Leg dich nicht mit einem Mungo an!

Wie man den Alkoholismus des Mannes bekämpfen kann: Der Krieg gegen die grüne Schlange

Alkoholismus ist eine schwere Krankheit, deren Verlauf zu tragischen Ereignissen für die Angehörigen des Patienten wird. Wenn jemand im Haus trinkt, bringt das nur Negatives für die Familie und absolut nichts Positives.

Leider gelingt es nicht jedem, mit einer fortschreitenden Krankheit allein mit Alkohol aufzuhören. Und manchmal sind Ärzte hier machtlos.

Artikelinhalt

Wenn grün Das Problem kommt zum Haus

Wie man den Alkoholismus des Mannes bekämpfen kann: Der Krieg gegen die grüne Schlange

Gehen Sie nicht davon aus, dass diese Pathologie nur bei zersplitterten, asozialen, zutiefst unglücklichen oder Personen auftritt, die die Arten von Personen gesehen haben.

Alkoholismus kann jede Person betreffen, deren Körper bestimmte Enzyme nicht produziert. Es sind diese Menschen, die am anfälligsten für Anfälle, Kater und andere Dinge sind, die für das Verhalten und den Lebensstil von Alkoholikern charakteristisch sind. Der Kampf gegen einen alkoholkranken Ehemann ist besonders schwierig.

Männer sind oft gewalttätig und aggressiv, wenn mit Alkohol über gehen. Und wenn dies ständig geschieht, bricht die menschliche Psyche allmählich zusammen und er wird völlig anders, als Sie ihn einst kannten. Was können wir über Zustände wie Delirium oder Delirium tremens sagen, wie es in der Alltagssprache genannt wird? In diesen Momenten ist ein Mann völlig unfähig, sich selbst zu kontrollieren und für seine Handlungen verantwortlich zu sein.

Laut Statistik tritt die überwiegende Mehrheit der Fälle von häuslicher Gewalt und Sterblichkeit vor ihrem Hintergrund genau in einem Zustand alkoholischer Vergiftung mit einem Vertreter des stärkeren Geschlechts auf. Schließlich wird seine Macht hier zerstörerisch und kann alles auf seinem Weg zerstören. Wie kann man also effektiv mit dem Alkoholismus des Mannes umgehen, und lohnt es sich überhaupt, dies zu tun?

Ein bisschen Psychologie

Bevor Sie gegen den Alkoholismus Ihres Mannes kämpfen und ihn behandeln, sollten Sie sich entscheiden - brauchen Sie ihn?

Vergessen Sie nicht, dass nicht alle Fälle dieser Krankheit einer wirksamen Therapie zugänglich sind und bei fast allen betrunkenen Alkoholikern Rückfälle auftreten. Es ist eine Sache, wenn Ihr Mann nach der Arbeit trinkt und friedlich ist, und eine andere, wenn er die Kontrolle über sich selbst verliert und wochen- oder monatelang trinken kann.

Sie müssen klar verstehen, dass Sie nicht an den Problemen Ihres Mannes schuld sind. Einige Frauen fühlen sich unbewusst schuldig und minderwertig, sie sagen, er hat wegen mir angefangen zu trinken . Denken Sie an die einfache und alltägliche Wahrheit - niemand trinkt für jemand anderen. MillionenMenschen erleben jeden Tag schreckliche und tragische Ereignisse, aber das bedeutet nicht, dass sie alle gleichzeitig schlafen müssen. Was Ihr Ehepartner tut, ist seine persönliche Wahl.

Alkoholiker, die geheilt werden wollen, erkennen ihr Unglück und lassen sich behandeln. Wer mit dem Geschehen zufrieden ist, reagiert aggressiv auf den geringsten Hinweis auf seine Krankheit. Wenn Ihr Angehöriger in die zweite Kategorie fällt, ist es mehr als wahrscheinlich, dass selbst eine Zwangsbehandlung nicht richtig funktioniert.

Wie man den Alkoholismus des Mannes bekämpfen kann: Der Krieg gegen die grüne Schlange

Traurige Statistiken besagen: In Russland sterben jeden Tag Tausende von Frauen, und dies geschieht durch einheimische Tyrannen. 80-90% aller Todesfälle pro Jahr sind auf männliche Alkoholiker zurückzuführen. Häusliche Verbrechen werden in der Regel in einem Zustand extremer Vergiftung begangen. Am Morgen kann der Alkoholiker bereuen, was passiert ist; Einige der Patienten begehen sogar Selbstmord, um nach ihren unschuldig getöteten Händen zu gehen. Aber im Moment des Deliriums ist sich eine Person ihrer Handlungen überhaupt nicht bewusst und trägt keine moralische Verantwortung für sie.

Wenn Sie für solche Entwicklungen bereit sind, können Sie versuchen, Ihren geliebten Menschen von der Sucht zu befreien. Sie müssen es mit Gewalt tun, wenn der Mann sein Problem nicht erkennt und sich nicht selbst an Narkologen wendet. Sie müssen gegebenenfalls Schutz für Ihre Kinder bieten. Wenn Sie ernsthaft beschlossen haben, Ihren Mann nicht an das Trinken zu gewöhnen, und bereit sind, Ihre Gesundheit und Ihr Leben in dieser Angelegenheit aufs Spiel zu setzen, setzen Sie Kinder dieser Gefahr nicht aus. Im Allgemeinen ist es für einen alkoholkranken Vater besser, wenn sie an einem anderen Ort aufwachsen, beispielsweise bei ihren Großmüttern.

Wenn Sie einen Ehemann wegen Alkoholismus behandeln, ist es wichtig, die Gelassenheit zu bewahren und Ihre Ziele klar zu verfolgen. Sie müssen wissen, wohin Sie gehen, und alle Methoden anwenden, um Ihre Ziele zu erreichen, auch wenn sie für Sie inakzeptabel erscheinen (z. B. wenn Sie Ihrem Ehepartner heimlich spezielle Zusatzstoffe geben, um ihn gegen Alkohol zu provozieren). Sie sollten alles im Voraus und klar planen, damit ein Ehepartner, der keine eigene Therapie suchen möchte, nichts Unnötiges vermutet.

Du solltest besser trinken!

Wie man den Alkoholismus des Mannes bekämpfen kann: Der Krieg gegen die grüne Schlange

Bevor Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihren Ehemann vor Alkoholismus retten können, sollten Sie sich auf ein völlig unerwartetes Behandlungsergebnis einstellen. Der Satz , den Sie besser trinken sollten! , der von der Frau eines codierten Alkoholikers in die Hitze geworfen wird, ist bereits ein Klassiker.

Weißt du warum? Weil eine Person, die das verlassen hat, was sie gelebt hat (in unserem Fall eine grüne Schlange), einfach den Sinn des Lebens verliert und so etwas wie ein neugeborenes Kind wird.


Sucht zu überwinden ist eine Aufgabe, und die Errungenschaften der modernen Medizin können durchaus einen Rückfall der Krankheit verhindern. Eine Frau muss sich jedoch mental darauf vorbereiten, dass ihr Mann überhaupt nicht das sein wird, was er vorher war. Wenn Ihr Ehepartner vor der Trunkenheit der Rädelsführer und die Seele des Unternehmens war, können Sie sich im Voraus von dieser Person verabschieden, denn von nun an wird an seiner Stelle singeneine Bohrung und ein Curmudgeon. Viele Menschen, die mit Alkohol aufhören, sammeln Briefmarken, Münzen und ähnliches.

Ihre Aufgabe ist es, ein interessantes Hobby, einen Beruf oder ein Hobby für Ihren Ehepartner zu finden, damit er eine Art High von ihm bekommt und nicht zu einem faden, langweiligen Whiner wird. Und natürlich sollten Sie als seine engste Person diese Leidenschaft voll und ganz teilen und direkt daran teilnehmen.

Strafen

Wie können Sie den Alkoholismus Ihres Mannes überwinden, wenn er nicht auf die Behandlung anspricht oder keinen Arzt aufsuchen möchte? Es ist wichtig, hier Strafen aufzunehmen. Aber übertreiben Sie es nicht - Peitschen sollten nur als letztes Mittel verwendet werden. Sie sollten diese Aktionen nicht verwenden, um Ihre eigenen egoistischen Interessen zu verfolgen. Sie riskieren daher, jeglichen Wert in den Augen Ihres Ehepartners zu verlieren und sein Vertrauen zu verlieren. Manipulieren Sie nicht ohne Grund - tun Sie dies nur als verzweifelte Maßnahme.

Wie können Sie Ihren Mann wegen Alkoholismus psychologisch behandeln?

Wenn er anfängt zu trinken, sollten Sie:

Wie man den Alkoholismus des Mannes bekämpfen kann: Der Krieg gegen die grüne Schlange
  • Weigern Sie sich, Haushalts- und Küchenarbeiten auszuführen, hören Sie auf zu kochen, zu waschen und zu reinigen;
  • Um Eifersucht zu provozieren (hier ist es wichtig, nicht zu weit zu gehen, sonst kann es zu Aggressionen kommen);
  • Schrecken Sie weg, indem Sie sich bewegen und das Gehäuse wechseln;
  • Simulieren Sie eine schwere Krankheit, damit beim Ehemann ein Pflichtgefühl entsteht.
  • Scheidung drohen, Sachen zusammenpacken und gehen (falls es irgendwo etwas gibt);
  • Um alles zu filmen, was Ihr Mann macht, während er von der anschließenden Drohung berauscht ist, diese Kunst an seine Freunde, Verwandten, Bekannten oder Kollegen zu senden, sofern diese noch verfügbar sind;
  • Vereinbaren Sie im Voraus mit dem Bezirkspolizisten, dass Sie die Polizei zum richtigen Zeitpunkt anrufen. Normalerweise hören diejenigen, die für einige Tage in das Gefängnis gebracht werden, auf zu trinken oder zumindest zu streiten.
  • Wenn Ihr Mann ein offenes Delirium tremens hat, rufen Sie einen Krankenwagen.

    Und denken Sie daran: Die Behandlung eines Ehepartners mit solchen Methoden ist nur in Ausnahmefällen möglich, wenn, wie sie sagen, die Geduld bereits aufgebraucht ist.

    Bieralkoholismus

    Im modernen Leben stehen viele Frauen vor einem Problem wie dem Bieralkoholismus eines Ehepartners. Im Gegensatz zum traditionellen Alkoholismus entwickelt sich diese Form auf die heimtückischste und unterstellendste Weise. Die Sucht macht sich zunächst in keiner Weise bemerkbar - denken Sie nur an ein paar Flaschen kühles Bier nach der Arbeit!

    Wie man den Alkoholismus des Mannes bekämpfen kann: Der Krieg gegen die grüne Schlange

    Aber im Laufe der Zeit kann dies nicht weniger greifbar werden als gewöhnlicher Alkoholismus. Die Prognosen der Ärzte zur Behandlung dieser Krankheit sind recht günstig. Die Antwort auf die Frage, wie Sie mit dem Bieralkoholismus Ihres eigenen Mannes umgehen sollen, steht vielen Frauen bis heute offen.

    Wir antworten - kontaktieren Sie am besten Spezialisten hier oderBefolgen Sie die gleichen Grundsätze wie in einer normalen Alkoholsituation. Leider können Jugendliche jetzt unter Bieralkoholismus leiden.

    Um die Situation nicht öffentlich zu machen, bringen Sie das Kind zu einem privaten anonymen Narkologen. Die von Ihnen gewählte Klinik muss Ihre Privatsphäre garantieren.

    Wenn Alkoholismus für Sie zu einem echten Kummer geworden ist und Ihre Familie vor dem Hintergrund zusammenbricht, verlieren Sie nicht die Hoffnung und verzweifeln Sie nicht. Bitten Sie einen Praktizierenden um Hilfe oder versuchen Sie es selbst.

    Möge Harmonie und Komfort in Ihrem Zuhause herrschen!

    18kg-Frau! Rachaels langer Kampf gegen die Magersucht! | taff | ProSieben

    Vorherigen post Verdreht den Magen: Von welchen Beschwerden spricht dieses Symptom und wie kann man es loswerden?
    Nächster beitrag Was ist, wenn das Haar wie Stroh aussieht? Gründe und Wege, um die Situation zu korrigieren