SCHNELL ABNEHMEN - so habe ich es geschafft | janasdiary

Abschied vom Fett: Oberschenkel reduzieren

Die Hüften nehmen nach der Schwangerschaft zusammen mit dem Magen den größten Teil des Übergewichts auf. Unter dem Einfluss weiblicher Hormone wächst der Bereich der Reithose, der innere Teil ist mit Fett gefüllt, das Gesäß wird breiter, verliert seine Form.

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, dies zu bekämpfen: Kombinieren Sie körperliche Aktivität und richtige Ernährung.

Artikelinhalt

Grundprinzipien des Abnehmens in den Hüften

Abschied vom Fett: Oberschenkel reduzieren

Beckenfett ist am hartnäckigsten. Sie beginnen sich während der Pubertät anzusammeln, wenn Mädchen einen Stuhl in der Nähe eines Computers für Spaziergänge bevorzugen und Pommes und Cola einer gesunden Ernährung vorziehen.

Cellulite ist unter solchen Bedingungen einfach unvermeidlich, er liebt Untätigkeit. Wenn Sie fragen, wie Sie Ihre Hüften und Beine schnell reduzieren können, müssen Sie darüber nachdenken, wie viel Körperfett sich angesammelt hat. Dies geschieht oft jahrelang, daher sollten Sie nicht mit einer vollständigen Beseitigung der Cellulite in 1-2 Monaten rechnen.

Auf dem Weg zum Lean müssen drei Hauptaufgaben erledigt werden:

  • Stärken Sie die Beinmuskeln, während sie ein Skelett für die Haut bilden, helfen Sie dabei, Kalorien zu verbrennen, das Bindegewebe zu nähren und Cellulite zu straffen.
  • Reduzieren Sie Fette, Süßigkeiten, alle gekauften Lebensmittel und Konservierungsstoffe - sie setzen sich gerne auf die Oberschenkel und verwöhnen die Kurven;
  • viel bewegen in moderatem Tempo: Gehen, Tanzen, Radfahren - Cardio verbrennt Fett.
  • Trainingsregeln für Gewichtsverlust

    Auf die Frage, wie man die Hüften reduziert, wird oft die Antwort gehört: Kniebeugen. Aber viele Mädchen bemerkten, dass nach einem Monat im Fitnessstudio im Gegenteil ihre Beine größer werden, wenn die Muskeln wachsen. Tatsache ist, dass Sie das richtige Verhältnis der Lasten benötigen: Leistung und Aerobic.

    Die ideale Voraussetzung für die Fettverbrennung ist eine Kombination aus Kraftübungen mit Hanteln und Springen. Sie müssen viele Wiederholungen machen und Ihr Herz auf 160-170 Schläge pro Minute beschleunigen. Dann beginnt das Fett zu brennen.

    Eine Reihe von Workouts kann folgendermaßen aussehen:

    • Kniebeugen. Dies sind normale Kniebeugen ohne Hanteln in einem schnellen Tempo. Mit der richtigen Technik wird die erste Bewegung vom Becken ausgeführt - es wird zurückgezogen, als ob sich dahinter ein unsichtbarer Stuhl befindet, und die Kniegelenke sind gebeugt. So können Sie sicherstellen, dass Ihre Knie nicht über die von den Socken gezogene Linie hinausragen. Mache 15-30 Wiederholungen je nach LevelIch bereite mich vor. Kniebeugen lassen den ganzen Körper abnehmen, stärken die Vorderseite des Oberschenkels.
    • Sprungseitige Ausfallschritte. Im Stehen müssen Sie einen weiten Ausfallschritt nach links machen und das Gewicht auf das linke Bein in der Hocke übertragen, wobei Sie das Becken zurücknehmen. Gleichzeitig beugt sich der Körper vor. Sie können die Zehe Ihres linken Beins mit der rechten Hand berühren, um die Genauigkeit der Technik zu erhalten. Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie dies 15 bis 20 Mal für jedes Bein.
    • Auf einen Stuhl treten. Stellen Sie sich vor einen Stuhl oder eine andere Eminenz, treten Sie mit dem linken Fuß darauf und senken Sie sich auf den Boden. Wiederholen Sie diesen Vorgang 20 Mal abwechselnd.
    • Glute-Brücke. Für diese Übung benötigen Sie eine Hantel oder eine 5-Liter-Wasserflasche. Sie müssen auf dem Boden liegen, Ihre Beine an den Knien beugen. Legen Sie Gewicht auf die Beckenknochen, führen Sie langsame Beckenlifte durch und verweilen Sie 1-2 Sekunden am oberen Punkt. Mach 20 Wiederholungen. Diese Übung funktioniert gut für das Gesäß, beseitigt Cellulite auf der Rückseite des Oberschenkels.

    Cellulite entfernen

    Viele Mädchen glauben, dass das Schwingen ihrer Beine im Stehen oder Liegen beim Abnehmen hilft.

    Um den inneren Oberschenkel wie den Rest des Körpers zu verkleinern, müssen drei Bedingungen erfüllt sein:

    • Wählen Sie Übungen, bei denen mehrere Muskeln arbeiten.
  • mach sie schnell oder kombiniere sie mit einem Springseil;
  • Wechseln Sie die Intensität der Last: Kniebeugen mit Hanteln und Sprüngen.
  • Abschied vom Fett: Oberschenkel reduzieren

    Diagonale Ausfallschritte sind auf den inneren Oberschenkel gerichtet. Im Stehen müssen Sie mit dem linken Fuß nach vorne und leicht nach links einen breiten Schritt machen, Ihr Körpergewicht auf das Laufbein übertragen und sich hinsetzen. Zurück zur Ausgangsposition.

    Nach 10-15 Ausfallschritten sollten Sie eine Minute lang an Ort und Stelle laufen, Sprünge mit gespreizten Beinen machen und diese Übungskombination dann noch 2-3 Mal wiederholen.

    Sie können oft ein dünnes Mädchen mit massiven Oberschenkeln sehen. Heimtückische Cellulite verursacht, wenn sie das vierte Stadium erreicht, Fibrose - die Proliferation von Bindegeweben, in denen sich Fettmoleküle buchstäblich verwickeln und eine dichte Masse bilden.

    Mädchen beginnen erwartungsgemäß, die Vorderseite der Oberschenkel mit Kniebeugen und Ausfallschritten zu verkleinern, aber sie essen weiterhin viel und die Beine werden aufgrund der Muskelmasse visuell dicker. Dann beenden sie das Training und beginnen, die Bälle mit den Füßen zusammenzudrücken, schwingen und sehen das Ergebnis natürlich nicht.

    Insbesondere Cellulite und Fibrose können ohne Muskelwachstum nicht überwunden werden. Es ist der Quadrizepsmuskel, der die Haut und das Bindegewebe normal durchblutet, da Cellulite nur aufgrund einer Stagnation von Blut und Flüssigkeit im Fokus auftritt.

    Das Training sollte wie folgt aufgebaut sein: Kniebeugen, Ausfallschritte mit leichtem Gewicht (5-8 kg Hanteln) 20 Mal in 3-4 Sätzen und dann 20 Minuten lang auf das Laufband gehen.

    Die Hauptbedingung für das Abnehmen ist jedoch die Ernährung, in der Sie essen können:

    • hautloses Huhn, gekochter Fischm oder gedämpft;
  • Gemüse in Salaten oder Eintöpfen;
  • Milchprodukte, außer süßem Joghurt, mit 1% Fett;
  • Suppen mit Gemüsebrühe;
  • Haferbrei (Buchweizen, Haferflocken, Perlgerste) nur morgens;
  • Trinken Sie ungefähr 2 Liter Wasser pro Tag, geben Sie Alkohol und Soda auf.
  • Schlaffheit und längeres Sitzen wirken sich hauptsächlich auf die Rückseite des Oberschenkels aus, wie das Gesäß, was ohne Muskeltraining keinen Sinn macht. Wenn Sie laufen, wird die Haut einfach schlaff, was zu dem bekannten Zustand von dünnem Fett führt, in dem die geleeartige Masse beim Gehen geschüttelt wird.

    Es ist notwendig, in einem Komplex zu agieren: 20 Mal mit Hanteln in die Hocke zu gehen und dann die Zielzonen zu tonen:

    • Longe mit Tritt zurück. Machen Sie mit Ihrem linken Fuß einen breiten Schritt zurück, setzen Sie sich, kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, heben Sie Ihr linkes Bein an und werfen Sie es scharf nach vorne. Versuchen Sie, die Luft zu drücken;
  • Beugt sich auf einem Bein nach vorne. Beugen Sie sich, bis Ihre Zehen den Boden berühren, während Sie das andere Bein nach hinten ziehen.
  • Machen Sie zwanzig Mal für jedes Bein und wiederholen Sie dann alle drei Übungen erneut.

    Merkmale des Abnehmens der Oberschenkel nach der Geburt

    Viele Frauen beginnen darüber nachzudenken, wie sie ihre Oberschenkel reduzieren können, während sie weiter stillen. Auf Drängen von Müttern und Großmüttern essen sie fetthaltige Milchprodukte (saure Sahne, Kondensmilch), um den Fettgehalt der Milch zu erhöhen.

    Tatsächlich wird der Fettanteil durch die Eigenschaften des Körpers und überhaupt nicht durch die Ernährung bestimmt. So können Sie sicher fettarme Milch und Kefir wählen und Ihre Figur verbessern.

    Der hormonelle Hintergrund von Frauen ist insbesondere nach der Geburt instabil. Daher wird es schwierig, die Hüften zu reduzieren und im Allgemeinen Gewicht zu verlieren, während das Stillen fortgesetzt wird. Aber von den ersten Tagen nach der Schwangerschaft an müssen Sie nach Bewegung streben: länger mit einem Kinderwagen laufen, zu Hause mit Kopfhörern tanzen, während das Baby schläft, es in den Armen tragen, ist ein großartiges Training!

    Abschied vom Fett: Oberschenkel reduzieren

    Bevor Sie mit dem Hocken beginnen und Ausfallschritte machen, um Gewicht in Ihren Beinen zu verlieren, sollten Sie die Presse in Ordnung bringen - lernen Sie, wie Sie den Quermuskel steuern, der für das Zurückziehen des Bauches verantwortlich ist. Es ist dieser Muskel, der bei jeder Übung nach der Geburt angespannt sein sollte.

    Um das Gesäß und die Hüften wie immer zu verkleinern, müssen Sie drei Faktoren gekonnt kombinieren:

    1. Muskelarbeit;
    2. hoher Kalorienverbrauch (Mobilität);
    3. sauberes Essen.

    Wenn Sie während des Trainings mehr Kalorien verbrauchen als Sie essen, nimmt das Gewicht ab und die Beine werden dünner.

    Sie sollten jedoch auf keinen Fall hungern und auf Mahlzeiten verzichten, da dies den Stoffwechsel verlangsamt. Der Stoffwechsel sollte durch fraktionierte und häufige Mahlzeiten, Ballaststoff- und Proteinaufnahme und Ablehnung von Süßigkeiten gesteigert werden.

    Sophia Thiel - Letzter Auftritt sorgt für Aufsehen: Hier zeigte sie sich deutlich verändert

    Vorherigen post Milch: eine spektakuläre Idee für einen Fastentag
    Nächster beitrag Wie kocht man Fisch auf dem Grill, auf dem Grill?