How to Box Braid Like A Pro | Protective Style | MariaAntoinetteTV

Hair Branding: Wie ist es richtig?

Das derzeit modernste und beliebteste Verfahren zum Färben von Haaren ist das Bronzieren von Haaren (BROND). Bronzing - (braun + blond) ist hervorstechend und reichhaltig Haarfärbung unter Verwendung verschiedener Färbetechnologien, aufgrund derer weich Überlauf von Blumen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Haare zu bräunen: Verdunkeln der Wurzeln und Aufhellen der Enden, Wirkung von Glanzlichtern und verbrannten Haarsträhnen, Spielen mit Farbtönen, Vertiefen der Farbe von den Enden zu den Wurzeln und umgekehrt, Schattieren der Kontur des Haarschnitts oder einzelner Strähnen des Gesichts, Wirkung einer glatten Transfusion verschiedener Schatten ineinander.

Artikelinhalt

Was ist Buchung?

Es gibt vier Arten der Buchung:

Hair Branding: Wie ist es richtig?
  • Klassische Buchung in Kaffee- und Schokoladentönen. Sieht sehr gut aus
    Bronzieren in Kupferkastanie, Schokoladenbraun, Kaffee und natürlich hellbraunen Tönen;
  • Klassische Bronzierung in hellen Farben. Das Bronzieren der Haare sieht in den Farben Beige, Honig, Bernstein, Nuss, helle Kastanie, Kaffee, Weizen und Perlen sehr schön aus
  • Zonales Haar bronding. Es sieht sehr gut aus, wenn der obere Teil des Haares in einer Palette heller Farben gefärbt ist und der untere Teil in Schokolade gefärbt ist, natürlich hellbraun und braun;
  • Bronzierendes Haar mit Ombre-Haarfarbeneffekt. Es entsteht ein sanfter Übergang von einem dunkleren zu einem helleren Farbton. An den Wurzeln werden in der Regel Kastanien-, Kaffee-, Schokoladen- und natürlich Hellbrauntöne verwendet.
  • Weitere Details

    Jetzt werden wir über die Buchung von dunklem Haar sprechen. Auf dunklem Haar sieht der Bronzeffekt wie eine mehrstufige, ziemlich kreative Färbung aus, mit anderen Worten, das goldene Mittel zwischen Braunhaarigen und Blondinen.

    Mit Hilfe von Bronding können Sie einen ziemlich interessanten Effekt eines glatten Übergangs von dunklem zu hellem Haar erzielen. Wie schön es aussehen wird, lässt sich jedoch anhand der Professionalität des Meisters und der Länge Ihrer Haare beurteilen.

    Das Brondieren von hellem Haar ist keine leichte Aufgabe. Dazu müssen Sie jede Strähne in einer dunkleren Farbe färben. Außerdem muss die Bronde nur auf die Haarspitzen aufgetragen werden, ohne die Mitte und die Wurzeln zu berühren, da sonst der Transfusionseffekt verloren geht. Wenn hellbraune Haarfarbe Ihre natürliche ist, dann mit neinIch muss praktisch nichts tun.

    Seit der Verwendung der Bronda-Technik wird Hellbraun als ideale natürliche Farbe angesehen.

    Fachleute verpflichten sich kaum, das Bronzierverfahren für kurzes Haar durchzuführen, da es sehr schwierig ist und das Endergebnis möglicherweise nicht das ist, was Sie erwartet haben. In der Tat wird Bronzieren nur mit mittelgroßen bis langen Haaren kombiniert. Balayage, Färben, Hervorheben und Tonen sehen auf kurzen Haaren spektakulär aus.

    Haarbräunungstechnik:

    • Achten Sie zuerst auf die Augen, die Hautfarbe und die einheimische Haarfarbe. Denken Sie daran - denken Sie bei der Auswahl eines neuen Farbtons daran, dass das Endergebnis umso schöner und natürlicher ist, je näher es dem natürlichen Farbton kommt. Bereiten Sie den Hauptton vor, bevor Sie mit der Haarbräunung fortfahren. Wenn Ihr Haar anfangs dunkel ist, erhellen Sie es auf einen hellen Farbton. Mittelbraun ist ebenfalls geeignet.
    • Fangen Sie an, die Haare zu färben. Das Brondieren ist, wie bereits erwähnt, keine leichte Sache. Dazu müssen Sie jeden Strang mehrmals streichen, bis Sie den gewünschten Farbton erreicht haben. Nachdem Sie den Hauptton vorbereitet haben, nehmen Sie zusätzliche Farbtöne (meistens 2, aber möglicherweise mehr), wobei Sie berücksichtigen sollten, dass einer der Farbtöne dunkler und der andere um mehrere Töne heller als der Hauptton sein sollte. Als nächstes teilen wir das Haar wie beim Hervorheben in dünne Strähnen. Wenden Sie anschließend einen dunklen Ton an, indem Sie durchschnittlich 1-3 Zentimeter von den Wurzeln abweichen. Auf die Spitzen wird ein heller Farbton aufgetragen, etwa 5 bis 7 Zentimeter. Am Ende müssen Sie die Ränder sanft beschatten;
  • Beginnen wir mit dem Brondu selbst. Sie können nur dann mit der dritten Stufe fortfahren, wenn die erste und zweite Stufe (ausgewählte Farbe, getrennte und gefärbte Einzelstränge) abgeschlossen sind. Die verbleibenden unbemalten Strähnen werden mit unseren Händen zufällig gefärbt, um den Farbstoff im Haar zu verteilen. Sie können auch einen Kamm verwenden, um die Haare in der Farbe ohne Teilung und Reihenfolge zu kämmen. Dank dieser Aktionen können Sie eine satte und lebendige Farbe mit einem Überlaufeffekt erzielen.
  • Wie man zu Hause Haare bräunt

    Das Bronzieren von Haaren zu Hause wird nicht empfohlen. Dieses Verfahren wird am besten von einem Stylisten in Schönheitssalons durchgeführt. Denken Sie daran, dass das Bronzieren von Haaren ein äußerst mühsames und schwieriges Verfahren ist.

    Wenn Sie sich jedoch für eine eigene Haarbräunung entscheiden, finden Sie hier einige Tipps:

    • Legen Sie zunächst den Haupthintergrund für die Färbung fest. Wählen Sie eine Farbe mit mehreren Farbtönen (dunkler und heller), achten Sie auf deren Zusammensetzung - es ist wichtig, dass die Farbe kein Ammoniak enthält;
  • Wenn Sie zusätzliche Farbtöne auswählen, übertreiben Sie dies nicht mit der Menge. Die helle oder dunkle Seite sollte nicht mehr als drei Farbtöne enthalten. Behalten Sie die Zeit im Auge, überbelichten Sie die Farbe nicht, sonst werden die Stränge helleroder mehr als nötig abdunkeln;
  • Um das Gesicht zu betonen - hellen Sie die Strähnen des Gesichts auf;
  • Sammeln Sie die oberen Haarsträhnen an der Krone des Kopfes und markieren Sie sie in geringem Abstand voneinander.
  • Vergessen Sie nicht, den Gesamtton des Haares zu glätten und zu glasieren;
  • Profis führen häufig eine Haarlaminierung durch, wenn Sie fertig sind, aber Sie können dies auch zu Hause tun.
  • Professionelle Friseure raten Ihnen natürlich nicht, ein so schwieriges Färbeverfahren selbst durchzuführen. Vielleicht ist dies richtig. Wenn die Umstände dies jedoch nicht zulassen oder Sie es einfach selbst ausprobieren möchten, sollten Sie sich vorher an einen Fachmann wenden und mindestens einmal sehen, wie dies gemacht wird, oder Internetressourcen verwenden, um Schulungsvideos anzusehen.

    Und was haben wir am Ende?

    Die Buchung bietet mehrere Hauptvorteile:

    • Durch die Buchung wird der Teint erfrischt und die Haut positiv hervorgehoben, wodurch eine Frau jünger und erfrischter aussieht.
  • Die Verwendung eines größeren Bereichs dunklerer und hellerer Farbtöne erhöht das Volumen und macht das Haar immer voller;
  • Durch die Buchung werden graue Haare effektiv ausgeblendet.
  • Mit der richtigen Färbetechnologie muss das Haar nicht häufig getönt werden, da sich die gewachsenen Wurzeln nicht von der Gesamtmasse abheben.
  • How To Braid Your Own Hair With Hair Extensions!

    Vorherigen post Wie man zu Hause Auerhahn kocht
    Nächster beitrag Wie behandelt man ein Furunkel in der Nase?