Einrichten im Chalet-Stil: Wohnzimmer rustikal einrichten | Roombeez — powered by OTTO

Design und seine Möglichkeiten: Den rustikalen Stil beherrschen

Enge Designstile wie rustikaler und ländlicher Stil nehmen bei der Gestaltung von Wohnungen und Landhäusern sicher eine führende Position ein. Sie werden auch bevorzugt, um eine gemütliche Atmosphäre in öffentlichen Bereichen wie Cafés, Bars und Restaurants zu schaffen.

Artikelinhalt

Feinheiten des Designs

Design und seine Möglichkeiten: Den rustikalen Stil beherrschen

Raumgestaltung ist ein verantwortungsbewusstes Geschäft, und Design ist ein facettenreiches Konzept. Eines ist unbestreitbar: Ein kompetent ausgeführtes Design kann sowohl Wunder wirken als auch den gewöhnlich aussehenden Raum verwandeln.

Jeder Mensch hat sein eigenes Verständnis von Komfort. Nach einem anstrengenden Arbeitstag möchten wir alle in eine ruhige, gemütliche Wohnatmosphäre eintauchen, die unseren Vorstellungen von Komfort entspricht. Dann ruht nicht nur der Körper, sondern auch die Seele.

Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist die Einheit mit der Natur. Vielleicht erschien deshalb eine Richtung wie der rustikale Stil im Design. Warum ist diese Richtung im modernen Interieur so gefragt?

Die Einfachheit der Ausführung, unkompliziert und gleichzeitig die Originalität der Elemente, die für den rustikalen Stil charakteristisch sind, werden sowohl von Fans der Klassiker als auch von denen, die es vorziehen, mit der Zeit zu gehen, seit langem geliebt. Die Verwendung natürlicher Materialien wie Holz, Stein, Stroh ist eine weitere Stärke dieses Designs.

Rustikale Küche

Ein großes Plus ist, dass diese Richtung keinen strengen einschränkenden Rahmen hat. Hier ist alles willkommen - vom an Askese grenzenden Minimalismus bis zur völligen Unordnung des Raumes.

Rustikaler Stil ist in jedem Raum eines Wohngebäudes oder einer Wohnung relevant, aber der beliebteste Raum, der auf diese Weise dekoriert werden kann, ist die Küche.

Jeder Designstil hat seine eigenen Ansichten. In rustikal gibt es drei Hauptrichtungen:

  • Amerikaner - vom Land dominiert, Nachahmung einer Cowboy-Ranch;
  • Französisch - raffinierte anspruchsvolle Provence;
  • Schweizer - erinnert an ein Bergchalet.
  • Im russischen Sinne ist ein rustikales Interieur ein Ofen, ein Holzrahmen, eine mit Tünche verzierte Decke aus HolzHolzmöbel, unkomplizierte Vorhänge. Moderne Technologie wird nicht harmonisch in ein solches Interieur passen.

    Der Ausgang besteht aus eingebauten Küchengeräten. Um das Interieur in einem traditionellen rustikalen Stil zu erhalten, ist es notwendig, alle Vorteile der Zivilisation so weit wie möglich auszuschließen oder zu maskieren, und dies ist nicht immer praktisch.

    Wie bereits erwähnt, hat diese Art von Design keine klaren Grenzen. Wenn Ihr Ziel nicht darin besteht, einen ursprünglichen Dorfraum zu schaffen, sondern ihn nur nachzuahmen, können die folgenden Gestaltungsideen für Sie hilfreich sein.

    Dekorieren der Wände

    Damit die Wände das Gesamtdesign betonen, sollten sie nicht perfekt flach, sondern schlampig und unhöflich sein. Dies schafft die gewünschte hausgemachte Atmosphäre. Jedes Material ist für ihre Dekoration geeignet. Das Wichtigste ist seine Natürlichkeit.

    Strukturierter Putz, Futter, Stein, Ziegel, Kieselsteine ​​passen sehr gut in den Innenraum. Tapeten mit ethnischen Mustern an der Akzentwand verleihen dem Raum Originalität, ohne das Gesamtdesign zu stören. Die Fliese wird jedoch am besten nur als Küchenschürze verwendet.

    Bodenbelag

    Design und seine Möglichkeiten: Den rustikalen Stil beherrschen

    Damit der Stil in seinen besten Traditionen erhalten bleibt, sollte man Material wie Parkett vergessen. Es kann leicht durch Laminat oder Parkett ersetzt werden. Darüber hinaus vermittelt dieses Material am genauesten eine Nachahmung eines natürlichen Materials wie Holz, Ziegel oder Stein

    Bodenfliesen sehen ebenfalls vorteilhaft aus, insbesondere wenn das Muster einem von Zeit zu Zeit leicht rissigen Boden ähnelt.

    Decke

    Es kann Farbe auf Wasserbasis oder Tünche sein - wer mag was mehr. Die Hauptsache ist nicht die Farbe der Decke, sondern die dekorativen Elemente, die der Art des von Ihnen gewählten Designs eigen sind, z. B. Holzbalkendecken. Sieht vintage und sehr stylisch aus! Spanndecken sind in diesem speziellen Fall Unsinn.

    Obwohl, wie bereits erwähnt, kein solcher Rahmen vorhanden ist, sondern ein unwiderstehlicher Wunsch besteht, ist auch eine solche Lösung möglich. Sie können die Spanndecke mit eingebauten Lampen schlagen, die im entsprechenden Stil dekoriert sind.

    Farbpalette

    Bei der Auswahl von Farben und Schattierungen müssen Sie zunächst die Möglichkeiten des Raums berücksichtigen. Auf welche Seite zeigen die Küchenfenster? Bekommt das genug Licht im Inneren? Welches Filmmaterial hat der Raum? Realistisch bewertete Vor- und Nachteile der Küche helfen Ihnen bei der Auswahl des erfolgreichsten Farbschemas für die Dekoration.

    Der Ausgangspunkt ist, dass wenn natürliche Materialien für diesen Stil charakteristisch sind, das Farbschema mit ihnen übereinstimmen sollte. Am erfolgreichsten sind die Farben Hellblau, Goldbraun, Beige, Bernstein, Malachit und Pistazie. Für ihre Basis eignen sich Farben von Weiß bis Hellbraun. Verwenden Sie dunkle Farbtöne nicht zu häufig - das Innere kann höhlenartig wirken.

    Möbel

    Rustikale Möbel zeichnen sich durch einfache Gestaltung und Herstellung natürlicher Materialien aus. Einfachheit kann aber auch elegant sein! Ein Beispiel für diese rustikale Eleganz ist ein Stuhl mit hoher geschnitzter Rückenlehne oder ein Küchenschrank mit geschnitzten Seitenregalen.

    Rustikale Küchenschränke haben oft ein offenes Design. Dies geschieht nicht nur zur Vereinfachung ihrer Verwendung, sondern auch, um das nicht sehr gepflegte Aussehen der Wände zu verfeinern, indem Geschirr im ethnischen Stil in die Regale gestellt wird.

    Aus Gründen der Stilintegrität kann ein Sideboard in der Küche installiert werden, sofern der Platz dies zulässt. Obwohl es sperrig ist, kann es dank dessen kleine Haushaltsgeräte aufnehmen, die durch ihre Anwesenheit an prominenter Stelle die Integrität der harmonischen Wahrnehmung des rustikalen Innenraums verletzen können.

    Wie bereits erwähnt, ist dieser Stil nicht nur einem Raum wie einer Küche eigen. Ein Schlafzimmer oder Flur in diesem Design sieht nicht weniger harmonisch aus.

    Rustikales Schlafzimmer

    Das erste, was Ihnen einfällt, wenn Sie das Wort Schlafzimmer erwähnen, ist ein Bett, ein Sofa und eine Tagesdecke.

    Design und seine Möglichkeiten: Den rustikalen Stil beherrschen

    Die größte Herausforderung für ein rustikales Bett ist die Einfachheit des Designs und die natürlichen Materialien für seine Herstellung. Dekorationen sind nicht verboten, sollten aber auf ein Minimum beschränkt werden. Die geschnitzten Beine passen nicht, aber das leichte Muster auf der Kopfstütze ist in Ordnung.

    Eine Tagesdecke im rustikalen Stil kann zur Dekoration eines solchen Bettes werden. Mehrere Stoffstücke unterschiedlicher Textur und Farbe nähen - was könnte einfacher sein? Als Ergebnis erhalten Sie nicht nur ein Original, sondern auch ein dekoratives Element, das bei seiner Verwendung funktional ist.

    Eine Tagesdecke aus gestrickter Spitze wäre ebenfalls geeignet. Solche Elemente können verwendet werden, um nicht nur Betten, sondern auch Sofas mit Sesseln zu dekorieren.

    Ein klassisches Sofa für ein ländliches Interieur ist in erster Linie eine Holzbank, auf der Hocker oder kleine Kissen für bequemes Sitzen platziert sind. In einem ähnlichen Design kann eine Flurbank im rustikalen Stil hergestellt werden. Denken Sie bei der Dekoration eines Raums im rustikalen Stil daran, dass seine Hauptaufgabe darin besteht, eine warme und gemütliche Wohnatmosphäre zu schaffen.

    Rustikale gartenideen

    Vorherigen post Akupunktur gegen Unfruchtbarkeit: eine unkonventionelle, aber wirksame Behandlung
    Nächster beitrag Induktionskochfeld: Die Vor- und Nachteile des Kochfelds, die Sie kennen müssen