DIY - schöne Blumen basteln mit Papier

Diy Wellpappe Papierblumen

Wellpappenblumen zum Selbermachen sind nicht nur ein wunderbares und originelles Geschenk, sondern auch eine hervorragende Innenraumlösung, die jeden Raum sofort verwandelt. gibt ihr eine fabelhafte, luftige und wirklich freudige Stimmung.

Sie werden wahrscheinlich sehr überrascht sein zu erfahren, dass im 19. Jahrhundert keine Postkarten oder Blumen aus Wellpappe hergestellt wurden, sondern Futter für Damen- und Herrenhüte. Die Handwerkerinnen mochten dieses angenehm anzufassende gefaltete Material so sehr, dass sie nach alternativen Verwendungsmöglichkeiten suchten und versuchten, damit Kleidung, Handtaschen zu dekorieren und dreidimensionale Gemälde zu schaffen. Infolgedessen wurde eine Wellpappe aus Krepp als Nährohstoff für Bühnenkostüme verwendet, und sie lernten natürlich, daraus Papierblumen herzustellen.

Artikelinhalt

Verwendung im Innenraum

Diy Wellpappe Papierblumen

Blumen aus Wellpappe, die Körbe mit Süßigkeiten, Cupcakes oder Kuchen dekorieren, passen sehr organisch in die Gestaltung eines Raumes für eine Hochzeit, einen Geburtstag oder einen Namenstag.

Solche Handwerke eignen sich hervorragend für Hochzeiten und Hochzeiten, Girlanden für ein romantisches Fotoshooting, Blumensträuße für Brautjungfern usw.

Zarte weiße Blumen eignen sich hervorragend als Dekoration für einen Raum, in dem gerade getaufte Taufen gefeiert werden, oder für ein Boudoir, in dem ein Jungvermählten ihre Kleidung anziehen wird.

Eine große Blume aus Wellpappe wird verwendet, um die Innenräume von Ausstellungsräumen, Ausstellungshallen, Schönheitssalons, Verkaufsstellen für Kunsthandwerk usw. zu dekorieren.

Bei Wohngebäuden sind künstliche Rosen oder Pfingstrosen eine würdige Alternative zu lebenden Pflanzen, die nicht gepflegt werden können.


Jede Blume kann aus Papier bestehen, sei es eine absichtlich große Rose aus Wellpappe, eine Pfingstrosenorchidee oder umgekehrt ein süßes und zartes kleines Topiary. Ähnliche Produkte werden häufig mit exklusiven Weihnachtsbäumen, Kindergärten, Schlafzimmern, Fenstern in Zimmern, Balkonen usw. dekoriert.

Wo kaufen und wie auswählen?

Es ist logisch, dass Sie vor der Herstellung einer Blume aus Wellpappe, die Sie mögen, ein grundlegendes Verbrauchsmaterial mit bestimmten Anforderungen kaufen müssen. Zum Beispiel muss es die gegebene Form gut halten und die notwendigen Parameter Plastizität, Festigkeit, Reißfestigkeit und Farbintensität aufweisen. Letztere sollten übrigens nach Kontakt mit Klebstoff nicht verblassen oder bei Verwendung des fertigen Fahrzeugs verblassen.

In fast jedem Kunstgeschäft können Sie Wellpappe für Blumen kaufen. Für einen günstigen Preis und eine große Auswahl an Materialfarben müssen Sie in einen Online-Shop gehen. Versuchen Sie übrigens beim Kauf, sich auf italienische Produkte zu konzentrieren.

Workshop für Anfänger

Wir empfehlen, mit Ihren eigenen Händen die einfachste Papierknospe herzustellen und zu prüfen, ob es sich lohnt, einem solchen Hobby nachzugehen.

Sie benötigen also Folgendes:

  • das Verbrauchsmaterial selbst;
  • dünne und gut geschärfte Schere (vorzugsweise Maniküre);
  • Zahnstocher;
  • Pappkreise;
  • transparenter Kleber.
  • Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

    • Schneiden Sie runde Rohlinge in Höhe von 12 Stück aus Pappe aus;
  • Jetzt müssen Sie Blütenblätter herstellen, für die eine Kante jedes Rohlings gefaltet und nach innen geklebt wird und spitz wird.
  • Einer der ausgewählten Kreise um die Ränder wird mit fünf vorgefertigten Blütenblättern überklebt, dann werden vier weitere Rohlinge hineingeklebt und die restlichen drei Blätter werden in der Mitte geklebt;
  • Damit die Blume einen Kern erhält, wird ein Streifen aus einem Blatt Wellpappe geschnitten, das drei Zentimeter breit ist. Es sollte viele Male in Längsrichtung gefaltet und geschnitten werden, um einen flauschigen Rand zu bilden. Ein Streifen mit Fransen wird um einen Zahnstocher gewickelt, mit Klebstoff fixiert, trocknet aus und in die Mitte einer bereits getrockneten Blume geklebt.
  • Lecker und schön

    Diy Wellpappe Papierblumen

    Höchstwahrscheinlich haben Sie wiederholt wunderschöne Kompositionen mit zarten Papierblumen und Süßigkeiten gesehen und sich gefragt, wie Sie sie zu Hause herstellen können. Ja, das ist eine ganze Kunst, und Sie werden nicht auf einen Schlag den perfekten Korb erhalten, aber das bedeutet nicht, dass Sie es nicht versuchen sollten.

    Die Hauptsache ist, die einfachsten und günstigsten Farbschemata aus Wellpappe auszuwählen und sie mit Ihren eigenen Händen mit Süßigkeiten und anderen dekorativen Elementen zu verkleben.

    Zum Beispiel bieten wir Ihnen eine Meisterklasse zum Erstellen eines Korbs mit Leckereien und Papierschneeglöckchen an (ein Blumenstrauß kann mit einer Rose oder Tulpe verdünnt werden).

    Sie müssen sich also eindecken:

    • Folienverpackte Pralinen;
  • weißes und grünes Wellpappe;
  • lange Zahnstocher;
  • Schere und Kleber;
  • Weidenkorb;
  • ein Stück Styropor, das auf den Boden des Korbs passt;
  • grüner Organza und Kunstrasen.
  • Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

    Diy Wellpappe Papierblumen
    • Für jedes Schneeglöckchen benötigen Sie vier weiße Streifen 4 * 16, die in der Mitte gedreht und in zwei Hälften gefaltet sind.
    • Ein Zahnstocher steckt in der Mitte der Süßigkeit, und weiße Blütenblätter werden darauf geklebt. Dann wird der Stiel spiralförmig in grünes Papier eingewickelt.
  • Die Blätter bestehen aus Organza oder Chiffon. Das Material wird in Quadrate mit den Seiten 15 * 15 geschnitten, ihre Ecken sind abgerundet und in der Mitte ist ein Loch für einen Zahnstocher durchbohrt. Befestigte Grüns in der gewünschten Höhe mit Hilfe von Klebstoff. Dank dieser können Sie auch den Rand des Organzas formen, um die Blätter so natürlich wie möglich zu gestalten.
  • Am Ende des Diagramms werden vorgefertigte Schneeglöckchen in den Schaum geklebt, der auf den Boden des Korbs gelegt wird. Die Komposition wird durch Kunstrasen, Fichtenzweige ergänzt, die Sie mit natürlichen Zapfen und sogar kleinen Wäscheklammern dekorieren können.
  • Wir hoffen, dass Ihr Zuhause bald mit Originalblumen aus Zapfen, Süßigkeiten und Wellpappe dekoriert wird, da diese nicht nur eine gute Stimmung vermitteln, sondern auch die Atmosphäre mit Gemütlichkeit, Wärme, Freude und Frühlingsstimmung sättigen.

    Blumen aus Wellpappe basteln

    Vorherigen post Welche Schmerzmittel kann ich während der Schwangerschaft einnehmen?
    Nächster beitrag Pommes-Salat: beste Rezepte