DIY: Hefe-Gesichtsmaske [Schöne Haut - Folge 9]

Haarwuchsmaske mit Hefe

Langes Haar sieht nicht nur schön aus, sondern betont auch die Persönlichkeit einer Frau. Da wir Veränderungen von Natur aus lieben, besonders wenn es um unser Aussehen geht, leiden oft zuerst unsere Haare. Wir beruhigen uns ganz einfach: Wenn uns die gewählte Farbe nicht gefällt, können wir sie in wenigen Tagen neu streichen.

Und wenn das Haar abgeschnitten wird - es ist nicht tödlich, wächst es immer noch nach.

Haarwuchsmaske mit Hefe

Hier kann man natürlich nicht streiten, aber die Frage ist anders: Wann werden sie wachsen? Wenn Sie nicht finanziell eingeschränkt sind, können Sie sich absolut beliebig lang machen. Glücklicherweise erlauben es moderne Technologien. Aber was tun, wenn für ein teures Verfahren kein zusätzliches Geld zur Verfügung steht?

Wir müssen geduldig warten. Damit das Haar jedoch bis auf die Höhe Ihrer Schulterblätter wachsen kann, muss es nicht nur optisch, sondern auch tatsächlich gesund sein.

Artikelinhalt

Lernen, sich um Locken zu kümmern

Glänzendes, starkes und handliches Haar kann zu Ihrer Gewohnheit werden, wenn Sie lernen, es nicht nur richtig zu pflegen, sondern es auch wie gewohnt zu tun. Zum Beispiel morgens Ihr Gesicht waschen oder sich um Ihre Mundhöhle kümmern.

Haare sind ein Indikator für den allgemeinen Zustand unseres Körpers. Wenn er nicht genügend Vitamine und Mikroelemente erhält, die für ihn nützlich sind, wirkt sich dies sofort nicht nur auf den Zustand unserer Haut, sondern auch auf unsere Haare aus. Hinzu kommt eine Kombination von Faktoren wie Stress, falsche Ernährung, Styling mit einem Haartrockner, Kontakt mit Chemikalien wie Haarspray oder Schaum. Stimmen Sie zu, dass selbst das natürlich gesündeste Haar verblasst und ausfällt.

Haarwuchsmaske mit Hefe

Es gibt einen Ausweg - es geht darum, die Haarfollikel nicht nur von innen, sondern auch von außen zu nähren. Wenn die Ernährung mehr oder weniger klar ist, wie kann man dann ein Mittel wählen, das wirklich effektiv und wenn möglich nicht sehr teuer für das Familienbudget ist?

Wie immer kommt in solchen Fällen der Rat der guten alten Oma zur Rettung.

Immer mehr professionelle Kosmetikerinnen sind täglich von ihrer Relevanz überzeugt und wissen viel darüber.


Ihrer Meinung nach ist eine Maske auf Hefebasis der effektivste Weg, um das Haarwachstum zu beschleunigen.

Warum habenIst es Hefe?

Unser Körper bildet Haare auf Proteinbasis, und wie Sie wissen, ist diese Komponente die Hauptkomponente in Hefe. Wir bieten verschiedene wirksame Rezepte für Masken an, mit denen Sie nicht nur das Wachstum beschleunigen, sondern auch das Aussehen Ihrer Haare verbessern können.

Rezept 1 - Hefe, Honig, Senf

Haarwuchsmaske mit Hefe

Eine sehr beliebte Maske für das Haarwachstum , deren Wirkung nicht lange dauert.
Sie müssen einmal eine Maske erstellen pro Woche für zwei Monate.

Sie müssen 1 Esslöffel l umrühren. Trockenhefe in etwas warmem Wasser mit einer Prise Zucker. Lassen Sie die Mischung für eine Stunde. Dann 1 Esslöffel zur Hefe geben. Honig und 1 Teelöffel trockener Senf. Alles gut mischen. Tragen Sie die Maske auf das Haar auf und reiben Sie sie gut in die Kopfhaut ein.

Waschen Sie Ihre Haare nach einer halben Stunde mit warmem Wasser und Shampoo.

Rezept 2 - Hefe, Eigelb, Rizinusöl

Um diese Mischung herzustellen, benötigen Sie die folgenden Komponenten:

  • 2 EL. Esslöffel Trockenhefe;
  • 2 Eigelb;
  • 2 EL. Löffel Rizinusöl;
  • eine Abkochung von Kräutern nach Ihrem Ermessen.
  • Nehmen Sie einen kleinen Topf und bereiten Sie einen Kräutertee darin vor. Es kann sich um eine Mischung aus Ringelblume, Schnur, Minze, Kamille usw. handeln. Nachdem die Kräuter fertig sind, kühlen Sie sie ab und lösen Sie die Hefe darin auf. Lassen Sie alles 40 Minuten in diesem Zustand. Fügen Sie dann die restlichen Zutaten hinzu und mischen Sie alles gut.

    Zuerst sollten Sie die Haarfollikel sorgfältig verarbeiten und dann die verbleibende Maske über die gesamte Länge des Haares verteilen. Decken Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch ab und gehen Sie 45 Minuten lang so.


    Diese Zeit reicht aus, um alle Nährstoffe aufzunehmen. Machen Sie diese Maske innerhalb von 2 Monaten nicht öfter als 3 Mal pro Woche für sich.

    Rezept 3 - Hefe, Senf, Olivenöl

    Komponenten:

    • 1 TL trockener Senf;
  • Kräuterkochung;
  • Hefe;
  • 1 EL. ein Löffel Olivenöl.
  • Wir machen alles wie im vorherigen Rezept. Kochen Sie die Kräutermischung im Voraus, kühlen Sie sie ab und fügen Sie Hefe hinzu. Lassen Sie sie 30-40 Minuten an einem warmen Ort.

    Die Gärung sollte im Topf beginnen.

    Nach Abschluss des Vorgangs Öl und Senf hinzufügen. Nach dem Auftragen auf die Haut empfehle ich, eine Plastiktüte aufzusetzen und erst danach den Kopf mit einem Handtuch zu umwickeln.

    Dadurch erhalten Sie einen Saunaeffekt. Die Haarschuppen öffnen sich und die nützlichen Inhaltsstoffe ziehen schneller ein.

    Da die Maske Senf enthält, sollte sie nicht länger als 20 Minuten auf der Haut bleiben. Andernfalls verbrennen Sie einfach Ihre Kopfhaut.

    Rezept 4 - Hefe, Zwiebel, Ei, Kamille, Klettenöl

    Noch eine Maskeund vielleicht scheint es für viele nicht ganz geeignet zu sein, da es einen Bogen enthält. Eher nicht so viel Zwiebel als Zwiebelsaft. Viele befürchten, dass es schwierig sein wird, einen so eigenartigen Geruch später loszuwerden. Wir beeilen uns, Ihnen zu versichern, dass dies nicht der Fall ist. Alles, was Sie brauchen, ist, Ihr Haar nach dem Eingriff mehrmals mit Shampoo auszuspülen, und es gibt keine Spur des Geruchs!

    Solche Zwiebelmasken werden nicht für Personen mit heller Haarfarbe empfohlen. Es spielt keine Rolle, ob es natürlich ist oder aufgrund ihrer Färbung erhalten wird. Sie laufen Gefahr, Ihre blonde Farbe blassgrünlich zu färben. Trotz aller Schwierigkeiten ist diese Maske eine der effektivsten.

    Zur Vorbereitung benötigen Sie:

    • 5 art. Löffel Zwiebelsaft;
    100 g Trockenhefe;
  • 2 Eigelb;
  • Kamillensud;
  • Klettenöl.
  • Nehmen Sie einen Topf. Füllen Sie die Kamille mit Wasser und warten Sie, bis das Wasser kocht. Dann kochen Sie Ihre Brühe bei niedrigster Hitze für 25 Minuten. Einige gießen einfach kochendes Wasser über die Kamille und bestehen darauf, zu tun, was Sie wollen.

    Fügen Sie der abgekühlten Mischung Trockenhefe hinzu und warten Sie an einem warmen Ort, bis Anzeichen von Fermentation auftreten. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Reiben Sie die Maske in die Wurzeln, wickeln Sie Ihren Kopf in eine Plastiktüte und ein Handtuch und warten Sie 20 Minuten. Tragen Sie dann den Rest der Mischung vollständig auf und warten Sie weitere 30 Minuten, während Sie den Kopf wieder einwickeln.

    Das Vorhandensein eines Beutels ist erforderlich, damit Sie die Zwiebelbrühe vor dem Eindringen in Ihre Augen schützen können. Führen Sie diese Maske 2 Monate lang einmal pro Woche durch.

    Trotz aller Mühe des Verfahrens wird Ihnen der Effekt angenehm gefallen und sehr bald!

    Haarmaske aus Hefe selber machen - Hefe Haarkur - für trockenes lebloses sprödes Haar -

    Vorherigen post Allergie gegen Honig
    Nächster beitrag Wann lohnt es sich, auf eine Lippenkonturoperation zurückzugreifen?