ПУФ ЗА 10$ своими руками дешевый DIY pouf

DIY Puffs

Die Vorhänge auf dem Stoff in Form schöner Falten werden als Puffs bezeichnet. Puffs sind üppige, voluminöse Falten auf dem Stoff, die auf bestimmte Weise gelegt werden. Mit ihrer Hilfe verwandelt sich die Leinwand in ein völlig neues und originelles Material. Sie werden häufig verwendet, um verschiedene Teile von Kleidung, Ärmeln, Säumen oder Seiten von Röcken, Kleidern sowie Textilien zu dekorieren - Kissen, Tagesdecken, Vorhänge und sogar Möbel.

Artikelinhalt

Technik zum Falten

Dank einer einfachen Technik sehen Puffs auf Stoffen originell und schön aus. Die Stiche sichern den Stoff und erzeugen voluminöse Falten. Die Technik wird gemäß den Schemata durchgeführt. Auf den ersten Blick scheinen sie komplex zu sein, aber tatsächlich sind die Schemata einfach und für Anfänger, die Handarbeiten mögen, durchaus geeignet.

Um Stiche und Falten von lockigen Zügen auf der falschen Seite des Stoffes zu nähen, werden Punkte in parallelen Reihen in gleichem Abstand voneinander angeordnet.

DIY Puffs

Reihen mit Punkten sollten parallel zum Schuss und zur Kette des Stoffes verlaufen, dann sind die fertigen Falten gleichmäßig und schön.

Die Markierung und Montage der Puffer erfolgt von Hand. Es ist besser, die Markierung mit einer speziellen Markierung zu markieren, mit der auf den Stoff gezeichnet werden kann, um die Markierungen am Ende leicht zu entfernen. Der Verbrauch von Stoff hängt vom Muster ab. Es ist besser, einen Stoff zu nehmen, dessen Größe doppelt so groß ist wie der Bereich, in dem sich die fertigen Falten befinden.

Das Markup kann von der Innenseite oder von der Vorderseite des Materials stammen. Dies hängt vom Puffmuster ab.

Das Material ist für Seide, Flor, dichte Gabardine geeignet. Wenn Sie dies auf der Vorderseite tun, ist Genauigkeit erforderlich. Die Nähte müssen in diesem Fall perfekt sein. An den Verbindungspunkten können Sie Perlen oder Perlen nähen. Wenn das Finish mit dem Muster übereinstimmt, wird es origineller. Schemata können nicht nur mit Punkten markiert werden, Sie können auch die Richtung der Linie markieren, um nicht verwirrt zu werden. Der Maßstab der Markierung hängt vom Bereich des Produkts ab. Es ist besser, ein Layout zu erstellen.

Das Bild Flowers sieht beispielsweise so aus. Das Foto zeigt eine schrittweise Technik.

DIY-Pads für Anfänger: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Für die Montage müssen Sie einen starken Faden verwenden, dessen Farbe dem Ton des Materials entsprechen sollte. Die Nadel sollte eingeschlagen und entfernt werden, damit die Spitze in der Mitte bleibt.

Als nächstes müssen Sie den Faden festziehen, damit die Falten stehen und gleichzeitig zur Mitte verschoben werden können. Jeweils zwei Enden des Fadens sind in einem cr gebundendicker Knoten. Dann wird die nächste Punktion unter dem Startpunkt durchgeführt. Die Reihen sind zickzackförmig. Der Faden wird wieder gezogen, Knoten werden gemacht.

Ferner wird die Herstellungstechnik wiederholt, wobei die Zeilen der ersten ähnlich sind. Sie müssen die Reihe nach unten bewegen. Die Fäden sollten im Zickzackmuster sein.

Der Anfang der zweiten Reihe ist im Bild dargestellt, die nächsten Schritte sind die gleichen wie in der ersten Reihe. Dies geschieht auf der Naht- und Vorderseite in fertiger Form.

Montageschemata zum Erstellen von Zügen mit Ihren eigenen Händen , verschiedene Optionen

DIY Puffs
  • Welle (falsche Seite);
  • Blumen (Gesicht);
  • Ohr (falsche Seite);
  • Skalen (falsche Seite);
  • Kette (falsche Seite);
  • Korb (falsche Seite);
  • Blatt (falsche Seite);
  • Blumen (falsche Seite);
  • Geflecht (falsche Seite).
  • Sie können beispielsweise ein Kissen mit einem geflochtenen Muster folgendermaßen herstellen:

    1. Punkte sind auf der falschen Seite markiert, Nähte sind auch auf dieser Seite gemacht;
    2. Jede Linie besteht von links nach rechts und ist am Ende mit Knoten befestigt. Wenn der Stoff dünn ist, sollte der Abstand zwischen den Punkten 1,5 cm betragen, wenn er dicht ist, dann 2 cm;
    3. 1. Reihe: Verbinden Sie die Punkte 1 und 2 mit einem kleinen Bartack (ein paar Stiche reichen aus), verbinden Sie dann die Punkte 3 und 4, während die Punkte 2 und 3 nicht zusammengezogen werden müssen;
    4. 2. Reihe: Verbinden Sie die Punkte wie in der Abbildung gezeigt, um ein Schachbrett relativ zu den Verbindungen der Punkte in der oberen Reihe zu bewegen.

    DIY Hocker Kissen, stilvolle und schöne Inneneinrichtung

    Innendekoration spielt eine wichtige Rolle bei der Dekoration des Raumes und verleiht jedem Raum Stil, Anmut, Schönheit, Romantik, Individualität. DIY dekorative Kissen sind eine echte Kunst. Sie werden jedes Sofa im Flur, Bett im Schlafzimmer, Sessel, Stuhl dekorieren und solche Produkte werden definitiv nirgendwo anders zu finden sein. Sie sehen beeindruckend, stilvoll und schön aus.

    Puffkissen können aus jedem Stoff hergestellt werden. Mit einem anderen Muster müssen Sie nur geduldig sein und über die erforderlichen Werkzeuge (Faden, Nadel, Schere) verfügen. Ein Beispiel für ein Kissen mit einem Schachbrettmuster . Das Schema ist einfach, die Zeichnung ist originell und schön.

    Nehmen Sie einen dichten, glatten Stoff, der keine Falten bildet. Er kann Gabardine für Vorhänge sein. Machen Sie ein Quadrat mit den Abmessungen 52x52 cm, fügen Sie 1 cm zu den Zulagen auf allen Seiten hinzu. Markieren Sie von innen nach außen die Linien 5 und 2,5 cm abwechselnd. Als Ergebnis sollten Sie 7 Quadrate von 5 cm und 6 Streifen von 2,5 cm erhalten.

    Kanten mit einer Zickzacklinie:

    DIY Puffs
    • Nehmen Sie eine Nadel und verbinden Sie die Ecken der Quadrate. Ziehen Sie den Faden heraus, ziehen Sie ihn fest und befestigen Sie ihn mit Knoten. Die Form eines Vierpasses kommt heraus.
    • Gehen Sie zum nächsten Quadrat, brechen Sie den Faden nicht. Und so machen Sie alle anderen Quadrate;
  • Befestigen Sie zwei Blatt Papier zusammen undStich;
  • Dadurch wird dieses Formular von innen nach außen angezeigt.
  • Als nächstes müssen Sie die Blütenblätter von der Innenseite des Materials und dann von außen nähen;
  • Auf der Vorderseite des Stoffes sieht das Quadrat folgendermaßen aus. Nähen Sie alle Quadrate auf die gleiche Weise, befeuchten Sie, bügeln Sie von innen nach außen und nähen Sie die hintere Hälfte des Pads mit einem Schloss oder einer Überlappung.
  • Handgemachte Hauche sehen toll aus. Sie können jede Kleidung dekorieren, sei es ein Kleid, ein Rock oder eine Bluse. Originelle Kissen, Vorhänge und Tagesdecken machen das Interieur schön und anmutig und verleihen ihm Individualität, Komfort und Wärme.

    Selbst Anfänger können Züge machen, die Schemata sind einfach, Sie müssen sie nur sorgfältig lesen und lernen, sie richtig zu lesen. Dann macht der Nähvorgang selbst Spaß und macht Spaß, und das fertige Produkt wird Sie mit seiner Schönheit begeistern.

    How to Make Cheese Puffs | Snack Back

    Vorherigen post Starke Schwäche: Was tun, wenn für nichts keine Stärke vorhanden ist?
    Nächster beitrag Wie heißt der Haarschnitt? Kurz hinten, lang vorne