DIY - Vögel basteln aus Papier 🐦 Vogelhochzeit 🐦 ✅

Wie man zu Hause Auerhahn kocht

Wenn sich ein Jäger im Haus befindet, ist Auerhuhnfleisch keine Seltenheit auf dem Tisch. Auerhahnfleisch hat einen saftigen Geschmack und eine dunkelrote Farbe, es ist dicht, mit einem Nadelgeschmack. Wenn Sie wissen, wie man Auerhahn zu Hause auf verschiedene Arten kocht, können Sie den Kadaver nur während der Jagd vorbereiten, damit das Fleisch nicht verderbt.

Artikelinhalt

Wie man ein Spiel kocht : Wir verarbeiten das Auerhahn zum weiteren Kochen

Wie man zu Hause Auerhahn kocht

Alle Rezepte sehen vor, dass das Spiel bereits für die kulinarische Verarbeitung vorbereitet ist. Dazu muss das Auerhahn gepflückt und geschält werden.

Der Kadaver wird nicht sofort gezupft, er muss abkühlen, dafür wird er zum Blasen aufgehängt. Einige Jäger empfehlen, einen ungezupften Vogel 2-3 Tage lang am Kopf aufzuhängen. Der Geschmack des Fleisches verbessert sich erheblich, wenn sich der Kopf unter dem Gewicht des Körpers von selbst löst.

Direkt in der Natur können Sie den Kadaver für die weitere Verarbeitung vorbereiten: zupfen, versengen, die Beine und Enden der Flügel sowie den Kopf abschneiden. Einige ziehen es vor, das Wild sofort auszuweiden, während andere Jäger es kurz vor dem Kochen tun.

Ausgenommenes Auerhuhn kann leicht zu Hause gekocht werden, und der Geschmack des Gerichts verbessert sich merklich, wenn der Vogel 10 Stunden lang in den Biss eingeweicht wurde.

Was kann aus Auerhahn hergestellt werden?

Es gibt verschiedene Rezepte. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Auerhahn köstlich zu kochen:

  • im Ofen backen;
  • in einem Kessel kochen;
  • in einem langsamen Kocher kochen;
  • Schnitzel machen;
  • Den Salat in Scheiben schneiden.
  • Auerhuhn im Ofen

    Dies ist das einfachste Rezept und erfordert nur minimalen Aufwand vom Koch.

    Erforderlich:

    • Auerhahnfleisch;
  • Schweinefett 300 g;
  • 2 Äpfel;
  • 2 mittelgroße Kartoffeln;
  • Zwiebelkopf;
  • 200 g Mayonnaise oder Sauerrahm;
  • 1 Esslöffel Senf;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel;
  • 2 Esslöffel Fleischgewürz.
  • Bevor Sie das ganze Auerhahn im Ofen kochen, muss der Kadaver entkernt werden. Kochschritte:

    Wie man zu Hause Auerhahn kocht
    1. Die Füllung wird zuerst vorbereitet. Äpfel und alle Kartoffeln werden in kleine Stücke geschnitten, Zwiebeln in halbe Ringe geschnitten. Alles wird gemischt, Salz und schwarzer Pfeffer werden hinzugefügt. Die Füllung passt fest in die Karkasse.
    2. Folie wird auf ein Backblech gelegt, Wild darauf gelegt.
    3. Die Mischung wird jetzt vorbereitet, um das Auerhahn zu beschichten und dem Gericht Saftigkeit zu verleihen. Eine Mischung aus Mayonnaise oder Sauerrahm mit Senf verbreitet das Spiel von allen Seiten.
    4. Die Gewürze und Semmelbrösel werden miteinander vermischt und das Geflügel damit bestreut.
    5. Fett, in dünne Schichten geschnitten, wird um das Auerhuhn gewickelt. Schmalz macht das Fleisch saftiger.
    6. Auerhuhn wird in Folie eingewickelt, ein Glas Wasser oder trockener Rotwein eingegossen und in den Ofen gestellt. Sie müssen mindestens 4-6 Stunden backen, die Flüssigkeitsmenge überprüfen und gegebenenfalls hinzufügen.
    7. 20-30 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs wird die Folie entfernt - dann ist das Fleisch goldbraun.

    Lecker und einfach!

    Es gibt noch eine andere Möglichkeit: Sie können die Folie aufgeben und das Auerhahn backen, nachdem Sie den Kadaver in einem offenen Backblech in Stücke geschnitten haben. In diesem Fall muss der Vogel manchmal umgedreht und Wasser nachgefüllt werden.

    Im Teig backen

    Dazu können Sie vorgefertigten Puff-Hefe-Teig nehmen und das bereits zubereitete Spiel wie bereits beschrieben darin einwickeln. Der Teig sollte nicht austrocknen, daher wird eine Tasse Wasser in den Ofen gestellt. Sogar Auerhahn mit Knochen kann im Teig gebacken werden. Dieses Rezept ermöglicht es, ein köstliches und einfaches Geflügelgericht zuzubereiten.

    Grillbraten

    1. Auerhuhn wird entlang der Brust geschnitten, die Hälften werden auf den Rost gelegt.
    2. Die ausgelegten Hälften werden gesalzen und mit einer Mischung aus Sauerrahm und Senf bestrichen.
    3. Legen Sie das Spiel direkt auf den Rost des vorgeheizten Ofens. Legen Sie unten unter den Vogel ein mit heißem Wasser gefülltes Backblech.
    4. Bis der Vogel gebräunt ist, wird das Feuer nicht reduziert. Und nachdem die Kruste erscheint, reduzieren Sie die Hitze und backen Sie eine Stunde lang, ohne den Ofendeckel zu öffnen, um die Hitze nicht abzuleiten. Es stellt sich als köstlich und schön heraus.

    Nuancen

    Wenn Sie wissen, wie man Auerhahn im Ofen kocht, können Sie mit der Füllung experimentieren und marinierte Pflaumen oder Pilze verwenden, um sie schmackhaft und ungewöhnlich zu machen.

    Um zu überprüfen, ob das Gericht fertig ist, müssen Sie den Kadaver von der Brustseite an der dicksten Stelle durchstechen. Der Saft wird aus dem Loch freigesetzt - transparent, ohne Blutspuren.

    Auerhuhn in mIn jeder Küche ist ein Ultra-Herd möglich!

    Ein Multikocher ist eine universelle Kücheneinheit, mit der Sie sehr leckeres und schnelles Fleisch eines wilden Auerhuhns kochen können.

    Erforderlich für das Gericht:

    Wie man zu Hause Auerhahn kocht
    • 1 Auerhahn;
  • Zwiebeln - 2 Stk .;
  • Preiselbeere (Sie können gefroren nehmen) - 3 Gläser;
  • Mehl - 2 EL. l .;
  • Pflanzenöl - 100 g;
  • verschiedene Gewürze für Fleisch;
  • Schmalz - 100 g.
  • So kochen Sie Auerhahn in einem langsamen Kocher:

    1. Vorbereitung. Die Brühe wird aus den Beinen, Flügeln und dem Hals gekocht, die im Voraus geschnitten wurden.
    2. Das Geflügel wird in Portionen geschnitten.
    3. Jedes Stück Auerhahn ist mit Schmalz gefüllt, gesalzen und mit Gewürzen bestreut.
    4. Das Fleisch wird in einem Multikocher im Fry-Modus bei geöffnetem Deckel 10 Minuten lang gebraten. Drehen Sie die Stücke regelmäßig, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten.
    5. Nach dem Fleisch wird die Zwiebel in demselben Fett gebraten und 10 Minuten lang in halbe Ringe geschnitten.
    6. Wenn die Zwiebel gekocht ist, Geflügelstücke darauf gelegt werden, alles mit Brühe gegossen wird, das Eintopfprogramm eingestellt ist, die Standardzeit 1 Stunde ist.
    7. Wenn das Auerhahn köstlich zu riechen beginnt, fügen Sie 10 Minuten vor Programmende Preiselbeeren und Mehl hinzu, die zuvor in Wasser verdünnt wurden.

    Mit diesem Rezept können Sie Geflügelfleisch problemlos und lecker zubereiten. Servieren Sie das auf diese Weise zubereitete Auerhuhn gut mit Salzkartoffeln, verschiedenen Müsli und gießen Sie Sauce über die Beilage.

    Wie man Auerhahn in einem Kessel kocht

    Sie können Ihre Familie überraschen und eine ungewöhnliche Jagdsuppe aus Auerhahn in einem Kessel kochen.

    Sie benötigen:

    • Geflügelkadaver;
  • 3-5 Stk. Zwiebeln;
  • 3-5 Stk. Karotten;
  • 10-15 Stück Kartoffeln;
  • Pflanzenöl 50 g;
  • Petersilie;
  • schwarze Pfefferkörner, Salz;
  • adjika.
  • Es ist einfach, Suppe aus Auerhahn zu machen, selbst ein Kochanfänger kann das!

    Kochschritte:

    Wie man zu Hause Auerhahn kocht
    1. Legen Sie den Kadaver in einen Kessel, fügen Sie kaltes Wasser, 1 Stück Karotten und 1 Zwiebel hinzu und setzen Sie ihn in Brand.
    2. Wenn das Wasser kocht, sollte die Brühe regelmäßig abgeschöpft werden. Das Spiel wird 40 Minuten bei mittlerer Hitze gekocht.
    3. Zwiebel hacken und Karotten reiben. In einer vorgeheizten Pfanne die Zwiebel zuerst in Öl braten, bis sie eine angenehme goldene Farbe hat, dann Karotten hinzufügen und alles zusammen weitere 10 Minuten braten.
    4. Das Geflügel wurde 40 Minuten lang gekocht, danach muss es entfernt, in Portionen geschnitten und wieder in den Kessel gegeben werden.
    5. In Scheiben geschnittene Kartoffeln werden hinzugefügt und weitere 10 Minuten gekocht.
    6. Gemüsebraten wird hinzugefügt, alles wird 10-15 Minuten lang gekocht.
    7. Nach Belieben Salz, Pfeffer, Petersilie und Adjika hinzufügen und erneut 10 Minuten kochen lassen. Alles ist fertig, Sie können das Feuer ausschalten.
    8. Nachdem der Kessel aus dem Feuer genommen wurde, sollte er 10-20 Minuten stehen undunter geschlossenem Deckel entspannen. Es wird sehr lecker sein!

    Nuancen

    Es ist nicht notwendig, Fleisch unter solchen Bedingungen zu marinieren, um den Geschmack der Suppe nicht zu beeinträchtigen.

    Wie kocht man Auerhahn köstlich, damit das Fleisch weich ist? Sie können dem Wasser Zitronensaft in einer Menge von 1 Liter - 1 Esslöffel hinzufügen.

    Beim Kochen sollten Sie mit 1 kg Wild rechnen - 2 Liter Wasser.

    Einige Köche empfehlen, das Auerhahn sofort in portionierte Stücke zu hacken und sogar leicht vorzubrechen. Erst danach legen Sie sie in den Kessel und beginnen mit dem Kochen der Suppe.

    Schnitzel: gehacktes Auerhuhn

    Ein ausgezeichnetes Rezept sind Holzhuhnkoteletts. Sogar launische Kinder werden so ein Gericht essen! Es ist leicht zuzubereiten, und der Geschmack von Auerhuhnfleisch variiert den Tisch zum Abendessen oder Mittagessen.

    Sie benötigen:

    • 1 Auerhahnfleisch;
    Schmalz 300-350 g;
  • Weißbrot - 200 g;
  • Zwiebeln - 4 Stk .;
  • 1 Ei;
  • Knoblauch - 1/2 Kopf;
  • Salz, Pfeffer.
  • Wie kocht man Auerhahn für Schnitzel?

    1. Der Kadaver wird zerlegt, während das Fleisch sorgfältig von den Knochen getrennt werden muss.
    2. Auerhuhnfleisch wird in einem Fleischwolf gedreht.
    3. Schmalz, Zwiebel und Brot werden in einem Fleischwolf gedreht.
    4. Knoblauch wird in einer Knoblauchpresse herausgedrückt und zum Hackfleisch gegeben.
    5. Salz, Pfeffer, Ei geben.
    6. Alles ist durcheinander.
    7. Schnitzel werden geformt und 15 Minuten lang gebraten, bis eine köstliche Kruste erscheint.

    Nuancen

    Die Kombination von trockenem Auerhahnfleisch mit Schmalz verleiht den Schnitzeln Weichheit und Zartheit. Schmalz kann jedoch durch gehacktes Schweinefleisch ersetzt werden.

    Waldhuhnsalat

    Wenn sich ein gut gezielter Jäger im Haus befindet, wird das Spiel nicht an die Gastgeberin auf dem Tisch übertragen. Die Hauptfrage wird sein, wie man die Rezepte durch köstliches Kochen des Geflügels diversifiziert. Eine interessante Option ist der Capercaillie's Nest Salat mit Wild.

    Sie benötigen:

    Wie man zu Hause Auerhahn kocht
    • Auerhahnfleisch - 0,5 kg;
    • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Karotten - 1 Stk .;
  • Kartoffeln - 3-4 Stk .;
  • Eier - 2-4 Stk .;
  • Salatblätter - 5-7 Stk .;
  • Mayonnaise.
  • So machen Sie ein Salat Auerhuhnnest:

    1. Auerhuhnfleisch wird gekocht, die Brühe kann für Suppe verwendet werden.
    2. Das gekochte Fleisch wird fein gehackt.
    3. Karotten werden in Streifen geschnitten und in Öl goldbraun gebraten.
    4. Zwiebeln werden in halbe Ringe geschnitten und separat gebraten.
    5. Kartoffeln werden in Würfel geschnitten und müssen zart gebraten werden.
    6. Fleisch, Zwiebeln, Karotten, Kartoffeln werden gemischt.
    7. Salat Auerhuhnnest ist auf einer flachen Salatschüssel in Form eines Vogelnestes ausgelegt.
    8. Gekochte Eier, gehackt, das Eigelb wird mit fein gehackten Kräutern und Mayonnaise gemahlen. Sie bilden Hoden, die in das Nest passen.

    Nuancen

    Nicht alle xHühner können sich mit Auerhuhnfleisch rühmen, so dass das Wild durch Hühnchen ersetzt werden kann.

    Zusätzlich zu den oben genannten Zutaten können Sie dem Salat nach Belieben Schinken und Pilze sowie Knoblauch hinzufügen.

    Wenn Sie sich nicht mit Eiern anlegen möchten, können Sie Wachteln in den Salat geben oder durch saftige Oliven ersetzen.

    Die Mühle zu Klötze | Klötze | Die schönsten Landgasthöfe

    Vorherigen post Ursachen, Anzeichen und Behandlung von autonomen Störungen
    Nächster beitrag Hair Branding: Wie ist es richtig?