Zwischen Botox und Body Positivity: Ist Schönheit universell? I Der rote Faden

Merkmal der 6-Blütenblatt-Diät

Unter den zahlreichen Programmen zur Gewichtsreduktion zieht die Diät 6 Blütenblätter mit ihrer Ungewöhnlichkeit an. Die Autorin, Ernährungswissenschaftlerin Anna Johansson (Schweden), versuchte nicht nur, ein wirksames System zur schnellen Gewichtsabnahme zu entwickeln, sondern auch einen psychologischen Anreiz zu schaffen, der diejenigen, die Gewicht verlieren, ermutigt und motiviert.

Schließlich werden ihrer Meinung nach keine diätetischen Einschränkungen einen positiven Effekt haben, wenn sie eine Frau in einen depressiven Zustand versetzen!

Artikelinhalt

Menü mit 6 Blütenblättern

Dieses Gewichtsverlustprogramm ist für 6 Tage ausgelegt, von denen jedes ein Menü wie eine Monodiät enthält.

Das heißt, an jedem der sechs Tage darf nur ein Produkt gegessen werden, das nach einer Diätmethode hergestellt wurde (kein Braten). :

Merkmal der 6-Blütenblatt-Diät
  • 1 Tag - fischig. Es ist erlaubt, jede Art von Fisch in gekochter, gedünsteter, gebackener Form mit etwas Salz, milden Gewürzen und einem Zweig Kräuter zu verwenden. Sie können Fischsuppe kochen - genauer gesagt Fischbrühe, weil Sie dort keine Kartoffeln oder Müsli hinzufügen können. Nur ein bisschen Grün;
  • 2 Tage - Gemüse. Essen Sie stärkearmes Gemüse (Kartoffeln werden am besten vermieden). Die ideale Wahl, in der sich alle Ernährungswissenschaftler einig sind, ist grünes Gemüse (Salate, Spinat, Kohl, Gurken, Zucchini). Sie können sich mit einer fröhlichen orangefarbenen Karotte verwöhnen lassen. Wir essen Gemüse roh, gekocht, gedünstet, gebacken. Salz, Kräuter und milde Gewürze sind akzeptabel
  • 3 Tage - Huhn. Wir essen gekochte oder gebackene Hühnerbrust (mageres Fleisch ohne Haut). Es ist mit Salz und milden Gewürzen möglich. Hühnerbrühe mit Kräutern ist erlaubt;
  • 4 Tage - Getreide. Wir essen Getreide, gekeimte Körner, Getreidebrot, natürliches Kwas ist möglich. Es ist besser, wenn Sie sich für Vollkornprodukte mit einer reichen Zusammensetzung (grüner Buchweizen, Perlgerste, gekeimter Weizen) entscheiden und nicht beispielsweise für gehackten oder polierten Reis. Salz und Gewürze sind akzeptabel;
  • 5 Tage - Quark. Wir essen körnigen oder pastösen Quark ohne Zucker. D.ein wenig Milch ist erlaubt;
  • 6 Tage - fruchtig. Gönnen Sie sich eine Vielzahl von hellen, reifen Früchten! Sie können sie roh oder gebacken essen, frisch gepresste Säfte trinken. Nur ohne Zucker!
  • Alle Rezepte für die Diät 6 Blütenblätter sollten das Braten, die Zugabe von Zucker, scharfen Gewürzen, einer Kombination aus Eiweiß und Kohlenhydraten ausschließen (dh Sie können kein Brot mit Fisch oder Huhn essen, sondern mit Gemüse - Käse oder Fleisch).

    Während des gesamten Zyklus wird empfohlen, viel Wasser (bis zu 2,5 Liter pro Tag) ohne Gas zu trinken. Sie können ein paar Tassen grünen oder schwarzen Tee hinzufügen. Kein süßes Soda! Vermeiden Sie Kaffee. Und natürlich Alkohol eliminieren - der Hauptfeind nicht nur des Gewichtsverlusts, sondern auch der Gesundheit im Allgemeinen.

    Achtung! Im Internet finden Sie am Ende des 6. Tages viele Empfehlungen aus der Serie . Wiederholen Sie die Diät zyklisch - der Effekt ist viel stärker. 15 kg in zwei Wochen ! Wir möchten Sie vor solchen Experimenten warnen.

    Dieses Programm ist sehr intensiv, es ist stressig für den Körper, so dass Sie am Ende eines Zyklus von sechs Tagen mindestens eine Woche Pause machen müssen! Weitere Informationen finden Sie im Unterabschnitt Exit Diet unten.

    6 Empfehlungen zur Ernährung von Blütenblättern

    Der Autor empfiehlt, diese Diät zu visualisieren: Zeichnen Sie eine Kamille mit 6 Blütenblättern (oder eine beliebige Blume, sogar eine Sonnenblume) auf ein Blatt Papier und signieren Sie jedes Blütenblatt aus dem Menü der Diät 6 Blütenblätter .

    Dadurch erhalten Sie Fisch, Gemüse und andere Blütenblätter. Kleben Sie diese Kamille an einer prominenten Stelle oder noch besser auf den Kühlschrank.

    Am Abend jedes Gewichtsverlusttages, an dem Sie erlitten haben, rät Anna Johansson , ein Blütenblatt mit dem Gefühl der Vollendung abzureißen. Dies zieht sozusagen die Grenze, wird im Unterbewusstsein als das erzielte Ergebnis hinterlegt, lobt sich selbst und schafft so eine optimistische Stimmung und einen Anreiz, weiterzumachen!

    Selbsthypnose, sagst du? Unsinn? Welchen Unterschied macht es, fragen wir, ob es funktioniert? Sie entscheiden selbst, ob Sie eine Blume zeichnen oder nicht, aber ... Studien haben gezeigt, dass die besten Ergebnisse von denen erzielt wurden, die gemalt haben! Soviel zur Selbsthypnose.

    Wichtig! Halten Sie die Blütenblätter in Ordnung! Die Tage der Monodiäten sollten in der Reihenfolge verlaufen, in der der Autor sie vorgeschlagen hat. Warum dies notwendig ist - schauen wir es uns an.

    6-Blütenblatt-Diät-Funktion

    Merkmal der 6-Blütenblatt-Diät

    Der Wirkmechanismus dieses Programms zur Gewichtsreduktion liegt in der Kombination von zwei Hauptfaktoren: Monodiät ( getrennte Ernährung ) und Proteinwechsel und Kohlenhydratmenü.

    Separate Lebensmittel sind eine Art des Lebensmittelkonsums, bei dem , die um das Prinzip der Verdauung von Proteinen und Holzkohle konkurrieren, nicht in einer Mahlzeit gemischt werdenWasser. Für einige brauchen Sie schließlich eine saure Umgebung für die Verdauung, für andere eine alkalische, und wenn Sie sie kombinieren, können sie nicht effizient verdauen und führen zu einer Verschlackung des Körpers und dem Auftreten zusätzlicher Pfunde.

    Der Wechsel von Protein- und Kohlenhydrat-Tagen ermöglicht es Ihnen, ein Gleichgewicht zu erreichen (der Körper ist nicht erschöpft), stimuliert aber gleichzeitig den Körper, Fettreserven zu verbrennen. Fisch-, Hühner- und Quark-Tage - ein reines Protein-Menü, Gemüse-, Müsli- und Obst-Tage - Kohlenhydrat-Tage.

    Jede Produktgruppe hat ihre eigenen Eigenschaften und Nährstoffe. :

    • in Fisch - essentielle Fettsäuren (Omega-3) und Phosphor;
  • in Gemüse - Ballaststoffe und Vitamine;
  • bei Hühnern - ein Nahrungsprotein, das gut für die Muskeln ist;
  • in Getreide - Ballaststoffe und langsame Kohlenhydrate, die Sättigungsgefühl verleihen, in gekeimten Körnern - ein Lagerhaus für Vitamine, Antioxidantien und Heilmittel;
  • Hüttenkäse enthält essentielle Mineralien und praktisch ideales , leicht verdauliches Protein;
  • Früchte enthalten viele Vitamine, Mineralien und Kohlenhydrate, die Energie, Ton und gute Laune verleihen.
  • Aus diesem Grund ist es so wichtig, die Blütenblätter oder Ersatzprodukte nicht neu anzuordnen. Somit enthält Ihr 6-Blütenblatt-Diätmenü alle Gruppen von Substanzen, die für das Leben notwendig sind, und der Körper wird keine übermäßigen Beschwerden verspüren.

    6 Ergebnisse der Blütenblattdiät

    Die meisten Bewertungen zu dieser Diät sind positiv. Im Durchschnitt gibt es in 6 Tagen einen Gewichtsverlust von 2,5 bis 5 kg. Wenn Sie Diätkost und Bewegung kombinieren, ein Bad besuchen, massieren - der Effekt wird noch deutlicher.

    Wir warnen Sie jedoch davor, dass ein übermäßig schneller Gewichtsverlust mit Stoffwechselstörungen, Störungen des Herz-Kreislauf-Systems und anderen Gesundheitsproblemen behaftet ist. Daher empfehlen wir, zusätzliche Pfunde unter Aufsicht eines Ernährungsberaters loszuwerden.

    füge das 7. Blütenblatt hinzu

    Dieses beliebte Gewichtsverlustsystem hat kreative Follower gefunden: Es gibt Informationen im Internet über 7 Blütenblätter , deren Rezepte mit den oben beschriebenen identisch sind, aber Nach einem Obsttag wird vorgeschlagen, einen siebten Tag zum Entladen zu vereinbaren, an dem überhaupt nichts zu tun ist, nur um Mineralwasser zu trinken.

    Guter Rat, aber nicht für jedermann. Und es hebt sich von der allgemeinen Tendenz des Diätmenüs aller 6 Blütenblätter ab: Keiner dieser Tage ist hungrig , und ein Tag mit Mineralwasser ist, was auch immer man sagen mag, Hunger, der unzureichend sein kann Reaktion des Körpers.

    Beenden der 6-Blütenblatt-Diät

    Ein wichtiger Punkt jeder Diät ist es, aus ihr herauszukommen. Auf keinen Fall sollten Sie sich auf verbotene Leckereien stürzen! Dies wird Ihnen helfen, das Gewicht, das Sie verloren haben, sehr schnell zuzunehmen.

    Während der Woche nach der Diät sollten Sie Mahlzeiten zu sich nehmen, die aus diesen Produkten bestehenktov, die 6 Tage lang in den Rezepten enthalten waren - Blütenblätter . Sie können sie bereits kombinieren, aber dennoch gebraten und Zucker vermeiden. Dies konsolidiert die erzielten Ergebnisse und vermeidet unnötigen Stress für den Körper.

    Vorsicht bei der 6-Blütenblatt-Diät

    Merkmal der 6-Blütenblatt-Diät

    Vergessen Sie nicht, dass keine Lebensmittelbeschränkungen und sogar Hungerstreiks einen gesunden Lebensstil und aktiven Sportunterricht ersetzen! Wir sagen dies in vielen Artikeln über Diäten, ohne Angst zu haben, es zu wiederholen, weil es sehr wichtig ist! Möchten Sie, dass die Ergebnisse dauerhaft sind? Dann machen Sie es unbedingt!

    Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen, sollten Sie zumindest jeden Tag an der frischen Luft gehen und Übungen und mögliche Übungen zur Stärkung der Muskeln durchführen.

    Dann wird der Körper die angesammelten Kalorien für die Muskeln und nicht für Körperfett ausgeben. Wenn Sie sich jedoch nur auf das Essen beschränken, sich aber wenig bewegen, riskieren Sie, Muskeln anstelle von Fett zu verlieren.

    Das heißt, das Gewicht wird in ein Minus umgewandelt, aber dieses Minus ist falsch , da die Fettmenge unverändert bleibt. Bewegung! Dies wird Sie aufmuntern und dabei helfen, unnötige Bestände im Körper loszuwerden!

    Vorherigen post Rezepte und Empfehlungen, wie man zu Hause leckeres Weiß kocht
    Nächster beitrag Wie man zuckerfreie Marmelade für den Winter macht: die besten Rezepte