Karma, karmischer \

Wie man karmische Knoten löst: eine besondere Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau

Menschen, die sich für Esoterik und Astrologie interessieren, haben wahrscheinlich mehr als einmal von karmischen Knoten nach Geburtsdatum gehört, die vom Schicksal selbst gebunden sind. Die Essenz dieses Phänomens liegt in der Bindung zweier Seelen (Energieeinheiten) durch bestimmte Verpflichtungen - Schulden, Sünden oder gegenseitige Ansprüche.

Dies geschieht normalerweise mit unfairer oder grausamer Behandlung einer Person - Raub, Vergewaltigung, Mord, Prügel.

Darüber hinaus führt die bloße Tatsache eines solchen Vorfalls nicht unbedingt zur Bildung eines Knotens: Vielleicht betrachtet der Verletzte das Ereignis als Unfall oder Bestrafung für seine eigenen Sünden, was ein Ergebnis ohne karmischen Knoten bedeutet.

Wie man karmische Knoten löst: eine besondere Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau

Es ist gebunden , wenn das Opfer stirbt, ohne dem Täter zu vergeben, oder wenn es viele Jahre lang Ressentiments und Wut gegen ihn hat.

Das Problem ist, dass sich solche Verbindungen durch viele Inkarnationen ziehen können, bis die Menschen die angesammelten Probleme endgültig lösen können.

Eine solche obligatorische Abhängigkeit verdunkelt das Leben einer Person, die gezwungen ist, sich ständig mit einer unangenehmen Person zu treffen und Seite an Seite mit ihr zu stehen, und erkennt, dass im Allgemeinen nichts gemeinsam ist, außer zwischen früheren nicht eingelösten Sünden und Ansprüchen.

Karmische Knoten wirken sich immer dramatisch negativ auf Beziehungen aus und zerstören jede gemeinsame Aktivität.

Karmischer Knoten - der Grund für die Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau

Wenn wir über eine Liebesbeziehung sprechen, ist es höchst unerwünscht, dass sie auf karmischen Gründen beruhen: Leider werden sich selbst die würdigsten Menschen in einer solchen Beziehung mit Vorurteilen und einer negativen Konnotation behandeln. Paare, in denen häufig Skandale zwischen einem Mann und einer Frau ausbrechen, die mit Körperverletzung, Verrat und Rache enden, sind ein sehr typisches Beispiel für karmische Knoten in Geburtshoroskopen. Manchmal sind andere Menschen in solch destruktive und schmerzhafte Beziehungen verwickelt und bilden berüchtigte Liebesdreiecke.

Die Diagnose von karmischen Knoten ist sehr schwierig, da ein gewöhnlicher Mensch wahrscheinlich nicht herausfinden kann, was und wie ihm in einem früheren Leben passiert ist. Daher wenden sich Menschen, die mit ihrer Beziehung unzufrieden sind (dh ständige und starke Unzufriedenheit mit der Situation wird als einer der charakteristischen Marker eines solchen Knotens angesehen), an Medien, Spezialisten für Reinkarnationstherapie und Astrologen.

Sind Sie eine Geisel einer für Sie unangenehmen Situation, die Sie bei all Ihrem Wunsch in keiner Weise ändern können, und eine andere Person ist mit Ihnen in dieses Szenario involviert?

Manchmal bedeutet dies, dass es Zeit ist, nach interchange zu suchen. Überlegen Sie genau, welche Art von Beziehung Sie stört.

Die folgenden Zeichen weisen auf das Vorhandensein eines karmischen Knotens hin:

Wie man karmische Knoten löst: eine besondere Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau
  1. Sie erleben scheinbar unvernünftige negative Emotionen aufgrund vonTragen zu einer anderen Person, Irritation oder Angst, drücken Sie ständig Ihre Ansprüche aus;
  2. Es gibt ständige Zusammenstöße und Streitigkeiten zwischen Ihnen, hauptsächlich aus geringfügigen Gründen.
  3. Sie verspüren den ausgeprägten Wunsch, einer solchen Beziehung zu entkommen , aber es gibt keine Möglichkeit, sich zurückzuziehen, und Sie müssen durch das Leben gehen oder ständig in der Nähe sein (manchmal völlig aus Versehen ) mit dieser Person;
  4. Selbst wenn Sie weit von einem solchen Menschen entfernt sind, bleibt das Negative gegenüber ihm bestehen und stört Sie weiterhin: Wenn Sie an ihn denken, fühlen Sie Angst, Misstrauen und andere unangenehme Gefühle.

Sie kennen wahrscheinlich das Konzept der bedingungslosen Liebe . Ein karmischer Knoten manifestiert sich also oft in einem Zustand, der diesem Konzept entgegengesetzt ist - bedingungslose Feindseligkeit , in der eine Person, die Ihnen formell nichts Schlechtes getan oder gesagt hat, nicht einmal in der Lage ist, Ihr Glück potenziell zu bedrohen. verursacht eine negative Reaktion außerhalb der Kontrolle des Bewusstseins. Eine besonders schwierige Situation wird in Betracht gezogen, in der eine solche Mitabhängigkeit bei einem Ehepaar oder Sexualpartner beobachtet wird.

Als das Paar erkennt, dass Glück aufgrund ständiger Skandale und Reibereien nicht zusammen aufgebaut werden kann, beschließt es, sich zu trennen und ein neues Leben zu beginnen, aber nicht zusammen. Es scheint, dass Erwachsene, alles sollte klappen, aber es war nicht da - karmische Verbindung setzt sie in eine , die autonom schwebt und macht sie elend.

Solche Paare können zehnmal zusammenlaufen und sich zerstreuen, laute Scheidungen und Skandale arrangieren, sich und andere zu Nervenzusammenbrüchen und langwierigen Perioden der Melancholie bringen, aber sie können nicht aus dem Drehbuch herauskommen.

Wie man karmische Knoten löst: eine besondere Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau

Die Astrologie schlägt vor, einen karmischen Knoten zu diagnostizieren: Nach Geburtszeit und Geburtsdatum wird ein Geburtshoroskop erstellt, in dem die Position aller Planeten, Mondknoten und der Sonne zum Zeitpunkt der Geburt einer Person notiert wird. Durch die Besonderheiten des Geburtshoroskops können Sie alle im Horoskop vorhandenen karmischen Verbindungen herstellen.

Experten in der karmischen Astrologie glauben, dass nicht alle Verbindungen aus früheren Leben das Blut verderben können , und einige von ihnen sind sogar sehr nützlich.

Wenn Sie jedoch unter einer Beziehung zu einer bestimmten Person leiden und die Negativität beseitigen möchten, sollten Sie das Problem so schnell wie möglich beheben.

Wie löse ich den karmischen Knoten?

Es ist äußerst selten, dass das Schicksal einen Menschen ohne seine Teilnahme von negativem Karma befreit. Obwohl ein solches Ergebnis möglich ist - wenn Sie alle Ihre karmischen Schulden mit Ihren guten Taten abrechnen, sind Rituale nicht erforderlich. Verlassen Sie sich jedoch nicht auf die automatische Lösung aller Probleme. Es ist besser, selbst einen Ausweg zu finden.

Die Suche sollte vor allem in Reue und Vergebung bestehen. Es ist gut, wenn Sie auf habenEin Verschluss, an den Sie sich in einer solchen Situation wenden können. Wenn Sie daran arbeiten müssen, Ihr Schicksal selbst zu korrigieren, beginnen Sie mit Reue. Es sollte aufrichtig sein, auch wenn Sie nicht wissen, wovon Sie Buße tun und wofür Sie um Vergebung bitten. Eine solche Reue bringt emotionale Erleichterung.

Versuchen Sie auch, der Person, die Ihnen Negativität verursacht, alle Ressentiments (auch aus früheren Leben) und auch aufrichtig zu vergeben. In der Praxis ist Vergeben normalerweise schwieriger als Buße, da nur starkgesinnte Menschen wirklich vergeben können. Und seien Sie darauf vorbereitet, dass ein solches Verfahren zur Bearbeitung Ihrer Person wiederholt durchgeführt werden muss.

Wenn es noch einfacher wird, sind Sie auf dem richtigen Weg: Wenn die meisten karmischen Knoten gelöst sind, gewinnt eine Person innere Freiheit und Leichtigkeit.

Karmische und systemische Verstrickungen lösen

Vorherigen post So entfernen Sie hartnäckige Flecken
Nächster beitrag Produkte, die Cellulite und andere Ursachen für dieses Phänomen verursachen