Haferkekse: auch bei einer Diät erlaubt!

Diät Haferkekse: eine einfache und gesunde Behandlung

Frauen, die auf Diät sind, wissen aus erster Hand, wie schwierig es ist, Versuchungen zu widerstehen und abends keine leckeren Leckereien mit einer Tasse Tee zu essen.

Ist Diät wirklich eine anstrengende Ablehnung von Leckereien für eine schöne Figur? Und es gibt keine Lücke? Wenn nicht, aber wirklich wollen, dann können Sie Diät-Haferkekse essen.

Dieses Produkt ist vielseitig und kann sowohl zum Frühstück als auch abends gegessen werden. Sie können fertige Kekse im Laden kaufen, aber sie können kaum als diätetisch bezeichnet werden, da sie Margarine und eine große Menge Zucker für ihre Zubereitung verwendeten. Haferkekse zu Hause zuzubereiten ist überhaupt nicht schwierig. Der Vorgang dauert nur minimal. Sie können mit den Komponenten experimentieren und jedes Mal ein neues Ergebnis erhalten.

Artikelinhalt

Mehl ist ein wichtiger Bestandteil

Diät Haferkekse: eine einfache und gesunde Behandlung

Wenn Sie zu Hause Haferkekse zubereiten, können Sie Hafersklaven oder Haferflocken verwenden, die nicht vorbehandelt wurden.

Ein solches Produkt enthält ein Maximum an nützlichen Substanzen. Je nach Rezept können Sie Haferflocken, Müsli und sogar Haferbrei verwenden.

Es gibt Hafermehl im Angebot, aber Sie können es selbst herstellen, indem Sie die Flocken in einem Mixer oder einer Kaffeemühle mahlen.

Sie können sofort eine Packung Haferflocken mahlen, damit das Mehl immer zur Hand ist. Lagern Sie es in einem trockenen Behälter.

Das einfachste Rezept

Der einfachste Weg, einen Diät-Cookie zu erstellen, ist ein Rezept, für das keine besonderen Zutaten erforderlich sind:

  • Herkules - 200 g
  • Heißes Wasser - 200 ml
  • Honig - 2 Esslöffel

Selbst eine unerfahrene Hausfrau kann mit dem Kochen umgehen.

  • Gießen Sie zuerst die Flocken mit Wasser und legen Sie sie eine halbe Stunde lang beiseite, um zu quellen.
  • Nach dem Hinzufügen von Honig. Gründlich mischen. Wenn Sie allergisch gegen Honig sind, können Sie ihn durch Zucker oder andere Süßstoffe ersetzen.
  • Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.
  • Decken Sie das Backblech mit geöltem Papier ab und löffeln Sie die zukünftigen Kekse darauf.
  • 20 Minuten backen

Auf der Grundlage dieses Rezepts können Sie Diätbrot herstellen. Entfernen Sie dazu den Honig aus dem Rezept und geben Sie ein wenig Salz, Knoblauch (gemahlen) oder Kräuter in die gedämpften Flocken. Jedes Mittagessen mit solch einem Knäckebrot wird herzhaft und lecker sein.

Haferkekse Bananenparadies

Um diätetische Kekse nicht nur gesund, sondern auch schmackhaft zu machen, können sie mit verschiedenen Zutaten zubereitet werden, beispielsweise mit Bananen.

Das Rezept ist zu Hause nicht schwer zuzubereiten:

  • Herkules - 100 g
  • Milch - 70 ml
  • Banane
  • Kokosflocken - 1 EL
  • Vorbereitung:

    • Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit Milch verquirlen. Diese Mischung bindet die Komponenten perfekt zusammen. Die Süße der Banane reicht aus, um die Zugabe anderer Süßstoffe zu vermeiden. Aber wenn Sie möchten, können Sie Zucker oder Honig hinzufügen.
    • Die restlichen Zutaten in die Mischung geben und
    • kneten
    • Backen Sie diätetische Haferkekse mit Banane im Ofen bei 180 ° C. innerhalb von 20 Minuten.

    Haferflocken- und Quarkkekse

    Bei verschiedenen Diäten erhält der Körper manchmal keine zusätzlichen wertvollen Substanzen, die für die vollständige Entwicklung erforderlich sind.

    Um Ihre Ernährung mit einem gesunden Gericht zu diversifizieren, können Sie nach einem einfachen Rezept Diät-Hüttenkäsekekse herstellen.

    Diät Haferkekse: eine einfache und gesunde Behandlung
    • Fettfreier Hüttenkäse - 100 g
    • Herkules - 100 g
    • Eiweiß - 2 Stück
  • Zimt - 1 TL
  • Honig - 1 Esslöffel
  • Hüttenkäse, Proteine ​​und Honig mit Zimt in eine Mixschüssel geben und mischen. Zuletzt die Flocken hinzufügen und erneut umrühren. Ein Backblech mit geöltem Papier auslegen.

    Löffeln Sie den Teig, um den zukünftigen Keks zu formen. Je nach Größe der Stücke ca. 20 Minuten backen.

    Haferkekse in einer Pfanne

    Hausfrauen, die nicht gern mit dem Ofen herumspielen, können in einer Pfanne Haferkekse kochen.

    Zur Vorbereitung benötigen Sie:

    • Herkules (oder Hafermehl) - 50 g
    • Protein aus 2 Eiern
  • Etwas Salz
  • Ein wenig Zucker
  • Sesam für Geschmack
  • Das Erstellen von Cookies ist einfach:

    • Mischen Sie die Flocken mit dem Eiweiß, fügen Sie Salz, Zucker und Sesam hinzu und rühren Sie erneut um.
    • Bei mittlerer Hitze backen.
    • Teigportionen in eine trockene Pfanne geben und Kekse oder Pfannkuchen formen.
    • Auf beiden Seiten braten.

    Das Ergebnis ist ein köstlicher, weicher, diätetischer Keks, der schnell und einfach zubereitet wird.

    Für Rohkostliebhaber

    Auch wer ausschließlich Rohkost isst, kann sich Haferkekse gönnen.

    Es muss nicht im Ofen gebacken werden.

    • Weizen spross ½ EL
    • Herkules - 2 EL. l
    • Banane - 1 Stk.
  • Trockenfrüchte - Handvoll
  • Kokosflocken zur Dekoration.
  • Cookies benötigen ca.Etwa eine Stunde, aber es lohnt sich.

    • Gießen Sie heißes Wasser über die Flocken und lassen Sie sie 40 Minuten lang anschwellen.
    • Getrocknete Früchte, die Ihnen am besten gefallen, waschen Sie sie zuerst gut und dämpfen Sie sie zum Erweichen mit heißem Wasser. Dann trocknen.
    • Weizen und getrocknete Früchte in einem Mixer hacken oder mahlen.
    • Mischen Sie alle Zutaten, kneten Sie den Teig.
    • In Kugeln rollen und Späne einrollen.
    • Sofort servieren.

    Aufgrund der Tatsache, dass die Produkte keiner Wärmebehandlung unterzogen wurden, behielten sie alle wertvollen Substanzen bei. Diese Cookies sind ein Geschenk für die Gesundheit.

    Geheimnisse köstlicher Kekse

    Diät Haferkekse: eine einfache und gesunde Behandlung

    Für die Herstellung von Haferkeksen aus der Nahrung ist es wichtig, natürliche Flocken zu verwenden, die nicht vorverarbeitet wurden. Instant Haferflocken sind absolut nicht für Kekse geeignet.

    Dem Teig können verschiedene Zutaten hinzugefügt werden, um dem Rezept Abwechslung zu verleihen. Auf diese Weise können Sie in der Küche experimentieren und sich mit verschiedenen Cookie-Optionen verwöhnen lassen. Sie können dem Rezept sicher Rosinen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen, frische Beeren und Äpfel hinzufügen.

    Nüsse und Samen funktionieren gut. Manchmal können Sie sich einen Schokoladenkeks gönnen.

    Anstelle von Flocken können Sie dem Teig die gleiche Menge Haferflocken hinzufügen oder das gemahlene Produkt mit dem ganzen mischen.

    Das Backblech sollte mit Backpapier bedeckt sein, das zuerst geölt werden muss. Der Teig enthält kein einziges Gramm Fett und die Kekse können beim Backen an der Basis haften bleiben.

    Buchweizenmehlplätzchen

    Während der Diät können Sie sich nicht nur mit Haferkeksen, sondern auch mit anderen Getreidesorten verwöhnen lassen. Machen Sie zum Beispiel diätetische Kekse aus Buchweizenmehl. Sein Geschmack ist delikat und ungewöhnlich. Was Sie brauchen, wenn Sie eine strenge Diät einhalten. Diese Kekse sind ideal zum Frühstück.

    Zunächst lohnt es sich, Mehl für ein solches Dessert zuzubereiten. Buchweizen waschen, aber nicht einweichen. Auf einem Handtuch gut trocknen, um Feuchtigkeit zu entfernen. Mahlen Sie das vorbereitete Getreide auf einer Kaffeemühle. Das Mehl ist fertig. Sie können fertiges Mehl im Laden kaufen, aber dieses Mehl kostet mehr als hausgemachtes Mehl.

    Zutaten:

    • Buchweizenmehl -100 g
    • Reife Banane

    Das ist alles, was Sie brauchen, um einen Original-Cookie zu erstellen. Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit Mehl mischen. In einem auf 180 ° C vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen.

    Buchweizen ist sehr nützlich. Es enthält langsame Kohlenhydrate, die über einen langen Zeitraum abgebaut werden und Energie liefern. Dieses Dessert wird am besten zum Frühstück oder am Morgen genossen. Dieses Produkt ist für Diätetiker nach dem Mittagessen kontraindiziert.

    Jeder kennt die Vorteile von Haferflocken. Für die Ernährung wird empfohlen, es in verschiedenen Formen zu essen.

    Leider Herkulesbrei wird schnell langweilig, aber Kekse geben Ihnen die Energie, die Sie benötigen. Außerdem ist dies eine einfache Möglichkeit, sich köstliches Essen zu gönnen, ohne Ihre Figur zu schädigen.

    4 gesunde Nachtisch-Ideen für Gewichtsverlust

    Vorherigen post Desserts aus Eiern und anderen Zutaten kochen: die Geheimnisse des Kochens köstlicher Gerichte
    Nächster beitrag Wie man Puder richtig auf Gesicht und Nägel aufträgt?