Mach genau DAS und werde die Mitesser auf deiner Nase los

Wie Sie Mitesser im Gesicht loswerden

Schwarze Punkte sind für viele Frauen unabhängig vom Alter ein Problem. Schließlich verdirbt ihr Aussehen oft die Stimmung des fairen Geschlechts und lässt sie sich auf der Suche nach einem wirksamen Mittel, um diese lästigen Probleme loszuwerden, den Kopf zerbrechen.

Wie Sie Mitesser im Gesicht loswerden

Kosmetische Neuheiten bieten heute ihre wundersame Version in Form einer Creme gegen Mitesser an. Ob diese Neuheit der Kosmetikindustrie hilft und welches Produkt besser zu wählen ist, werden wir heute in unserem Artikel herausfinden.

Artikelinhalt

Natur schwarze Punkte

Mitesser, oder wie sie auch im professionellen kosmetischen Slang genannt werden, sind häufige Gäste auf weiblicher Haut. Sie sehen aus wie kleine schwarze oder dunkelgraue Punkte und werden durch periodische Ansammlung von Schmutz und Talg verursacht, die sich in den Poren ansammeln und schließlich zu ihrer Verstopfung führen.

Schmutz kann sich mehrere Wochen lang in den Poren ansammeln, und dann erhält die Spitze einen wahrnehmbaren dunklen Farbton und fällt deutlich im Gesicht auf. In der Tat ist an einem solchen Phänomen hinsichtlich der physiologischen Konsequenzen nichts auszusetzen, aber dennoch verschlechtert sich die Ästhetik des Gesichts einer Frau mit ihrem Aussehen, und die Poren müssen atmen, um eine ausreichende Menge Sauerstoff zu erhalten

Daher ist es notwendig, in jeder Hinsicht mit ihnen umzugehen. Darüber hinaus ist die Lieblingszone des Auftretens von Komedonen eine der auffälligsten im Gesicht - dies sind Stirn, Nase und Nasenhöhlen.

Obwohl diese Manifestationen von schlammiger Natur sind, ist es nicht möglich, sie mit Wasserbadverfahren zu beseitigen. Daher erfordert die Entfernung die Verwendung spezieller Kosmetika oder den Besuch eines Schönheitssalons. Was bieten uns Kosmetikerinnen?

Mechanische Entfernung

Wenn Sie genug Geld haben und einen Schönheitssalon in der Nähe haben, können Sie Mitesser fast sofort loswerden.

Dies kann durch Vakuum-Gesichtsreinigung, mechanische Reinigung oder Verfahren mit Ultraschall oder Peeling mit Chemikalien erfolgen. Aber wir werden noch einmal wiederholen, diese Methode ist nicht billig, also versuchen wir esÜberlegen Sie sich alternative Möglichkeiten für den Umgang mit Komedonen.

Hände weg von deinem Gesicht!

Wir möchten in einer separaten Zeile darauf hinweisen - ein sehr häufiges Phänomen ist, wenn Mädchen versuchen, die Option der manuellen Reinigung zu Hause zu nutzen. Es ist nichts weiter als das übliche Auspressen von Komedonen aus den Poren.

Ja, die Wirksamkeit dieses Verfahrens ist offensichtlich, denn auf diese Weise sehen wir, wie der Schmutz die Poren verlässt. Die Münze hat aber auch einen Nachteil, für den Experten diese Option für inakzeptabel halten. Nicht nur, dass die Haut des Gesichts beim Entfernen von Komedonen leicht verletzt wird und die gepressten Stellen dann nicht besonders ästhetisch aussehen.

Und in Fällen, in denen sich Komedonen tief genug in den Poren niederlassen, ist schlechte Haut nicht immun gegen das Auftreten von Rötungen, Hämatomen, die sich anschließend ablösen und lange Zeit in einem entzündeten Zustand bleiben .

Da nicht über sterile Zustände gesprochen werden muss und sich manchmal eine Schmutzschicht unter den Nägeln befindet, die die Punkte herausdrückt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass pathogene Bakterien, Infektionen oder alltägliche Entzündungen in die Haut gelangen.

Wir empfehlen daher dringend, solche Verfahren zu unterlassen und spezielle Kosmetika zu verwenden, die desinfizierende Eigenschaften bieten und es Ihnen ermöglichen, auf Verletzungen und Hautschäden zu verzichten.

Mitessercreme

Eine hervorragende Alternative zur mechanischen Salonreinigung ist heute eine kosmetische Option, mit der das Problem mit Komedonen im Gesicht gelöst werden kann. Mitessercreme wird in Frauenkreisen immer beliebter, da sie die optimale Möglichkeit bietet, unerwünschte Gäste zu eliminieren.

Mitesser treten in der Regel bei Personen mit Mischhauttyp auf. Daher ist es beim Auftragen der Creme erforderlich, nur den t -förmigen Bereich des Gesichts abzudecken, der häufig fettig ist. Es ist jedoch besser, den Rest des Gesichts nicht mit Cremes zu bedecken, um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden.

Die Creme muss nach dem Reiniger aufgetragen werden, die Schicht muss dünn sein. Und es ist notwendig, die Komposition in Richtung der Massagelinien im Gesicht zu verteilen.

Darüber hinaus können Sie mit einer Creme zum Entfernen unerwünschter Mitesser häufig den Teint deutlich verbessern, die Haut wird hydratisierter, atmet gesund und erhält eine gleichmäßige Farbe. Viele Frauen beginnen nach systematischen Reinigungsverfahren sogar, die Existenz tonaler Grundlagen zu vergessen.

Eine Creme oder ein Gel für Mitesser hilft, die Haut mit Nährstoffen zu sättigen, Falten zu glätten und den Gesichtsmuskeln einen gesunden Ton zu verleihen.

So wählen Sie ein gutes Produkt aus

Die beste Option ist natürlich, eine Kosmetikerin zu konsultieren, obein Dermatologe bezüglich eines Mittels gegen unerwünschte Stellen.

Wenn dies jedoch nicht möglich ist, können Sie sich auf die Hauptpunkte verlassen, die eine gute Komedonencreme ausmachen:

  • Wählen Sie ein Produkt entsprechend Ihrem Hauttyp, um es nicht auszutrocknen oder im Gegenteil, um keinen öligen Glanz zu bekommen. Andernfalls wird Ihr Geld einfach verschwendet.
  • Achten Sie auf die Struktur der Creme. Ein gutes Produkt setzt eine leichte Textur voraus, die Poren, die bereits unter Verschmutzung leiden, nicht verstopft. Der wesentliche Faktor sind die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften des Stoffes;
  • Zusammensetzung. Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Produkts sind seine Komponenten. Alkoholfreie Cremes sollten bevorzugt werden. Sie können argumentieren und sagen, dass Cremes mit Alkohol die beste Wirkung haben. Das ist aber erst am Anfang. Bei längerem Gebrauch beginnt Alkohol die Haut auszutrocknen und verursacht ein Peeling. Daher erhalten wir zusätzlich zu den schwarzen Punkten ein weiteres kosmetisches Problem:
  • Formulierungen, die die Poren verengen, sollten bevorzugt werden. Zum Beispiel ist ein Hefekomplex wirksam, der die Haut nicht nur effizient reinigt, sondern auch regeneriert.
  • Wiedererscheinen verhindern

    Um Comedone-Creme nicht auf unbestimmte Zeit zu verwenden, sollten Sie eine Reihe von Faktoren verstehen, von denen ihr Aussehen abhängt:

    • Stellen Sie eine gesunde Ernährung her. Was wir essen, ist nicht der letzte Faktor, der den Zustand unserer Haut beeinflusst. Wenn Sie häufig frittierte und fetthaltige Lebensmittel essen sowie Süßes und Alkohol missbrauchen, lässt Sie das Auftreten von Mitessern im Gesicht nicht warten. Nehmen Sie Anpassungen an Ihrer Ernährung vor, achten Sie mehr auf Obst, essen Sie Milchprodukte und lieben Sie Brokkoli und Spinat aus Gemüse. Dies wird dazu beitragen, eine stabile Darmfunktion herzustellen und überschüssiges Talg zu entfernen;
  • Tägliche Gesichtspflege. Einer der Hauptgründe für das Auftreten von Mitessern ist das Fehlen einer systematischen Reinigung der Gesichtshaut. Um das Auftreten von Mitessern zu verhindern, reicht es nicht aus, einmal pro Woche eine Reinigungsmaske aufzutragen. Es ist notwendig, jeden Tag morgens und abends Reinigungsvorgänge durchzuführen. Und nehmen Sie Ihr Make-up unbedingt vor dem Schlafengehen ab, da das verbleibende Make-up nur Ihre Poren verstopft und zum Auftreten unerwarteter Gäste beiträgt. Außerdem ist es einmal pro Woche erforderlich, ein tiefes Peeling des Gesichts durchzuführen und systematisch eine Creme oder ein Gel aus Komedonen zu verwenden.
  • Jetzt kennen Sie ein großartiges Tool, mit dem Sie Mitesser im Gesicht loswerden und sich keine Sorgen mehr machen müssen, dass sie wieder auftauchen. Creme und Gel für Mitesser sind eine würdige Alternative zu kosmetischen Verfahren im Salon und bieten akzeptable Kosten, sodass sich fast jede Frau sie heute leisten kann.

    Wir möchten, dass Ihre Stimmung nicht durch Komedonen verdunkelt wird und ein freudiges Lächeln nie Ihre Lippen verlässt! Seien Sie gesund und schön!

    SO wirst du deine Mitesser in unter 5 Minuten los!

    Vorherigen post Ovarialentzündung: Ursachen, Anzeichen, Behandlung
    Nächster beitrag Mayo Clinic Rezept