DIY VAMPIRE FANGS Vampirzähne einfach selber machen #TypischSissi

Mit Ihrem Kind machen: Katzenohren

Heutzutage, wo jedes Karnevalskostüm leicht im Laden gekauft werden kann, werden Kostüme und andere von Hand gefertigte Accessoires wieder populär. Tatsache ist, dass das Handwerk in letzter Zeit sehr in Mode gekommen ist. Handgefertigte Produkte sind originell und einzigartig. Einfache Arten von Handarbeiten können mit Kindern durchgeführt werden.

Eines dieser Handwerke wird Ihrem Kind viel Freude am Herstellungsprozess bereiten und bei einer Kostümparty einen Sturm der Freude auslösen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen ein schönes Stirnband mit Katzenohren herstellen.

Artikelinhalt

From Was machen wir jetzt?

Ihr Kind, oft ein Mädchen, träumt davon, die schönste und originellste Katze beim Karneval zu sein. Schöne Wahl! Das Katzenkostüm ist fast fertig. Dies ist ein Kleid oder Overall. Es gibt sogar einen Schwanz. Das Wichtigste, was noch zu tun bleibt, sind süße Katzenohren.

Bitten Sie Ihre Tochter, ein Stirnband mit Ohren zusammen zu machen. Sie werden die angenehmsten Emotionen durch Co-Kreation bekommen.

Sehen wir uns verschiedene Optionen für Katzenohren an einem Stirnband aus verschiedenen Materialien an:

  1. Pappe oder dickes Papier;
  2. Pappe und Satinband;
  3. Vlies oder Filz;
  4. Kunstpelz.

Pappe oder dickes Papier

Dies ist der einfachste und schnellste Weg. Solche Elemente können nicht nur an der Felge, sondern auch an einem Reifen aus dickem Karton befestigt werden

Nehmen wir:

Mit Ihrem Kind machen: Katzenohren
  • Pappe oder dickes Papier der gewünschten Farbe;
  • gutes Papier oder PVA-Kleber;
  • Schere;
  • Plastikstirnband.
    1. Schneiden Sie zwei Rohlinge aus Pappe oder dickem Papier aus. Sie sind eine Diamantform, die, wenn sie in zwei Hälften gefaltet werden, zu einem dreieckigen Katzenohr wird
    2. Wir wickeln die Details um den Rand, fetten sie mit Klebstoff ein und passen sie so an, dass die Eckpunkte der Dreiecke übereinstimmen. Drücken Sie fest auf die Elemente und lassen Sie sie vollständig trocknen.
    3. Wenn Sie kein geeignetes Stirnband zur Hand haben, können Sie aus Pappe einen Reifen machen und die Ohren darauf kleben.

    Wie Sie sehen können, lassen sich Katzenohren leicht mit Ihren eigenen Händen bearbeiten.

    Karton und Satinband

    Dies ist auch ein einfacher und zugänglicher Weg für alle. Auf diese Weise hergestellte Ohren sehen stilvoll und elegant aus.

    Sie müssen Folgendes ausführen:

    • Felge dfür Haare;
  • Satinband 3-5 Zentimeter breit;
  • dick gefärbter Karton mit der gleichen Farbe wie das Band;
  • Schere;
  • Klebepistole oder transparenter Kleber.
  • Es ist besser, ein Band in der gleichen Farbe wie Ihr Kätzchen zu nehmen: grau, rot, schwarz, weiß. Anstelle von Pappe ist Pastellpapier perfekt. Dieses Papier wird in Kunstgeschäften verkauft.

    Es ist eng und behält seine Form gut.

    Mit Ihrem Kind machen: Katzenohren
    1. Messen Sie ein großes Stück Klebeband ab und schneiden Sie es ab. Kleben Sie ein Ende des Klebebands auf die Felge. Wir warten darauf, dass der Kleber trocknet
    2. Wickeln Sie das Klebeband vorsichtig um das Zubehör und achten Sie darauf, dass keine Stellen fehlen. Jede nachfolgende Schleife muss mit der vorherigen übereinstimmen;
    3. Befestigen Sie das Klebeband mit einem kleinen Knoten, kleben Sie es;
    4. Schneiden Sie zwei dreieckige Ohrrohlinge aus Pappe aus. Sie sollten 2 Zentimeter länger sein als die fertigen Ohren. Wir wickeln zwei zusätzliche Zentimeter auf die Rohlinge, machen eine Falte;
    5. Schmieren Sie die resultierende Falte mit Klebstoff. Wir kleben die Dreiecke auf die Innenseite der Felge;
    6. Messen Sie ein Stück Klebeband, dessen Länge und Breite den Abmessungen der Felge entspricht. Wir kleben es von innen;
    7. Sobald der Kleber etwas getrocknet ist, stellen Sie die Ohren vorsichtig ein und legen Sie sie beiseite, bis sie vollständig trocken sind.

    Vlies oder Filz

    Dies ist eine einfache, aber sehr praktische Option. Diese Ohren können viele Jahre lang verwendet und dann Ihrer kleinen Schwester präsentiert werden. Sie halten sich gut, falten nicht. Sie sind leicht mit einer kleinen Bürste zu reinigen.

    Sie benötigen:

    • mittelbreites Kunststoffstirnband;
    • Filz oder schweres Fleece passend zur Anzugfarbe;
    • rosa Filz oder Vlies;
  • scharfe Schere;
  • Nadel;
  • Threads;
  • Kleber Momentkristall oder ähnlich;
  • dickes Papier für Muster.
  • Mit Ihrem Kind machen: Katzenohren
    1. Zeichnen Sie ein Ohrmuster auf ein in zwei Hälften gefaltetes Blatt Papier. Dies sollte so erfolgen, dass sich die Basis des Ohrs auf der ungeschnittenen Seite befindet. Schneiden Sie das Muster aus;
    2. Legen Sie das Material, aus dem wir Ohren machen wollen, auf den Tisch. Wir kreisen das Muster ein, schneiden es aus. Wir bereiten zwei Details vor, die wie Blütenblätter aussehen. Falten Sie sie in zwei Hälften, um ein Katzenohr zu schaffen;
    3. Wir nähen das Stirnband mit dem Stoff der gleichen Farbe wie die Ohrrohlinge. Dieser Vorgang kann weggelassen werden, wenn das Stirnband der Farbe der Ohren entspricht;
    4. Markieren Sie die Stellen, an denen sich die Ohren befinden. Wickelt Leerzeichen darum. Mit Klebstoff leicht einfetten, darauf achten, dass die Substanz in das Material eindringt. Falten Sie dann den Rohling so, dass Sie ein Ohr bekommen;
    5. Nähen Sie jedes Stück zuerst am Rand und dann am Umfang entlang.
    6. Schneiden Sie Dreiecke aus dem rosa Material aus und wiederholen Sie dabei die Form der genähten Ohren, jedoch in einer kleineren Größe. Fetten Sie sie vorsichtig mit Klebstoff ein und kleben Sie sie auf vorgefertigte Ohren.

    Kunstpelz

    Pelzohren blasen natürlich und natürlich ab. Sie können eine beliebige Katzen-, Leoparden- oder Tigerfarbe auswählen.

    Für diese Option sind die folgenden Materialien und Werkzeuge erforderlich:

    • feines Kunstfell;
  • Futterstoff;
  • synthetischer Winterizer oder sehr dünner Schaumgummi zum Füllen;
  • dünner mit Stoff überzogener Rand;
  • Schere;
  • Nähmaschine, Handnähnadel;
  • Musterpapier;
  • Threads.
  • Mit Ihrem Kind machen: Katzenohren
    1. Wir machen ein Muster aus dickem Papier, das ein gleichschenkliges Dreieck ist. Das Muster sollte auf jeder Seite 1 cm größer sein als das fertige Produkt - dies ist eine Nahtzugabe;
    2. Wenden Sie das Muster von der falschen Seite auf das Fell an. Wir befestigen es mit einer Sicherheitsnadel. Wir schneiden zwei Pelzrohlinge aus. Wenden Sie das gleiche Muster auf den Futterstoff an. Das Futter kann weiß, grau, pink, hellbraun sein. Schneiden Sie zwei Stücke aus dem Futter,
    3. Wir falten ein Fell und einen Stoff so, dass die rechte Seite einander zugewandt ist. Wir nähen sie auf einer Schreibmaschine. Sie müssen entlang der Seiten des Dreiecks nähen, wobei die Basis nicht genäht bleibt.
    4. Drehen Sie beide Leerzeichen heraus und fügen Sie Dreiecke der entsprechenden Größe ein, die aus dem Füllstoff herausgeschnitten wurden.
    5. Nähen Sie die Ohrenbasis mit einer Nadel zusammen. Wir nähen die Rohlinge an die Basis. Sie können eine kleine Falte falten oder die Ohren ein wenig nach innen rollen, um der Form eines Katzenohrs ähnlicher zu werden.

    Die Katzenohren sind bereit. Mögen sie Sie und Ihr Kind erfreuen. Handgemacht sorgen sie für gute Laune im Urlaub und die Aufmerksamkeit anderer.

    PJ Masks Deutsch Pyjamahelden - Ideen für Kostüme für Kinder zum Selbermachen - Nachtninja

    Vorherigen post Ursachen und Behandlung eines Fersensporns zu Hause
    Nächster beitrag Rotfischrezepte: Wie macht man Lachssuppe?