Türschließer: Installationsmethoden und Einstellfunktionen

Ein Türschließer ist ein spezielles Gerät, das ein reibungsloses Schließen der Türen gewährleistet. Und wenn vor nicht allzu langer Zeit ein gewöhnlicher Frühling seine Rolle spielte - heute ist er ein wesentliches Merkmal öffentlicher Einrichtungen, Geschäfte, Büros und Einfahrtstüren, die mit einer Gegensprechanlage ausgestattet sind. Es macht den Verschluss weicher, glatter und leiser. Wie installiere ich einen Türschließer?

Türschließer: Installationsmethoden und Einstellfunktionen

Die reibungslose Bewegung des Mechanismus wird durch das Prinzip der Hydrodampfung sichergestellt. Wenn das Eingangstor geöffnet wird, wird die Feder zusammengedrückt, wodurch die akkumulierte Energie zum Schließen und Zurückkehren in ihre ursprüngliche Position verwendet wird

Dieses Gerät ist aufgrund der verschiedenen Installationsmethoden und der Vielzahl der Eingangstore, an denen sie installiert werden können, sehr beliebt.

Artikelinhalt

Ansichten Türschließer

Die Reichweite dieses Mechanismus auf dem modernen Markt ist ziemlich groß. Darüber hinaus unterliegt dieses Gerät einer gewissen Klassifizierung:

  • Türschließer. Ein solches Gerät kann zwei Versionen der Stange haben - ein Knie und einen Gleitreifen - und im oberen Teil der Leinwand installiert werden;
  • Menschen denken über die Notwendigkeit nach, Bodengeräte bereits in der Entwurfs- und Bauphase eines Gebäudes zu installieren. Sie sind am Eingangstor installiert, in das keine Löcher gebohrt werden sollen.
  • Fertige Eingangstore sind mit verdeckten Türschließern ausgestattet. Dieser Gerätetyp ist nur in Bahnen einer bestimmten Dicke zu finden und auf dem Markt relativ neu. Die Hauptsache hier ist, die richtige Wahl zu treffen und eine solche Leinwand zu installieren, die sich ganz einfach öffnen und mühelos schließen lässt.
  • Möglichkeiten und Installationsarten

    Wenn wir über die Installation eines Türschließers sprechen, meinen wir zwei Arten der Installation: außerhalb und innerhalb des Raums. Wenn das Gerät an der Innenplatte befestigt werden soll, wird bei der Standardinstallationsmethode angehalten, bei der der Mechanismuskörper von der Öffnungsseite an der Platte befestigt wird und eine Stange mit einem Schuh auf der Box installiert wird.

    Es ist besser, das Eingangstor von der Straße mit einem Schließer von innen auszustatten, da es sonst ständig Staub und Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Außerdem kann der Mechanismus bei kaltem Wetter einfrieren und die Tür schließt sich überhaupt nicht.

    Hören Sie daher in den meisten Fällen aufSie werden in einer internen Installation installiert und handeln dann bereits in Übereinstimmung mit den Konstruktionsmerkmalen und der Öffnungsrichtung des Eingangstors. Gemäß den Brandschutzbestimmungen sollten Außentüren nach außen geöffnet werden. Dies bedeutet, dass das Gerätegehäuse auf einem Pfosten oder einem zusätzlichen Befestigungsstreifen montiert werden muss.

    DIY-Installation eines Türschließers

    Zunächst müssen Sie ein Gerät auswählen, das der Breite und dem Gewicht der Tür entspricht. Dies wird kein Problem darstellen, da die Klasse in der Dokumentation angegeben ist. Jetzt müssen Sie den Ort und die Art der Installation festlegen.

    Nachdem Sie die Richtung der Türblattöffnung bewertet haben, treffen Sie eine Auswahl: Wenn Sie in Ihre Richtung öffnen , installieren Sie den Gerätekörper von der Scharnierseite auf dem oberen Teil des Blattes. Andernfalls wird das Produkt auf einer Box montiert und ein Hebel an der Leinwand befestigt. Die Überkopfmechanismen sind unabhängig von der Auslegerkonstruktion gleich montiert.

    Türschließer: Installationsmethoden und Einstellfunktionen

    Jedes derartige Gerät ist mit einem Schaltplan ausgestattet, mit dem Sie die Positionen der Löcher markieren können. Die einzige Bedingung ist, dass der Stromkreis dem ausgewählten Installationstyp entspricht. Jetzt müssen Sie Löcher in die Leinwand bohren.

    Wenn Sie einen Türschließer an einer Metalltür installieren, müssen Sie sich mit speziellen Befestigungselementen ausrüsten - Bindungen, die das Metall vor Verformung am Installationsort der Elemente schützen. Der Gerätekörper und der Hebelschuh sind mit selbstschneidenden Schrauben befestigt.

    Die mitgelieferte Schraube dient zur Befestigung des Gegenstücks des Hebels am Körper. Schließlich wird der Hebel am Knie angeschlossen.

    Schrittweise Einstellung des Türschließers zum Selbermachen

    Jetzt müssen Sie den Kniehebel so einstellen, dass er senkrecht zur Ebene der Leinwand steht. Wie entferne ich , um den Türschließer einzustellen? Um die Schließkraft des Eingangstors einzustellen, müssen Sie es öffnen, die Schließgeschwindigkeit schätzen und mit den Einstellschrauben auf den gewünschten Wert bringen.

    Wenn Sie den Modus mit riegel einstellen möchten, der bei Türen mit Zahlenschloss oder Riegel verwendet wird, müssen Sie die Geschwindigkeit und Kraft des Schließens des Blattes in zwei Zonen klar einstellen: in der Anfangszeit, in der der Bereich variiert von 15 bis 180 Grad und das Finale - im Bereich von 15 bis 0 Grad.

    Die Besonderheiten der Einstellung bestehen darin, eine etwas höhere Geschwindigkeit und Kraft in der Endzone einzustellen, um die Tür zu zuschlagen. Die Geschwindigkeiten der beiden Zonen sollten sich jedoch nicht wesentlich voneinander unterscheiden.

    Wenn Sie den Türschließer mit Ihren eigenen Händen einstellen, ist es wichtig, ihn nicht durch Lösen der Schrauben zu übertreiben, da dies zu einer Druckentlastung des Gerätegehäuses und zu einem Austreten von Öl führen kann, was zum Ausfall des Mechanismus führen kann.

    Einige Modelle sind mit zusätzlichen Optionen ausgestattet, z. B. dem Öffnen der Bremse. Wenn Sie Anpassungen vornehmen, müssen diese auch auf das gewünschte Niveau gebracht werden.

    Nicht standardmäßige Installationsmethoden

    Wenn es nicht möglich ist, das Gerät gemäß dem Standardschema zu installieren, erfolgt die Installation mit zusätzlichen Elementen - Streifen oder Ecken. Das Design jedes solchen Befestigungselements wird individuell ausgewählt, wobei alle Nuancen berücksichtigt werden.

    Eine benutzerdefinierte Installation umfasst die folgenden Schritte:

    • Wenn es nicht möglich ist, den Hebel an der Box zu befestigen, wird die Ecke installiert, die mit selbstschneidenden Schrauben in der horizontalen Ebene befestigt wird. Der Arm wird von innen an der Ecke montiert;
  • Der Körper des Mechanismus ist an einer Gebäudeecke montiert, deren Befestigungspunkt die obere Neigung der Box ist, und der Hebel ist an der Leinwand selbst befestigt.
  • Die Tür ist mit einer Montageplatte ausgestattet, die über den oberen Teil des Blattes hinausragt, und der Mechanismuskörper ist darauf montiert. Der Hebel ist an der Box befestigt;
  • Die Montageplatte ist an der Box angebracht, je näher der Schließer daran befestigt ist und der Hebel an der Leinwand montiert ist.
  • Je näher der Schließer wie gewohnt auf der Leinwand installiert ist und der Hebel an der Platte montiert ist, um die Neigung zu erhöhen.
  • Die oben genannten Methoden zum Befestigen des Schließers beeinträchtigen nicht dessen Funktionalität und Zuverlässigkeit. Um die Lebensdauer zu verlängern, wird jedoch nicht empfohlen, den Betrieb des Mechanismus von außen zu beeinflussen.

    Wenn Sie beispielsweise das Eingangstor blockieren müssen, während Sie sich bewegen, ist es besser, den Hebel vom Gerät zu trennen und nicht mit verschiedenen schweren Elementen zu blockieren.

    Wenn der Mechanismus im Freien installiert werden musste, muss er vor Niederschlag und Frost geschützt werden.

    Wenn Sie diese einfachen Installationsregeln befolgen, wird der Besitzer für viele Jahre dem Besitzer näher kommen.

    Vorherigen post Ein langes Geflecht ist eine einzigartige Schönheit!
    Nächster beitrag Was tun, wenn beim Geschlechtsverkehr ein Kondom zerbricht?