Falten, Augenringe, Krähenfüße - Was hilft wirklich?

Krähenfüße

Die Haut verliert allmählich ihre Elastizität. Im Anfangsstadium ihrer Entstehung ähneln Falten unter den Augen einem feinen Netz.

Einige der häufigsten Gründe für ihr Auftreten sind:

  • zu aktive Mimik;
  • Dehydration;
  • Abnahme der Kollagenproduktion infolge altersbedingter Veränderungen im Körper;
  • Mangel an Nährstoffen;
  • ungünstige Bedingungen (schlechte Ökologie).
  • Krähenfüße

    Das Unangenehmste für jede Frau ist die Realisierung des weiteren Verlaufs der Ereignisse. Wenn heute die Haut um die Augen nicht so glänzend aussieht, wie wir es gerne hätten, wird die Schlaffheit mit der Zeit deutlicher und die Maschen verwandeln sich allmählich in die berüchtigten Krähenfüße.

    Kosmetikerinnen sind sich des Wunsches bewusst, diesen Prozess so weit wie möglich zu verlangsamen und, wenn möglich, die Glätte der Haut in diesen empfindlichen Bereichen wiederherzustellen. Forschung und Entwicklung werden ständig in diese Richtung betrieben.

    Aber lohnt es sich, alle neuen Gegenstände wahllos auszuprobieren? Bevor Sie entscheiden, wie Falten unter den Augen entfernt werden sollen, müssen Sie ihren wahren Ursprung bestimmen.

    Artikelinhalt

    Mimic Falten

    Wenn es sich um Mimikfalten handelt, spricht ihr Name für sich: Sie müssen zu oft die Augen zusammenknicken. Es ist egal, ob es ein Lächeln oder ein helles Licht ist - das Ergebnis ist das gleiche. Laut Kosmetikerinnen ist der Kampf gegen Gesichtsfalten eine der undankbarsten Aufgaben. Es liegt in ihrer Macht, ihr Aussehen zu korrigieren, aber nicht ihre Gewohnheiten, was im Laufe der Zeit wieder zum Auftreten unerwünschter Falten an genau diesen Stellen führen wird.

    Wenn der Ursprung der Falten Sie nicht in Zweifel zieht - das heißt, Sie sind hundertprozentig sicher, dass es sich um Mimikfalten handelt, können Sie ein so einfaches, aber bewährtes Mittel wie Öl gegen Falten unter den Augen ausprobieren. p>

    Zu diesem Zweck verwendeten unsere Großmütter jedes Pflanzenöl, das die Haut zum Leuchten brachte, obwohl es keine gerichtete Wirkung hatte. Das Tool sollte nur von Personen verwendet werden, die keine Sekunde an der Diagnose zweifeln. Ein Fehler kann kostspielig sein: Die Ölschicht kann den Sauerstoff in einer ansonsten verdünnten Haut vollständig blockieren.

    Krähenfüße

    Eine der Regeln der traditionellen Kosmetologie besagt: Je weniger Gesichtsausdrücke, desto später machen sich die Falten bemerkbar. Die Anhänger der neuen Schule haben jedoch eine völlig andere Sichtweise.

    Nach einer alternativen Theorie können die Muskeln des Gesichts wie bei allen anderen Muskeln durch Training aufgepumpt werden. Dazu müssen Sie nur alles vergessen, was Sie zuvor über das Verhindern von Falten um die Augen gewusst haben, und beginnen, sich intensiv und systematisch zu verziehen.

    Die Innovatoren bieten eine Reihe von Übungen an, die nicht nur den Hautzustand verbessern, sondern auch das Sehvermögen korrigieren. Einige der Übungen werden mit geschlossenen Augen durchgeführt. Die Theorie ist zu jung und es gibt nicht genügend Anhänger, um Schlussfolgerungen zu ziehen und die Ergebnisse zu beurteilen.

    Anti-Falten-Creme hilft nicht bei Dehydration

    Es gibt viele Beispiele, bei denen keine einzige Creme gegen Falten unter den Augen, egal wie teuer und gebrandmarkt sie ist, den gewünschten Effekt erzielt. Dann ist es sinnvoll, Feuchtigkeitscremes zu probieren.

    Wenn ein positives Ergebnis nicht lange auf sich warten lässt, bietet sich eine Schlussfolgerung an: Ihr Körper hat nicht genug Wasser. Ein einfacher Test bestätigt Ihre Vermutung: Sie haben Heißhunger auf knusprige Lebensmittel (Pommes, Cracker), auch wenn Sie keinen Hunger haben.

    Kaufen Sie zum Experimentieren anstelle der üblichen Verpackung eine Flasche Wasser, vorzugsweise still, und Sie werden sehen, wie der unerklärliche Wunsch nach Knirschen von selbst nachlässt. Nehmen Sie mehr Flüssigkeit in Ihre Ernährung auf und verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Wasserbehandlungen durchzuführen oder ins Wasser zu tauchen.

    Anti-Aging-Cremes gestern und heute

    Der heutige Mangel an Kollagen kann nur durch radikale Methoden ausgeglichen werden. Kollagencremes werden aufgrund der geringen Wirksamkeit allmählich auslaufen.

    Krähenfüße

    Ursprünglich wurden sie entwickelt, um Kollagen von außen in die richtigen Bereiche zu transportieren, das aufgrund altersbedingter Veränderungen nicht mehr von innen fließt. Die Abgabe war nicht dazu bestimmt: Ein großes Kollagenmolekül konnte physikalisch nicht durch die Poren der Haut an seinen Bestimmungsort gelangen. Die Cremes der neuen Generation sind Muskelrelaxantien, deren Prinzip die folgende Lösung ist: Aminosäuren, die erfolgreich in die Poren der Haut eindringen, helfen, die Muskeln zu entspannen und Falten zu glätten.

    Die Anti-Falten-Maske nährt die Haut

    Die Natur hat beschlossen, dass bei einem Mangel an Energieressourcen die Person zuerst Gewicht verliert. Eine plötzliche Diät kann die Haut buchstäblich überraschen: Sie hat keine Zeit, auf die veränderten Konturen zu reagieren, weshalb sie leicht durchhängt.

    Sie sollten wissen, dass es für unsere Haut umso problematischer ist, mit neuen Formen Schritt zu halten, je älter wir sind. Masken für Falten unter den Augen haben eine doppelte Wirkung: pflegend und verjüngend. Die Synthese beider Effekte reduziert sich auf ein Ziel: Die Haut sieht frisch aus und wird zumindest optisch glatter.oh.

    Krähenfüße

    Masken sind Cremes in ihrer Wirksamkeit in vielerlei Hinsicht überlegen, da sie nicht nur rein kosmetische, sondern auch medizinische Eigenschaften haben.

    Obwohl die Auswahl von Masken mühsamer und zeitaufwändiger ist, helfen sie, das Problem zu beheben, anstatt gegen ein einzelnes Symptom zu kämpfen.

    Je länger Sie Masken verwenden, desto länger können Sie in Zukunft auf diese verzichten, während das Aufgeben der Creme fast unmöglich ist.

    Es ist jedoch nicht erforderlich, eines der beiden Tools auszuwählen: Beide Tools ergänzen sich, sofern die richtige Kombination ausgewählt wird.

    Bekämpfe die Elemente

    Leider steht unsere Umwelt auch auf der Liste der Faktoren, die die Hautalterung beeinflussen.

    Zu den nachteiligen Bedingungen gehören hauptsächlich:

    Krähenfüße
    • kalte oder trockene Luft;
  • regelmäßige Exposition gegenüber starken Winden;
  • Überschuss an ultravioletten Strahlen;
  • mechanische Beanspruchung, wie z. B. ein hartes Handtuch oder die Gewohnheit, die Augen zu reiben und die Haut der Augenlider zu dehnen.
  • Im Kampf gegen natürliche Elemente wird eine Anti-Falten-Creme das Wetter nicht beeinträchtigen, Schutzcremes sind in diesem Fall viel wirksamer. Wenn Sie einen Tag in den offenen Sonnenstrahlen verbringen, vernachlässigen Sie die Sonnenbrille nicht.

    Gewohnheiten, die für die Haut allein in der Augenpartie unerwünscht sind, führen selten zu Falten, obwohl sie in Kombination mit anderen Faktoren diese beeinflussen können.

    Wenn Sie also eine Creme oder ein anderes Mittel gegen Falten unter den Augen wählen, sollten Sie zunächst den Grund für ihr Auftreten herausfinden.

    Es ist auch notwendig, die individuellen Eigenschaften der Haut zu berücksichtigen, um die richtige Behandlung und prophylaktische Verfahren oder Kosmetiklinie zu wählen.

    Krähenfüße entfernen - so funktioniert es!

    Vorherigen post Wie kann man ein Kind von Ängsten befreien?
    Nächster beitrag Lazy Cabbage Pies: beste Rezepte