Wie man zu Hause Kozaki kocht: ihre Vor- und Nachteile

Kozinak ist eine absolut unglaubliche orientalische Delikatesse, die in unserem Land seit langem beliebt ist. Dieses Produkt gilt seit jeher als Symbol für Wohlbefinden, Wohlstand und Erfolg. Es lohnt sich also, einen Teller mit Kozinak auf den festlichen Tisch zu legen, und dann werden Sie viel Glück und Erfolg in Ihr Haus bringen.

Wie man zu Hause Kozaki kocht: ihre Vor- und Nachteile

Zum ersten Mal wurde Kozinak aus Sesam hergestellt und nicht jedem, sondern dem persischen König Darius serviert. Die Verwendung von Sesamsamen hat auch eine eigene Bedeutung: Sie war ein Symbol für starken Geist und Sieg.

Später trafen Frauen die Krieger mit solchen Süßigkeiten. Diese Tradition kann mit dem slawischen Brauch verglichen werden, lang erwartete Gäste mit Brot und Salz zu begrüßen.

Das Dekorieren eines festlichen Tisches mit einem Kozinak hat auch in Georgien Tradition.

Darüber hinaus wird die Herstellung dieser Delikatesse hier als eine ganze Kunst betrachtet, und das geheime Rezept wird in vielen Familien von Generation zu Generation weitergegeben. Interessanterweise wird Kozinak aufgrund seiner Zähigkeit als Zeichen für langfristige, unzerbrechliche Beziehungen zwischen liebenden Menschen angesehen.

Heute gibt es eine Vielzahl von Kozinaki-Sorten. Sie werden aus Sesam hergestellt, verschiedene Arten von Nüssen, manchmal werden Müsli oder getrocknete Früchte hinzugefügt. Mit anderen Worten, Sie können diese Behandlung mit allem machen, was Sie zur Hand haben. Sie müssen nur Ihre Fantasie einschalten!

hausgemachtes Kozaki

Sie möchten kein fertiges Produkt im Laden kaufen, aber Kozinaki sehr lieben? Nun, Sie können sie selbst zu Hause machen. Daran ist nichts Schwieriges, Sie müssen nur einige Kochregeln befolgen, und Sie werden definitiv Erfolg haben!

Bevor wir mit der Zubereitung dieser erstaunlichen Delikatesse beginnen, erstellen wir eine Liste der Arten dieser köstlichen orientalischen Süße.

Kozaki kann also aus folgenden Quellen stammen:

1. Erdnuss;

2. Sesam;

3. Mohn-Erdnuss-Mischung;

4. Mischungen aus getrockneten Früchten und Erdnüssen.

Aber heute werden wir nur zwei Arten im Detail betrachten: Kozinaki aus Samen und Kozinaki aus Walnüssen.

Was müssen Sie tun, um diese orientalische Delikatesse aus Walnüssen zuzubereiten? Sie benötigen 100 Gramm geschälte Nüsse, 2 Esslöffel Kristallzucker und etwas Kardamom. Der Kochvorgang selbst ist unglaublich einfach.

Zunächst müssen Sie die Nüsse etwas trocknen. Gießen Sie sie dazu in eine Pfanne und braten Sie sie drei bis vier Minuten bei schwacher Hitze. Dann müssen Sie den Zucker auflösen, bis er karamellisiert ist, und ein wenig Kardamom hinzufügen.

Gießen Sie die getrockneten Nüsse in die resultierende Mischung. Nachdem Sie die Nüsse gründlich mit der Karamellmischung gemischt haben, können Sie das Gas abstellen und mit der Bildung des Kozinak selbst beginnen.

Dazu benötigen Sie ein kleines Stück Baumwolltuch, auf dem wir die Nüsse in Karamellsirup verteilen.

Gib Kozinaku welcheForm nah am Herzen und legen Sie es für ein paar Stunden in den Kühlschrank. Und jetzt ist unsere orientalische Delikatesse fertig!

Der Prozess der Herstellung von Kozinak aus Samen ähnelt dem oben dargestellten. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie keine Walnüsse, sondern Sonnenblumenkerne verwenden müssen.

Wie man zu Hause Kozaki kocht: ihre Vor- und Nachteile

Die Optionen für die Herstellung von Karamell können jedoch unterschiedlich sein. Eine der einfachsten Möglichkeiten ist beispielsweise die Herstellung von Karamell aus Honig und Wasser. Zum Kochen müssen Sie eine kleine Menge Honig mit Wasser umrühren, die resultierende Mischung in eine Pfanne geben und bis zum Eindicken kochen. Fügen Sie dann etwas mehr Honig hinzu und kochen Sie etwas mehr.

Die Herstellung von Karamell kann als abgeschlossen angesehen werden, wenn sich die Mischung nicht mehr ausbreitet.

Für diesen Test tropfen Sie einfach etwas Karamell auf einen Teller. Die erforderliche Menge an Karamellmischung sollte aus dem folgenden Verhältnis berechnet werden: Für ein Kilogramm Nüsse oder einen anderen Füllstoff benötigen Sie etwa ein Glas Karamell.

Nutzen und Schaden von Kozinak

Die Frage nach der Nützlichkeit und Schädlichkeit dieses süßen Produkts ist ebenfalls wichtig. Die Vorteile von Kozinaki liegen auf der Hand: Nüsse sind eine Quelle für Vitamine und Mineralien, die für unseren Körper notwendig sind.

Sie sollten sich jedoch daran erinnern, dass die Vorteile dieses Produkts direkt von der Qualität der verwendeten Produkte abhängen. Wenn Sie Nüsse von vor einem Jahr verwenden, ist es zweifelhaft, dass Sie Vitamin Kozinak erhalten.

Verlassen Sie sich auch nicht auf die gesundheitlichen Vorteile von Honig. Wie Sie wissen, verliert es beim Erhitzen fast alle nützlichen Eigenschaften, sodass es beim Kochen nur eine klebende Rolle spielt.

Ein weiterer zweifelsfreier Vorteil dieser Delikatesse ist ihr Energiewert. Die meisten Ernährungswissenschaftler empfehlen, Honig und Nüsse in die Ernährung aufzunehmen, wenn sie aktiv Sport treiben. Und Kozinak kombiniert, wie wir wissen, beides!

Wie man zu Hause Kozaki kocht: ihre Vor- und Nachteile

Wie jedes andere Lebensmittel kann Kozinaki Ihrem Körper Schaden zufügen. Aber keine Angst, nichts ist schlimmer als Karies und Übergewicht bedroht Sie nicht!

Zahnprobleme werden durch die Härte des Produkts und seine Süße verursacht, aber Nüsse und andere getrocknete Früchte sind kalorienreich. Wenn Sie also Ihre Figur behalten möchten, sollten Sie diese Delikatesse nicht missbrauchen.

Aber wenn Sie es als Ganzes betrachten, ist Kozinak fast ein Naturprodukt.

Und selbst große Hersteller dieser Delikatesse fügen keine Chemikalien hinzu.

Heute haben wir die Frage beantwortet, wie man zu Hause Kozaki kocht. Wir haben auch ihre nützlichen und schädlichen Eigenschaften berücksichtigt. Wie Sie sehen können, ist diese Delikatesse eine der am einfachsten zuzubereitenden und auch für unseren Körper sehr nützlich.

So können Sie Kozaki sicher zu Hause kochen und ihren einzigartigen Geschmack genießen! Viel Glück!

Vorherigen post Gestaltung eines schmalen Flurs: wie man es richtig macht
Nächster beitrag Schmerzen und Schweregefühl auf der linken Seite - mögliche Ursachen