Champignon Rahmsoße mit Hähnchen - Rezept lecker und einfach - Champignon Rahmsauce

Hähnchenbrustsauce mit Pilzen

Für diejenigen, die unter 2-3 zusätzlichen Pfund leiden, ist es nicht so schwierig, Gewicht zu verlieren. Es reicht aus, sich zusammenzureißen, eine kurzfristige Diät zu machen und minus 2 cm Volumen - hier ist es das gewünschte Ergebnis. Aber mit der Zeit kommt das Verständnis: Der Essensschwung führt dazu, dass das Gewicht mit einer beneidenswerten Häufigkeit wieder zurückkommt, sobald Sie anfangen, auf die übliche Weise zu essen.

Hähnchenbrustsauce mit Pilzen

Auch der Unterricht im Fitnessstudio hilft nicht und es funktioniert nicht regelmäßig. Während der Diätbeschränkung bleibt keine Zeit für Sport - Sie fühlen sich ständig schwach, schwindelig und wenn Sie versuchen, nach dem Fasten aufzuholen, zwingen Sie ein voller Magen- und Muskelschmerz, die Intensität des Trainings zu verringern.

Wenn Sie nach einer Diät in die Menügerichte eintreten, die die Energiereserven auffüllen und die Gewichtszunahme nicht stimulieren, müssen Sie keine Nahrungsschaukel für den Körper arrangieren.

Artikelinhalt

Gesunde Produkte

Welche Lebensmittel stimulieren kräftige körperliche Aktivität und tragen nicht zur Ablagerung von Körperfett bei?

Diejenigen, die einen niedrigen Fettgehalt haben, sowie Proteine ​​und komplexe Kohlenhydrate in ihrer Zusammensetzung. Wenn Sie ein Tagesmenü zusammenstellen, das auf Gerichten aus diesen Produkten basiert, gibt es keine Probleme mit Übergewicht und mangelnder Kraft für ein aktives Leben.

Produkte, die die angegebenen Anforderungen erfüllen:

Hähnchenbrustsauce mit Pilzen
  • Huhn;
  • Meeresfrüchte;
  • mageres Fleisch;
  • magerer Fisch;
  • Gemüse;
  • fettarme Milchprodukte;
  • Obst;
  • Beeren;
  • Gewürze, die den Stoffwechsel anregen.
  • Sie können eine große Menge an Gerichten aus einem so reichhaltigen Essensset kochen, dass es unmöglich ist, alles zu beschreiben. Die folgenden Rezepte zeigen, wie Sie Hähnchenbrust als Soße kochen können. Weißes Hühnerbrustfleisch enthält eine einzigartige Reihe nützlicher Spurenelemente und Mineralien. Hühnerfilet ist reines Protein!

    Und verschiedene Gewürze und Zusatzstoffe verleihen Gerichten Sättigung und pikanten Geschmack.

    Hähnchenbrustrezepte

    Sehr ein köstliches Soßenrezept aus Hähnchenbrust mit Champignons. Die Soße schmeckt nach Julienne. Das Gericht ist sehr zart. Es ist einfach vorzubereiten.

    Zum Kochen benötigen Sie:

    • Hähnchenbrust - 500 g;
  • Champignons - 200-300 g;
  • saure Sahne - 4 EL. Löffel;
  • Zwiebeln;
  • Salz;
  • trockene Kräuter.
  • Schneiden Sie das Huhn in kleine Stücke. Gießen Sie sie in eine tiefe Pfanne mit erhitztem Pflanzenöl. Von allen Seiten leicht goldbraun gebraten.

    In der Zwischenzeit werden Pilze fein gehackt und Zwiebeln gehackt. Die Pilze werden 5 Minuten in erhitztem Öl gebraten. Fügen Sie dann Zwiebeln hinzu und braten Sie, bis die Zwiebeln goldbraun sind.

    Fügen Sie dem Huhn Pilze und Zwiebeln hinzu.

    Rühren und 5 Minuten ruhen lassen, bei schwacher Hitze anbraten.


    Dies ist notwendig, damit das Fleisch Zeit hat, die aromatische Sauce aufzunehmen. Fügen Sie saure Sahne dem Huhn hinzu, mischen Sie gut und fügen Sie ein wenig Wasser hinzu. Salz, mit trockenen Kräutern bestreuen, abdecken und 20 Minuten schmoren lassen. Leckere Soße ist fertig!

    Hühnerfilet-Gemüsesauce

    Zutaten:

    • Hähnchenbrust - 3 Stk .;
  • Pflanzenöl;
  • Karotten - 1 Stk .;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • große Tomate;
  • Mehl - 2 EL. l .;
  • Butter - 30 g.
  • Aufgetaute oder frische Hühnerbrust sollte in Portionen geschnitten werden. Die Stücke in Pflanzenöl in einer gut erhitzten Pfanne goldbraun braten. Dann schneiden sie Gemüse.

    Die Zwiebel wird so fein wie möglich zerbröckelt, die Karotten werden auf einer groben Reibe gerieben, die Tomate wird vorsichtig in Würfel geschnitten, damit der Saft nicht ausläuft. Bevor die Tomate geschnitten wird, muss sie mit kochendem Wasser übergossen werden, um die Haut zu entfernen.

    Gemüse wird getrennt vom Huhn in Butter gebraten. Sie werden in dieser Reihenfolge in der Pfanne ausgelegt: Karotten, Zwiebeln, dann eine Tomate. Als nächstes müssen Sie dem Gemüse Mehl hinzufügen. Rühren Sie die Mischung mit einem Holzspatel um, während Sie 250 ml Wasser in die Pfanne gießen.

    Sobald die Gemüsesauce kocht, wird gebratenes Huhn hinzugefügt und die Auflaufform etwa eine halbe Stunde lang bei schwacher Hitze gedünstet. Die Vorspeise wird heiß auf dem Tisch serviert. Es ist ratsam, sie mit fein gehackten Kräutern zu bestreuen: Petersilie, Dill, Basilikum oder Koriander.

    Hühnerbrust in cremiger Sauce

    Moderne Hausfrauen kochen oft alle Gerichte in einem Multikocher. Es ist schnell und bequem. Wie man Hühnerfilet in Butter mit einem Slow Cooker kocht?

    Zutaten:

    • Hauptprodukt - 2 Stück;
  • Bogen - 3 Stk .;
  • Creme - geringer Fettgehalt - 2 Tassen;
  • Gewürze nach Geschmack;
  • Gemüse- oder Olivenöl zum Braten.
  • Stellen Sie im Multicooker den Backmodus ein, um die Pfanne aufzuwärmen. Garzeit - 55 Minuten. Schalten Sie den Multicooker ein und stellen Sie den Modus Backwaren 55 Minuten.

    Zwiebeln werden fein gehackt und in einer Multicooker-Schüssel wie in einer normalen Pfanne gebraten. Hähnchenbrust in Portionen schneiden, zur Zwiebel geben, mit Gewürzen bestreuen und bei geöffnetem Deckel weitere 20 Minuten braten. Inhalte müssen ständig gestört werden.

    Sahne wird hinzugefügt, alles gut gemischt und der Deckel geschlossen. Wenn der Timer klingelt, ist das leckere und sehr delikate Gericht fertig.

    Die chinesische Version der Herstellung von Hühnerbrustsauce enthält Gewürze, die den Stoffwechsel effektiv stimulieren. Foto des fertigen Gerichts - es sieht sehr schön aus.

    Sie müssen über die folgenden Produkte verfügen:

    • Hähnchenbrust - 300 g;
  • Lauch - 1 Stiel;
  • Champignons - 200 g;
  • Karotten - 1 Stk .;
  • Paprika - 1 Stk .;
  • ein kleiner Stück Chinakohl;
  • Knoblauchpfeile - Bündel;
  • Ingwerwurzel;
  • Peperoni und andere Gewürze nach Geschmack.
  • Die Brust wird in Portionen geschnitten und goldbraun gebraten. Es sollte praktisch essfertig sein. Die Pfanne wird für den nächsten Vorgang freigegeben.

    Gemüse wird in Streifen geschnitten, Kohl wird nicht mit dünnen Nudeln gehackt. Alle sind in Öl gebraten. Die Pfanne sollte heiß sein, damit das Gemüse keine Zeit hat, Weichheit zu erlangen, aber eine schöne Kruste hat.

    Mischen Sie alle Zutaten in einer Pfanne, fügen Sie die gehackten Knoblauchsprossen hinzu und braten Sie sie weitere 5 Minuten, ohne die Deckel zu schließen. Serviert mit Reis.

    Wenn Sie nicht faul sind und richtig essen, können Sie angenehme Geschmäcker und Aromen genießen.

    Sahne Geschnetzeltes in Champignons Rahm Sauce-Hähnchen Geschnetzeltes mit Hähnchenbrust in Pilzsoße

    Vorherigen post Östliche Weisheit für häuslichen Komfort
    Nächster beitrag Toplader-Waschmaschine: richtige Auswahl und Verwendung