Geldbaum Pfennigbaum wie wir sie pflegen einpflanzen und vermehren

Wie pflanze ich zu Hause einen Geldbaum?

Die dicke Frau oder, wie es auch genannt wird, der Geldbaum ist eine unprätentiöse Pflanze. Es braucht keine besondere Pflege und hat eine erstaunliche Überlebensfähigkeit. Der Baum kann in kühlen und feuchten sowie trockenen Räumen wachsen. Aber damit es nicht seine dekorative Anziehungskraft verliert, müssen Sie immer noch darauf achten.

Artikelinhalt

Was Mag die dicke Frau Bedingungen?

Wie pflanze ich zu Hause einen Geldbaum?

Im Frühjahr und Sommer sollte die Lufttemperatur in dem Raum, in dem der Geldbaum lebt, etwa 20 bis 27 Grad betragen. Im Winter reichen 15 Grad. Wenn es zu heiß ist, können die Triebe absterben und die Blätter werden gelb.

Die Anlage braucht eine gute Belüftung. Wenn es in der Nähe von Heizkörpern wächst, verliert es seine Attraktivität. Im Sommer ist es besser, die dicke Frau nach Möglichkeit auf den Balkon oder in den Innenhof eines Privathauses zu bringen. Sie liebt direktes Sonnenlicht - sie braucht es für normales Wachstum. Wenn nicht genug Licht vorhanden ist, kann die Pflanze krank werden.

Wenn Sie es im Sommer nach draußen bringen möchten, müssen Sie es allmählich an direktes Sonnenlicht gewöhnen. Dies gilt auch für die neu erworbene Anlage.

Bewässerung

Im Frühling und Sommer müssen Sie reichlich gießen. Der Boden muss jedoch Zeit haben, zwischen den Bewässerungen vollständig auszutrocknen. Im Herbst und Winter sollte die Wassermenge moderat sein - es reicht aus, alle paar Tage zu gießen, wenn das Substrat austrocknet.

Wie pflanze ich zu Hause einen Geldbaum?

Wenn es sehr kalt wird, kann das Intervall verlängert werden. Aber achten Sie darauf, dass die Blätter nicht verdorren. Wenn der Raum sehr trocken ist, fügen Sie zusätzliche Bewässerung hinzu. Wenn die Wurzeln längere Zeit überflutet werden, verrotten sie, was sich nicht optimal auf das Aussehen der Pflanze auswirkt. Sie müssen die Blätter regelmäßig besprühen und den Staub abwischen, insbesondere wenn der Raum eine niedrige Luftfeuchtigkeit hat. Der Geldbaum sollte immer frisch aussehen.

Im Frühling und Sommer muss es alle zwei Wochen mit komplexen Düngemitteln gefüttert werden - dann entwickelt es sich richtig.

Der Stickstoffgehalt in ihnen sollte jedoch niedrig sein.

Wie sollten Sie neu pflanzen?

Zu Hause sollte die Transplantation nach Bedarf durchgeführt werden. Wenn sich die Wurzeln im Topf verkrampfen, müssen Sie sie gegen eine andere austauschen, die etwas größer ist. Das Wurzelsystem ist klein, daher sollten flache Töpfe bevorzugt werden.

Es gibt keine besonderen Anforderungen an den Boden. Sie können ein Substrat aus Sand und Erde auffüllen oder Blatt, Rasen, Humusboden und etwas Sand mischen.

Wenn Seitenzweige pSie sind sehr stark und neigen zum Boden, was bedeutet, dass das Substrat zu nahrhaft ist. Wenn die Situation nicht korrigiert wird, verliert der Geldbaum seine dekorative Wirkung. Es ist nützlich, dem Boden Stücke von Kohle und Ziegelspänen hinzuzufügen. Es muss eine gute Drainage vorhanden sein. Nach dem Umpflanzen sollte das Wasser vorsichtig behandelt werden, um die Wurzeln nicht zu überfluten, da sie sonst verrotten.

Wie pflanze ich zu Hause einen Geldbaum?

Wenn der Topf sehr groß ist, können mehrere Geldbäume darin wachsen. Während sie wachsen, müssen sie gepflanzt werden. Wenn die Pflanze sehr groß ist, verpflanzen Sie sie in einen tonresistenten Topf.

Wenn die Wurzeln wachsen, können Sie sie mit einer Schere ein wenig beschneiden.

Nachdem die Pflanze eine Länge von 15 cm erreicht hat, müssen Sie die beiden oberen kleinen Blätter abklemmen. An diesem Punkt beginnt nach einer Weile die Verzweigung. Wenn nur ein Blattpaar angezeigt wird, wiederholen Sie den Vorgang erneut.

Wie multiplizieren sie sich?

Wie pflanze ich einen Geldbaum? Die dicke Frau wird durch Stecklinge und Samen vermehrt. Samen sollten in Schalen gesät werden. Vor dem Auftauchen der Triebe reicht es aus, die Ernte zu sprühen und die Schalen täglich zu lüften. Der Boden besteht aus einem Stück Blattboden und der Hälfte des Sandes. Decken Sie die Schalen mit Glas ab.

Samen keimen in etwa 10-12 Tagen.

Es ist wichtig, die folgenden Nuancen zu berücksichtigen:

Wie pflanze ich zu Hause einen Geldbaum?
  • Sämlinge tauchen und nähern sich dem Licht;
  • Dem Boden kann etwas Sand hinzugefügt werden;
  • Pflanzen Sie die Pflanze nacheinander in kleine Töpfe, während sie wächst;
  • Die Töpfe sollten sich in einem Raum mit einer Lufttemperatur von ca. 17 Grad befinden.
  • Wasser sollte einmal täglich gegossen werden.
  • Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Geldbaum richtig pflanzt, sind die Ratschläge erfahrener Floristen hilfreich.

    Um mit Blattstecklingen zu pflanzen, werden sie vor dem Pflanzen getrocknet und erst danach in Schalen umgepflanzt. Manchmal wird stattdessen ein Verteilerkasten verwendet. Sie können die Stecklinge in Wasser verwurzeln, dem Holzkohle hinzugefügt wurde. Die Blätter sollten in 5-7 cm hohe Töpfe gepflanzt werden.

    Wenn Sie wissen, wie man zu Hause einen Geldbaum pflanzt, können Sie das Innere jederzeit mit dieser unprätentiösen Pflanze dekorieren. Zusätzlich zu seinem attraktiven Aussehen hat es heilende Eigenschaften, zieht Wohlstand und viel Glück in das Haus.

    Zimmerpflanzen - Geldbaum vermehren.

    Vorherigen post Merkmale des zweiten Schwangerschaftstrimesters
    Nächster beitrag Methoden zum Kochen von Silberkarpfen im Ofen