ALKOZERON - Mittel für Bekämpfung des Alkoholismus - Beschreibung - Preis - Kaufen - Deutschland

Kampf gegen Körpervergiftungen

Auch wenn eine Person keine schlechten Gewohnheiten hat und gesunde Lebensmittel konsumiert, ist sie aufgrund der Besonderheiten der modernen Ökologie höchstwahrscheinlich immer noch mit giftigen Substanzen infiziert. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die in der Stadt leben.

Giftstoffe oder einfach Gifte gelangen durch Luft, Nahrung und Wasser zu uns. Theoretisch sollte der Körper Schadstoffe auf natürliche Weise verarbeiten und entfernen, aber die chemischen Verbindungen vieler von ihnen setzen sich einfach in uns ab.

Artikelinhalt

Arten der Vergiftung und Symptome von Toxinen im Körper

Kampf gegen Körpervergiftungen
  • Akute Toxämie - schwere Vergiftung infolge der Aufnahme einer großen Menge von Exotoxinen (Substanzen, die von grampositiven Bakterien produziert und in die Umwelt freigesetzt werden). Dieser Zustand geht in der Regel mit hohem Fieber, Erbrechen, Durchfall, Gelenk-, Muskel- und / oder Kopfschmerzen, Krämpfen, Bewusstlosigkeit und Koma mit Todesgefahr einher. Eine solche Vergiftung erfordert ein dringendes Eingreifen unter Aufsicht eines Arztes
  • Subakute Toxämie ist ein entspannender Zustand nach akuter Toxämie. Erfordert immer noch eine Therapie und geht mit Fieber, mäßigen Gelenk-, Kopf- und / oder Muskelschmerzen, Funktionsstörungen der inneren Sekretionsorgane, Lethargie und / oder Schläfrigkeit einher
  • Chronische Toxämie ist das Ergebnis einer schweren Vergiftung, die nicht behandelt wurde, chronischen Krankheiten und einer Verletzung des natürlichen Reinigungsmechanismus des Körpers. Der Grund kann sowohl eine einmal erworbene Vergiftung als auch ein ständiger Aufenthalt an einem ungünstigen Ort sein, an dem minderwertige oder schädliche Produkte in der Zusammensetzung gegessen werden, wobei giftige Kosmetika oder minderwertige Haushaltschemikalien verwendet werden. In diesem Fall ist eine ärztliche Beratung erforderlich, obwohl die Reinigung des Körpers von Toxinen zu Hause erfolgen kann.

Wenn Sie häufig an Depressionen, chronischer Müdigkeit, Lethargie und Reizbarkeit, Schläfrigkeit, aber Schlafstörungen, häufigen Kopfschmerzen, Störungen der inneren Sekretionsorgane, allergischen Reaktionen usw. leiden.Hautkrankheiten, häufige Virusreaktionen, Autoimmunerkrankungen, sichtbare Zeichen des frühen Alterns, unangenehmer Körpergeruch - es ist Zeit für Ihren Körper, sich von Toxinen zu reinigen.

Entfernen schädlicher Toxine

Kampf gegen Körpervergiftungen

Zunächst müssen Sie verstehen, dass die Anzeichen einer Vergiftung die natürliche Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper sind. Daher ist es nicht wichtig, Schaden zuzufügen, sondern zu helfen.

Zum Beispiel - während Erbrechen oder Durchfall wird der Körper auf natürliche Weise gereinigt, aber dehydriert, was bedeutet, dass Sie ihn mit einer ausreichenden Menge an Flüssigkeit versorgen müssen. Es ist besser, wenn er Wasser trinkt.

Aktivkohle absorbiert toxische Elemente.

Es wird auch empfohlen, es zur Vorbeugung von Zeit zu Zeit zu trinken. Schwarze Pfefferkörner können das Erbrechen stoppen - 1 Erbse pro 10 kg Lebendgewicht.

Die moderne Medizin bietet Arzneimittel an, die auf chemischen Bestandteilen basieren - solche Maßnahmen sind bei schwerer Vergiftung erforderlich. Wir werden die Methoden betrachten, die für jeden, der im Rhythmus des Stadtlebens lebt, zulässig oder notwendig sind.

Das Spülen ist einfach und kostengünstig

Im Magen und Darm setzen sich die schädlichsten Substanzen, unverdaute Speisereste, die den Körper vergiften, ab. Natürlich können Sie einen einfachen Einlauf verwenden, aber die Spülung ist gering.

Kampf gegen Körpervergiftungen

Moderne SPA-Salons verwenden eine von Yogis entlehnte Methode - Shank Prakshalana. Dies ist eine teure und langwierige Sitzung, die jedoch lange dauern wird. Einer Person, die reinigen möchte, wird die Verwendung von Salzwasser über einen längeren Zeitraum angeboten. Anschließend wird diese Flüssigkeit mithilfe einer Reihe von Übungen durch die inneren Organe des Verdauungssystems geleitet.

So werden giftige Substanzen ausgewaschen, Kraft und Leichtigkeit treten im Körper auf, Reizbarkeit verschwindet, Allergien verschwinden, Schlaf normalisiert sich.

Heilende Eigenschaften des Bades

Das Bad hilft, den Körper von Giftstoffen und Giftstoffen zu reinigen. Sie können zwischen einer nassen und einer trockenen Sauna wählen. Der SPA-Salon bietet Ihnen Dampfbad. Warum ein Badehaus?

Weil das Dämpfen die Poren öffnet, durch die alle unnötigen Dinge austreten, und sich auch die Durchblutung verbessert. Dies wird dem Körper helfen, nützliche und notwendige Substanzen aufzunehmen und in guter Verfassung zu sein.

Kampf gegen Körpervergiftungen

Richtige Badeverfahren verbessern nicht nur die Gesundheit, sondern vermitteln auch die Gewohnheit, dies regelmäßig zu tun.

Wenn Sie natürliche Inhaltsstoffe verwenden, um die Haut zu pflegen, denken Sie daran, dass diese nach einem Dampfbad und auf keinen Fall während eines Besuchs auf saubere, gedämpfte Haut aufgetragen werden.

In diesem Fall werden nur die Komponenten verwendet, gegen die Sie nicht allergisch sind. Übertreiben Sie es nicht mit ätherischen Ölen und missbrauchen Sie keine hohen Temperaturen - all das kann sogar einen gesunden Körper schädigen.

Massage ist angenehm und nützlich!

Massage kann therapeutisch und prophylaktisch sein,ficken und erotisch oder belebend und hart. Es spielt keine Rolle, wie spezifisch Ihre Arbeit ist, eine gute Massage ist für alle nützlich - sie wird gestrafft, was bedeutet, dass der Körper gesund wird.

Schmutz, Masken und Wraps

Schlammverfahren helfen dabei, den Körper von Toxinen und schweren Verbindungen zu reinigen, und die im Ton enthaltenen Komponenten sättigen ihn mit nützlichen Substanzen. Schlammwickel und Masken eignen sich hervorragend als Peeling.

Kampf gegen Körpervergiftungen

Schlammwickel hat jedoch Kontraindikationen, und bevor Sie zu einer Reihe von Verfahren verführt werden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht an einem Überschuss an Schilddrüsenhormonen, Diabetes, Krampfadern, Tumoren, Herzerkrankungen, Erkrankungen des Fortpflanzungssystems oder einer allergischen Reaktion auf leiden Jod sowie individuelle Intoleranz.

Das Verfahren ist für offene Wunden und Pilzinfektionen kontraindiziert.

Fußflecken

Für Liebhaber der orientalischen Medizin gibt es Anti-Toxin-Pflaster. Sie sind einfach zu bedienen - das Pflaster wird gemäß den Anweisungen an die Füße oder an Problembereiche (Beine, Hals, Schultern, Taille) geklebt.

Vor dem Auftragen wird der Ort mit warmem Wasser und Seifenwasser gewaschen und mit einer leichten Massage aufgewärmt. Allmählich wird das Pflaster dunkler - dies bedeutet, dass die aktiven Komponenten in die Arbeit eingedrungen sind und der Körper gereinigt wird. Es ist besser, den Patch nachts anzuwenden.

Setzen Sie den Vorgang fort, bis die angewendeten Patches nicht mehr dunkler werden. Es wird empfohlen, den Kurs zur Vorbeugung 1-2 Mal im Jahr zu wiederholen.

Tragen Sie das Pflaster nicht auf Hautpartien mit Kratzern, Hautausschlägen oder anderen Läsionen auf.

Bewegung und richtige Ernährung

Während körperlicher Anstrengung produziert der Körper Milchsäure, die hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Ebenfalls in der Gruppe enthalten nützliche Säuren: Stearinsäure, Ascorbinsäure und Zitronensäure. Daher wäre es für den Körper gut, nicht nur Milch, sondern auch gekochtes Fleisch, frisches Gemüse, Obst und Beeren zu erhalten. für die Schädlichkeit .

Kampf gegen Körpervergiftungen

Da es in der modernen Welt ziemlich schwierig ist, Produkte zu finden, die keine Nitrate enthalten, müssen Sie beim Verzehr von Gemüse die Schale abziehen, in der sich die Hauptansammlung von Nitrat-Substanzen absetzt.

Sauerkraut, natürlicher Rotwein, Reis und viele andere Produkte, die im Kampf gegen Toxine recht erschwinglich und nützlich sind.

Fast jeder Getreidebrei ist ein hervorragendes Mittel, um Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen und ihn stattdessen mit einem Mineral- und Vitaminkomplex und Mikroelementen zu sättigen.

Vergessen Sie nicht die heilenden Eigenschaften von Kräutern. In der Apotheke können Sie fertige Zubereitungen kaufen oder in Ihrer eigenen Küche einen Sud mit einem verschreibungspflichtigen Leitfaden zubereiten. Zuerst müssen Sie jedoch einen Arzt konsultieren und Ihre Diagnose genau kennen.

Lebe im Rhythmus der Naturoh!

Vorherigen post Mandelentzündung während der Schwangerschaft - Behandlung erforderlich!
Nächster beitrag Schwangerschaft leichter machen - im Meer schwimmen