sorgfältig lesen. Je mehr Arganextrakt und je weniger chemische Zusätze vorhanden sind, desto mehr Vorteile ergeben sich aus der Verwendung.

    Meine Haarpflege mit Öl

    Vorherigen post Wie man eine Geheimtasche in Kleidung und Accessoires macht
    Nächster beitrag Wie bereite ich mich auf eine kirchliche Hochzeit vor?