Lecker Fingerfood, mit Auberginen, Knobi, frischen Tomaten. Antipasti mit Aubergine

Auberginen-Tomaten-Sandwiches

Eine weitere originelle Vorspeise sind die Auberginen- und Tomatensandwiches. Ihr herzhafter Geschmack zieht viele an.


Zum Kochen benötigen wir:

  • Aubergine - 1 Stück
  • Tomate - 1 Stk.
  • Knoblauch - 5 Nelken
  • saure Sahne
  • Mayonnaise
  • Dill
  • Vorbereitung:

    Auberginen-Tomaten-Sandwiches
    1. Alle Zutaten zubereiten. Schneiden Sie das Brot in kleine Rechtecke;
    2. Schneiden Sie die Auberginen in Ringe;
    3. Wir machen dasselbe mit Tomaten. Dann mischen Sie 3 EL in einer Schüssel. Esslöffel Mayonnaise und 3 EL. Löffel Sauerrahm;
    4. Drücken Sie den Knoblauch in die Sauce und mischen Sie gut. Das Brot gut mit Mayonnaise-Sauce einfetten. Legen Sie die Tomate darauf.
    Artikelinhalt

    Ungewöhnlicher Snack

    Nach diesem Rezept können Sie auch einen herzhaften Snack zubereiten.

    Um ein ungewöhnliches Gericht zuzubereiten, benötigen Sie:

    • zwei Auberginen;
  • fünf Tomaten;
  • drei Knoblauchzehen;
  • Petersilie;
  • aromatisches Pflanzenöl zum Braten;
  • Salz, Pfeffer.
  • Vorbereitung:

    Auberginen-Tomaten-Sandwiches
    • Waschen Sie die Auberginen und schneiden Sie sie in 0,5 cm große Stücke. Machen Sie dasselbe mit den Tomaten.
  • Frische Kräuter und geschälten Knoblauch mit einem Messer fein hacken;
  • Die Auberginenkreise pfeffern und salzen, in eine vorgeheizte Pfanne geben und vier Minuten in Öl braten. Während dieser Zeit erhalten Sie eine goldbraune Kruste.
  • Es ist ratsam, sie auf Pergamentpapier zu verteilen. Dies ist ein guter Weg, um überschüssiges Fett zu entfernen.
  • Legen Sie die Auberginen auf ein festliches Gericht, wechseln Sie sie wunderschön mit Tomaten ab und bestreuen Sie sie mit gehackten frischen Kräutern.
  • Der von uns zubereitete Snack kann mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie frisches Gemüse in Schichten in einen Topf geben, mit Kräutern, Salz und Pfeffer bestreuen, ist es mit Saft gesättigt und viel schmackhafter.

    Leckere Sandwiches für 10 Personen

    Auberginen-Tomaten-Sandwiches

    Wenn Gäste zu Ihnen kommen und Sie nichts haben, mit dem Sie sie behandeln können, können Sie so ungewöhnliche und leckere Sandwiches zubereiten, dass sie sicherlich gefallen werden.

    Nehmen Sie zwei frische Auberginen, 1 Laib, fünf Esslöffel Mayonnaise, drei Knoblauchzehen und drei Tomaten.

    Schneiden Sie die Auberginen in dünne Scheiben, die der Größe eines Laibstücks entsprechen, und lassen Sie sie in sehr viel Salz einweichenWasser, so dass die ganze Bitterkeit von Gemüse herauskommt.

    Braten Sie die Scheiben unseres gesunden Gemüses auf beiden Seiten goldbraun an. Die Tomaten dünn hacken, die Knoblauchzehen zerdrücken und mit Mayonnaise mischen.

    Um die Sandwiches sehr lecker zu machen, ist es besser, das Brot in einer Pfanne in duftendem Pflanzenöl zu braten.

    Knoblauchmayonnaise auf den Croutons verteilen, mit Tomaten- und Auberginenkreisen belegen und mit gehackten Kräutern bestreuen.

    Gemüsepyramiden

    Um ein solches Sommergericht zuzubereiten, nehmen Sie:

    • 1 kg Aubergine;
    • 2 Eier;
  • fünf Tomaten;
  • 2 EL. l. frischer Frischkäse;
  • vier Löffel Mayonnaise;
  • ein Löffel Joghurt und Zitronensaft;
  • 5 Knoblauchzehen;
  • ein Haufen frischer Dill oder Petersilie;
  • Salz, Pfeffer, Öl zum Braten.
  • Vorbereitung:

    • Auberginen müssen zuerst gewaschen und dann in saubere Scheiben geschnitten werden. In einen tiefen Behälter falten, gut salzen und eine Stunde ruhen lassen. Während dieser Zeit kommt die ganze Bitterkeit heraus. Schütteln Sie gelegentlich Gemüse
    • Waschen und trocknen Sie die Auberginenkreise auf einem Papiertuch.
    • Eier mit einem Schneebesen oder einer Gabel schlagen, Pflanzenöl in die Pfanne geben, erhitzen und auf mittlere Stufe reduzieren;
    • Tauchen Sie jeden Becher in die geschlagene Eimischung und geben Sie ihn in die Pfanne. Wenn das Ei vom Gemüse tropft, können Sie ein wenig gesiebtes Mehl hinzufügen oder es zuerst darin und dann in das Ei tauchen;
  • Auf beiden Seiten goldbraun braten - etwa drei bis vier Minuten, auf Pergamentpapier legen, um überschüssiges Fett aufzunehmen;
  • Für eine pikante Sauce Mayonnaise, Joghurt, gehackte frische Kräuter und Knoblauch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen;
  • Saftige Tomaten in Scheiben schneiden. Stellen Sie auf einem großen festlichen Gericht Auberginenbecher in eine Reihe, verteilen Sie sie mit einer würzigen Sauce und legen Sie saftige Tomaten darauf. Wiederholen Sie dies erneut.
  • Gekochte Pyramiden werden eine Stunde lang in den Kühlschrank gestellt.

    Gemüse auf Toast

    Um diesen köstlichen und aromatischen Snack zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Produkte:

    • zwei Auberginen;
  • ein Baguette;
  • 12 Kirschtomaten;
  • Basilikum;
  • ein Löffel trockener aromatischer italienischer Kräuter;
  • zwei Löffel Mayonnaise und Olivenöl;
  • 2 Knoblauchzehen.
  • Vorbereitung:

    1. Schneiden Sie die Auberginen über 1 cm dick, grillen Sie auf beiden Seiten goldbraun;
    2. Mischen Sie die Mayonnaise gründlich mit dem zerdrückten Knoblauch und bürsten Sie den geschnittenen Toast mit dieser Mischung;
    3. Auf jedes Stück Baguette einen Gemüsekreis legen und mit trockenen Kräutern bestreuen. Top mit Kirschtomatenhälften und Basilikumkräutern.

    Snack mit Knoblauch und Sauerrahm

    Im Sommer versuchen Hausfrauen, alles aus natürlichen Produkten zu kochen - frisches Gemüse und Kräuter.

    Sandwiches mit Gemüse, Knoblauch und Sauerrahm sind eine köstliche Vorspeise, die eine großartige Ergänzung zu Hauptgerichten darstellt.

    Bereiten Sie zum Kochen die folgenden Produkte vor: zwei Auberginen und zwei Tomaten, zwei Knoblauchzehen, 2 EL. l. saure Sahne, Dill und Petersilie, Basilikum, Sonnenblumenöl, Pfeffer und Salz.


    Wir bereiten diesen Sommer vegetarischen Snack folgendermaßen zu: Waschen Sie die Auberginen, schneiden Sie sie in 1 cm dicke Scheiben. Legen Sie sie in eine Schüssel und bestreuen Sie sie gut mit Salz, damit die Bitterkeit, die diesem Gemüse innewohnt, herauskommt. Drei Knoblauch auf einer Reibe, das Gemüse mit einem Messer fein hacken, mit saurer Sahne mischen, unsere Sauce ist fertig.

    Nach einer Stunde waschen wir das Gemüse vom Salz, trocknen es auf einem Papiertuch und braten es goldbraun an. Dann legen wir die fertigen Gemüsescheiben auf Pergamentpapier, damit sie abkühlen, und während dieser Zeit läuft das gesamte Fett von ihnen ab. Schneiden Sie die Tomaten in Scheiben und salzen Sie ein wenig.

    Wir können anfangen, unsere leichten Sandwiches zu sammeln: Legen Sie eine Schicht Tomaten auf die Schüssel, fetten Sie sie mit Knoblauch-Sauerrahm-Sauce ein und stellen Sie einen Auberginenbecher darauf. Wir fetten die fertigen Sandwiches mit der Füllung ein und dekorieren sie mit einem Zweig Kräuter - Basilikum, Dill, Petersilie. Hier hängt die Auswahl von Ihren Geschmackspräferenzen ab.

    Anstelle von Mayonnaise oder Sauerrahm können Sie auch Frischkäse verwenden, um die Füllung herzustellen. Sie wird sogar noch schmackhafter. Die Vorspeise kann im Ofen gekocht werden, so dass die Gastgeberin viel weniger Zeit mit dem Kochen verbringt. Außerdem ist sie für die Gesundheit viel gesünder, wenn weniger frittierte Lebensmittel in den Körper gelangen.

    Diese originellen Snacks können mit Ihrer Lieblingsbeilage und Gemüse gegessen werden - sowohl lecker als auch gesund! Sie sind auch ideal für die Speisekarte von Menschen, die sich an das Prinzip der vegetarischen Ernährung halten.

    Parmigiana di Melanzane | Auflauf mit Tomate und Aubergine | Vegetarisches Wohlfühlessen

    Vorherigen post Nähmaschine für Anfänger: Tipps zur Auswahl
    Nächster beitrag Was soll ich wählen und wie nehme ich Vitamine während der Schwangerschaft?