Wieder mal ein aussergewöhnliches Rezept I Bulgur Reis mit Hähnchenkeule im Ofen I Ramadan Rezept

Herzhafter Bulgur

Bulgur ist ein Getreide aus Weizenkörnern, die vorab wärmebehandelt werden. Das heißt, sie werden mit Wasser gedämpft, in speziellen Öfen oder in der Sonne (nach der traditionellen Methode) getrocknet, dann von Kleie gereinigt und zerkleinert. Es kann leicht mit ungekochtem zerkleinertem Weizen oder Couscous verwechselt werden.

Herzhafter Bulgur

Solche Getreidearten sind in asiatischen Ländern wie Aserbaidschan, Armenien, Indien, dem Nahen Osten sowie auf dem Balkan und im Mittelmeerraum sehr beliebt.

Es wird als Beilage, als Füllung zum Füllen, in Suppen, Salaten anstelle von Reis in Pilaw verwendet. Es hat einen hohen Nährwert und ist eine Stufe höher als normaler weißer Reis oder Couscous.

Artikelinhalt

Nützliche Eigenschaften von Bulgur

Dieses Produkt ist reich an nützlichen Elementen und Vitaminen. Es enthält Vitamine A, Gruppe B, Folsäure, Pyridoxin, Pantothensäure, Riboflavin, Thiamin, Tocopherol, Phyllochinon, Carotinoide, Niacinäquivalent, Cholin, Calcium, Selen, Eisen und viele andere nützliche Elemente. Der Kaloriengehalt hängt von der Weizensorte ab und liegt zwischen 340 und 360 Kalorien.

Bulgur stärkt die Wände der Blutgefäße, des Herzmuskels, senkt den Blutzucker, hilft beim Abbau von Fetten und normalisiert das Nervensystem. Da es die richtigen Kohlenhydrate enthält, kann es Gewicht verlieren, aber dafür müssen Sie Ihre Ernährung noch ausbalancieren. Ballaststoffe verbessern die Verdauung, reinigen den Darm von toxischen Substanzen.

Dieses Getreide beeinflusst nicht nur die Organe, sondern wird auch in der Kosmetik verwendet. Es kann als Reinigungspeeling für Gesicht und Körper und zusammen mit unserem Lieblingsöl verwendet werden, um Probleme oder schmerzhafte Stellen beim Baden in der Dusche zu massieren.

In Form einer Wärmemaske wird das gekochte Produkt mit Honig und einem Ei gemischt und auf sauberer, erhitzter Haut von Hals und Gesicht verteilt, normalerweise nach einem Bad. Dieser Vorgang wird jeden Abend 12 Tage hintereinander durchgeführt, um das Ergebnis zu sehen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich im Winter nach langen Spaziergängen in der Kälte aufzuwärmen.

Die Verwendung von Bulgur beim Kochen

Bulgur wird beim Kochen auf unterschiedliche Weise verwendet. Das Mahlen kann sowohl grob als auch fein sein. Daher gibt es einen Ort zum Experimentieren. Pilaw wird normalerweise aus großem Brei zubereitet, einer Beilage für Fisch und Fleisch.und das Produkt mit einem kleinen Korn wird der Suppe hinzugefügt, gefüllt mit Paprika mit Karotten, gemischt mit gebackenen Zucchini, gebratenen Auberginen oder mit Bohnen. Vor dem Kochen sollte es einige Stunden in warmem Wasser eingeweicht werden.

Ein traditionelles armenisches Gericht besteht aus gefüllten Kohlrouladen aus Weinblättern, deren Füllung aus gekochtem Bulgur, Linsen und Gemüse besteht. Karotten, Zwiebeln und Paprika werden in Öl gekocht und dann zu den Hauptzutaten hinzugefügt.

In solche Blätter wird auch Gemüsesalat mit Brei eingewickelt. Sie nennen ihn Tabouleh. Gemüse, Gurken und Tomaten hacken, dann zu den gekochten Müsli geben, mit Olivenöl und Zitronensaft übergießen.

Wie wundervolle Aufläufe, Puddings und Obstsalate aus solchen zerkleinerten Körnern hergestellt werden. Sie lassen sich nicht nur mit vielen Produkten kombinieren, sondern verleihen Gerichten auch ein einzigartiges Aroma und einen leicht nussigen Geschmack.

Herzhafter Bulgur

Unsere Hostessen verwenden Bulgur nicht oft zum Kochen, weil es nicht so beliebt ist. Aber vergebens, weil ein solches Produkt uns zufriedenstellend füttern kann, gleichzeitig das übliche Essen diversifizieren und vor allem - Ihrem Tisch einen festlichen Look verleihen.

Bulgur-Rezepte

Es gibt heute genug Rezepte für die Verwendung von Getreide. Man muss nur ein wenig die Küche des Nahen Ostens studieren, auf die seit vielen Jahrhunderten keine Gastgeberin verzichten kann. Wir werden Ihnen einige davon zur Verfügung stellen.

Bulgur in einem Slow Cooker mit Hühnchen:

    250 Gramm Brei;
  • Hühnerbrust;
  • 2 Schoten Paprika;
  • Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 0,5 Liter Hühnerbrühe oder Wasser;
  • 2 Löffel Tomatenmark;
  • 45 Gramm Pflanzenöl;
  • ein Löffel gemahlener Kreuzkümmel, Paprika.
  • Schneiden Sie das Fleisch in Stücke, legen Sie es in die Multicooker-Schüssel, schalten Sie den Bratmodus ein und kochen Sie bis zur Hälfte. Das Huhn in eine Schüssel geben.

    Braten Sie gehackte Zwiebeln in Öl in unserem Gerät, bis sie transparent sind. Drücken Sie den Knoblauch mit einem Knoblauch, schälen Sie den Pfeffer, waschen Sie ihn und schneiden Sie ihn in Quadrate. Wir fügen diese Produkte der Zwiebel hinzu und kochen weiter im eingestellten Modus.

    Bulgur muss nicht gewaschen werden, in eine Schüssel wie diese geben und Gewürze hinzufügen. Alles etwa zwei Minuten braten. Legen Sie die Nudeln, Fleischstücke, dann in warme Brühe oder Wasser, Salz nach Geschmack. Wir mischen den Inhalt gut. Während es kocht, schalten wir den Modus von Braten auf Schmoren um. Die Zeit beträgt 20 Minuten. Unser Brei mit Hühnchen in einem Slow Cooker ist fertig!

    Würziger Bulgur mit Gemüse:

    • 150 Gramm Getreide;
  • Salz nach Geschmack;
  • 300 ml Wasser;
  • 4 Gramm Curry;
  • 2 süße (rote, grüne) Paprika;
  • 5 Knoblauchzehen;
  • 40 ml Olivenöl;
  • zum Einlegen von Gemüse: 2 Zucchini, Saft einer halben Zitrone, 2 Gramm Salz, 20 Gramm frisch zuInza, 20 ml Olivenöl, 4 Knoblauchzehen.
  • Knoblauch, 5 Scheiben, fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, den Knoblauch dort hineinlegen und das Curry hinzufügen. Wir rühren zwei Minuten lang und fügen dann Bulgur hinzu. Es muss nicht gewaschen werden, es ist bereits gedämpft.

    Herzhafter Bulgur

    Gründlich mischen, damit alle Getreide in Öl sind, Wasser einfüllen. Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie ihn 20 Minuten köcheln.

    Pfeffer schälen, in Würfel schneiden. Wir braten es etwa fünf Minuten in Öl. Wenn der Brei gekocht ist, fügen Sie Gemüse hinzu und rühren Sie um.

    Schalten Sie die Heizung aus und decken Sie das Geschirr 10 Minuten lang mit einem Handtuch ab, damit das Geschirr reicht.

    Meine in dünne Streifen geschnittene Zucchini in eine Schüssel geben. Fügen Sie Salz, gehackten Knoblauch, Zitronensaft, Kräuter hinzu, mischen Sie, gießen Sie Öl am Ende. Decken Sie es ab und stellen Sie es 10 Minuten lang in den Kühlschrank.

    Haferbrei mit Zucchini auf eine Schüssel legen. Servieren.

    Türkische Suppe mit Bulgur und Rippen:

    • 6 Räucherfleischrippen;
    120 Gramm Brei;
  • 250 Gramm Tomatenmark;
  • 3 Kartoffeln;
  • Zwiebelzwiebel;
  • Karotten;
  • Pflanzenöl, Pfeffer, Salz.
  • Gießen Sie ein wenig Öl in den Topf, in dem wir die Suppe kochen, und erhitzen Sie sie. Brei dort gießen, mischen. Die Grütze sollte mit Öl bedeckt sein und nicht darin schwimmen. Wir schmachten 10 Minuten lang und stören uns ständig. Achten Sie sorgfältig darauf, um Verbrennungen zu vermeiden.

    Zwiebeln, Kartoffeln und Karotten schälen, waschen, Zwiebeln hacken, Kartoffeln in Würfel schneiden und Karotten einreiben. Schneiden Sie etwas Fleisch von den Rippen ab.

    Karotten mit Zwiebeln, Rippenfleisch, Passatwind in die Grütze geben, 7-10 Minuten kochen lassen und von Zeit zu Zeit umrühren. Dann Wasser hinzufügen. Bestimmen Sie die Menge selbst, wir bereiten türkische Suppe zu, keinen Brei. Rippen, Gewürze, Salz und Pfeffer hinzufügen. Nach 15 Minuten die Kartoffeln legen. Die Kartoffeln kochen, bis sie gekocht sind. Wir servieren aromatische, köstliche Suppe in tiefen Schalen mit Scheiben frischem Brot.

    Bulgurbrei mit getrockneten Früchten und Pistazien:

    • 400 Gramm Brei;
  • 200 g getrocknete Aprikosen;
  • 100 Gramm Rosinen;
  • 50 Gramm getrocknete Kirschen;
  • Zitrone;
  • 50 Gramm Pistazien;
  • 2 Löffel Honig;
  • 100 Gramm Butter;
  • Salz, Zuckergeschmack.
  • In den Gerichten ertrinken wir die Hälfte der Butter, gießen den Brei ein, köcheln und rühren gelegentlich um. Dann gießen wir doppelt so viel Wasser wie Getreide (1: 2), salzen ein wenig. Nach dem Kochen weitere 10-15 Minuten kochen lassen.

    Getrocknete Früchte, die zuvor eine Weile eingeweicht wurden, fein hacken. Den Rest des Öls in einer Pfanne schmelzen, die getrockneten Früchte etwa drei Minuten braten, dann Zitronensaft einfüllen, Honig und geschälte Pistazien dazugeben, umrühren und weitere zwei Minuten köcheln lassen.

    Fertige getrocknete Früchte und Pistazien in Brei geben, mischen, einige Minuten kochen, ausschalten.

    Dieser orientalische Brei wird zur Lieblingsspezialität Ihrer Familie.

    Weizena - das ist zuerst Brot und dann unglaublich leckeres Müsli für verschiedene Gerichte! Entdecken Sie alle Seiten des außergewöhnlichen Bulgur-Breis!

    Bulgur mit Hühnchen | Ahmet Kocht | kochen | Folge 424

    Vorherigen post Pilotenbrille - was ist das Merkmal und der Vorteil?
    Nächster beitrag Freude am Charakter