DIESER HAARSCHNITT STEHT DIR AM BESTEN / Tipps von einem Friseur / Sabrina Schuster

Wie schneide ich, um die perfekte Frisur zu erhalten?

Eine schöne, schmeichelhafte Frisur ist der Traum jeder Frau. Sicherlich träumen alle Mädchen von dicken, dicken Haaren, die auch ohne Styling immer gepflegt und attraktiv aussehen.

Wie schneide ich, um die perfekte Frisur zu erhalten?

Leider hat die Natur nicht allen schönen Sex mit entzückenden Locken belohnt. Selbst dünnes, spärliches Haar kann mit dem richtigen Haarschnitt wirklich göttlich aussehen.

Artikelinhalt

So erhalten Sie einen Haarschnitt nach dem Mondkalender?

Bevor Sie mit der Auswahl einer Frisur beginnen, sollten Sie einige der Nuancen des Transformationsprozesses selbst kennenlernen. Um die Locken schneller wachsen zu lassen, gesünder und schöner zu sein, wird empfohlen, an bestimmten Tagen des Mondkalenders einen Haarschnitt vorzunehmen.

Es wird angenommen, dass ein Haarschnitt auf dem wachsenden Mond günstiger ist. Dann wachsen die Haare schneller, werden stärker und stärker.

Wenn Sie das Wachstum der Strähnen verlangsamen möchten, um mit einem kurzen Modellhaarschnitt länger zu laufen, sollten Sie Ihre Haare auf dem abnehmenden Mond schneiden.

Die ungünstigsten Tage für Haarschnitte nach dem Mondkalender sind die folgenden: Neumond, 9, 15, 23 und 29 Mondtage. Berühren Sie die Locken auch nicht an den Tagen der Mond- und Sonnenfinsternisse.

Es lohnt sich, die Position des Mondes in verschiedenen Tierkreiszeichen zu berücksichtigen:

  • Wenn der Mond im Widder ist, wird es nicht empfohlen, zum Friseur zu gehen, weil Das Haar wächst, wenn auch schneller, aber von geringerer Qualität
  • An Tagen, an denen der Mond im Steinbock, im Stier und in der Jungfrau steht, sind die Haare gut geschnitten. Sie spalten sich auch und fallen weniger aus;
  • Der Mond in den Schuppen macht die Locken üppig, sie wachsen schnell und ihre Struktur verschlechtert sich nicht.
  • Der Mond bei Zwillingen kann die Strähnen verderben und sie ungezogen machen. Wenn Sie sie jedoch zum Einrollen benötigen, können Sie zu diesem Zeitpunkt einen Haarschnitt erhalten.
  • Der Mond in einem Löwen macht das Haar seidig, üppig, zum Färben geeignet, aber nicht zum Locken;
  • Der Mond im Wassermann ist günstig für diejenigen, die mit der Frisur experimentieren möchten, und ungünstig für diejenigen, die einen regelmäßigen Haarschnitt wünschen;
  • Der Mond bei Fischen und Krebs verlangsamt das Wachstum von Locken, sie werden ungezogen, stylen nicht weiter, heutzutage ist es besser, die Haare nicht zu waschen;
  • Der Mond in Schütze beeinflusst das Haar auf zwei Arten: Einerseits wachsen sie schnell, andererseits werden sie ungezogen;
  • Der Mond in einem Skorpion ist nicht die beste Zeit, um in einen Schönheitssalon zu gehen: Ihr Haar kann dicker werden oder es kann so bleiben, wie es war. Es besteht jedoch die Gefahr, dass der Haarschnittund während dieser Zeit kann die Privatsphäre verschlechtern.
  • Alle diese Perioden wirken sich nicht unbedingt wie beschrieben auf das Haar aus. Um zu verstehen, wann der beste Zeitpunkt für einen Haarschnitt ist, sollten Sie auf Ihr Wohlbefinden achten, beobachten, wie die Locken nach jedem Haarschnitt wachsen, und die für Sie am besten geeigneten Tage auswählen.

    Wie bekomme ich meinen eigenen Haarschnitt?

    Jetzt, da klar ist, an welchem ​​Tag Sie Ihre Haare am besten schneiden können, ist es Zeit herauszufinden, wie Sie Ihre Haare selbst schneiden können. Zuerst müssen Sie die Locken benetzen und mit einem Handtuch auswringen. Dann kämmen und los geht's. Mit einem Lineal oder mit dem Auge müssen Sie bestimmen, wie viel Länge Sie entfernen müssen, dann einen kleinen Strang trennen und mit den Fingern zusammendrücken, um den Überschuss abzuschneiden.

    Wie schneide ich, um die perfekte Frisur zu erhalten?

    Machen Sie dasselbe mit den restlichen Strängen. Überprüfen Sie am Ende, ob die Längen links und rechts gleich sind. Wenn nicht, schneiden Sie sie ab. Auf diese Weise können Sie die Enden abschneiden, ohne zum Friseur zu gehen.

    Wenn Sie Ihr Bild ändern möchten, erfrischen Sie Ihre Haare. Fügen Sie Ihrem Haar Volumen hinzu , können Sie eine Kaskade erstellen . Um dies zu tun, sollten Sie die Stränge gut kämmen und sie in einem Schwanz näher an der Stirn sammeln, dann einen gleichmäßigen Schnitt machen. Das ist alles, die Kaskade ist fertig.

    Auf die gleiche Weise können Sie eine asymmetrische Frisur erstellen. Nur in diesem Fall muss der Schwanz nicht in der Mitte, sondern auf einer Seite gesammelt werden. Es ist zu beachten, dass auf der Seite, an der der Schwanz näher ist, die Haare kürzer sind.

    Wie schneide ich, damit die Haare vorne länger sind? In diesem Fall sollte der Schwanz am Hinterkopf oder etwas darunter gerafft werden.

    Haarschnitte für verschiedene Haartypen

    Bei der Auswahl eines Haarschnitts sollten Sie sich nicht nur auf schöne Bilder im Internet und Fotos aus Hochglanzmagazinen verlassen. Was zu einer Frau passt, passt vielleicht überhaupt nicht zu einer anderen. Daher sollte die Frisur entsprechend dem Haartyp und seinem Aussehen ausgewählt werden.

    Fast alle Haarschnitte passen zu glattem Haar. Wenn sie auch dick sind, sehen lange Locken einfach toll aus. Wenn Ihr Haar dünn ist, sollten Sie mehrschichtige, zerrissene Frisuren für das Volumen wählen.

    Wellenförmige Locken sind an sich schön. Aber Haarschnitte auf ihnen sind unpraktisch zu tun. Zerrissene Frisuren, Leitern und eine Kaskade sind auf solchen Locken fast unsichtbar. Es ist besser, bei einem gleichmäßigen Schnitt anzuhalten und dem Modellieren von Locken mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Von den kurzen Haarschnitten ist ein länglicher Bob mit Strähnen vorne am besten geeignet.

    Wie schneidet man dünnes Haar, wenn die Natur es nicht mit Dichte belohnt hat? Stylisten empfehlen kurze Frisuren für Mädchen mit solchen Locken. Ein kinnlanger Bob oder Bob ist die beste Option. Wenn die Gesichtszüge schön und harmonisch sind, können Sie eine sehr kurze Frisur für einen Jungen machen. Es wird sehr lustig und mutig aussehen und dem Bild eine gewisse Lebensfreude verleihen.

    Kurze Haarschnitte sind übrigens die beste Option für den Sommer. Es ist nicht heiß mit ihnen und Sie müssen sie kaum packen.

    Lange Frisuren sind jedoch für dünnes Haar kontraindiziert, die maximale Länge beträgt bis zum Kinn. EUUnabhängig davon, ob Sie länger wachsen möchten, sehen die Locken genauso aus wie drei Haare .

    Mit ungezogenen Strängen sind die Dinge noch schwieriger. Haarschnitte, die ein ständiges Styling erfordern, sind für sie völlig ungeeignet. Aber moderne trendige Frisuren mit unterschiedlichen Längen am ganzen Kopf können sehr interessant und mutig aussehen.

    Wie schneide ich dein Haar so, dass es voluminös und prächtig auf deinem Kopf ist? Diese Frage ist wahrscheinlich für jede dritte Frau von Interesse. Der einfachste Weg, um Volumen zu erreichen, ist mit einem länglichen Bob mit unebenen Enden.

    Sie können auch eine schulterlange Frisur mit einigen kürzeren Strähnen machen. Übertreiben Sie es einfach nicht mit kurzen Strängen, sonst können Sie den gegenteiligen Effekt erzielen. Die länglichen vorderen Strähnen verleihen der Frisur auch optisch Volumen.

    Sommerfrisuren

    Wie schneide ich, um die perfekte Frisur zu erhalten?

    Wie kann man im Sommer einen Haarschnitt machen? Wie es dir passt. Die einzige Voraussetzung für einen Sommerhaarschnitt ist das Tragen von Komfort. Im Sommer möchten Sie nicht eine Stunde vor einem Spiegel stehen und Tonnen von Lack auf Ihren Kopf gießen. Ich möchte aufstehen, morgens operieren und spazieren gehen. Daher sind kurze Haarschnitte besser für den Sommer geeignet. Sie können zwar einen Pferdeschwanz oder ein Brötchen auf langen Haaren flechten und auch nicht baden.

    Wenn Sie immer noch bei kurzen Haarschnitten stehen bleiben, ist es im Sommer besser, einen Haarschnitt unter einem Quadrat zu haben. In diesem Fall sollten Länge und Form der Frisur anhand der Gesichtsform ausgewählt werden. Mollige Mädchen eignen sich eher für ein längliches Quadrat vorne.

    Für Frauen mit ovalem Gesicht können Sie ein klassisches Quadrat oder ein anderes wählen, das Ihnen am besten gefällt. Ein längliches Gesicht wird mit einem geraden kurzen Quadrat von einer Länge verziert, einem quadratischen - einem asymmetrischen Quadrat.

    In jedem Fall sollten Sie bei der Vorbereitung eines Haarschnitts nicht nur darüber nachdenken, was zu tun ist, sondern auch einen günstigen Tag gemäß dem Mondkalender für den Friseur planen. Schließlich kann selbst der eleganteste Haarschnitt durch den Einfluss des Mondes und der Planeten auf eine Person verwöhnt werden.

    So findest du die beste Frisur für dein Gesicht

    Vorherigen post Gericht aus dem Osten: Mungobohne
    Nächster beitrag Panikangst: Ursachen, Symptome, Behandlung