Torte mit Fondant einkleiden - So geht's! | Chefkoch

Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht

Zarte und luftige weiße Wolke. So können Sie die Proteincreme beschreiben. Es wird für verschiedene Desserts verwendet, zum Beispiel bereiten sie Körbe mit Proteincreme, Tuben vor, dekorieren Kuchen und Gebäck und manchmal werden sie einfach separat mit Beeren und Früchten gegessen. Heute sind Rezepte für dieses Produkt für den Heimgebrauch erhältlich, Hausfrauen träumen davon, ihre eigenen Backwaren zu dekorieren. Schauen wir uns einige beliebte Optionen an und lernen, wie man sie kocht.

Damit die Delikatesse perfekt ist, müssen die frischesten und gut gekühlten Proteine ​​verwendet werden, die keine Dotterreste enthalten sollten. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die zum Kochen verwendeten Utensilien absolut trocken sein müssen.

Artikelinhalt

Wie mache ich eine klassische Proteincreme?

Jedes Rezept hat seine eigenen Eigenschaften, die berücksichtigt werden müssen, damit das Endergebnis alle Erwartungen übertrifft. Ein richtig zubereitetes Produkt behält auch am nächsten Tag seine Leichtigkeit.

Für dieses Rezept sollten Sie die folgenden Produkte zubereiten: 100 ml Wasser, 200 g Zucker, 3 Proteine ​​und 1/5 Teelöffel Salz.

Kochschritte :

Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht
  • Das Weiß sollte vom Eigelb getrennt und gekühlt werden. Bereiten Sie zu diesem Zeitpunkt den Sirup vor, für den Sie in einem Topf Zucker und Wasser mischen. Alles gut umrühren und zum Kochen bringen. Das Feuer sollte unterdurchschnittlich sein. Kochen, bis die Mischung Farbe und Karamell ändert. Im Durchschnitt dauert dies etwa eine halbe Stunde;
  • Um die Bereitschaft des Sirups zu überprüfen, müssen Sie ihn ein wenig in kaltes Wasser tauchen. Wenn sich eine weiche Kugel bildet, ist alles fertig. Andernfalls kochen Sie weiter und wiederholen Sie den Vorgang nach einer Weile. Wenn der Sirup verkocht ist und zu kristallisieren beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum, geben Sie Wasser hinzu und rühren Sie gut um;
  • Einige Minuten bevor der Sirup fertig ist, nehmen Sie das Weiß heraus, geben Sie eine Prise Salz hinein und beginnen Sie mit einem Mixer zu schlagen. Zuerst sollten die Umdrehungen minimal sein und allmählich die Geschwindigkeitsollte erhöht werden. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, da die Masse einfach fallen wird. Um die Bereitschaft zu überprüfen, drehen Sie den Behälter mit Proteinen. Wenn diese nicht auslaufen, ist alles fertig.
  • Es ist Zeit, die beiden zusammenzufügen. Fügen Sie heißen Sirup in einem dünnen Strahl hinzu, ohne das Weiß zu peitschen. Hören Sie nicht auf zu rühren, bis die Mischung abgekühlt ist. Stellen Sie den Behälter in kaltes Wasser, um den Vorgang zu beschleunigen. Infolgedessen sollte die Konsistenz dicht, aber leicht und luftig sein

    Wie wird ein Proteinpudding hergestellt?

    Dieses Rezept ist besonders bei Hausfrauen beliebt. Es wird in vielen Desserts und Backwaren verwendet.

    Für dieses Rezept müssen Sie die folgenden Zutaten einnehmen: 4 Proteine, 1 EL. Zucker, Vanillin und 1/4 Teelöffel Zitronensäure.

    Kochschritte :

    Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht
    • Mischen Sie das Eiweiß und andere Zutaten in einem Behälter, schlagen Sie es mit einem Mixer und stellen Sie es in ein Wasserbad.
    • Die Mischung 15 Minuten lang schlagen. Infolgedessen beginnt sich die Konsistenz zu verdicken und das Produkt greift nach dem Schneebesen. Sofort aus dem Wasserbad nehmen und 3 Minuten schlagen. Es bleibt nur, um alles abzukühlen und Sie können es verwenden.

    Wie mache ich Proteincreme mit Sahne?

    Eine solche Creme hat einen delikaten cremigen Geschmack. Viele Leute essen es gerne nur mit Löffeln mit Früchten und Beeren.

    Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht

    Für dieses Proteincreme-Rezept müssen Sie die folgenden Zutaten zubereiten: 4 Proteine, 1,5 EL. Zucker und 1 EL. frische Sahne, 25% Fett.

    Kochschritte :

    • Gekühltes Weiß mit Zucker mischen und gut verrühren;
  • Gießen Sie die Sahne in einem dünnen Strahl in die resultierende Masse und schlagen Sie weiter, damit keine Klumpen entstehen.
  • Falls gewünscht, fügen Sie ein wenig Likör hinzu, um der Süße einen originellen Geschmack zu verleihen.
  • Wie mache ich zu Hause eine Proteincreme für Marmeladenkuchen?

    Ein Rezept für Fruchtvariationen verbessert den Geschmack von Backwaren und Desserts. Sie können Marmelade und Marmelade verwenden.

    Um diese Creme herzustellen, müssen Sie die folgenden Produkte herstellen: 3 Proteine, 1 Teelöffel Gelatine, 3 EL. Esslöffel Kristallzucker und ein paar Löffel Marmelade oder Marmelade.

    Kochschritte :

    Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht
    • Gelatine in etwas Wasser einweichen, dann auf niedrige Hitze stellen und rühren, bis sie vollständig aufgelöst ist;
  • Erhitzen Sie die Marmelade auf irgendeine Weise, zum Beispiel auf dem Herd oder in der Mikrowelle. Danach reiben Sie es durch ein Sieb, so dass die Konsistenz gleichmäßig ist. Geben Sie Zucker in das resultierende Püree und legen Sie es auf den Herd. 6 Minuten kochen lassen und dann die Gelatine hinzufügen. Alles gut mischen;
  • Das abgekühlte Eiweiß verquirlen bisschäumen und dann die Fruchtmasse in Portionen hinzufügen, ohne das Rühren zu stoppen. Als Ergebnis sollten Sie eine schöne farbige Masse erhalten. Die Creme kann mit Vanille oder Zimt hinzugefügt werden, um nicht nur den Geschmack, sondern auch das Aroma zu variieren.
  • Wie mache ich eine Butter-Protein-Kuchencreme?

    Wenn Sie eine fett gedruckte Version wünschen, sollten Sie bei diesem Rezept aufhören. Für viele schmeckt es nach Eis. Das Kochen dauert nur 10 Minuten.

    Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht

    Dieses Rezept enthält die folgenden Zutaten : 3 Proteine, je 150 g Puderzucker und Butter sowie eine Prise Vanillin.

    Kochschritte :

    • Die abgekühlten Proteine ​​zu einem dicken Schaum verquirlen und in Portionen Pulver und Vanillin hinzufügen.
    • Das Öl muss erweicht werden, weshalb empfohlen wird, es in kleine Stücke zu schneiden. Fügen Sie danach die Butterstücke hinzu, ohne anzuhalten, um die Proteinmasse mit einem Mixer bei niedrigen Geschwindigkeiten zu rühren. Sobald Sie eine einheitliche Konsistenz erreicht haben, können Sie eine köstliche Creme genießen.

    Wie mache ich zu Hause eine Proteincreme mit Gelatine?

    Eine weitere Option, um verschiedene Desserts zuzubereiten, die ihre Form behalten müssen. Wenn Sie es in einer Form kühlen, erhalten Sie eine Masse ähnlich Vogelmilch .

    Hausgemachte Desserts dekorieren: Lernen, wie man Proteincreme macht

    Für dieses Rezept müssen Sie die folgenden Produkte vorbereiten: 2 EL. Esslöffel Gelatine, 9 EL. Löffel Wasser, 5 Proteine, 1 Teelöffel Zitronensäure und 1,5 EL. Kristallzucker.

    Kochschritte :

    • Gießen Sie Gelatine mit kaltem Wasser und lassen Sie sie 1,5 Stunden lang gut anschwellen. Dann auf niedrige Hitze stellen und unter ständigem Rühren auflösen, aber nicht zum Kochen bringen;
  • Das abgekühlte Eiweiß unter Zugabe von Zucker und Zitronensäure zu einem dichten Schaum verquirlen.
  • Fügen Sie während des Rührens die Gelatine hinzu.
  • Wie werden Proteincremestrohhalme hergestellt?

    Es ist schwierig, jemanden zu treffen, der dieses in der Sowjetzeit besonders beliebte Dessert noch nie probiert hat. Heute hat jeder die Möglichkeit, in die Kindheit zurückzukehren, indem er es zu Hause kocht. Blätterteig kann im Geschäft gekauft oder nach einem bekannten Rezept selbst hergestellt werden.

    Für dieses Dessert sollten Sie die folgenden Zutaten zubereiten : fertiger Blätterteig, Ei, 3 Proteine, 6 EL. Esslöffel Zucker, 65 ml Wasser, 5 Tropfen Zitronensaft und Puderzucker.

    Kochschritte :

    • Rollen Sie den Teig in eine ca. 5-6 mm dicke Schicht. Schneiden Sie es in lange Streifen, deren Dicke etwa 2 cm betragen sollte. Um die Röhrchen zu formen, benötigen Sie spezielle Zinnkegel, oder Sie können sie aus dickem Papier herstellen. Nehmen Sie den Kegel in Ihre rechte Hand und das Teigband in Ihre linke. Drehen Sie den Kegel und wickeln Sie einen Streifen davon um ihn herumeinhundert Spiralen, so dass die Kanten übereinander gehen. Sie müssen sich in die Richtung von der schmalen zur dicken Kante bewegen. Im Allgemeinen erhalten Sie ungefähr 6 Umdrehungen;
    • Legen Sie die Strohhalme auf ein Backblech und bestreuen Sie sie mit kaltem Wasser. Mit Ei bestreichen. In einem auf 240 Grad vorgeheizten Ofen 25 Minuten kochen lassen. Konzentrieren Sie sich im Allgemeinen auf Ihren Ofen. Dann entfernen Sie die Zapfen;
    • Um die Creme zuzubereiten, kochen Sie den Sirup wie im ersten Rezept beschrieben. Schlagen Sie die abgekühlten Proteine ​​bis zu einem dichten Schaum und gießen Sie dann den heißen Sirup in die Masse. Es ist wichtig, nicht aufzuhören zu schlagen. Es bleibt noch mehr Zitronensaft hinzuzufügen. Legen Sie die Masse in einen Spritzbeutel und füllen Sie die Röhrchen.

    Jetzt wissen Sie, wie man eine köstliche Proteincreme auf verschiedene Arten herstellt. Finden Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt, und verwenden Sie sie, um verschiedene Desserts zuzubereiten und zu dekorieren.

    Buttercreme Blumen aufspritzen - Torte mit Buttercreme Blumen dekorieren - Kuchenfee

    Vorherigen post Geschäftlich und stilvoll - Lederjacke für Damen
    Nächster beitrag Bellender Freund: einfache Tricks, um eine schlechte Angewohnheit abzusetzen